Gemischt Forum



Cannes 2021 Bestenliste



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
ruessel
Beiträge: 7696

Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von ruessel » Mi 14 Jul, 2021 18:37

RED ist sowas von out......

218173457_10104034230297427_2459544227616868404_n.jpg
Gruss vom Ruessel

Was auf die Ohren: http://www.handmade-audio.de/

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 8067

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von roki100 » Mi 14 Jul, 2021 18:43

BMD nix.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




ruessel
Beiträge: 7696

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von ruessel » Mi 14 Jul, 2021 18:46

BMD nix.
Ist ja auch nicht zum filmen, sondern zum spielen.
Gruss vom Ruessel

Was auf die Ohren: http://www.handmade-audio.de/




iasi
Beiträge: 17887

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von iasi » Mi 14 Jul, 2021 19:23

Immerhin sind die Deutschen noch beim Kamerabau vertreten.

Bei den Filmen - Fehlanzeige.
https://de.wikipedia.org/wiki/Internati ... le_Auswahl




roki100
Beiträge: 8067

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von roki100 » Do 15 Jul, 2021 02:56

ruessel hat geschrieben:
Mi 14 Jul, 2021 18:46
BMD nix.
Ist ja auch nicht zum filmen, sondern zum spielen.
Speaking with several camera professionals here in Los Angeles, there appears to be a reputation that precedes Blackmagic cameras as toy-like an unsuited for "serious" production.
https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 2&t=144498

Solange einem die Kamera gefällt, ist alles andere samt Bestenliste von X/Y doch egal... Ich wundere mich immer wieder, wie sich User darüber aufregen, wie auch letztens, so in etwa "tja, Netflix hat die P4K nicht in die Liste aufgenommen...und blablaba" usw. Als hätten die eine Kamera gekauft, um für Netflix zu drehen...oder damit zu erwarten, dass die Kamera X/Y ganz oben auf irgendeiner Liste steht. Das alles hat doch nichts mit Filmen etc. zu tun, nix mit Hobby, nix mit Professionalität...sondern ist eine komische Einstellung mit inkl. Neid und meckern und meckern und alles drum und dran...
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Frank Glencairn
Beiträge: 14411

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von Frank Glencairn » Do 15 Jul, 2021 06:39

Ja, wenn es dein Film nicht nach Cannes schafft, liegt's bestimmt nicht an der Kamera.
Wie man ja an der Liste sieht reicht dazu ein Handy, eine D16 oder sogar irgendwas auf Hi8 Band.

So what? Letztes Jahr waren 5 oder 6 BM Kameras auf der Liste - wobei das ja auch keine "Bestenliste" ist, sondern eine Meistenliste.
Dazu kommt - durch die ganzen Pleiten letztes Jahr, sind jede Menge billige Arris auf dem Markt und bei den Vermietern sind die Regale voll.

Außerdem muß man sich auch fragen, wie viele Filme die auf ner Alexa gedreht wurden, haben es auch nicht nach Cannes geschafft - dürfte ebenfalls einen Spitzenplatz belegen.

Bei aller Techniknerdigkeit, die ich genauso habe wie die meisten anderen hier, niemand interessiert sich für die Marke deiner Kamera, Optik oder NLE - am Ende des Tages zählen nur Story und Schauspiel.




iasi
Beiträge: 17887

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von iasi » Do 15 Jul, 2021 10:03

Bei der Wahl der Kameras für Mad Max F.R. lief das wohl so ab:
Welche Kamera sollen wir benutzen?
Die von Arri soll gut sein, die benutzen alle.
Ah ja - Arri kenne ich von früher.
Die meisten hier haben schon mit einer Arri gedreht.
Genau - warum sollen wir es uns mit Experimenten unnötig schwer machen.
Gut - dann nehmen wir eine Kamera von Arri.
:)




Frank Glencairn
Beiträge: 14411

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von Frank Glencairn » Do 15 Jul, 2021 10:16

iasi hat geschrieben:
Do 15 Jul, 2021 10:03

Gut - dann nehmen wir eine Kamera von Arri.
:)
...und ne BMCC und Canon EOS 5D Mark II und Nikon D800 und Olympus OM-D EM-5 :D


aB6IG5H.jpg

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




markusG
Beiträge: 2000

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von markusG » Do 15 Jul, 2021 10:36

roki100 hat geschrieben:
Mi 14 Jul, 2021 18:43
BMD nix.
Dafür die Digital Bolex, die BMD der Herzen :P




Darth Schneider
Beiträge: 8224

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von Darth Schneider » Do 15 Jul, 2021 11:30

Da wurde auch eine Sony Video 8 Kamera verwendet, irgendwie witzig so zwischen all den Arris, da ist wohl jemand in der alten Zeit etwas stecken geblieben.;)
Und eine Beaulieu 4008 Super 8mm, hab ich auch noch eine, wunderschöne Kamera.
Also in Cannes scheint mir das 8mm Format, immer noch Anklang zu finden…
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




iasi
Beiträge: 17887

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von iasi » Do 15 Jul, 2021 12:26

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 15 Jul, 2021 10:16
iasi hat geschrieben:
Do 15 Jul, 2021 10:03

Gut - dann nehmen wir eine Kamera von Arri.
:)
...und ne BMCC und Canon EOS 5D Mark II und Nikon D800 und Olympus OM-D EM-5 :D



aB6IG5H.jpg
Aber nur, wenn in der Second-Unit zufällig einer eine dabei hat. :)




Darth Schneider
Beiträge: 8224

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von Darth Schneider » Do 15 Jul, 2021 12:55

Die Olympus Kameras sollen laut Tests, out of Kamera tolle Skintones liefern…
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




7River
Beiträge: 1961

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von 7River » Do 15 Jul, 2021 13:22

Da steht ja sogar die Sony FS700 bei. Die macht tolle Bilder. Gibt es da vielleicht einen bekannten Film, der mit dieser Kamera gedreht wurde?
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




Frank Glencairn
Beiträge: 14411

Re: Cannes 2021 Bestenliste

Beitrag von Frank Glencairn » Do 15 Jul, 2021 17:57

iasi hat geschrieben:
Do 15 Jul, 2021 12:26


Aber nur, wenn in der Second-Unit zufällig einer eine dabei hat. :)
Wie du an dem Bild siehst, ist der Meister selbst mit der BMCC zu Gange.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» >Der LED Licht Thread<
von Sammy D - Sa 16:51
» Nach 5 Mon. SD Defekt, neue bekommen
von klusterdegenerierung - Sa 16:17
» Foundation — First Look
von 7River - Sa 16:17
» RED V-Raptor - Erste Videos
von iasi - Sa 15:34
» SmallRig Forevala L20: Preiswertes Lavalier Mikro
von slashCAM - Sa 13:33
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 13:23
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von Cinemator - Sa 13:02
» Canon EOS R3 im Praxistest: 12 Bit 6K RAW 50p, Hauttöne, LOG/LUT, Stabilisierung, DJI RS2 uvm …
von rush - Sa 11:09
» Tilta Mirage Mattebox -- modular und mit motorgesteuertem Vario-ND
von rush - Sa 9:56
» Coloring Your BMPCC Footage
von ruessel - Sa 9:26
» Resolvecon 2021: Jetzt 7 Stunden kostenloses Live Training zu DaVinci Resolve 17
von lensoperator - Sa 9:00
» Z CAM IPMAN Gemini: Das Smartphone als Kameramonitor verwenden - für 60 Dollar
von Darth Schneider - Sa 8:38
» RODE Central nervt!
von klusterdegenerierung - Sa 8:34
» Angénieux Optimo Ultra compact für Vollformat -- 21-56 FF und 37-102 FF vorgestellt
von Darth Schneider - Sa 4:28
» Phantastische Animation zu Mac Millers „Colors and Shapes"
von jogol - Sa 2:25
» Die Zukunft des Kinos – mit Achim Flebbe, Kino-König
von Bluboy - Sa 0:22
» Libellen im Flug Filmen - ein kleines How to...
von Thoma - Fr 23:24
» Lumix DC-BGH1 SDI Delay
von rabe131 - Fr 22:19
» Wer von euch kennt dieses Teil ?
von MLJ - Fr 16:33
» DUNE !
von markusG - Fr 14:57
» Estelle McGechie neue CEO bei Atomos
von tom - Fr 13:23
» HP Envy 34" All-In-One PC mit 5K Display und Thunderbolt 4
von markusG - Fr 13:06
» Freigezeichnete Maske skalieren (PremierePro)
von ChristophM163 - Fr 12:06
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Fr 11:01
» !!BIETE!! Cambo UST Studio Stativ
von klusterdegenerierung - Fr 10:37
» SIRUI 50mm T2.9 1.6x Full-Frame Anamorphic Lens
von roki100 - Do 20:35
» Zorn der Bestien – Jallikattu
von iasi - Do 19:16
» Suche: VIDEOGRAPHER / VIDEO JOURNALIST auf freier Basis
von klusterdegenerierung - Do 17:48
» Videostabilisierung mit Premiere oder After Effects?
von Syndikat - Do 14:43
» "Richtiger" Akkutester - mit Kapazitätsmessung
von DAF - Do 12:31
» Sony C3 Portal: Cloud-Lösung für Sony Kameras - vom Dreh direkt zum Schnittplatz
von slashCAM - Do 11:42
» Neue Patches für VPX13 und VDL 2022
von fubal147 - Do 10:59
» Adobe After Effects: Neues Feature zeigt Renderzeiten für jeden Layer an
von Frank Glencairn - Do 7:24
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 0:09
» Funkstrecke für den Sony MI Shoe, Hilfestellung
von TomStg - Mi 20:13
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R3 im Praxistest

Hier unsere ersten Aufnahmen und Erfahrungen mit Canons neuer spiegellosen Flaggschiffkamera Canon EOS R3. Folgende Fragen haben wir uns gestellt: Wie zuverlässig arbeitet der Dual Pixel AF? Wie verhält sich das 12 Bit 6K RAW Material in der Postpro? Macht der neue Eye Control AF für Video Sinn? Wie gelingt die Hauttonwiedergabe? Wie einfach lässt sich die EOS R3 auf den DJI Ronin RS2 montieren? Wie gut ist die Stabilisierungsleistung im 6K RAW Videobetrieb? ...
weiterlesen>>

Test: Canon EOS R3 - Hitzelimits


Die Canon EOS R3 ist bei uns eingetroffen und wir konnten bereits erste Tests und soeben den ersten erfolgreichen Praxisdreh durchführen. Hier ganz frisch unsere ersten Erfahrungen mit Canons neuem Flaggschiff-Modell, wo wir uns zunöchst die interne 6K 12 Bit 25p, 50p RAW sowie die 4K 50p All-I Aufnahme mit Hinblick auf das Hitzemanagement der Canon EOS R3 anschauen - mit ersten Überraschungen ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...