Pianist
Beiträge: 5238

Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von Pianist » Mo 01 Jan, 2018 12:32

Schönen guten Tag an alle Mitlesenden!

Der eine oder andere weiß ja vielleicht, dass ich seit einem Jahr als Hauptkamera eine Arri Amira mit Canon CN 7x17 einsetze. Anfang 2017 habe ich mir für wenig Geld eine gebrauchte C300 mit PL-Mount gekauft, und dazu ein Xeen 50 mm und ein Xeen 16 mm. Beide Kameras passen bildmäßig sehr gut zusammen. Die C300 nutze ich vor allem dann, wenn ich mit dem Zug zu einem simplen O-Ton fahre. Nun habe ich aber vereinzelt Situationen, wo ich aus Effizienzgründen gleichzeitig mit mehreren Kameras aus verschiedenen Perspektiven arbeiten möchte. Ich würde daher gerne noch eine oder zwei gebrauchte Canon dazunehmen und relativ weitwinklig ausrüsten. C300 mit PL-Mount findet man nicht so oft, da halte ich weiter Ausschau. Aber es tut ja vielleicht auch eine gebrauchte 5D aus welcher Generation auch immer, da kenne ich mich nicht mit aus. Dann muss ich eben noch entsprechende EF-Objektive beschaffen. Welche 5D bietet denn direkt aus der Kamera ein Bild, welches so dicht wie möglich am "Wide Dynamic Range"-Bildprofil der C300 ist? Ich will so wenig Nachbearbeitungsaufwand wie möglich haben, und auch keine Unsummen ausgeben, weil ich das Zeug nur selten brauche.

Dankeschön und Euch allen viel Glück für 2018!

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




Starshine Pictures
Beiträge: 1868

Re: Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von Starshine Pictures » Mo 01 Jan, 2018 12:43

Da wirste mit einer 5D nicht glücklich. Ich rate dir zu einer C100, aber besser die MKII. Da ist das tolle WideDR bereits integriert, selber Sensor wie die C300, gleicher Detaileindruck. Für dein sonstiges Budget sind die C100‘s auf dem Gebrauchtmarkt sehr günstig.


Grüsse, Stephan




Pianist
Beiträge: 5238

Re: Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von Pianist » Mo 01 Jan, 2018 12:53

Naja, aber dann kann ich ja eigentlich auch noch einige gebrauchte C300 PL zusammenkaufen, wenn ich welche finde.

Kennt jemand den Händler mpb.com aus England? Die haben derzeit zwei Stück, allerdings bieten die keine Paypal-Zahlung, somit für mich zu risikoreich, wenn man einfach per Kreditkarte zahlt...

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




rush
Beiträge: 7774

Re: Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von rush » Mo 01 Jan, 2018 12:59

Hallo Matthias,

ich habe schonmal bei mpb bestellt...
Lief alles relativ problemlos... sie rufen sogar bei bestimmten Volumen vorher nochmal durch um Daten abzugleichen. Alles in Deutsch, sowohl Mails als auch das Telefonat... wirkten relativ kompetent.

Das Objektiv kam dann auch zügig an - allerdings habe ich mich dann nach einigen Tagen des Testens doch dagegen entschieden und eine Rückabwicklung eingeleitet... Auch das hat ohne Probleme funktioniert und hatte das Geld binnen weniger Tage zurück auf der KK.
keep ya head up




Starshine Pictures
Beiträge: 1868

Re: Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von Starshine Pictures » Mo 01 Jan, 2018 13:48

Pianist hat geschrieben:
Mo 01 Jan, 2018 12:53
Naja, aber dann kann ich ja eigentlich auch noch einige gebrauchte C300 PL zusammenkaufen, wenn ich welche finde.
Na die beste Ergänzung zu einer C300 ist freilich eine C300 ... 😂




Darth Schneider
Beiträge: 1210

Re: Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von Darth Schneider » Mo 01 Jan, 2018 14:13

Also bevor ich jetzt zum filmen eine 5D Mark 4 oder 3 kaufen würde, würde ich eine, oder gleich zwei Xc15 kaufen, oder viel lieber eine c100 Mark 1, noch lieber eine Mark 2, schon alleine wegen dem Formfaktor und der Bedienung, als Ergänzung zur c300 denke ich sind alle drei geeignet, die 5D, schon auch aber auch eher weniger, wegen dem Handling, das ist eine Fotoknipse , ausser du brauchst sie noch zum Fotografieren halt auch noch...
Gruss Boris




DV_Chris
Beiträge: 2735

Re: Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von DV_Chris » Mo 01 Jan, 2018 14:37

Suchst Du explizit eine C300 PL? Dann frage ich mal bei meinen Kunden rum, ob sich jemand trennen will.

Abgesehen davon ist die C300 DAF EF weiterhin im Programm.




Pianist
Beiträge: 5238

Re: Womit eine C300 ergänzen?

Beitrag von Pianist » Mo 01 Jan, 2018 14:45

DV_Chris hat geschrieben:
Mo 01 Jan, 2018 14:37
Suchst Du explizit eine C300 PL? Dann frage ich mal bei meinen Kunden rum, ob sich jemand trennen will.
Das ist eine gute Idee. Unbedingt PL. Die darf ja auch deutliche Gebrauchsspuren haben, nur richtig funktionieren muss sie. Mehr als 2.000 EUR netto würde ich dafür allerdings nicht ausgeben.

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon 4K Camcorder - was können die wirklich ?
von Roland Schulz - Do 5:37
» 4K - Material auf dem PC abspielen und bearbeiten
von Alf_300 - Do 1:26
» Sony Alpha7s2 Iso 200 und trotzdem Rauschen
von Hanselig - Do 0:41
» Stand der Dinge helle LED-Taschenlampen?
von carstenkurz - Mi 23:46
» AVCHD und XAVC S Import
von rush - Mi 23:30
» Maus auf 2. Graka viel schneller
von Lord Nick - Mi 22:36
» Biete: Sony ECM-HS1 (Richtmikro für ältere Sony-Camcorder)
von beiti - Mi 21:41
» Alte Projekte aus Vegas in PR oder Davinci bearbeiten?
von klusterdegenerierung - Mi 21:38
» Panasonic GH5s - mit lichtstarkem, unbeweglichen Multi-Aspect Ratio Sensor
von CameraRick - Mi 21:32
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von Enigma - Mi 21:18
» Iiyama XB2779QQS: 5K Monitor zum Spitzenpreis von 800 Euro
von gekkonier - Mi 21:01
» Autel EVO: ernsthafte Konkurrenz für DJIs Mavic?
von Roland Schulz - Mi 20:33
» DJI: neue Einhand Gimabals Ronin-S und OSMO Mobile 2
von Roland Schulz - Mi 20:15
» Vergleich EVA1, C200, FS5, URSA Mini 4.6
von klusterdegenerierung - Mi 19:51
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von 7nic - Mi 19:12
» Biete: DV-Camcorder Panasonic NV-GS300
von beiti - Mi 18:41
» Welche Kameras um Wrestling Events zu filmen?
von pfau - Mi 17:32
» Filmen in und rund um Hurghada - Erfahrungen?
von pfau - Mi 17:29
» FUJIFILM X-T2 - Später Gast auf der 4K-Party
von Jörg - Mi 17:08
» 4K-4ALL - Teil 2
von Roland Schulz - Mi 16:38
» adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler
von dienstag_01 - Mi 15:48
» Grading LOG Footage - DaVinci Resolve Tutorial
von ksingle - Mi 15:27
» Meltdown und Spectre: Was tun?
von freezer - Mi 14:39
» FCP auf einem andern mac?
von R S K - Mi 14:16
» FCPX 10.4. importiert AVCHD (aus XA10) mit Bildfehlern
von R S K - Mi 14:12
» FCPX Export über Compressor: 2 seltsame Bugs!
von R S K - Mi 13:59
» Verständnisfrage Licht
von Frank B. - Mi 12:58
» Ich kann nicht mehr - Kurzfilm
von Darth Schneider - Mi 11:31
» Friday the 13th: Part 3 - The Memoriam Documentary
von Funless - Mi 11:28
» Vocas stellt Sony Venice Zubehör u.a. für USBP MKII Universal Shoulder Baseplate vor
von slashCAM - Mi 9:09
» Orig. Panasonic Akku DMW-BLF19E für GH3 / GH4 / GH5
von surfag - Mi 8:35
» Suche (Tipps): "On-Camera" Drahtlosmikrofonanlage 3-Kanal
von TonBild - Di 23:47
» Final Cut Pro rendert nicht mehr??
von Jott - Di 21:59
» Thunderbolt Probleme im Sound
von acrossthewire - Di 21:54
» Sony 7S Video Equipment selbstbauen
von nachtaktiv - Di 19:24
 
neuester Artikel
 
Sachtler Flowtech75: Handling, Funktionen, Praxis u.v.m.

Mit dem Flowtech75 verspricht Sachtler nicht weniger als eine Revolution im Stativbau sowie das derzeit schnellste Stativ. Wir haben uns den Sachtler Neuzugang in der 75mm-Stativ-Klasse in der Praxis näher angeschaut und berichten hier über unsere Erfahrungen in Sachen Handling, Arbeitshöhe(n), Gewicht und Transport - auch im Vergleich zum Speedlock 75 CF u.v.m. weiterlesen>>

Meltdown und Spectre Sicherheitslücken: Was tun?

Das Sicherheitsproblem durch den grundlegenden Fehler in der Prozessorarchitektur ist so groß und kompliziert, dass sich verschiedene Aspekte erst im Lauf der Zeit klären - wer wie stark betroffen ist und ob die Patches womöglich selbst auch wieder neuee Probleme verursachen. Die Uhr aber tickt: sehr wahrscheinlich gibt es bald entsprechende Malwareprogramme. Und wie wirken sich die Patches auf die Leistung bei der Arbeit mit Video aus? Gibt es spürbare Performance-Einbußen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Bruce Lee Lightsabers Scene Recreation

Bruce Lee im Laser-Schwert Duell mit einem ... Laser-Nunchako. Das Tracking ist zwar bisweilen etwas ungenau, dafür ist der Gesamteindruck umso interessanter.