Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr Forum



Speicherbedarf: SSD, LaCie, RAIDs...



Die Hardware ist tot, es lebe die Hardware. Fragen zu Optimierung von Schnittsystemen, den idealen Komponenten sowie Verkabelungen, RAID...
Antworten
CreaTobi
Beiträge: 17

Speicherbedarf: SSD, LaCie, RAIDs...

Beitrag von CreaTobi » Mi 16 Mai, 2018 12:44

Hallo Community,
Ich benötige neue Speicherlösungen. Bisher habe ich mit ner Samsung T3 und langsamen stationären HDDs gearbeitet und dem SSD Speicher meines iMac.
Diese sind jedoch alle voll, und durch neue Projekte hab ich bald 500GB Speicherbedarf mehr, der gedeckt werden will.

Nun ist mir eine 2TB T5 zu teuer - und als Archiv beispielsweise ja auch nicht nötig. Auf der T3 mit 1TB kann ich ganz gut arbeiten.

Meine Hauptfrage ist:
Lohnt die LaCie 4TB Rugged RAID?
Die schnellste ist sie ja nicht. Welchen Vorteil hab ich durch das Raid dann im Vergleich zu herkömmlichen HDDs?
Ich würde sie mir sofort kaufen, wenn ich weiß, dass sich der Preis für 4TB RAID lohnt.

Danke für eure Empfehlung :)
Lieben Gruß
Tobi




Jott
Beiträge: 13802

Re: Speicherbedarf: SSD, LaCie, RAIDs...

Beitrag von Jott » Mi 16 Mai, 2018 12:49

Ohne zu sagen, was für Material du schneidest, kann keine Antwort kommen.

Geht's zum Beispiel um DSLR, reicht als Rohmaterial-Quelle eine normale USB 3-Platte, 3TB für 100 Euro oder so. Die geringen Datenraten tröpfeln ja nur.

Raid wird nur interessant für 4K+ Raw oder sonstige Spielchen in dieser Liga. Aber da du von nur 500 GB Bedarf redest, kann das ja eigentlich nicht der Fall sein.




DV_Chris
Beiträge: 2888

Re: Speicherbedarf: SSD, LaCie, RAIDs...

Beitrag von DV_Chris » Mi 16 Mai, 2018 13:08

Bei Raid ist doch erst einmal zu klären, welches Level in die engere Auswahl kommt. Also ob es um kurz- oder mittelfristige Sicherung geht und welcher Durchsatz angestrebt wird.




CreaTobi
Beiträge: 17

Re: Speicherbedarf: SSD, LaCie, RAIDs...

Beitrag von CreaTobi » Mi 16 Mai, 2018 13:12

Ah klar, sorry.

Vorwiegend aus DSLMs genau. Meist aus sowas wie GH5, 7sII, 7III, also Datenraten zwischen 100Mbit bis 400Mbit/s sowie ProRes aus Atomos Recordern.
Fürs Arbeiten hab ich an sich die 1TB SSD die normal ausreicht. Mir gehts daher vor allem um genug Speicher um Daten nach Projekten zu sammeln, die ich dann ggf. fürs Arbeiten auf interne/externe SSDs ziehe.
Fertige Projekte werden mit dem wichtigsten Footage dann teilweise auf ner NAS archiviert.
Die Sicherung auf der bspw. LaCie RAID sollte aber mittelfristig sein, also bis zu 1-2 Jahren.




Frank Glencairn
Beiträge: 7255

Re: Speicherbedarf: SSD, LaCie, RAIDs...

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 16 Mai, 2018 14:52

Die LaCie ist überteuert, und seit die Firma verkauft wurde, auch noch unzuverlässig.
Die leben quasi nur noch von ihrem ehemals guten Ruf.

Für diene Zwecke bringt dir ein RAID sowieso nix - dir ne Docking Station und nackte 4 Gig Platten nach bedarf.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Story in stop motion: The PEN Story
von ruessel - Di 14:03
» Zeiss wirft Samyang Design-Diebstahl bei Vollformat Serie Batis vor
von slashCAM - Di 13:59
» Grafikkarte mit CPU Unterstützung für mein Adobe Premiere CS 6
von dienstag_01 - Di 13:22
» Suche Monitor
von SebastianSteward - Di 13:21
» Wann ersetzt Nikon RED? Compressed RAW für alle ...!
von -paleface- - Di 13:07
» Störung bei Aufnahme, Farben zu stark
von Onkel Danny - Di 12:52
» Umfrage: Wie oft filmst du mit deinem Smartphone?
von Roland Schulz - Di 12:49
» Kickstarter: Gimbal Arculus ONYX - interessant, aber gescheitert
von Axel - Di 12:00
» Premiere CC 2018 fehlt dolby Audiodecoder
von Onkel Benz - Di 10:54
» On the sad state of Macintosh hardware
von cantsin - Di 10:52
» Samyang bringt 85mm F1.4 EF Autofokus-Objektiv für 699 Euro
von Roland Schulz - Di 10:51
» Micro Nikkor 2.8/55mm
von Jack43 - Di 10:47
» Moderne Optiken reinigen
von ruessel - Di 10:13
» 8K kommt – deutlich schneller, als Sie denken
von Jott - Di 9:44
» Veydra-Objektiv - Fokusring-Problem
von Sammy D - Di 8:38
» Walimex 1.5/35mm
von Jack43 - Di 0:05
» Im Hintergrund mit 44khz arbeiten während CS6 mit 48khz rendert
von mash_gh4 - Mo 22:50
» Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?
von klusterdegenerierung - Mo 22:40
» Neues Weitwinkel-Objektiv für E-Mount -- Samyang AF 24mm F2.8 FE
von klusterdegenerierung - Mo 22:19
» EU beschließt Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Drohnen
von Shiranai - Mo 17:08
» Spracheinstellung in AE (CS6) lässt sich nicht ändern
von Jörg - Mo 16:07
» Verkaufe: Tilta BMCC Shoulder Rig (komplettes Kit, Neu)
von Aerial68 - Mo 16:06
» Beeindruckt!
von klusterdegenerierung - Mo 14:46
» Foren Abonnieren
von Georgius - Mo 14:35
» Clips mit Adobe synchronisieren
von blickfeld - Mo 14:05
» Premiere Titel ruckelt
von dienstag_01 - Mo 12:56
» KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion
von slashCAM - Mo 12:40
» "Speedbooster" für Ursa Mini und andere S35 Blackmagic Kameras von LucAdapters
von klusterdegenerierung - Mo 12:38
» CAME-TV: Neuer Parallax Kamera Slider und magnetischer Kamera Car-Mount
von slashCAM - Mo 12:00
» Verkaufe Canon XC10 mit 256 u. 128 GB CFast 2.0
von wolfried - Mo 11:45
» Marvel vs DC oder ist Action in Super Hero Movies langweilig weil VFX/CGI physikalisch falsch animiert?
von Fader8 - Mo 10:55
» Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 3: Grafikkarten, GPUs und Videovorschau
von schloerg - Mo 8:38
» Blackmagic DaVinci Resolve 15 Beta 5 verfügbar
von mash_gh4 - Mo 1:03
» Workstation PC in einem anderen Raum nutzen. Geht das?
von mash_gh4 - Mo 0:32
» SUCHE: XDCA-FS7
von Bergspetzl - So 20:27
 
neuester Artikel
 
KI und volumetrische Videos - der nächste Meilenstein für die Videoproduktion

Früher ließ ein Greenscreen-Studio das Herz jedes Werbefilm- oder Musikvideo-Produzenten höher schlagen. Heute geht es gerne noch ein paar Nummern größer, z.B. mit "Volumetrischen Videos". Denn die werden gerade als "The Next Big Thing" gehandelt... weiterlesen>>

Panasonic GH6 zur Photokina? 8K, ND, Compressed RAW u.a. Welche neuen Videofunktionen für die GH6?

Die Photokina wirft bereits ihren Schatten voraus und in diesem Jahr soll die zweite Namenshälfte -kina (von Foto und Kino-Ausstellung) einen besonderen Schwerpunkt auf der Photokina bilden. Da für die Flaggschiff-GH Serie die Photokina traditionell den Rahmen für die Neuvorstellung stellt, wird es Zeit, sich über mögliche, kommende neue Funktionen einer GH6 Gedanken zu machen - und wie sieht eigentlich unser GH6 Wunschzettel aus? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

Face-Swapping ist bekanntlich voll in Mode -- dieses Musikvideo geht allerdings nicht Richtung DeepFake, sondern man sieht eher die alte Malkovich-Variante.