Gemischt Forum



Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 24898

Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 29 Nov, 2022 13:16

....so sagte "gerade" eine Männerstimme am Telefon meines alten Herrn, bei dem ich gerade in der Küche stand!
Er sei von der Polizei und es wäre sehr wichtig das er jetzt Papiere und eine Kaution bereit halte.

Mein Vater sagte dann, wann ist das denn passiert, ja jetzt gerade, ah komisch mein Sohn steht neben mir und sein Auto vor der Tür!
Aufgelegt!

Liebe Leute, passt auf und bleibt cool und hinterfragt, auch wenn der Schreck so groß ist, das einem die Beine schlackern, wie meinem Vater.
Das nutzen sie aus, das ist der Moment der Ohnmacht und der entscheidende Punkt.
"Das Leben ist wie kalte Butter auf warme Brötchen streichen!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




MK
Beiträge: 2147

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von MK » Di 29 Nov, 2022 13:30

Momentan glühen die Drähte der Telefonbetrüger wieder... mich hat die Tage Europol angerufen, als ich meinte wohl eher Europolski wurde aufgelegt...




Bluboy
Beiträge: 3437

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von Bluboy » Di 29 Nov, 2022 16:25

Ohne Rufnummer ;-/




7River
Beiträge: 2931

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von 7River » Di 29 Nov, 2022 16:45

Das ist ein versuchter Enkeltrick. Ich habe mir die App von Fritz auf meinem iPhone installiert. Da lassen sich mit einem Wisch Nummern sperren. Auch hat man gut Übersicht wer angerufen hat.

Seit ich des Öfteren dubiose Leute vor der Haustür stehen hatte, habe ich mir eine Überwachungskamera am Haus installiert. Ohne Leiter kommt man da nicht ran. Die sieht man erst, wenn man vor der Haustür steht, auch das Hinweisschild. Die Reaktionen von Leuten (Postboten, Paketboten, Zeitungsjungen) ist doch eine andere jetzt.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




MK
Beiträge: 2147

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von MK » Di 29 Nov, 2022 16:47

Bluboy hat geschrieben:
Di 29 Nov, 2022 16:25
Ohne Rufnummer ;-/
Ne, bei Dir wird Dank Call-ID-Spoofing die Nummer einer realen Behörde oder Notruf angezeigt... gefälschte Anrufertelefonnummern gibt es schon seit über 30 Jahren... wäre ja ein Unding wenn man da mal technisch dagegen vorgehen würde... Neuland usw.




Bluboy
Beiträge: 3437

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von Bluboy » Di 29 Nov, 2022 18:09




markusG
Beiträge: 3170

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von markusG » Di 29 Nov, 2022 18:13

7River hat geschrieben:
Di 29 Nov, 2022 16:45
Da lassen sich mit einem Wisch Nummern sperren. Auch hat man gut Übersicht wer angerufen hat.
Hatte vor ein paar Monaten auch mal so nen "run". waren stets andere Rufnummern, da hätte ein Sperren nix gebracht leider. Hab es dann einfach immer weggedrückt. Zu der Zeit war es aber wohl eh schon bereits ne Weile im Gange bzw. bekannt bei den "richtigen" Behörden, es hat relativ schnell wieder aufgehört.




7River
Beiträge: 2931

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von 7River » Di 29 Nov, 2022 18:37

@markusG

So einen… Run hatte ich auch schon. Die haben es immer mit neuen Nummern versucht. Meistens waren die Endzahlen andere. Aber per App ist das Sperren wesentlich bequemer, als wenn man manuell in den Router geht und da die Einstellungen vornimmt.

Nach knapp zwei Wochen haben die es aufgegeben.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




pillepalle
Beiträge: 6181

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von pillepalle » Di 29 Nov, 2022 18:42

Bei mir hatte die Dame der Europol schon nach dem zweiten Anruf aufgegeben. Lag vielleicht auch daran, dass sie im ersten Satz schon Unsinn geredet hat und ich beim zweiten Anruf bereits nach ihrem 'Hello' aufgelegt habe *lol*

VG
I can't explain and I don't even try.




markusG
Beiträge: 3170

Re: Ich habe eine 30 jährige Frau überfahren

Beitrag von markusG » Di 29 Nov, 2022 23:48

Immerhin hattest du Menschen dran. Bei mir war es automatisiert^^




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Alte MiniDV Bänder werden von anderem Camcorder nicht "erkannt"
von Jott - Mo 6:05
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mo 5:30
» Premiere Pro 2023 Effekt verursacht Geisterbild
von dienstag_01 - So 23:14
» Was schaust Du gerade?
von Map die Karte - So 22:14
» Cinecred: Professionelle Film-Abspänne einfach per kostenlosem Tool erstellen
von nicecam - So 22:05
» slashcam-culture
von nicecam - So 21:49
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von Darth Schneider - So 21:16
» Backfokus einstellen Sony NXR-NX100 Fokusproblem
von Dabinielson - So 20:22
» Camcorder gesucht
von DrRobbi - So 19:31
» MacBook Pro 16“ M2 Max im Performance-Test mit ARRI, Canon, Sony, Panasonic, Blackmagic …
von musikseele - So 19:20
» Oscars 2023: Mit welchen Kameras wurden die nominierten Filme gedreht?
von tom - So 18:29
» Einschmelzgerät für Einpressmuttern
von DAF - So 17:57
» Präzises USB-Amperemeter
von DAF - So 16:48
» Was hörst Du gerade?
von 7River - So 15:33
» Interessant, provokant, oder einfach nur dämlich?
von klusterdegenerierung - So 11:48
» Kann die HDC-SD707 auch mit 256-GB-Karten arbeiten?
von DrRobbi - So 10:10
» Neue Apple Mac mini und MacBook Pro Modelle mit M2, M2 Pro und M2 Max
von Axel - So 9:56
» Dehancer Film PlugIn für Capture One
von ChaWe23 - So 9:19
» Sony Future Filmmaker Awards 2023: Hier sind die Trailer der Shortlist ...
von Darth Schneider - So 1:38
» Kamera für Bühnenshow
von DAF - Sa 22:17
» Videodateien retten nach Formatierung?
von DrRobbi - Sa 17:46
» UHD/4K 30p oder FHD 50p?
von DrRobbi - Sa 16:41
» Spaß mit NVIDIAs neuem Blickkontakt-Effekt: Robert De Niro schaut Dir in die Augen
von dienstag_01 - Sa 14:06
» Biete: 2 Kamera Akkus (1x Sony BP-IL75)
von Vince - Sa 11:07
» Ton mischen in der Sony Z90?
von rush - Sa 7:40
» BRAW Toolbox - Blackmagic RAW Import in FCPX ab Montag verfügbar
von Axel - Fr 22:32
» Manta, Manta - Zwoter Teil — Til Schweiger/Michael David Pate/Miguel Angelo Pate
von macaw - Fr 21:59
» Okay, ich denke das mit der AI ist jetzt offiziell durch
von berlin123 - Fr 20:12
» Videoleuchte mit DMX Steuerung – Rollei Lumen 150
von DAF - Fr 17:51
» Welchsel auf L-Mount: EF-Linsen & Adapter Sigma MC21 vs Viltrox vs Commlite AdapterCM EF L?
von Darth Schneider - Fr 17:44
» Viltrox AF 13mm f/1.4 XF Fujifilm X Mount
von Jörg - Fr 17:27
» Frage zum workflow CineMatch + Adobe Premiere
von dienstag_01 - Fr 14:48
» Jetzt auch für Resolve (Mac): Automatische Transkription von Simon Says
von dienstag_01 - Fr 13:41
» BRAW Toolbox für FCPX
von R S K - Fr 12:36
» Sony a7s iii AF pumpt
von Pianist - Fr 10:31
 
neuester Artikel
 
Test: MacBook Pro M2 Max

Mit dem neuen M2 Max Prozessor stell Apple seinen bislang leistungsstärksten Notebook-Prozessor vor. Mit jetzt 12 CPU- und 38 GPU-Kernen tritt Apples aktuellstes Unified Memory-Design an, nochmal mehr Performance für die Bereiche Videoschnitt, Compositing und Farbkorrektur zur Verfügung zu stellen. Wie dieser Performance-Zuwachs in der Schnitt-Praxis aussieht, klärt unser erster Test des neuen MacBook Pro mit M2 Max Prozessor mit diversem 10-16 Bit Videomaterial. weiterlesen>>

Test: Sennheiser MKH 8060

Die 8000er Serie stellt die aktuellste Version von Sennheisers weit etablierter, professioneller MKH-Serie dar. Innerhalb des 8000er Mikrofon-Portfolios ordnet Sennheiser dem (aktuell kaum verfügbaren) MKH 8060 Richtrohrmikrofon die Anwendungsbereiche Spiel- und Dokumentarfilm, Outdoor- sowie Studioaufnahmen zu. Damit darf es durchaus auch als moderne Variante des Sennheiser MKH 416 gelten, das nach wie vor das Richtrohr-Referenzmikrofon bei slashCAM darstellt - Zeit für eine neue Referenz? weiterlesen>>