prime
Beiträge: 677

Re: Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags

Beitrag von prime » Mo 23 Sep, 2019 12:20

Aussage von Ted Schilowitz, kann den timecode gerade nicht finden im Video - aber es ist da irgendwo ;-)




cantsin
Beiträge: 6275

Re: Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags

Beitrag von cantsin » Mo 23 Sep, 2019 14:39

Ich kann auch mit intensivem Googlen keine offizielle Behauptung/Aussage/Werbebotschaft von RED im Netz finden, dass RED den Mysterium-Sensor der RED One entwickelt habe.

Kommuniziert wurde er in allen Pressemitteilungen als "RED ONE® MYSTERIUM® sensor", aber das ist auf dem gleichen Niveau wie Apples Retina-Branding bzw. geschützte Wortmarke.




roki100
Beiträge: 2398

Re: Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags

Beitrag von roki100 » Mo 23 Sep, 2019 17:12

Der Dr.Fossum hat das Video kommentiert:
http://image-sensors-world.blogspot.com ... ories.html




freezer
Beiträge: 1709

Re: Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags

Beitrag von freezer » Mo 23 Sep, 2019 17:53

cantsin hat geschrieben:
Mo 23 Sep, 2019 14:39
Ich kann auch mit intensivem Googlen keine offizielle Behauptung/Aussage/Werbebotschaft von RED im Netz finden, dass RED den Mysterium-Sensor der RED One entwickelt habe.
Das war jetzt nicht schwer:

http://www.reduser.net/forum/showthread ... ium-sensor
The point is that we didn't piggy-back on anyone's sensor design. It was a fresh sheet of paper. It is RED's design. The fab house could be anywhere... but that isn't where the technology is. It is in the design of the sensor.

Jim
https://cinematography.com/index.php?/t ... ent=239577
The Mysterium sensor was/is a fresh sheet of paper design owned and fabbed exclusively for RED. We did NOT buy an existing product or sensor design from any of the companies known for sensor sales and productions... IBM, Canon, Sony, Dalsa, Micron, Fill Factory... whatever. If we had, you would have seen the same sensor in some other camera! We have full-time sensor development staff at RED working on Mysterium X and the next generation sensor after that.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




freezer
Beiträge: 1709

Re: Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags

Beitrag von freezer » Mo 23 Sep, 2019 18:22

Jannard hat wohl einen Hang zum stark übertreiben bzw. die Realität zurecht zu biegen:
We have successfully done testing at ISO (ASA) 4000. It is noisy but very useable. You might even be able to squeek out ISO 8000. The Mysterium® sensor is so clean that it is amazing.

Jim
http://www.reduser.net/forum/showthread ... #post57836

Jeder der mit der RED ONE damals gedreht hat, weiß dass die Kamera alles war, aber sicher nicht "ziemlich brauchbar" bei ISO 4000. Hab noch das Rohmaterial von unserem RED ONE Kurzfilmdreh von 2008 - bei ISO 2000 ist einem das Rauschen schon um die Ohren geflogen. Hatte wohl einen Grund, warum man in RedAlert damals maximal ISO 2000 einstellen konnte.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von roki100 - So 13:07
» Ursa Mini Shoulder Kit - VCT14 kompatibel?
von rush - So 13:04
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von roki100 - So 13:01
» FOTGA A50 Field Moni in 4 Versionen SDI
von klusterdegenerierung - So 12:57
» Josh baut sein Youtube Studio
von klusterdegenerierung - So 12:48
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von Steelfox - So 12:20
» Cliptutorial: DOP Lawrence Sher über den Umgang mit Farben bei „Joker“ u.a. ...
von slashCAM - So 10:27
» GH5: suche conversion LUTs
von Darth Schneider - So 10:26
» Brauche Einsteigertipps für Premiere Pro (8bit vs. 10bit, V-LOG, HLG, etc)
von Oli4D - So 10:26
» Laufband Greenscreen welche Farbe?
von Frank Glencairn - So 8:32
» Sequenz in Timeline eingefügt -- reingezoomt?
von dustdancer - So 8:16
» Premiere: Basic-Frage: Empfehlt Ihr das Schneiden mit Sequenzen?
von Ensasserin - Sa 22:52
» JOKER - Teaser Trailer
von MrMeeseeks - Sa 21:24
» Wie Profis arbeiten!
von roki100 - Sa 21:13
» Z-Axis Stabilisator für Einhand Gimbals
von roki100 - Sa 16:24
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von roki100 - Sa 16:07
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von roki100 - Sa 16:03
» A6400 Lautstärke der Tonaufzeichnung bei Video
von Jan - Sa 15:57
» Sea-thru: Fade Unterwasseraufnahmen bekommen echte Farben durch neuen Algorithmus
von vaio - Sa 15:08
» Barstow, California heute Abend um 22,25Uhr auf 3SAT
von dienstag_01 - Sa 11:49
» AJA veröffentlicht neue Desktop Software v15.5 für KONA, Io und T-TAP
von slashCAM - Sa 10:12
» Workstation HP Z4 G4 - Was haltet ihr von dieser Workstation Konfiguration
von stiffla123 - Sa 10:02
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von iasi - Sa 6:55
» Die visuell besten Musikvideos
von klusterdegenerierung - Sa 0:15
» Apple: Neues MacBook Pro 16“ - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ...
von motiongroup - Fr 19:39
» Titanic 2 - The Return of Jack (2020 Movie Trailer)
von Benutzername - Fr 19:17
» CCD-TR808E Video auf Mac mit trappelndem Ton
von wolelk - Fr 18:46
» Manfrotto Stativ Set: MT190XPRO3 Beine + MVH502AH Stativkopf
von videopaul - Fr 17:22
» Handling Footage/Datenmengen BMPCC 6K - Tipps für Post
von stiffla123 - Fr 16:35
» Probleme beim Verschieben von Clips
von dienstag_01 - Fr 14:17
» Neuer AMD Ryzen Threadripper 3970X: Schnellste High End Desktop CPU mit 32 Kernen
von tom - Fr 13:18
» Gigabyte AERO 15 OLED: 8 Kerne CPU, Nvidia RTX 2080 und 100% DCI-P3 Farbraumabdeckung
von slashCAM - Fr 12:15
» Martin Scorsese’s „The Irishman"
von Axel - Fr 11:02
» Dart-Turnier auf Leinwand übertragen mit Spielstand???
von xerberus1978 - Fr 9:51
» DJI Mavic Mini Drohne: 2.7K Video und nur 249g: Führerschein- und registrierfrei
von Funless - Fr 9:36
 
neuester Artikel
 
Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD

Die Sigma fp wird von vielen Filmern mit Spannung erwartet. RAW-Aufzeichnung mit einem FullFrame Sensor unter 2.000 Euro gab es ja bis jetzt noch nicht. Doch kann Sigma auch die hoch gesteckten Erwartungen erfüllen? weiterlesen>>

James Dean CGI-Puppe spielt Hauptrolle in neuem Film

Schlechte Nachrichten für Schauspieler: die Toten spielen ab jetzt wieder mit - und zwar nicht irgendwelche, sondern die Stars. So soll der legendäre James Dean, 1955 im Alter von nur 24 Jahren gestorben, im Film "Finding Jack" eine der Hauptrollen spielen -- doch was heißt hier "spielen"? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).