Jobs / Crewmitglieder Forum



[SUCHE] Cutter im Großraum Wien



Verstärkung für das Filmteam, sowie Jobs, Aufträge (Suche / Biete)
Antworten
muffat
Beiträge: 3

[SUCHE] Cutter im Großraum Wien

Beitrag von muffat » Di 25 Jul, 2017 12:02

Wir suchen eine(n) Cutter/in auf Honararbasis (Adobe Premiere und Adobe After Effects) im Großraum Wien

Wir produzieren Webinare für unsere Kunden und suchen für die Postproduktion von Webinaren und Ankündigung einen Cutter/Videoeditor (m/w)

Tätigkeit:
• Videobearbeitung und -erstellung mit Adobe Premiere und Adobe After Effects
• Auswahl, Überarbeitung & Anpassung von Adobe After Effects Templates für Kundenprojekte

Profil:
• Sicherer Umgang in Adobe Premiere und Adobe After Effects
• Erfahrungen mit Chroma Keying wünschenswert

Wir bieten:
• Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten
• Angenehmes Betriebsklima
• Gute öffentliche Erreichbarkeit (1 Minute von der U2 Station Hardeggasse, 1220 Wien)

Was wir so produzieren? ... www.webinarfabrik.at/youtube

Interessiert?
Freue mich auf Ihr Mail: muffat@webinarfabrik.at
Wolfgang Muffat
Geschäftsführung

webinarfabrik®
1220 Wien, Schickgasse 32/102A

muffat@webinarfabrik.at
www.webinarfabrik.at




aus Buchstaben
Beiträge: 263

Re: [SUCHE] Cutter im Großraum Wien

Beitrag von aus Buchstaben » Mi 27 Nov, 2019 11:56

Hi
Hast du jemanden gefunden?
Ich suche auch noch Leute für mein Projekt die viel Zeit haben.
Lg




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Atomos Ninja Flame 4K - 580 €
von MarcusWolschon - Sa 15:44
» VR-Technik erobert den animierten Film -- am Set von "The Lion King"
von Funless - Sa 14:23
» Nach 20 Jahren Avid auf FCPX wechseln
von pillepalle - Sa 13:10
» Warum Hornbach eine Bauanleitung als 2-Stunden-Epos verfilmt
von eko - Sa 12:15
» Stranger Things 4 - Teaser Trailer
von Funless - Sa 10:14
» Media Encoder & GPU
von Haper - Sa 8:05
» MiniDV in Datei umwandeln - bestmögliche Qualität
von Jott - Sa 6:21
» Neuer WEEBILL-S Gimbal von ZHIYUN: u.a.mit latenzarmer Videovorschau
von Lep HG - Fr 22:51
» FS7 RAW Sample File
von klusterdegenerierung - Fr 22:37
» Unterschiedliche Audio-Geschwindigkeiten trotz gl. sampling-rate
von pillepalle - Fr 22:02
» Bitte um Hinweise zu CinemaDNG Workflow
von Pukeko - Fr 18:56
» Dauer einer Zeitlupe mit der Sony FDR AX53
von compinaut - Fr 17:32
» The Batman
von Bluboy - Fr 15:14
» Licht und Kamera bei Ford vs Ferrari
von srone - Fr 14:29
» Nikon Z6 Problem: Bild-Flackern bei LOG (und RAW) Videoaufnahme
von pillepalle - Fr 13:27
» Ohrwurm 2020
von ruessel - Fr 9:36
» Kamera fuer Theateraufführung
von Jott - Fr 9:21
» Was hörst Du gerade?
von Darth Schneider - Fr 7:49
» Qualcomms Snapdragon 865 ermöglicht das erste 8K Smartphone Video
von Darth Schneider - Fr 6:17
» Zwischen 2 MBPs. Entscheidungshilfe
von Jott - Fr 5:13
» Wie habt ihr eure Webseite gebaut?
von aus Buchstaben - Do 21:29
» Canon EOS R5
von Frank B. - Do 20:43
» XLR-Phantomspeiseadapter/Aufsätze für DSLMs
von Frank B. - Do 20:40
» DaVinci: Speichern + Cut-Tools gehen nicht, aber auch keine Fehlermeldung
von JanHe - Do 20:25
» arri signature primes interview
von didah - Do 19:06
» Olympus OM-D E-M1 Mark III mit verbesserten AF-Funktionen vorgestellt
von Jörg - Do 18:08
» Neues Abwehrsystem schießt DJI Phantom Drohnen per Laser ab
von Darth Schneider - Do 18:05
» Sony FS5M2 schaltet sich manchmal nicht ein
von Pukeko - Do 18:04
» Canon bestätigt EOS R5 Entwicklung mit 8K Video
von Funless - Do 14:17
» Verkaufe Sony FS7 mit Zubehör in gutem Zustand
von Scraffy123 - Do 13:12
» Canon EOS 850D vorgestellt
von Jan - Do 12:51
» Neue Nikon Z-Objektive und Roadmap
von Jan - Do 12:31
» AVID MC - R128 bei 5.1 bzw 7.1
von Mediritter - Do 7:01
» FeiyuTech Firmware Updates - besser über USB
von Chris_Bodensee - Mi 23:44
» Red Komodo Konkurrent in Sicht?
von iasi - Mi 19:11
 
neuester Artikel
 
RAW Format Vergleich

Wenn man sich fragt, was RAW eigentlich von anderen Formaten abgrenzt, sollte man vielleicht auf die gebotenen Funktionen in der "Entwicklungsabteilung" blicken. Was wir hier einmal tabellarisch versuchen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Succession Composer Breaks Down the Theme Song | Vanity Fair

Für alle, die sich auch für Musik interessieren, geht es hier um die Entstehung der -- wie wir finden extrem gelungenen -- Musik zur HBO-Serie Succession. Komponist Nicholas Britell führt am Klavier durch die verschiedenen tonalen Layer und reizenden Dissonanzen.