goexplore123
Beiträge: 12

GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von goexplore123 » Mo 21 Mai, 2018 17:20

Hallo Leute.
Ich habe ein Problem mit meiner GH5 in Verbindung mit dem 8-18er.
Filme ich mich selbst (Vlogge ich), dann zittert das Bild im Hintergrund wie verrückt bzw. wobbelt hin und her.
Auch mit der G9 und dem 8-18er das selbe Problem.
Nutze ich an den Kameras das 12-35er oder 12-60er gibt es keinerlei Probleme.

Hat hier vllt. jemand einen Lösungsansatz parat?


Ein anderer User hatte ähnliches Problem, ber mit GH5 + Olympus Linse!
Er beschreibt es ähnlich:

Hallo zusammen,
bin seit kurzem auch Besitzer der GH5 und bin so weit auch zufrieden. Allerdings macht mir der Bild-Stabi irgendwie zuschaffen... Ich filme hauptsächlich mit dem Olympus 7-14mm f.2.8 und bei Aufnahmen aus der Bewegung, also wenn ich zum Beispiel gehe, fängt das Bild an zu "wobbeln"...
Zur besseren Verständnis: Wenn ich die Kamera vor mich halte, mich selber filme und dabei gehe, bin ich (der im Fokus der Kamera ist) scharf und gut zu sehen aber der Hintergrund wackelt hin und her. Es sieht so aus, als hätte eine misslunge Verwacklungsstabilisierung mit Subspace-Warp bei Premiere Pro stattgefunden. (Die elektronische Video-Stabilisierung ist ausgeschaltet).
Jetzt stellt sich mir die Frage: Kommt die GH5 bzw. deren Stabilisierungssystem nicht mit Weitwinkel Objektiven klar? Bei anderen Aufnahmen z.B. mit dem 12-35mm f.2.8 oder auch alten Canon FD klappt es super. Selbst meine kleine Canon G7X kommt bei dem von mir beschrieben Szenario wunderbar klar...
Hat auch jemand das Problem? Ist meine GH5 vllt. irgendwie defekt?

––––––––––––––––––––––––––––––––

Wäre einfach super, wenn jemand einen Lösungsansatz parat hat!

Liebe Grüße und startet gut in die neue Woche




Bruno Peter
Beiträge: 3479

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von Bruno Peter » Mo 21 Mai, 2018 17:52

Klassische Dreisatzaufgabe:

Wenn ein Punkt sich bei 1m Entfernung um 1mm bewegt, im wieviel mm bewegt sich ein Punkt bei 10m Entfernung?
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




goexplore123
Beiträge: 12

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von goexplore123 » Mo 21 Mai, 2018 18:03

Naja gut, aber wieso tritt das Problem bei keiner Kompaktkamera auf und auch nicht mit dem 12-35er oder 12-60er, egal wie wild man sich bewegt?

Ebenso hatte ich sowas auch an der G81 nie gesehen!




Bruno Peter
Beiträge: 3479

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von Bruno Peter » Mo 21 Mai, 2018 18:05

Dort ist die Technik intelligenter darauf abgestimmt, das liegt doch auf der Hand.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




kmw
Beiträge: 602

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von kmw » Mo 21 Mai, 2018 18:59

Hört sich nach einem Kommunikationsproblem zwischen Kamera und Objektiv an. Schau mal ob beide das neueste Update drauf haben....

Ps Das 8-18 hat kein ois im Gegensatz zum 12-35. Ist wenigstens der Stabi in der Kamera eingeschaltet?
Passion is the best gear.




goexplore123
Beiträge: 12

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von goexplore123 » Di 22 Mai, 2018 17:36

kmw hat geschrieben:
Mo 21 Mai, 2018 18:59
Hört sich nach einem Kommunikationsproblem zwischen Kamera und Objektiv an. Schau mal ob beide das neueste Update drauf haben....

Ps Das 8-18 hat kein ois im Gegensatz zum 12-35. Ist wenigstens der Stabi in der Kamera eingeschaltet?
Stabi intern ist an. Update auf GH5 ist drauf, G9 gibt es noch kein neues und auch nicht für das 8-18er...
Naja, ich hoffe mal auf Panasonics Rückmeldung.

Liebe Grüße




cantsin
Beiträge: 5100

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von cantsin » Di 22 Mai, 2018 17:58

Es wäre hilfreich, wenn Du hier mal ein Beispielvideo posten könntest.

Dein "Wobbeln" könnte nämlich ganz einfach eine unstabilisierte Handkamera + Rolling Shutter sein.




MrMeeseeks
Beiträge: 480

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von MrMeeseeks » Mi 23 Mai, 2018 12:54

Hast Glück, am 30 Mai erscheint ein großes Updates welches das Problem beheben könnte.

Improvement of camera shake correction performance in the body · A phenomenon in which the periphery may be distorted when walking the video using the Company wide angle zoom lens (H – F007014, H – E 08018) has been improved.(* 1)




goexplore123
Beiträge: 12

Re: GH5 + 8-18mm - Bild wobbelt / zittert in der Bewegung (auch mit G9)

Beitrag von goexplore123 » Do 24 Mai, 2018 16:29

Das klingt mal nach 'ner genialen Neuigkeit. Hoffe ebenso für die G9 kommt ein fix! Liebe Grüße




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Tipp für Mondsüchtige
von Alf_300 - So 1:36
» PC-Neubau Intel 8700k? AMD2700x Threadripper 1920? Premiere CC 2019
von DeeZiD - Sa 23:30
» Unterschied zwischen mp4 & mov?
von WoWu - Sa 22:51
» Neue Nikon COOLPIX A1000 Kompaktkamera mit 35x Zoom und 4K -- weitere Nikon Z Modelle folgen?
von rush - Sa 21:53
» Blackmagic Micro Cinema Camera + Video Assist
von MrMeeseeks - Sa 21:49
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - Sa 21:04
» Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?
von Mediamind - Sa 20:20
» RED bittet Apple um Nvidia Treiber-Signierung
von motiongroup - Sa 20:07
» Radioaktivität mit dem Kamerasensor eines Smartphones messen
von ruessel - Sa 18:31
» Fujifilm XT-3: 4K 60p mit 10 Bit LOG intern (!) - die beste APS-C für Video?
von Jörg - Sa 18:31
» Mync - Datenbank auf neuen Rechner übersiedeln
von Motivsucher - Sa 18:24
» Suche Veydra 50mm MFT
von Sammy D - Sa 16:29
» Steven Soderberghs „High Flying Bird“ (sein nächster iPhone Film) - Trailer
von Paralkar - Sa 14:28
» Veranstaltungsatmo: Musik aus Atmospuren entfernen
von dosaris - Sa 13:38
» DJI Osmo Mobile 2
von PanaTo - Sa 13:04
» Deutscher Look
von Jörg - Sa 12:21
» Guter Smartphone-Gimbal?
von Axel - Sa 11:18
» Gimbals Stand 01.2019
von Bergspetzl - Sa 10:27
» Audition: Wie Überblendungen gleichzeitig anwenden?
von TonBild - Sa 10:08
» Neue Sony Alpha 6400 sowie Firmware Updates für Alpha 9 und 7III-Modelle
von Frank B. - Sa 8:07
» Reflecta Super 8 scanner
von Bruno Peter - Sa 8:05
» Eizo FlexScan EV3285: 31.5" 4K Monitor mit USB-C
von bambam19 - Sa 5:07
» Problem mit Fotografen - was tun?
von sanftmut - Fr 20:20
» BIETE: Sachtler Reporter 8LEDim
von buildyo - Fr 19:23
» John Wick: Chapter 3 - Parabellum - offizieller Trailer
von Steelfox - Fr 19:11
» Pseudo-Information in 8bit-Rec709-Superwhites?!?
von dienstag_01 - Fr 14:45
» Magix video deluxe Installation
von dosaris - Fr 14:07
» Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus
von CameraRick - Fr 14:07
» Laser eines selbstfahrenden Autos beschädigt Sony A7R II Sensor
von CameraRick - Fr 14:05
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von Frank B. - Fr 13:42
» Neuer slashcam bug?
von tom - Fr 13:20
» Iron Sky - The Coming Race - offizieller Trailer
von iasi - Fr 13:00
» Treiber für digitalen Camcorder Canon MVX1i
von Skeptiker - Fr 12:19
» RED kündigt kompakte 8K RED Ranger Kamera exklusiv für Verleih an
von Frank B. - Fr 11:41
» Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K
von klusterdegenerierung - Fr 8:53
 
neuester Artikel
 
Canon, Nikon, Sony, Panasonic: Wer bringt 2019 den besten Autofokus?

Die soeben vorgestellte Sony Alpha 6400 und der bevorstehende Launch der Panasonic S1 Vollformatserie zeigen bereits deutlich: 2019 wird ein hochspannendes Jahr für die Weiterentwicklung von Autofokussystemen werden. Dank umfassenderem KI-Einsatz und steigender DSP Performance sind größere Qualitätssprünge in 2019 bei der Autofokusleistung im Videobetrieb möglich weiterlesen>>

Das Sterben der Stand-Alone Compositing Programme - Fusion und Natron vor dem Aus

Natrons Schicksal scheint besiegelt und auch Fusion soll wahrscheinlich nicht mehr als Stand-Alone Version weiterentwickelt werden. Wohin werden Profi-Compositoren nun wechseln? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
blank vhs covers were kinda beautiful

2 Minuten Nostalgie: animierte Cover von VHS-Leerkassetten, für alle, die damals ihren Medienhunger mit der Aufzeichnung von TV-Sendungen stillten...

Rechtliche Notiz:
Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behalten uns das Recht vor,
Beiträge mit rechtswidrigem oder anstößigem Inhalt zu löschen.