Gemischt Forum



SCIENTIFIC & TECHNICAL AWARDS 2021 der Academy of Motion Picture Arts and Science



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
pillepalle
Beiträge: 4028

SCIENTIFIC & TECHNICAL AWARDS 2021 der Academy of Motion Picture Arts and Science

Beitrag von pillepalle » Mo 14 Jun, 2021 16:04

Still und heimlich hatte Eizo dieses Jahr für seine selbstkalibrierenden Color Edge Monitore einen Sci-Tech Oscar gewonnen. Eine Übersicht der diesjährigen Gewinner findet man auf der Webseite der Academy:

https://www.oscars.org/scientific-and-t ... rds-2021/?

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...

Zuletzt geändert von pillepalle am Mo 14 Jun, 2021 16:12, insgesamt 1-mal geändert.




Darth Schneider
Beiträge: 7925

Re: SCIENTIFIC & TECHNICAL AWARDS 2021 der Academy of Motion Picture Arts and Science

Beitrag von Darth Schneider » Mo 14 Jun, 2021 16:10

Langsam wird es unfair, bei so vielen Kategorien.
Was ist mit dem Catering, beim Dreh ? Und den Leuten die alles im Schuss halten, putzen, Wartung, Reparatur, auch mit der Schauspieler Betreuung und den zig ausführenden Produzenten und Assistenten und nicht zu vergessen den unterbezahlen Kabelschleppern ?
Fazit.
Die Leute die beim Film am meisten arbeiten kriegen nie keinen Oscar...
Aber irgend eine Firma die Monitore baut schon, das ist doch einfach unfair, jetzt im Ernst.
Und ohne diese kleinen Mitarbeiter gäbe es genau mal gar keinen Film...:)
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !

Zuletzt geändert von Darth Schneider am Mo 14 Jun, 2021 16:15, insgesamt 1-mal geändert.




pillepalle
Beiträge: 4028

Re: SCIENTIFIC & TECHNICAL AWARDS 2021 der Academy of Motion Picture Arts and Science

Beitrag von pillepalle » Mo 14 Jun, 2021 16:15

Ein Oscar für Foristen wäre ja auch mal was. Aber bitte nicht für die mit den meisten Posts *g*

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...




Darth Schneider
Beiträge: 7925

Re: SCIENTIFIC & TECHNICAL AWARDS 2021 der Academy of Motion Picture Arts and Science

Beitrag von Darth Schneider » Mo 14 Jun, 2021 16:20

Warum denn nicht ?
Man könnte verschiedene Unterkategorien machen.
Wenn es z.B. um bestimmte Kinofilme geht in den weltweiten Foren, viel darüber geplappert und gelesen wird, ist das schlussendlich auch nur beste gratis Werbung für die entsprechenden Filme.

Wer plappert am meisten, in kurzer Zeit auf SlashCAM ?
Wer wäre das hier ?
Kluster, roki100 ? Jasi ? Oder gar ich ?;)
Wer hat die meisten Likes ?
Wer ist am...was auch immer !
Und so Weiter...
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 7693

Re: SCIENTIFIC & TECHNICAL AWARDS 2021 der Academy of Motion Picture Arts and Science

Beitrag von roki100 » Mi 16 Jun, 2021 01:26

Darth Schneider hat geschrieben:
Mo 14 Jun, 2021 16:20
Kluster, roki100 ? Jasi ? Oder gar ich ?;)
Wer hat die meisten Likes ?
also ich bin der der am meistens Likes verteilt. Und auch der mit den meistgelesene Threads (was hörst Du oder schaust Du gerade, was hast Du zuletzt gekauft, läuft....) Kluster ist der der der öfter Threads mit "spitze!" "klasse!" usw. schreibt... iasi ist der der immer auf eine perfekte Kamera wartet... und Boris ist der der öfter dazwischen schreibt, dass auch seine P4K dies&jenes kann obwohl er die P6KPro zwar sehr dolle will aber eigentlich nicht braucht usw. usf. ;)
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Slider selber bauen
von Alex T - Fr 22:03
» Schnell zu guten Hauttönen bei Sony Alpha S-LOG 3 Material kommen
von Mantas - Fr 21:58
» Sony FDR-AX43 oder AX53
von Jan - Fr 20:12
» Neue Blackmagic Studio Camera 4K Plus / 4K Pro vorgestellt
von Sammy D - Fr 18:42
» Dune - neuer Trailer
von markusG - Fr 18:19
» Blackmagic Web Presenter 4K: UltraHD-Live-Streaming von SDI über USB, Ethernet oder Mobilfunk
von slashCAM - Fr 18:07
» "Custom slideshow preset": Geht das auch in Premiere Pro?
von dergottwald - Fr 15:34
» .MTS Dateien von Mac auf Camcorder überspielen
von weblaus - Fr 13:07
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Fr 10:35
» Urheberrechtsänderung zum 1.8.2021
von dosaris - Fr 10:25
» Neue Blackmagic HyperDeck Studio Rekorder nehmen H.264-, ProRes- und DNx auf
von slashCAM - Fr 0:30
» Kleine Sony ZV-E10 Systemkamera mit APS-C Sensor und Webcam-/Streaming-Funktion vorgestellt
von balkanesel - Do 23:54
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 23:07
» !!BIETE!! TLTA-ES-T17-A Cage Set
von klusterdegenerierung - Do 19:19
» BMMCC Smallrig Cage (1773)
von cantsin - Do 19:13
» Livestream Blackmagic Updates
von klusterdegenerierung - Do 19:12
» Cam für Airshows
von Jott - Do 15:07
» Neue Masche beim Objektivkauf?
von srone - Do 14:50
» Veydra-Objektiv - Fokusring-Problem
von Jörg - Do 13:42
» Bau Deinen eigenen Laptop
von klusterdegenerierung - Do 13:41
» Doppelt so hell und teuer: Samsung Odyssey Neo G9 - Ultrabreiter 49" 5K Monitor mit 2.000 nits Helligkeit
von klusterdegenerierung - Do 13:22
» Suche Film mit Barbara Auermann
von klusterdegenerierung - Do 12:29
» mHello DV: Kostenloses Effektpaket von MotionVFX für DaVinci Resolve
von slashCAM - Do 10:39
» DeepFake Hack bei „The Mandalorian“ realistischer als CGI von Industrial Light & Magic?
von markusG - Do 10:29
» Ist statisch oder Schwenken out?
von klusterdegenerierung - Do 10:11
» Pocket 4k Dualaufnahme
von Darth Schneider - Do 9:16
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 7:00
» Wieder eine dieser Progressive-Interlaced-Fragen... Tsss...
von Bluboy - Do 4:18
» Neue Nikon-Kamera sieht aus wie ein Filmklassiker aus den 80ern
von Jan - Mi 21:09
» Sportler-Biopic über Richard, Vater und Trainer der Tennislegenden Venus und Serena Williams
von Benutzername - Mi 21:05
» 2,7 Mio.€ vom Land - LED-Wand statt Greenscreen
von Frank Glencairn - Mi 17:28
» Canon GX 10 - Shutter 1/30 und 1/60 wählbar?
von majorsky - Mi 15:38
» Neue ARRI Hi-5 Handeinheit für smarte Kamera- und Objektivsteuerung bietet wechselbare Funkmodule
von slashCAM - Mi 15:36
» Gibt es in Premiere Pro ein Ausgabemanagement für Sequenzen?
von dave1122 - Mi 13:14
» S-cinetone aktivieren
von mowbray - Mi 12:10
 
neuester Artikel
 
Gute Hauttöne für Sony S-Log

Wir hatten bereits die wichtigsten Workflows gezeigt, um in DaVinci Resolve schnell zu guten Hauttönen zu gelangen. Den Auftakt zu kameraspezifischen Tips machen hier nun die aktuellen Sony DSLMSs Alpha 7S III, die Alpha 1 etc. mit S-Log 3 Material. Wie kommen wir also am schnellsten zu guten Hauttönen mit den Sony Alphas? weiterlesen>>

Full Data Video Level Studio Swing?

Beim Wechsel der analogen Videoformate in das digitale Zeitalter gab es zwei Pegel Normen, die sich bis heute gehalten haben. Warum man das heute noch wissen sollte versucht dieser Artikel zu erklären... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...