Frank Glencairn
Beiträge: 11938

RED - nur noch ein Body - halber Preis

Beitrag von Frank Glencairn » Di 22 Mai, 2018 09:28

Our cameras became more expensive than they needed to be, and all for the wrong reasons.
We just fixed that.
Oha! So wie es aussieht hat RED seinen Kamera Park konsolidiert, und liefert jetzt nur noch einen Body aus.
Teilweise (for now) halbiert das die Preise nahezu, anderes soll teurer werden.
Some things will become more expensive, some will become more affordable through this transparency.

Manufacturing just one body with all the same insides (as weapon) it gets the qty up to take advantage of volume pricing.

Monstro moves the other way… its an expensive sensor to make so it’s price will go dramatically up as it stands alone in paying for itself through this transperency. There is a window though that we can help with that… Since we do have an inventory of Monstro Sensors in hand, we can put them into the new unified body and it becomes actually cheaper ( for the moment )


The math wont make sense right now. Don’t try and make sense of it. You can goto a dealer right now and buy a Scarlet-W from them and pay the upgrade to DSMC2 Gemini but buying a DSMC2 Gemini new outright is cheaper. There are some other examples that won't make sense.. but 99% of them are in your favor so don't ask questions :)


So... onto the good stuff.

For Gemini...

$12,500 for an upgrade from Scarlet-W to DSMC2 Gemini.

$14,500 for an upgrade from DSMC1 Dragon cameras to DSMC2 Gemini.

$4,950 to upgrade Epic-W internals to the new unified DSMC2 ( Weapon class ) brain.


All new cameras will have price adjustments as well.

I know I probably just bored half of you all with way too much behind the scenes info so here you can skip to the new plan in detail :

http://www.red.com/store/products/dsmc2-brain

https://support.red.com/hc/en-us/articles/360001279007




Daniel P Rudin
Beiträge: 75

Re: RED - nur noch ein Body - halber Preis

Beitrag von Daniel P Rudin » Di 22 Mai, 2018 10:20

5000.- für das Update meiner Epic-W auf die "Weapon Gemini"..

Soeben bestellt :-)

Einmal mehr bin ich extrem froh mich für das RED Universum entschieden zu haben..




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Atomos kündigt ProRes RAW Unterstützung für Olympus an
von JosefR - Mi 6:34
» Gibt es Weitwinkel Konverter die was taugen?
von srone - Di 23:23
» Biete: Objektiv Carl Zeiss ZE Planar T* 50mm 1:1,4 für Canon EF
von jackson007 - Di 21:40
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von klusterdegenerierung - Di 21:06
» Metabones Speedbooster der BMPCC4K an GH5(s) möglich?
von Mediamind - Di 20:26
» SUCHE GH5(s) Bundle oder analoge Alternative
von luximage - Di 13:16
» Atem Mini Pro im Neuzustand---verkauft
von luximage - Di 12:55
» Fetson - Blood Diamond Kidz - official video
von srone - Di 12:46
» HD vs. 4K bei RX100 IV
von xpark - Di 12:17
» ProRes RAW support für Olympus OM-D E-M1X and OM-D E-M1 Mark III
von ksingle - Di 10:38
» Update für die Insta360 ONE R -- 360° Live-Streaming, Webcam-Funktion und höhere Bitraten
von Lorphos - Di 10:33
» Olympus 17mm f1.2 an der Blackmagic Pocket
von iasi - Di 10:03
» How Peter Jackson Made a Splatter Masterpiece
von ruessel - Di 9:29
» Hardware für Lightworks 1080 HD
von Jost - Di 9:23
» Abrechnung mit dem deutschen Filmförderungssystem
von nachtaktiv - Di 4:25
» Sony HVR Z1E
von olds1978 - Mo 21:10
» UFC / Boxing
von klusterdegenerierung - Mo 21:05
» Metabones Nikon G - BMPCC Speed Booster 0.58x
von Ledge - Mo 20:43
» Die Sony A7S III hat keine Hitzeprobleme -- oder möglicherweise doch?
von Axel - Mo 20:28
» Tiny E Mount - Neues 35mm AF Vollformat Objektiv von Samyang
von iasi - Mo 20:18
» Aktivierungsbutton in Adobe Encore erstellen
von badboyxxx - Mo 16:23
» Hat dieser Soundeffekt einen Namen?
von 7River - Mo 13:05
» Open Source-Videotranscoder Shutter Encoder
von cantsin - Mo 12:29
» Broadcast safe / Parade Extents
von srone - So 23:29
» Ein Mamut Projekt "RIVEN" Realtime remaster!
von klusterdegenerierung - So 19:17
» Ursa mini Monitor Rig
von -paleface- - So 16:13
» DJI kündigt besseren Datenschutz per Offline-Modus für seine Drohnen an
von slashCAM - So 13:54
» Minutenanzeige im Video darstellen (ohne Stunden und Sekunden)
von Addyk2 - So 12:51
» Nachgelegt - Tabelle zum Blackmagic RAW CPU/GPU Vergleich
von CameraRick - So 12:14
» Magix Video deluxe 2021 erschienen, unterstützt 8K-Schnitt
von 3Dvideos - Sa 17:21
» Bestes Vintage Super-Weitwinkel?
von Trixer - Sa 16:26
» Canon R6 oder Panasonic S5? Pro/Contra
von Axel - Sa 14:59
» Oscar-Akademie führt Diversitätsregeln ein / Oscar-Akademie ändert Kriterien für Kategorie "Bester Film"
von pillepalle - Sa 13:46
» Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering
von CameraRick - Sa 12:07
» Teradek Airmix: Live Streaming Steuerung für Teradek Encoder per App
von slashCAM - Sa 11:00
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...