ClipKanal: Das Video des Tages Forum



I made a CAMERA LENS with an ICEBERG



Redaktionsempfehlungen: Kurzfilme, angesagte Looks, Filmgeschichtliches, aber auch Augenpulver oder schlicht unterhaltsame, charmante, nerdige, virale, aufschlussreiche, treffende, satirische, edukative, inspirierende, gut gemachte Clips...
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von slashCAM » Do 15 Nov, 2018 18:12

Bild
Höchst ephemer: eine handgefertigte Objektivlinse, die nach einer Minute geschmolzen ist -- aus Eis. Da friert ein Foto scheinbar die Zeit ein, aber die Kamera verflüchtigt sich...

Hier geht es zum Video auf den slashCAM Magazin-Seiten:
I made a CAMERA LENS with an ICEBERG




Jott
Beiträge: 14728

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von Jott » Fr 16 Nov, 2018 10:05

Sehr, sehr cool.




Jack43
Beiträge: 941

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von Jack43 » Fr 16 Nov, 2018 10:54

wie geil ist das denn!!!;-)




Frank B.
Beiträge: 7934

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von Frank B. » Fr 16 Nov, 2018 11:55

???
Was soll denn der Mist?




sanftmut
Beiträge: 241

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von sanftmut » Fr 16 Nov, 2018 14:39

Zwei Fragen Stellen sich mir:
1. Ist da ne künstlerische „Aussage“ gegen den Klimawandel drin.... dann find ich es nett. Falls nicht

2. ist die Linse auch 4K tauglich?

GlG




Frank B.
Beiträge: 7934

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von Frank B. » Fr 16 Nov, 2018 15:09

sanftmut hat geschrieben:
Fr 16 Nov, 2018 14:39
Zwei Fragen Stellen sich mir:
1. Ist da ne künstlerische „Aussage“ gegen den Klimawandel drin.... dann find ich es nett. Falls nicht

2. ist die Linse auch 4K tauglich?

GlG
1. Klar. Es ist leider gar nicht mehr so einfach, sauberes Eis zu finden. Da muss man schon nach Island fliegen und mit dem mächtigen Geländewagen in abgeschiedenste Regionen vordringen, um das passende Stück Eis zu finden. Das eignet sich übrigens dann auch hervorragend, um es sich in den Whisky zu legen, um mal umweltbewusst genießen zu können.

2. In den Dateien des im 10Bit Codec des Materials wird auf jeden Fall 3840x2160 angezeigt.




dosaris
Beiträge: 522

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von dosaris » Sa 17 Nov, 2018 12:46

Jack43 hat geschrieben:
Fr 16 Nov, 2018 10:54
wie geil ist das denn!!!;-)
nicht sonderlich.

Bereits vor ca 50 Jahren gab es "Bastel"-Anleitungen, wie man in
(große) Uhrengläser Wasser einfüllt und dies als Linse nutzt. z.B. für einen
improvisierten overhead-Projektor.
Große Glaslinsen waren damals noch beliebig teuer und
gepresste Fresnel-Linsen aus Kunststoff gab es noch nicht.




Jack43
Beiträge: 941

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von Jack43 » Mo 19 Nov, 2018 08:45

dosaris hat geschrieben:
Sa 17 Nov, 2018 12:46
Jack43 hat geschrieben:
Fr 16 Nov, 2018 10:54
wie geil ist das denn!!!;-)
nicht sonderlich.

Bereits vor ca 50 Jahren gab es "Bastel"-Anleitungen, wie man in
(große) Uhrengläser Wasser einfüllt und dies als Linse nutzt. z.B. für einen
improvisierten overhead-Projektor.
Große Glaslinsen waren damals noch beliebig teuer und
gepresste Fresnel-Linsen aus Kunststoff gab es noch nicht.
ah, das wusste ich nicht! Danke für die Info!




Darth Schneider
Beiträge: 2110

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von Darth Schneider » Mo 19 Nov, 2018 08:58

Die Engländer wollten schon einen echten Flugzeugträger aus Eis bauen....
Gruss Boris




sanftmut
Beiträge: 241

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von sanftmut » Mo 19 Nov, 2018 09:14

Wenn man statt Eis Cola nimmt spart man sich das Grading und den Grain 🤔😬😜




Darth Schneider
Beiträge: 2110

Re: I made a CAMERA LENS with an ICEBERG

Beitrag von Darth Schneider » Mo 19 Nov, 2018 09:19

und Kaffee ist der ND Filter.
Gruss Boris




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von cantsin - Mo 12:32
» Deutscher Look
von Axel - Mo 11:37
» Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme
von slashCAM - Mo 11:36
» JVC GY HD201e Start
von gunman - Mo 11:31
» Pocket 4K - Bootproblem?
von dosaris - Mo 11:27
» FCP ersetzt Clips an falscher Stelle
von Axel - Mo 10:46
» LG gram: ultraleichtes 17" Notebook mit Thunderbolt 3
von tom - Mo 10:45
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Mo 10:14
» Fujifilm: Firmware 2.00 für X-T3 und X-H1 mit Hybrid Log Gamma, besserer Stabilisierung uvm.
von slashCAM - Mo 9:39
» Auch IMAX erklärt VR-Testlauf für gescheitert
von Jott - Mo 9:30
» XQD Karten lassen sich nicht formatieren
von rush - Mo 8:03
» canon dv3i mc Cassette fährt nicht heraus
von Frank B. - Mo 7:55
» Nvidia und RED demonstrieren 8K Editing in Echtzeit
von motiongroup - Mo 7:34
» Welche Karte für 4K 10Bit Monitor?
von MK - Mo 2:19
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - So 19:02
» Problem 1394 OHCI Legacy Driver
von srone - So 17:40
» Zubehör Panasonic AG-DVC30 u.a. zu verkaufen
von cidercyber - So 16:42
» Technik Oscar u.a. für Adobe After Effects und Photoshop
von slashCAM - So 15:00
» Laufschrift (Abspann) mit Pinnacle Studio 21/22?
von Jasper - So 10:30
» Fuji XT2, mit Batteriegriff für 670 Euro
von KaremAlbash - So 10:14
» Blackmagic veröffentlicht 2-stündigen Trainingsfilm "DaVinci Resolve 15: The Art of Color Grading"
von iasi - So 10:01
» unbekanntes Symbol auf canon dv3i mc
von Frank B. - So 7:20
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von DV_Chris - Sa 22:57
» Wie mach ich das mit footage?
von klusterdegenerierung - Sa 22:14
» DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...
von klusterdegenerierung - Sa 22:10
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Skeptiker - Sa 21:08
» Biete Metabones Speedbooster Ultra 0,71 EF-E
von christophmichaelis - Sa 20:51
» DJI Osmo Pocket: Mini-Einhand-Gimbal mit integrierter Kamera
von cantsin - Sa 20:15
» Vegas 15 Pro Edit für 22 €
von Frank B. - Sa 20:00
» Mini DV Kameras nach Afrika bzw. Ostländer verkaufen
von Frank B. - Sa 19:50
» Venedig: Marinemuseum
von dosaris - Sa 16:48
» "Schlechte", stark komprimierte Bilddateien / Scans besser machen, Qualität erhöhen?
von Fassbrause - Sa 14:29
» Apple: Kein Unterstützung mehr von Cineform und DNxHD Codecs in zukünftigem macOS
von motiongroup - Sa 12:19
» Suche Sony XDCA - FS7
von christophmichaelis - Sa 11:53
» SLR Magic MicroPrime - hat jemand Erfahrungen mit dem Objektiv?
von Frank Glencairn - Sa 11:45
 
neuester Artikel
 
Format-Tausendsassa - FUJIFILM X-T3 Bildqualität bei der 4K-Videoaufnahme

Die FUJI X-T3 begeistert auf dem Papier mit zahlreichen 10 Bit Aufzeichungsoptionen. Und in der Praxis mit einer sehr sauberen Signalverarbeitung... weiterlesen>>

Kommentierte Gerüchte zu Panasonics S1(R) und weiterer L-Mount Kamera

Es gibt schon eine Menge Gerüchte zu Panasonics S1R und einer weiteren L-Mount Cinekamera. Diese wollen wir einmal kurz kommentieren... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.