Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s Forum



GH5 - Flimmern auf Tierfellen



... was nur diese speziellen Panasonic-Modellserien betrifft
Antworten
Bildlauf
Beiträge: 165

GH5 - Flimmern auf Tierfellen

Beitrag von Bildlauf » Fr 14 Jun, 2019 14:19

Hallo,

ich besitze ja eine GH5.

Beim letzten Familientag in einem Wildpark habe ich einige Tiere gefilmt.

Beispiel zur Veranschaulichung des Problems:

https://www.dropbox.com/s/cq9g4tjyzp28u ... l.mp4?dl=0

- .mov
- Rec. 709
- 4k
- 50 fps (wegen Slowmotion)
- 8 Bit
- 150 mbit/sec
- ISO 200
- Shutter 180 Grad
- Blende variabel, je nach Licht
- Brennweite variabel
- ND Filter genutzt
- Bildstabi an

Objektiv Panasonic Vario 12 - 35


Da ist mir dann zu Hause folgendes aufgefallen, wie im Sample zu sehen. Eine Art Flimmern, meist auf den Fellen der Tiere.

Bei Schafen, Ziegen, Hahn, Storch etc. war das nicht. Hängt das mit der Haarstruktur zusammen?

War nur bei Rehen und Wildschweinen.

Das Licht war sehr unbeständig an dem Tag. Sonnig, aber weiße Wolken, viel partielle Abdunklung durch Bäume etc.

Was ist das? Eine Art Moire, weil die Haare so parallele Linien bilden? Oder sind das Reflektionen der Sonne durch die hellen/glänzenden Haare, wenn die sich bewegen.

So für die Familie nette Aufnahmen, wäre es ein Imagefilm für einen Park, dann eher nicht anbietbar. Das Flimmern war mal stärker, mal schwächer.

Zu sehen:

Bei den Wildschweinen am Körper (Clip 1 und 2)
Beim Reh am Hals mehr zu sehen (clip 3)
Beim Closeup der Schnauze vom Reh sieht man es im Schnauzenbereich (clip 4)

Ist auch noch auf anderen Clips zusehen.
Ein bislang noch nicht vorgekommenes Phänomen.

Was könnte das Problem sein? habe nichts gefunden....

Danke.




blueplanet
Beiträge: 1124

Re: GH5 - Flimmern auf Tierfellen

Beitrag von blueplanet » Fr 14 Jun, 2019 14:55

...das sieht ja gruselig aus! Was haste denn da gemacht??? Die Wette hätte ich verloren, dass das von einer GH5 kommt ;))
Sind das die Originalfiles aus der GH5 oder bist damit schon in der POST gewesen?
Îst das evtl. mit V-LOG aufgenommen bzw. welches Bildprofil (Cine D)???
Die Farben sind total übel. Welcher ND-Filter? Oder bist Du an irgendeiner Stelle im Einstellungsmenü (Highligts, Gamma, Farbe etc.) zu weit übers Ziel hinausgeschossen?
An deiner Stelle würde ich ersteinmal die Kamera reseten. Und dann die anderen, bezeichneten Komponenten testen.




Bildlauf
Beiträge: 165

Re: GH5 - Flimmern auf Tierfellen

Beitrag von Bildlauf » Fr 14 Jun, 2019 15:37

Hätte ich ja auch mal draufkommen können..... Guten Morgen Bildlauf.....
Das originalmaterial flimmert nicht, hängt mit der Nachbearbeitung zusammen.....

Ich glaube ich habe es mit manchen Parametern übertrieben und nicht ernst genug genommen den Family Film :-), Color Boost zu viel und etwas viel Temperatur, daher die komischen Farben.

Werde dennoch mal die Kamera resetten zur Sicherheit.

Insofern ist das Material dann noch zu gebrauchen. habe jetzt dezenter bearbeitet und passt dann jetzt und sieht auch authentischer aus.Das Rohmaterial passt meiner Einschätzung nach und lt. Zebra vernünftig belichtet alles, das Licht war aber auch extrem schwankend.
Beispiel kann ich senden, aber nur bei Interesse

Es war Rec/Wie 709 aufgenommen
ND Filter ist von B + W.


Danke Dir!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Sony Alpha 7S II Nachfolger mit 10bit 4K 120p intern?
von Drushba - Do 17:38
» Die Startdaten von «James Bond - No Time to Die» und «Tenet» wackeln
von Bluboy - Do 17:35
» Postproduktion - Profiworkflow?
von Peppermintpost - Do 17:17
» Managen von Sequenzen in Premiere Pro
von Jörg - Do 17:11
» Alternative zur Sony Alpha 7iii - zurück zur Canon?
von Tscheckoff - Do 16:37
» Das wars dann mit Micro2 Slider!
von Jack43 - Do 16:22
» Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
von Orbiter1 - Do 15:20
» Spying Scammers! Mega interessant!
von klusterdegenerierung - Do 15:15
» Vegas Pro 15 PIP in Vorschau und fertigem Video unterschiedlich
von night022 - Do 15:13
» Neue AMD Threadripper PRO CPUs: Bis zu 64 Kerne und 2 TB RAM
von Frank Glencairn - Do 15:04
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von klusterdegenerierung - Do 14:30
» Sony Alpha A7 III 24.2MP Digitalkamera - Schwarz (Kit mit 28-70 mm Zoomobjektiv)
von muhar - Do 14:28
» Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps
von Frank Glencairn - Do 12:52
» Blackmagic Design: Morgen Livestream zu neuen Kamera-Updates und Resolve 16.2.4 Update
von rush - Do 12:17
» Canon C200 2.Akku kaum gebraucht Köln
von rehearsal - Do 11:59
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von Frank Glencairn - Do 11:36
» Auflösung div. Kameraequipment z.B. SmallHD 501 Monitor, Phantom 4 Pro, Tamron 70-200mm Objektiv
von Rafolta - Do 11:05
» Teure oder billige Linsen?
von klusterdegenerierung - Do 10:30
» Schnellere Timeline Vorschau?
von klusterdegenerierung - Do 10:20
» Kleines XLR Kamera-Richtmikrofon?
von Tscheckoff - Do 8:16
» Strahleneffekte
von Bluboy - Do 6:17
» Cinegy Turbocut
von Bluboy - Do 4:31
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 1:32
» Sehr helle Lichter mit der C100 MKII
von jmueti - Mi 23:08
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von Jott - Mi 22:38
» Rassismusvorwürfe gegen "Otto - der Film"
von Benutzername - Mi 22:04
» Kleines Studio für unter 15.000 Gesamtkosten
von Sammy D - Mi 21:51
» Live am Set schneiden - Bildmischer?
von Scraffy123 - Mi 21:24
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Jan - Mi 20:24
» (Verkauft) Kleines Lichtset 3x Yongnuo Bi-Color LED im Koffer
von klusterdegenerierung - Mi 19:56
» Blackmagic Design Video Assist 5" Monitor & Recorder
von rehearsal - Mi 17:53
» Pilotfly H2 Gimbal
von rehearsal - Mi 17:40
» Suche Metabones EF MK V Erfahrungswerte
von Tscheckoff - Mi 17:23
» "Blinder Himmel" - Kurzfilm
von -paleface- - Mi 16:49
» DaVinci Resolve 16.2.4 released
von TheGadgetFilms - Mi 11:41
 
neuester Artikel
 
Top-7-Tipps für Gimbal-Kamera

Nicht jede Kamera eignet sich gleich gut für den kompakten Betrieb am Gimbal. Und häufig hat man auch nicht die freie Wahl. Aber was macht eigentlich eine gute Gimbal-Kamera aus und worauf sollte man hier besonders achten? Hier unsere Top-Sieben Tipps die wir bei der Auswahl einer DSLM für den Gimbal-Betrieb berücksichtigen würden ... weiterlesen>>

Legion Y540 17IRH mit RTX 2060 und Core i7-9750H

Das Lenovo Y540 17IRH sorgt im Laptop Segment unter 1.000 Euro für neue Leistungsrekorde. Doch stimmt auch das übrige Gesamtkonzept für die Videobearbeitung? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...