Panasonic S1 / GH4 / GH5 / GH5s Forum



GH5 & Atomos Ninja V



... was nur diese speziellen Panasonic-Modellserien betrifft
Antworten
benyi
Beiträge: 21

GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von benyi » Di 16 Okt, 2018 18:10

Hallo Leute,

man kann ja via HDMI über die Gh5 die Aufnahme am Ninja V starten. Leider startet dann auch die interne Aufzeichnung ... kann man es auch nur so einstellen, dass bei Betätigung des REC Button der GH5 nur die Ninja aufnimmt?

Ich hoffe ihr versteht mich :P

Gruß

Ben




videoarb
Beiträge: 26

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von videoarb » Di 16 Okt, 2018 18:57

hallo Ben,
ich stecke keine Speicherkarte in die Kamera, wenn ich nur auf Atomos aufnehme. Habe allerdings Ninja Inferno,gehe davon aus, dass es beim V genauso ist.
Volkmar




Jott
Beiträge: 18058

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von Jott » Di 16 Okt, 2018 19:01

Freiwilliger Verzicht auf ein Backup, falls der Atomos mal zickt? Cool.




Sammy D
Beiträge: 1702

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von Sammy D » Di 16 Okt, 2018 23:14

benyi hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 18:10
Hallo Leute,

man kann ja via HDMI über die Gh5 die Aufnahme am Ninja V starten. Leider startet dann auch die interne Aufzeichnung ... kann man es auch nur so einstellen, dass bei Betätigung des REC Button der GH5 nur die Ninja aufnimmt?

Ich hoffe ihr versteht mich :P

Gruß

Ben
Im Film-Menue Seite 4/4 > HDMI Rec Output > HDMI recording control auf "off" stellen.
Jott hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 19:01
Freiwilliger Verzicht auf ein Backup, falls der Atomos mal zickt? Cool.
Hauptsache, jeden zweiten Thread mit vollkommen irrelevanten Kommentaren zumuellen, die mit der Frage nichts zu tun haben...




DAF
Beiträge: 473

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von DAF » Mi 17 Okt, 2018 00:58

Sammy D hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 23:14
benyi hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 18:10
Hallo Leute,

man kann ja via HDMI über die Gh5 die Aufnahme am Ninja V starten. Leider startet dann auch die interne Aufzeichnung ... kann man es auch nur so einstellen, dass bei Betätigung des REC Button der GH5 nur die Ninja aufnimmt?

Ich hoffe ihr versteht mich :P

Gruß

Ben
Im Film-Menue Seite 4/4 > HDMI Rec Output > HDMI recording control auf "off" stellen.
...
Und damit kann man verhindern, dass die interne Aufnahme gestartet (also auf die interne Speicherkarte aufgezeichnet wird) wird wenn man auf "REC" an der Kamera drückt?
Grüße DAF

Konfuzius sagt: Wer seinen Kopf in den Sand steckt, bringt seinen Arsch in eine verdammt gefährliche Position




Sammy D
Beiträge: 1702

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von Sammy D » Mi 17 Okt, 2018 10:45

Ups, ich habe das offensichtlich falsch gelesen. Bitte vergessen, was ich geschrieben habe.




ksingle
Beiträge: 1318

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von ksingle » Do 18 Okt, 2018 14:47

Lass die Karte weg. Nur so geht es.
Mit einer SD-Karte im Schacht nimmst du automatisch auch dort auf.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Welches Objektiv für Innenräume filmen
von Jott - Mo 15:11
» FS-5 Audioautomatik
von Jott - Mo 14:58
» SSD in BMPC 4K wird nicht erkannt
von acrossthewire - Mo 13:49
» "Chrome" Filmlook/Powergrade für Resolve
von pillepalle - Mo 13:33
» Fujifilm X-T4 Firmware update
von Jörg - Mo 10:38
» Intel: Thunderbolt 4 soll Über-Standard werden
von Sammy D - Mo 10:26
» Musikvideo zu "Color of Summer" - Feedback erwünscht
von NoName32 - So 23:36
» Verkaufe Canon C200 Inkl CFast Karten
von Crossrocker - So 20:31
» Z-Cam E2
von roki100 - So 19:48
» SLR Magic Anamorphot Compact 40 1,33x
von andieymi - So 18:32
» Die große Wollbiene
von klusterdegenerierung - So 17:04
» Video-Konferenzen mit Blackmagic ATEM Mini Pro und (fast) jeder Kamera aufsetzen
von Tscheckoff - So 16:17
» SEARCHED & FOUND | Inspirierendes Video | Feedback?
von MF_Photography - So 16:13
» Gangs of London - die zur Zeit beste Serie
von Benutzername - So 15:50
» Sound Devices Noise Assist
von pillepalle - So 15:19
» Mehrfach-Videos
von fubal147 - So 15:15
» Erster Monitor von Xiaomi: Gekrümmter 34" WQHD-Monitor im Kinoformat
von slashCAM - So 14:18
» Praxiserfahrungen Fuji X-T4
von Jörg - So 13:42
» Nikon: Kostenloses Tool macht spiegellose und DSLR Kameras zu Webcams
von pillepalle - So 11:47
» >Der LED Licht Thread<
von Tscheckoff - So 9:27
» Blackmagic Micro Cinema Camera (BMMCC), Metabones MFT-EF Speedbooster, C-Mount Objektiv
von Der Die Das - So 9:24
» Anti Gravity Cam
von roki100 - So 6:03
» Objektive kostenlos mieten
von Tscheckoff - Sa 20:28
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von cantsin - Sa 20:21
» Festplatten Multi-Netzteil 12V?
von MK - Sa 20:13
» Zacuto Viewfinder Pro 3,0 für bspw. Canon MK4
von Hardrain30 - Sa 14:50
» Swedish chameleon S4 Large- Kamera Rig Neu- verkauf
von Hardrain30 - Sa 14:34
» Weitere Prores RAW Parameter in Assimilate Scratch einstellbar
von R S K - Sa 13:19
» In Zukunft iPhones mit Super-Zoom per Periskop-Objektiv
von Franky3000 - Sa 10:10
» Suche: Davinci Dongle
von MK - Sa 0:23
» Displayanzeige GH5
von gunman - Fr 21:52
» Eizo CS2740: 4K 27" 10-Bit Monitor mit Farbkalibrierung in 90 Sekunden
von fsm - Fr 21:11
» Jesse Draxler, Chelsea Wolfe, & Ben Chisholm - VALERIAN
von Framerate25 - Fr 20:15
» Sony Alpha 7S II Nachfolger mit 10bit 4K 120p intern?
von Axel - Fr 14:41
» Was macht die beste Video DSLR/DSLM in 2020 aus? Hier unsere Top 10 Liste
von SonyTony - Fr 13:35
 
neuester Artikel
 
Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

Blackmagic RAW in DaVinci Resolve im CPU/GPU Vergleich

Der Blackmagic RAW Speed Test läuft auf Prozessoren (CPUs) und Grafikkarten (GPUs) unter Windows, MacOS und Linux. Wir haben einmal ein paar Datenpunkte zum Vergleich zusammengetragen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...