Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s Forum



GH5 & Atomos Ninja V



... was nur diese speziellen Panasonic-Modellserien betrifft
Antworten
benyi
Beiträge: 20

GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von benyi » Di 16 Okt, 2018 18:10

Hallo Leute,

man kann ja via HDMI über die Gh5 die Aufnahme am Ninja V starten. Leider startet dann auch die interne Aufzeichnung ... kann man es auch nur so einstellen, dass bei Betätigung des REC Button der GH5 nur die Ninja aufnimmt?

Ich hoffe ihr versteht mich :P

Gruß

Ben




videoarb
Beiträge: 26

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von videoarb » Di 16 Okt, 2018 18:57

hallo Ben,
ich stecke keine Speicherkarte in die Kamera, wenn ich nur auf Atomos aufnehme. Habe allerdings Ninja Inferno,gehe davon aus, dass es beim V genauso ist.
Volkmar




Jott
Beiträge: 15766

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von Jott » Di 16 Okt, 2018 19:01

Freiwilliger Verzicht auf ein Backup, falls der Atomos mal zickt? Cool.




Sammy D
Beiträge: 1297

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von Sammy D » Di 16 Okt, 2018 23:14

benyi hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 18:10
Hallo Leute,

man kann ja via HDMI über die Gh5 die Aufnahme am Ninja V starten. Leider startet dann auch die interne Aufzeichnung ... kann man es auch nur so einstellen, dass bei Betätigung des REC Button der GH5 nur die Ninja aufnimmt?

Ich hoffe ihr versteht mich :P

Gruß

Ben
Im Film-Menue Seite 4/4 > HDMI Rec Output > HDMI recording control auf "off" stellen.
Jott hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 19:01
Freiwilliger Verzicht auf ein Backup, falls der Atomos mal zickt? Cool.
Hauptsache, jeden zweiten Thread mit vollkommen irrelevanten Kommentaren zumuellen, die mit der Frage nichts zu tun haben...




DAF
Beiträge: 254

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von DAF » Mi 17 Okt, 2018 00:58

Sammy D hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 23:14
benyi hat geschrieben:
Di 16 Okt, 2018 18:10
Hallo Leute,

man kann ja via HDMI über die Gh5 die Aufnahme am Ninja V starten. Leider startet dann auch die interne Aufzeichnung ... kann man es auch nur so einstellen, dass bei Betätigung des REC Button der GH5 nur die Ninja aufnimmt?

Ich hoffe ihr versteht mich :P

Gruß

Ben
Im Film-Menue Seite 4/4 > HDMI Rec Output > HDMI recording control auf "off" stellen.
...
Und damit kann man verhindern, dass die interne Aufnahme gestartet (also auf die interne Speicherkarte aufgezeichnet wird) wird wenn man auf "REC" an der Kamera drückt?
Grüße DAF




Sammy D
Beiträge: 1297

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von Sammy D » Mi 17 Okt, 2018 10:45

Ups, ich habe das offensichtlich falsch gelesen. Bitte vergessen, was ich geschrieben habe.




ksingle
Beiträge: 1104

Re: GH5 & Atomos Ninja V

Beitrag von ksingle » Do 18 Okt, 2018 14:47

Lass die Karte weg. Nur so geht es.
Mit einer SD-Karte im Schacht nimmst du automatisch auch dort auf.
.
https://PRYSMA.deWebagentur Köln
https://VOCAS.deKleinanzeigen für Video/Foto + URL-Shortener




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Zoom H4n Pro Frage
von carstenkurz - Mi 2:29
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von roki100 - Mi 2:19
» Suche: SONY AIS Mikrofon Adapter
von mark07_78 - Di 22:27
» DaVinci Resolve V15 gegen Premiere Pro V13 - Vergleich und Bewertung
von Bruno Peter - Di 22:18
» Sony Alpha 7R IV im Anflug - werden heute Sony A7S III, A9 II und Alpha 7000 ebenfalls vorgestellt?
von rush - Di 21:38
» Sony stellt Sony Alpha 7R IV mit 61 MP, Eye-AF für Video und 4K 8 Bit Video vor
von MrMeeseeks - Di 21:37
» Blender 2.8 ist (fast) da…
von Nathanjo - Di 21:25
» Ob es bald HDR Cinema Cameras von BM gibt?
von Paralkar - Di 20:32
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von MrMeeseeks - Di 20:23
» Live Stream Workflow via Atomos Shogun Inferno?
von TomStg - Di 20:13
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von StanleyK2 - Di 19:24
» Vorschaubilder der Videospur flackern
von Framerate25 - Di 17:01
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - Di 16:43
» restplätze frei | filmcamp_019 | 08. bis 11. August 2019 in Mainz
von videofilmtage - Di 13:48
» Sony VX2000 mit Zubehör
von Frobber - Di 12:46
» call for entries || screening_019 || 36. video/film tage
von videofilmtage - Di 12:37
» DJI Spark: variabler ND filter gesucht.
von carstenkurz - Di 11:57
» Drehen in den USA
von ChrisS - Di 11:50
» [BIETE] Zubehör für die Blackmagic Pocket 4K
von ksingle - Di 11:15
» Apple: Starke Preissenkungen für SSDs und MacBook Air, Update für MacBook Pro
von sjk - Di 9:54
» Shape: Günstiger Kamera-Cage für Panasonic S1 und S1R sowie weitere Rig-Setups
von slashCAM - Di 7:54
» Adobe Premiere Pro Update 13.1.3 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von Framerate25 - Di 6:15
» Zieht Avengers: Endgame an Avatar vorbei
von carstenkurz - Di 0:15
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kintaro360 - Di 0:06
» Blackmagic DaVinci Resolve 16 Beta 6 bringt viele Bugfixes
von jakob123 - Mo 22:56
» IR Cut bei Nacht?
von -paleface- - Mo 22:34
» Frage zu Fahraufnahmen
von roki100 - Mo 21:58
» Kann mich nicht entscheiden zwischen field monotor oder shoulder rig
von roki100 - Mo 21:42
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Mo 21:33
» [BIETE] Glidecam XR-PRO
von Olllllllli - Mo 20:32
» [BIETE] Walimex Pro Director III Video Rig mit Gegengewicht
von Olllllllli - Mo 20:31
» BMPCC4K + Ronin S - perfektes Balancing unmöglich?
von Sammy D - Mo 18:59
» DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
von R S K - Mo 18:28
» Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
von rush - Mo 17:39
» Davinci Resolve 15/16 Gemeinsam experimentieren / Workshop in Bonn
von GaToR-BN - Mo 16:42
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech vs Gitzo Systematic - High-End Stative im Praxis-Vergleich - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Stativ-Shootouts dreht sich alles um die Themen: Torsionssteiffigkeit, Arbeitshöhen (oder besser: Tiefen!), Traglast, Gewicht, Preis und natürlich präsentieren wir auch unser Fazit inkl. Endstand. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Ed Sheerans Motion Capturing Madness

Ed Sheerans neues Video "Ed Sheeran - Cross Me (feat. Chance The Rapper & PnB Rock)" als Motion Capturing Showcase.