Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s Forum



GH5 - Flimmern auf Tierfellen



... was nur diese speziellen Panasonic-Modellserien betrifft
Antworten
Bildlauf
Beiträge: 49

GH5 - Flimmern auf Tierfellen

Beitrag von Bildlauf » Fr 14 Jun, 2019 14:19

Hallo,

ich besitze ja eine GH5.

Beim letzten Familientag in einem Wildpark habe ich einige Tiere gefilmt.

Beispiel zur Veranschaulichung des Problems:

https://www.dropbox.com/s/cq9g4tjyzp28u ... l.mp4?dl=0

- .mov
- Rec. 709
- 4k
- 50 fps (wegen Slowmotion)
- 8 Bit
- 150 mbit/sec
- ISO 200
- Shutter 180 Grad
- Blende variabel, je nach Licht
- Brennweite variabel
- ND Filter genutzt
- Bildstabi an

Objektiv Panasonic Vario 12 - 35


Da ist mir dann zu Hause folgendes aufgefallen, wie im Sample zu sehen. Eine Art Flimmern, meist auf den Fellen der Tiere.

Bei Schafen, Ziegen, Hahn, Storch etc. war das nicht. Hängt das mit der Haarstruktur zusammen?

War nur bei Rehen und Wildschweinen.

Das Licht war sehr unbeständig an dem Tag. Sonnig, aber weiße Wolken, viel partielle Abdunklung durch Bäume etc.

Was ist das? Eine Art Moire, weil die Haare so parallele Linien bilden? Oder sind das Reflektionen der Sonne durch die hellen/glänzenden Haare, wenn die sich bewegen.

So für die Familie nette Aufnahmen, wäre es ein Imagefilm für einen Park, dann eher nicht anbietbar. Das Flimmern war mal stärker, mal schwächer.

Zu sehen:

Bei den Wildschweinen am Körper (Clip 1 und 2)
Beim Reh am Hals mehr zu sehen (clip 3)
Beim Closeup der Schnauze vom Reh sieht man es im Schnauzenbereich (clip 4)

Ist auch noch auf anderen Clips zusehen.
Ein bislang noch nicht vorgekommenes Phänomen.

Was könnte das Problem sein? habe nichts gefunden....

Danke.




blueplanet
Beiträge: 1072

Re: GH5 - Flimmern auf Tierfellen

Beitrag von blueplanet » Fr 14 Jun, 2019 14:55

...das sieht ja gruselig aus! Was haste denn da gemacht??? Die Wette hätte ich verloren, dass das von einer GH5 kommt ;))
Sind das die Originalfiles aus der GH5 oder bist damit schon in der POST gewesen?
Îst das evtl. mit V-LOG aufgenommen bzw. welches Bildprofil (Cine D)???
Die Farben sind total übel. Welcher ND-Filter? Oder bist Du an irgendeiner Stelle im Einstellungsmenü (Highligts, Gamma, Farbe etc.) zu weit übers Ziel hinausgeschossen?
An deiner Stelle würde ich ersteinmal die Kamera reseten. Und dann die anderen, bezeichneten Komponenten testen.




Bildlauf
Beiträge: 49

Re: GH5 - Flimmern auf Tierfellen

Beitrag von Bildlauf » Fr 14 Jun, 2019 15:37

Hätte ich ja auch mal draufkommen können..... Guten Morgen Bildlauf.....
Das originalmaterial flimmert nicht, hängt mit der Nachbearbeitung zusammen.....

Ich glaube ich habe es mit manchen Parametern übertrieben und nicht ernst genug genommen den Family Film :-), Color Boost zu viel und etwas viel Temperatur, daher die komischen Farben.

Werde dennoch mal die Kamera resetten zur Sicherheit.

Insofern ist das Material dann noch zu gebrauchen. habe jetzt dezenter bearbeitet und passt dann jetzt und sieht auch authentischer aus.Das Rohmaterial passt meiner Einschätzung nach und lt. Zebra vernünftig belichtet alles, das Licht war aber auch extrem schwankend.
Beispiel kann ich senden, aber nur bei Interesse

Es war Rec/Wie 709 aufgenommen
ND Filter ist von B + W.


Danke Dir!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welche Einstellungen verwenden? Cine1 etc.. (Sony A7II)
von Forchi - Do 12:17
» Warum will hier jeder die Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K?
von nedag - Do 11:44
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von nedag - Do 11:15
» Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann
von slashCAM - Do 11:12
» Feedback please
von nedag - Do 10:59
» Dokumentarfilmer ergreifen Verfassungsbeschwerde gegen DSGVO
von handiro - Do 10:51
» Fujinon XF 16-80mm F4 R OIS WR von Fujifilm ab September für 849,- Euro UVP. verfügbar
von slashCAM - Do 10:48
» Steadycam Neewer
von LipFilms - Do 10:38
» Verkaufe Miktek ProCast SST USB Mikrofon/Audio Interface
von hock jürgen - Do 10:29
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von Kamerafreund - Do 9:55
» [BIETE] ANDYCINE Kontrollmonitor A6 PLUS
von ksingle - Do 9:40
» Fragen zur FZ2000
von Fabia - Do 9:22
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Do 9:04
» Meinung zur GoPro TradeUp-Aktion
von Auf Achse - Do 8:08
» DJI stellt leichten Ronin-SC (Compact) Einhand-Gimbal für spiegellose Kameras bis 2 kg vor
von JanPe - Do 6:45
» Magix Video Pro X 11 mit "Infusion Engine"
von dienstag_01 - Do 0:40
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von Rick SSon - Mi 23:22
» Tilta stellt Gravity G2 und G2X Einhand-Gimbal mit 3,6 kg Traglast vor
von Rick SSon - Mi 23:21
» Premiere Pro ruckelt extrem
von mweitmann - Mi 20:25
» Framerates "nachträglich" ändern
von ChristophMZ - Mi 19:52
» Final Cut benötigt plötzlich enorm viel Arbeitsspeicher
von R S K - Mi 19:52
» 2 Stunden Gratis Resolve Training
von nedag - Mi 19:29
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Mi 19:27
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Mi 19:21
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Alf302 - Mi 18:59
» Fahraufnahmen
von Auf Achse - Mi 17:09
» Austausch von TV Aufnahmen in DaVinci Resolve 16
von Fassbrause - Mi 16:38
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von nic - Mi 14:02
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von Tobias Claren - Mi 13:08
» RED reagiert: 20% Preissenkungen auf RED MINI Mags
von slashCAM - Mi 12:54
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von doktech - Mi 11:45
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Auf Achse - Mi 11:33
» Zoom H4n Pro Frage
von Mediamind - Mi 9:11
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
 
neuester Artikel
 
Sensor 1x1 oder warum ein Smartphone niemals eine sehr gute Kamera sein kann

Neben dem Smartphone noch eine Kamera im Urlaub mitschleppen? Diese Frage wollen wir einmal wieder zum Anlass nehmen, etwas Grundwissen zu Sensoren zu vermitteln... weiterlesen>>

Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.