tillsen
Beiträge: 162

RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von tillsen » Di 28 Aug, 2018 09:32

Hallo, ich habe erstmals mit der Scarlet-W nur auf ProRes aufgezeichnet und die Qualität ist unbrauchbar, siehe Bild.
Wo liegt der Fehler, hab ich eine Einstellung vergessen? Egal ob ich mit LT oder HQ aufzeichne, das Bild sieht so aus...

Besten Dank!
Tillsen
Scarlet-W_ProResHQ.jpg
tillsen

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Jott
Beiträge: 15761

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von Jott » Di 28 Aug, 2018 14:23

Sehr hübsch. Eine Mischung aus Cartoon-Filter und Old-TV-Look. So was kann die Scarlet? :-)

Wie/wo guckst du denn dein ProRes-File an?




tillsen
Beiträge: 162

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von tillsen » Di 28 Aug, 2018 15:50

In Premiere CC, daneben ist aber das r3d-Material einwandfrei...
tillsen




Jott
Beiträge: 15761

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von Jott » Di 28 Aug, 2018 15:54

Premiere Windows oder Mac? Guck's auch mal woanders an.




tillsen
Beiträge: 162

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von tillsen » Di 28 Aug, 2018 16:22

Hab ich gemacht, auf PC und Mac... Wurde so aufgenommen:-(
tillsen




Jott
Beiträge: 15761

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von Jott » Di 28 Aug, 2018 17:19

Hoffentlich keine kaputte Kamera. ProRes aus einer Red sieht nicht anders aus als ProRes aus einer Arri, Blackmagic oder sonst was.

Was so extrem verstellt sein könnte für dein Ergebnis, müssen Red-User beurteilen.




pixler
Beiträge: 540

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von pixler » Do 30 Aug, 2018 13:10

Luzern, Rösslimatt hinter dem Bahnhof ? :-)

Sorry ich weiss die Lösung wegen des Bildproblems leider auch nicht.




acrossthewire
Beiträge: 505

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von acrossthewire » Do 30 Aug, 2018 13:27

Wenn Du es direkt in der Kamera auf nen externen Monitor abspielst ? Schaut es dann auch so aus?
Be Yourself. Everyone else is already taken
Oscar Wilde




tillsen
Beiträge: 162

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von tillsen » Do 30 Aug, 2018 13:29

pixler hat geschrieben:
Do 30 Aug, 2018 13:10
Luzern, Rösslimatt hinter dem Bahnhof ? :-)
Ja:-)

Hab gerade mit 4K aufnahmen gemacht, die sind sauber...

Mit Moni werd ich noch machen
tillsen




Frank Glencairn
Beiträge: 8973

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von Frank Glencairn » Do 30 Aug, 2018 15:00

Seltsam, sieht irgendwie aus, als hättest du irgendwie das Outline Schärfe-Peaking mit aufgenommen - das geht aber eigentlich gar nicht (soweit ich weiß).




tillsen
Beiträge: 162

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von tillsen » Do 30 Aug, 2018 15:15

Ja das hab ich mir auch gedacht, sieht ganz danach aus:-)
tillsen




Frank Glencairn
Beiträge: 8973

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von Frank Glencairn » Do 30 Aug, 2018 16:06

Externer Recorder und Peaking auf den Ausgang gelegt?




tillsen
Beiträge: 162

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von tillsen » Do 30 Aug, 2018 16:19

mach ich noch...
tillsen




filmkamera.ch
Beiträge: 93

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von filmkamera.ch » Do 28 Feb, 2019 22:03

Die Schärfe im Menu Monitoring -> Advanced wird in den Prores/Proxifiles mit „eingebacken“. Schieberegler deshalb ganz nach links! Manual s88.




tillsen
Beiträge: 162

Re: RED Scarlet-W ProRes Quality

Beitrag von tillsen » Do 28 Mär, 2019 18:52

Yes! Thats it! Wunderbar, das Problem ist gelöst! Perfekt!
Du bist der Grösste!-) Herzlichen Dank!
tillsen




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Shape: Günstiger Kamera-Cage für Panasonic S1 und S1R sowie weitere Rig-Setups
von slashCAM - Di 7:54
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Framerate25 - Di 6:15
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von carstenkurz - Di 0:15
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kintaro360 - Di 0:06
» Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes
von jakob123 - Mo 22:56
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von roki100 - Mo 22:51
» IR Cut bei Nacht?
von -paleface- - Mo 22:34
» Frage zu Fahraufnahmen
von roki100 - Mo 21:58
» Kann mich nicht entscheiden zwischen field monotor oder shoulder rig
von roki100 - Mo 21:42
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 21:33
» [BIETE] Glidecam XR-PRO
von Olllllllli - Mo 20:32
» [BIETE] Walimex Pro Director III Video Rig mit Gegengewicht
von Olllllllli - Mo 20:31
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von TomStg - Mo 19:13
» BMPCC4K + Ronin S - perfektes Balancing unmöglich?
von Sammy D - Mo 18:59
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mo 18:28
» Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
von rush - Mo 17:39
» Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn
von GaToR-BN - Mo 16:42
» Sony Cyber-shot DSC RX100M5A mit Gimbel feiyu tech g6 plus
von arcon30 - Mo 16:25
» DaVinci Resolve Windows oder Linux?
von Frank Glencairn - Mo 16:03
» Verkaufe Sony PMW 350 K
von bm900 - Mo 15:04
» Funkstrecke an Cam vs Recorder?
von Frank Glencairn - Mo 15:02
» Anamorphotische Optik für DJI Mavic 2 Drohnen -- Moment Air
von chackl - Mo 14:14
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - Mo 13:36
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von Bruno Peter - Mo 13:29
» Suche Effekt - Druckpunkte
von dixone - Mo 13:27
» SMALLRIG RX100 Cage Kit für Sony RX100 M5 / M5A / M4 / M3 mit Wooden Handlef und Integriert NATO Rail - 2105
von arcon30 - Mo 13:04
» Sony A7s Body + Batterygrip + 5 Original-Akkus, 700 EUR
von cantsin - Mo 12:07
» Fragen zur FZ2000
von vobe49 - Mo 12:03
» Sigma fp -- kompakte RAW-Kamera mit Vollformat-Sensor und L-Mount
von balkanesel - Mo 11:35
» Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2
von slashCAM - Mo 10:54
» Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
von Kamerafreund - Mo 8:41
» Canon 5D Mark IV / Probleme beim Video download
von Jott - Mo 5:18
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von roki100 - Mo 1:39
» YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen
von handiro - Mo 1:16
» Mit angezogener Handbremse: H.265/HEVC Decoding und Scrubbing im Jahre 2019
von Knut55 - So 23:10
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.