vaio
Beiträge: 556

Re: Blackmagic kündigt DaVinci Resolve 16 an: schneller Videoschnitt mit neuem Konzept // NAB 2019

Beitrag von vaio » Sa 13 Apr, 2019 20:18

TomStg hat geschrieben:
Fr 12 Apr, 2019 09:38
caiman hat geschrieben:
Fr 12 Apr, 2019 09:03
Du musst doch nur dein Systemabbild was du vorher gemacht hast wieder aufspielen.
Hat er ja offensichtlich versäumt...
Ist ja auch nicht unbedingt erforderlich. Bei jeder SW-Installation sollte Windows ein "Systemwiederherstellungspunkt" erstellen. Wie man das System letztendlich zurücksetzt ist auf einer Supportseite beschrieben. Auch für Win 10. Die Seite habe ich bereits in dem Nachbar-Thread verlinkt. Deshalb verstehe ich den ganzen Aufwand nicht. Weiterhin handelt es sich um eine SW mit Beta-Status. Und so etwas hat auf einem "Arbeitssystem" nichts verloren.
Zurück in die Zukunft




Bruno Peter
Beiträge: 3571

Re: Blackmagic kündigt DaVinci Resolve 16 an: schneller Videoschnitt mit neuem Konzept // NAB 2019

Beitrag von Bruno Peter » So 14 Apr, 2019 03:24

vaio hat geschrieben:
Sa 13 Apr, 2019 20:18
Weiterhin handelt es sich um eine SW mit Beta-Status. Und so etwas hat auf einem "Arbeitssystem" nichts verloren.
Wer noch keinen Lizen-Key dafür hat, der muß für ein unfertiges Produkt 325 €uro bezahlen.
Na dann Banane...

Noch etwas:
Es ist doch völlig egal warum ich dieses oder jenes gemacht habe, ich habe jedenfalls eine
Lösung gefunden um die Installationsreste von DaVinci von der Systeminstallation wegzubekommen.
Das kann nützlich für viele User hier sein, man muss den Rechner nicht platt machen.
Platt machen einige den Rechner nur deshalb, weil sie keine andere Lösung kennen!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




motiongroup
Beiträge: 2824

Re: Probleme mit DaVinci Resolve 16 Beta - wie deinstallieren?

Beitrag von motiongroup » So 14 Apr, 2019 08:51

Sag mal Bruno langsam wirds Zeit sich darüber Gedanken zu machen den Blödzinn von zweiter Hand nochmals genauer durchlesen zu lassen..

Wer sich ne Beta an tut braucht keinen Schlüssel, keinen Dongle.. der testet die Free Version und wenn sie final, stabil und gefällt kauf ich oder kauf ich nicht..

Bei dir am System war der Wurm drinne, Scheiß der Hund drauf, Du hast weder ein Image noch nen SYSPunkt gesetzt.

Ich ziehe seit der 9 jede Version zum Testen auf den WinVersuchsballon und niemals hatte ich priv solche Brösel.. sorry.. Wie gesagt unter Windows gab's ein mal eine GPU Konfig Problem welches über Report gelöst wurde.. selbiges unter OSX zwischen OCL,CUDA , METAL..

Diese Ewige Madigmacherei ist schrecklich, alles was dir nicht passt oder deiner Fassons entspricht oder nicht von Dir genutzt wird ist von haus aus aus nichts wert .. einfach lähmend.

Nochmals, das ist ne BETA zwar eine extrem stabile aber trotzdem BETA..Du bist nicht der Nabel der Welt..




klusterdegenerierung
Beiträge: 12370

Re: Probleme mit DaVinci Resolve 16 Beta - wie deinstallieren?

Beitrag von klusterdegenerierung » So 14 Apr, 2019 15:40

Zusätzlich verstehe ich auch nicht wieso bei Kauf immer die 16Beta rangezogen wird.
BMD verkauft doch nicht für 300 ocken eine Betta version sondern die finale und spitzenmässig surportete 15.3.

Wenn Du nicht den 15er oder sonstwas für einen Schlüßel hättest, könntest Du die 16er Studio ja nicht mal testen.
Dieses rumgehacke auf eine Firma auf Basis von eigenen Problemen wird jetzt schon etwas kindisch.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




cantsin
Beiträge: 5644

Re: Probleme mit DaVinci Resolve 16 Beta - wie deinstallieren?

Beitrag von cantsin » Di 16 Apr, 2019 01:19

Hier ein Hack, wie man Resolve 16 Beta und Resolve 15 unter Windows parallel installieren und betreiben kann:




roki100
Beiträge: 939

Re: Probleme mit DaVinci Resolve 16 Beta - wie deinstallieren?

Beitrag von roki100 » Di 16 Apr, 2019 03:12

cantsin hat geschrieben:
Di 16 Apr, 2019 01:19
Hier ein Hack, wie man Resolve 16 Beta und Resolve 15 unter Windows parallel installieren und betreiben kann:
Ich sehe das etwas problematisch, weil dann eine und die selbe "System Prefs" genutzt wird? Und gerade das, verursacht öfter Probleme, daher wird immer wieder bei Problemen empfohlen, die prefs zu löschen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Gopro Hero 7 im Unterwassereinsatz
von vobe49 - Do 12:41
» Sony Hi8 Kaufempfehlung
von Frobber - Do 12:30
» A7III, Osmo, Zhiyun, Hooverboard, Resolve 16
von 3Dvideos - Do 12:19
» 24. April (heute) auf ARTE: 'Bildbuch' von Jean-Luc Godard
von dienstag_01 - Do 11:56
» Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
von freezer - Do 11:14
» Reflecta Super 8 scanner
von ruessel - Do 11:10
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von ruessel - Do 10:38
» Messevideo: Tips & Tricks zu Content Aware Fill in Adobe After Effects CC // NAB 2019
von Alf_300 - Do 9:39
» verkaufe Sigma Sport 150-600
von stiffla123 - Do 9:19
» verkaufe Canon EF 100mmf/2.8L Macro IS USM
von stiffla123 - Do 9:19
» verkaufe Sony A7sii, SmallRig Cage
von stiffla123 - Do 9:18
» verkaufe Sigma MC 11 Adapter
von stiffla123 - Do 9:16
» Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg
von MK - Do 7:26
» Pocket 4k - noch immer ...
von iasi - Do 7:23
» Welcher Full HD Camcorder, welche Bearbeitung für Linux
von Jott - Do 5:26
» [WIEN] SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
von thsbln - Mi 22:39
» slider Tarion TR-SD80 - 20 Euro
von blacktopfieber - Mi 22:20
» Zoom H6 Schwierigkeiten beim Import
von soundofciao - Mi 22:03
» ++ Verkaufe 2 Fujinon Cine Objektive (MKX18-55 / MKX55 - 135)
von panalone - Mi 21:42
» Blackmagic Design: Neue URSA Mini Pro 4.6K G2 mit neuem S35 Sensor, 300 fps und USB-C Recording
von -paleface- - Mi 21:10
» KFZ Ladegerät für Mavic 2 / abgestellter Motor
von Auf Achse - Mi 20:44
» Nur noch Bombast?
von iasi - Mi 20:39
» Wie bekommt man das hin?
von klusterdegenerierung - Mi 20:07
» Entweder man hats drauf, oder man hats drauf :-)
von klusterdegenerierung - Mi 19:49
» Neuer Patch für VDL Akt.Version 18.0.3.261
von fubal147 - Mi 19:43
» Entscheidung bei Plan wegen Leben und Karriere
von GaToR-BN - Mi 17:49
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von ruessel - Mi 17:11
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von Frank Glencairn - Mi 16:52
» Avengers: Endgame ab heute im Kino - über 3 Stunden Powerplay von MCU - 1 Mrd Dollar am ersten Wochenende?
von -paleface- - Mi 15:45
» ATEM Television Studio - 1080i/50 und 1080p/50
von schroedingerskatze - Mi 15:42
» Luft aus die Reifen lassen
von MK - Mi 15:15
» Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene
von speven stielberg - Mi 15:12
» Interview-Inhalt in Davinci Resolve organisieren
von GaToR-BN - Mi 14:03
» einfaches Video-Interview - Probleme mit Anordnung
von GaToR-BN - Mi 13:53
» Programm zur Umwandlung eines Kommentars in eine Textdatei
von Frank Glencairn - Mi 13:01
 
neuester Artikel
 
Sechs kurze Colorgrading Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Kenntnis der Funktionen eines Farbkorrektur-Tools garantiert noch keine brauchbaren Ergebnisse. Hier einmal sechs wichtige Tricks für die ersten Schritte im kalten Grading-Wasser... weiterlesen>>

NAB 2019: Tschüß VR & Drohnen - Hallo Super 35 und 8K! // NAB 2019

Wir sind zwar immer noch fleissig am NAB News aufbereiten aber trotzdem oder gerade deshalb der perfekte Zeitpunkt, um ein Fazit unter die NAB 2019 zu ziehen. Welche Trends lassen sich im Bewegtbildbereich ausmachen - und nicht weniger spannend - welche Hypes sind wieder in der Versenkung verschwunden? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.