rush
Beiträge: 12652

Car Speaker Test Emulation (Free Audio VST3/AU Plugin)

Beitrag von rush » Sa 16 Jul, 2022 08:50

Da wir hier im Forum ja kürzlich mehrfach das Thema Referenz-Mixing nebst passender Abhöre erörtert haben, etwa im Zusammenhang mit Adam Audio Speakern oder auch den NTH-100 Kopfhörern - bin ich kürzlich über eine amüsante Plug-In Ergänzung gestoßen.

Denn, so wie ich gerne Mixe erstmal ins Autoradio werfe, tun dies ja auch einige andere Nutzer scheinbar ganz gern um einen alternativen Höreindruck zur vorhandenen "Referenz" zu erhalten.

Rocket Powered Sound hat sich dieser Sache nun angenommen und ein wirklich hübsch anzusehendes Audio Plugin an den Start gebracht. Allein optisch lohnt sich bereits ein Blick darauf

Zudem: das ganze ist in der aktuellen und recht reduzierten Version kostenlos.

Allzu viel gibt es entsprechend auch nicht einzustellen - ihr könnt maximal noch den Pegel absenken/erhöhen und auf Bypass schalten.

Getestet habe ich es selbst noch nicht - den Ansatz finde ich aber ziemlich cool. In Zeiten in denen diverse Kopfhörer und Mehrkanal Emulationen den Markt fluten ist das ein nettes Gimmick und vielleicht tatsächlich ein zusätzlicher Starpunkt um den späteren Mix besser einordnen zu können.

Erhältlich als VST3 (VST2 auf Anfrage) sowie als native AU für Mac.




https://rocketpoweredsound.com/products/car-test
keep ya head up




Frank Glencairn
Beiträge: 16672

Re: Car Speaker Test Emulation (Free Audio VST3/AU Plugin)

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 16 Jul, 2022 09:17

Ja ich hab auch 2 Plugins (Mixchecker Pro und dearVR Mix) die verschiedene Quellen - vom Laptop Lautsprecher bist zum Küchenradio undwasnichtalles simulieren sollen, ist halt aber so ne Sache, im Prinzip ist das halt nur ne Sammlung von vorgefertigten Equalizer Kurven unter der Haube.

Klar bekommt man damit irgendwie ne Annäherung, aber allein mein Autoradio, und das von dem meiner Freundin haben schon so einen völlig unterschiedlichen Klang, daß sowas kaum wirklich ne Aussagekraft hat.

Aber ja - immer noch besser als nix.


Zuletzt geändert von Frank Glencairn am Sa 16 Jul, 2022 10:09, insgesamt 2-mal geändert.




rush
Beiträge: 12652

Re: Car Speaker Test Emulation (Free Audio VST3/AU Plugin)

Beitrag von rush » Sa 16 Jul, 2022 09:28

Jepp klar, ist eher Spielerei und wahrscheinlich nicht mehr als eine Frequenzanpassung... Könnte man auch selbst nachbilden und speichern - aber als kostenlose Dreingabe kann man es Mal zwischenschalten und reinhören.
Wirklich nötig ist solch ein Tool natürlich nicht - eher ergänzende Spielerei für Technik-Nerds die gern ihre Plugin Sammlung erweitern ;-)
keep ya head up




Frank Glencairn
Beiträge: 16672

Re: Car Speaker Test Emulation (Free Audio VST3/AU Plugin)

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 16 Jul, 2022 09:44

Hier ist noch ein kostenloses Plugin:





Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Such jemanden der mir ein Intro für meine Website erstellt.
von MK - Fr 1:35
» Vergleich Topaz AI vs Resolve Superscale
von MK - Fr 1:32
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 1:18
» GPU Phänomen mit Resolve (und anderer CUDA Software)
von klusterdegenerierung - Fr 1:12
» Drohnen fliegen wird einfacher: DJI Mavic 3 erhält das weltweit erste C1-Drohnen-Zertifikat
von patfish - Fr 1:02
» Full Frame vs. Crop
von roki100 - Fr 0:31
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 0:02
» Tamron kündigt neues UWW Zoom für Sony FE an: 20-40mm f/2.8 VXD
von iasi - Do 21:07
» Ist das ein Dish oder Octabox?
von klusterdegenerierung - Do 21:02
» Panasonic S5 - Pixelfehler, der vielleicht alle Modelle betrifft
von roki100 - Do 19:55
» Camcorder multiple Perspektiven
von nicecam - Do 19:07
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von roki100 - Do 18:53
» Doku: KZ-Gedenkstätte Dachau
von nicecam - Do 18:25
» Tamron kündigt 20-40mm F/2.8 Di III VXD Vollformat-Zoomobjektiv an
von rush - Do 18:06
» Wednesday Addams | Netflix | offizieller Teaser Trailer
von iasi - Do 17:51
» Ein paar Resolve-Tricks
von Darth Schneider - Do 15:52
» Camcorder mit 4k und Dolby 5.1
von MM194 - Do 13:57
» Megabetrug: YouTube zahlt 23 Millionen Dollar an Content-ID Scammer aus
von Rheinauer - Do 13:36
» Topaz Video Enhance AI 2.3: Neue Super-Zeitlupe per KI und Rabattaktion
von Frank Glencairn - Do 12:59
» Seagate kündigt 30 TB Festplatten für 2023 an, 50 TB und mehr sollen 2026 kommen
von medienonkel - Do 12:28
» Premiere Essential Graphics - Responsive Rounded Rectangle?
von dergottwald - Do 11:02
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Do 10:56
» Wim Wenders: „Bei der Restaurierung besteht die Gefahr, dass man den Film verfälscht“
von iasi - Do 10:51
» Lexar Professional Typ A Gold: schnellste CFexpress Karten mit 800 MB/s Schreibgeschwindigkeit
von andieymi - Do 10:05
» Canon EOS R5 C im Praxistest - die beste Foto-Video-DSLM? 8K 50p RAW, Hauttöne, LOG/LUT uvm.
von Darth Schneider - Do 8:52
» Atomos Ninja V im ersten Praxistest im Interview Setup mit Panasonic GH5S // IBC 2018
von roki100 - Mi 22:46
» $100 Licht Setup für einen $100 Millionen Film?
von Darth Schneider - Mi 20:21
» TikTok prescht vor: KI generiert Bilder nach Beschreibung
von Darth Schneider - Mi 20:04
» Viertes Vollformat Prime für L-Mount - Panasonic LUMIX S 35mm F1.8
von roki100 - Mi 19:32
» DJI Avata: Bald kommt eine neue FPV Drohne von DJI
von medienonkel - Mi 18:24
» Dynamic Shootout - Alle gegen ARRI (u.a. Panasonic S1H und Nikon Z9)
von roki100 - Mi 17:53
» Rode GoII aufgehangen?
von klusterdegenerierung - Mi 17:09
» Nikon Z9: 12 Bit 8K RAW in der Praxis: Performance, LOG-LUT Workflows, Hauttöne, Zeitlupe ...
von Darth Schneider - Mi 15:57
» Same Color Space looks different in Photoshop & After Effects
von Bluboy - Mi 14:06
» Blackmagic Cloud Pod und Cloud Store Mini 8TB - Netzspeicher einfach für Alle
von rush - Mi 9:38
 
neuester Artikel
 
Blackmagic Cloud Pod und Store Mini 8TB

Wir hatten die Möglichkeit, einmal die neuen Cloud Storage Hardware Produkte von Blackmagic näher auszuprobieren. Vor allem die unterschiedlichen Anschlussmöglichkeiten der verschiedenen Modelle bestimmen dabei ihre Einsatzszenarien. weiterlesen>>

Beste Video-DSLMs nach Preis-Leistung

Nachdem wir in unserer letzten Bestenliste Video-DSLMs ausschließlich nach ihrer Funktion beurteilt haben, steht diesmal das Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund. Hier unsere Preis-Leistungs-Favoriten im Micro Four Thirds, APS-C/S35 und Vollformatsegment weiterlesen>>