Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr Forum



Wo bekomme ich günstig Win 10 her?



Die Hardware ist tot, es lebe die Hardware. Fragen zu Optimierung von Schnittsystemen, den idealen Komponenten sowie Verkabelungen, RAID...
Antworten
Kevin Reimann
Beiträge: 108

Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von Kevin Reimann » Sa 17 Jul, 2021 10:27

Wenn ich mir einen PC nur mit DOS kaufe, brauche ich noch irgendwie Windows, am besten auf USB-Stick zum Installieren. Auf Amazon kostet das 99 €. Ist das tatsächlich so schweineteuer? Eine günstige Download-Version mit Aktivierungscode bringt mir ja nichts. Irgendeinen Drittanbieter auf Kaufland oder so für 75 €...weiss nicht...nachher geht`s nicht und man muss hinter dem Geld herkaspern.




srone
Beiträge: 9960

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von srone » Sa 17 Jul, 2021 10:53

ich habe meine von it-nerd24, der schickt dir einen aktivierungscode (hatte zwar mal einen der klappte nicht, aber nach telefonat hatte ich innerhalb einer halben stunde einen neuen der lief), einfach auf dem alten rechner das win media-creation-tool starten und mit der gewünschten version einen usb-stick selber erstellen und dann auf dem neuen rechner installieren und mit dem aktivierungscode freischalten.

lg

srone
"x-log is the new raw"




Frank Glencairn
Beiträge: 14400

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 17 Jul, 2021 11:05

Kevin Reimann hat geschrieben:
Sa 17 Jul, 2021 10:27
Eine günstige Download-Version mit Aktivierungscode bringt mir ja nichts.
Warum denn nicht?




srone
Beiträge: 9960

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von srone » Sa 17 Jul, 2021 11:08

Frank Glencairn hat geschrieben:
Sa 17 Jul, 2021 11:05
Kevin Reimann hat geschrieben:
Sa 17 Jul, 2021 10:27
Eine günstige Download-Version mit Aktivierungscode bringt mir ja nichts.
Warum denn nicht?
ich denke, da fehlt kevin, der oben beschriebene bezug, dass es nur über einen 2.rechner klappt, sein gekaufter hat ja gar nichts drauf mit dem er downloaden könnte.

lg

srone
"x-log is the new raw"




Bluboy
Beiträge: 2140

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von Bluboy » Sa 17 Jul, 2021 11:26

Wenn schon, dann würde ich die Pro Version nehmen




srone
Beiträge: 9960

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von srone » Sa 17 Jul, 2021 11:42

Bluboy hat geschrieben:
Sa 17 Jul, 2021 11:26
Wenn schon, dann würde ich die Pro Version nehmen

von der sache (win10pro) gebe ich dir ja recht, bei it-nerd24 allerdings für 18,95€ erhältlich...;-)

die sind nicht die allerbilligsten, aber die 3 lizenzen von denen haben einwandfrei funktioniert und tun es heute noch (ca1-2jahre später).

lg

srone
"x-log is the new raw"

Zuletzt geändert von srone am Sa 17 Jul, 2021 11:48, insgesamt 1-mal geändert.




Bluboy
Beiträge: 2140

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von Bluboy » Sa 17 Jul, 2021 11:47

18,99 - kauf auf Rechnung - auch gut




Kevin Reimann
Beiträge: 108

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von Kevin Reimann » Sa 17 Jul, 2021 11:56

Laut Internet gibt es zwischen Pro und Home kaum einen Unterschied, zumindest nicht nach der Geschwindigkeit. Als wenn ich irgendwelche Zusatzfunktionen bräuchte ;) Aber der Preis da ist wirklich gut. Dank für den Tipp.

I




Bluboy
Beiträge: 2140

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von Bluboy » Sa 17 Jul, 2021 12:07

--gelöscht




Kevin Reimann
Beiträge: 108

Re: Wo bekomme ich günstig Win 10 her?

Beitrag von Kevin Reimann » Mo 19 Jul, 2021 16:19

Das Laptop, das mich interessierte, ist leider weg. War nur noch 1 von auf Lager. "Dream Machines" noch nie gehört. War 17 Zoll, mit i9-chip, 32 GB, RTX 2060 Karte und 1 TB SSD für 1.160 €. War zwar ohne Betriebssystem, aber ich würde mal sagen super Preis.

Der Preis vom Schenker ist doch auch nicht schlecht? Der Ryzen 7 soll doch so gut sein wie der i7.
https://www.notebooksbilliger.de/xmg+co ... 004_idealo

Oder das HP Omen.
https://www.otto.de/p/omen-17-cb0261ng- ... 1132851441

Oder Medion. War allerdings auch schon deutlich günstiger bei Aldi zu haben.
https://www.saturn.de/de/product/_medio ... rm=2710243


Es eilt auch nicht, zur Not könnte ich nochmal 12 Jahre mit meinem PC durchhalten. Ich habe jetzt gefühlt tausende von Stunden Tests und Bewertungen zu Laptops gelesen. Der eine Benutzer: "super Teil, leise, tolles Bild, wird nicht so heiss", der Nächste: "Scheissteil, kocht, Ghosting, laut wie Föhn". Ich kann nicht mehr, ich bin total erschöpft ;)

Ein Kind (?) kommt tatsächlich auf die Idee (Minute 2:55), mal zu zeigen wie laut die Lüfter beim HP Omen bei Vollast sind. Die ganzen Clowns, die auf Youtube die professionellen Technik-Checker spielen, kommen nicht auf den Bolzen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Olympus M.Zuiko Digital ED 7-14mm F2.8 PRO -400.- Euro - wohl nicht seriös?
von rabe131 - So 22:39
» Gimbal für Tablet???
von Dias - So 22:08
» DUNE !
von Axel - So 22:04
» Netflix führt teilweise Impfpflicht für seine Filmproduktionen ein
von Mantas - So 21:54
» RODE Central nervt!
von klusterdegenerierung - So 20:02
» ACES in Theorie und Praxis Teil 2: Der ACES Workflow in Blackmagic DaVinci Resolve
von roki100 - So 17:29
» Premiere Pro CS6: Standbild nach der Blende??
von bobbie - So 16:50
» Trauriges Deutschland!
von markusG - So 16:34
» Hitzeflimmern im Bild
von TriClops - So 14:19
» Kleine Optik für spiegellose Nikon-Kameras -- NIKKOR Z 40 mm 1:2
von patfish - So 13:41
» Roland V-02HD MK II Streaming Video Mixer vorgestellt
von slashCAM - So 13:09
» Steadicam und DJI RS2 kombiniert
von freezer - So 11:50
» Perfekt für Musikvideos: Räumliches, objektbasiertes Videoediting per KI und 16 Kameras
von slashCAM - So 11:03
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - So 8:29
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 8:06
» HDD defekt? Resolve jittert!
von klusterdegenerierung - So 7:57
» 8k-Fernseher mit 8,25m Bilddiagonale
von iasi - Sa 18:56
» Agenten sterben einsam
von MrMeeseeks - Sa 17:51
» Dune - in 2 Tagen $8.4 million
von iasi - Sa 17:49
» Ein neuer No-Budget-Kurzfilmwettbewerb!
von Jott - Sa 17:30
» Canon EOS R3: Aufnahmezeiten und Hitzelimits bei 6K 12 Bit 25p/50p RAW und 4K All-I 50p
von pillepalle - Sa 17:10
» Die letzten Sommertage
von nicecam - Sa 16:54
» Verkaufe Samyang AF 35mm f1,4 Vollformat-Objektiv
von Saint.Manuel - Sa 15:23
» Adobe After Effects: Neues Feature zeigt Renderzeiten für jeden Layer an
von klusterdegenerierung - Sa 12:50
» Netflix eröffnet Büro in Berlin und investiert 500 Millionen Euro in deutsche Produktionen
von rush - Sa 9:50
» Abgezockt beim Objektivkauf
von ruessel - Sa 8:07
» GoPro Hero10 Black mit neuem Bildprozessor -- schneller, aber auch teurer
von hellcow - Sa 2:02
» Dune - neuer Trailer
von iasi - Fr 22:54
» Insel-Hopping im Lago Maggiore - Teil 2
von 3Dvideos - Fr 18:41
» Die Dark Bay: Größtes Virtual Production Studio Europas in Babelsberg
von slashCAM - Fr 17:21
» Studio Babelsberg wird verkauft
von Bluboy - Fr 13:41
» Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5
von cantsin - Fr 12:36
» Wodurch unterscheiden sich die ganzen Softboxen?
von funkytown - Fr 12:10
» Funkstrecke für den Sony MI Shoe, Hilfestellung
von TomStg - Fr 9:55
» Glidecam Camecrane 200 incl. Manfrotto Stativ
von udostoll - Fr 6:33
 
neuester Artikel
 
Test: Canon EOS R3 - Hitzelimits


Die Canon EOS R3 ist bei uns eingetroffen und wir konnten bereits erste Tests und soeben den ersten erfolgreichen Praxisdreh durchführen. Hier ganz frisch unsere ersten Erfahrungen mit Canons neuem Flaggschiff-Modell, wo wir uns zunöchst die interne 6K 12 Bit 25p, 50p RAW sowie die 4K 50p All-I Aufnahme mit Hinblick auf das Hitzemanagement der Canon EOS R3 anschauen - mit ersten Überraschungen ... weiterlesen>>

ACES in Resolve

ACES ist für viele nur ein theoretischer Begriff. Wir wollen zeigen, wie man in DaVinci Resolve einen ACES Workflow korrekt einstellen kann... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...