Frank Glencairn
Beiträge: 7638

RED - nur noch ein Body - halber Preis

Beitrag von Frank Glencairn » Di 22 Mai, 2018 09:28

Our cameras became more expensive than they needed to be, and all for the wrong reasons.
We just fixed that.
Oha! So wie es aussieht hat RED seinen Kamera Park konsolidiert, und liefert jetzt nur noch einen Body aus.
Teilweise (for now) halbiert das die Preise nahezu, anderes soll teurer werden.
Some things will become more expensive, some will become more affordable through this transparency.

Manufacturing just one body with all the same insides (as weapon) it gets the qty up to take advantage of volume pricing.

Monstro moves the other way… its an expensive sensor to make so it’s price will go dramatically up as it stands alone in paying for itself through this transperency. There is a window though that we can help with that… Since we do have an inventory of Monstro Sensors in hand, we can put them into the new unified body and it becomes actually cheaper ( for the moment )


The math wont make sense right now. Don’t try and make sense of it. You can goto a dealer right now and buy a Scarlet-W from them and pay the upgrade to DSMC2 Gemini but buying a DSMC2 Gemini new outright is cheaper. There are some other examples that won't make sense.. but 99% of them are in your favor so don't ask questions :)


So... onto the good stuff.

For Gemini...

$12,500 for an upgrade from Scarlet-W to DSMC2 Gemini.

$14,500 for an upgrade from DSMC1 Dragon cameras to DSMC2 Gemini.

$4,950 to upgrade Epic-W internals to the new unified DSMC2 ( Weapon class ) brain.


All new cameras will have price adjustments as well.

I know I probably just bored half of you all with way too much behind the scenes info so here you can skip to the new plan in detail :

http://www.red.com/store/products/dsmc2-brain

https://support.red.com/hc/en-us/articles/360001279007




Daniel P Rudin
Beiträge: 68

Re: RED - nur noch ein Body - halber Preis

Beitrag von Daniel P Rudin » Di 22 Mai, 2018 10:20

5000.- für das Update meiner Epic-W auf die "Weapon Gemini"..

Soeben bestellt :-)

Einmal mehr bin ich extrem froh mich für das RED Universum entschieden zu haben..




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018
von WoWu - Fr 21:17
» DOF / Tiefenschärfe
von klusterdegenerierung - Fr 21:09
» DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom: Zoom oder Hasselblad Kamera // IFA 2018
von klusterdegenerierung - Fr 21:02
» Zwei Panasonic FullFrame L-Mount Kameras und drei Objektive? zur // Photokina 2018
von Roland Schulz - Fr 20:56
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Funless - Fr 19:57
» Neuer Kurzfilm: Echt
von Funless - Fr 19:51
» Allerlei Getier im Revier
von 7River - Fr 19:23
» Altglasadaption an Fuji X mount
von Jörg - Fr 18:41
» Welchen mobilen Schnittrechner für Arbeit mit MPEG-HD-422-MXF-Material?
von Jott - Fr 18:40
» Netflix Kameraführung (zwischen leichtem wackeln und gleiten)
von Jott - Fr 18:35
» Mein großer Filterfragen Thread
von Frank Glencairn - Fr 18:21
» Suche Sony Alpha A7S ii (ILCE)
von okdi - Fr 17:49
» Messevideo: Canon XF705 - 10 Bit H.265, Lineares Fokus-by-Wire, Schulterstütze, Verfügbarkeit uvm. // IBC 2018
von jjpoelli - Fr 16:59
» V Sachtler-Stativ FSB 6
von lotharjuergen - Fr 16:58
» Batterie neuer MFT-Objektive von Laowa
von cantsin - Fr 16:44
» YouTube startet Streaming-Tests mit freiem AV1-Codec // IBC 2018
von Frank Glencairn - Fr 16:42
» Animiertes Bokeh - Welcher physikalische Effekt?
von ruessel - Fr 16:25
» Biete Walimex pro 50mm Nikon-F Cinelens
von -paleface- - Fr 16:12
» HLG am Computermonitor
von Bruno Peter - Fr 15:13
» Sony A7S iii - wann denn endlich??
von Bergspetzl - Fr 14:47
» Klasse dieser Parker Walbeck
von klusterdegenerierung - Fr 14:29
» Sony FE 24 mm F1.4 GM Objektiv -- video-optimiert und lichtstark // Photokina 2018
von Rick SSon - Fr 14:24
» Zeiss Supreme Primes 65 mm T1.5 und 100 mm T1.5 // IBC 2018
von rush - Fr 13:02
» Eigene Webseite mit eigenen Videos - Streaming als HLS anbieten - HLS-Files & Struktur erstellen
von mash_gh4 - Fr 12:00
» Verkaufe GH 5 Ausrüstung
von ksingle - Fr 11:07
» GoPro Hero 7 Black -- neue Actioncam mit HyperSmooth Stabilisierung und Live Streaming // Photokina 2018
von Roland Schulz - Fr 10:27
» Rode Stereo-VideoMic incl. Windschutz
von herzomax - Fr 9:02
» Kaufberatung - Eisenbahnfilmer
von Darth Schneider - Fr 6:27
» "Netflix muss sich warm anziehen"
von Drushba - Do 22:57
» Messevideo: Sony NX 200 - neuer Codec, max. FPS, Verfügbarkeit u.a. // IBC 2018
von rush - Do 20:10
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - Do 18:39
» Sony PMW F5 Komplettset
von nachteule - Do 18:01
» [BIETE] DJI Mavic Pro MEGA Bundle
von rush - Do 17:36
» Darf Yelp ohne account meine Adresse veröffentlichen?
von klusterdegenerierung - Do 17:20
» Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve
von pillepalle - Do 16:25
 
neuester Artikel
 
Blackmagic RAW - Qualität im Vergleich zu CinemaDNG // IBC 2018

Blackmagic RAW (BRAW) sollte in der Qualität eigentlich CinemaDNG in nichts nachstehen. Warum der Vergleich jedoch von Anfang an hinkt, zeigt unsere Kurzanalyse... Denn was heißt hier eigentlich RAW? weiterlesen>>

Apple MacBook Pro 2018 im 4K Schnitt Performance Test: ARRI, RED, VariCam Material in FCPX, Premiere Pro und Resolve

Wir hatten das aktuelle MacBook Pro 15 in der Maximalausstattung zum Performance-Test mit Pro Kameraformaten in der Redaktion - hier unsere Eindrücke im Verbund mit ARRI, RED und Panasonic VariCam Material in FCPX und Premiere Pro CC. Auch die Renderperformance in DaVinci Resolve 15 haben wir uns angeschaut und mit dem Vorgänger von 2016 verglichen. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
BTS - IDOL Official MV

Mit 45 Mio Views in den ersten 24 Stunden hat dieses K-Pop Musikvideo den aktuellen Rekord geknackt -- ansonsten wird hier nicht direkt Neuland betreten. Bunt und virtuell sind die Bilder (die nichts mit einem Behind-the-Scenes zu tun haben, BTS nennt sich die Boygroup)