Gemischt Forum



Ghosting... oder was das?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
roki100
Beiträge: 8046

Ghosting... oder was das?

Beitrag von roki100 » Di 01 Jun, 2021 02:47

Also ich habe heute draußen gefilmt, wie mein kleiner mit Wasser spielt, dann habe ich das gesehen:
Bildschirmfoto 2021-06-01 um 02.57.41.png
dann habe ich etwas verändert und ich weiß nicht genau was, entweder Vari ND dunkler gedreht oder Blende verändert und das war dann weg:
Bildschirmfoto 2021-06-01 um 02.41.39.png
Woran liegt das genau? Ich will das demnächst verhindern. Nur weiß ich nicht was die Lösung war, VariND oder Blende (wahrscheinlich das zweite)... ?

Ich hatte da auch kein MatteBox dran. Vll. hilft dagegen auch MatteBox...?
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von roki100 am Di 01 Jun, 2021 02:59, insgesamt 1-mal geändert.




srone
Beiträge: 9960

Re: Ghostig oder was das?

Beitrag von srone » Di 01 Jun, 2021 02:58

mach deine hausaufgaben, was ist ein vari-nd, seine funktion?, was macht die blende, ist ihre funktion?, beide reduzieren licht, aber in unterschiedlicher form...;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




roki100
Beiträge: 8046

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von roki100 » Di 01 Jun, 2021 03:00

Ich weiß was beides ist und tut...nur weiß ich nicht was diesen Effekt da ausgelöst hat.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




srone
Beiträge: 9960

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von srone » Di 01 Jun, 2021 03:07

begreifs mal eher so, dass du in einer gegenlichtsituation, mal kurz einen effekt hattest, wenn mans mag, will man es so, wenn nicht, dreht man sich ein paar grad zur seite...;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




roki100
Beiträge: 8046

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von roki100 » Di 01 Jun, 2021 03:11

Ich habe mich nicht gedreht, stand an der gleiche Position und entweder nur blende verändert (sieht aber nicht danach aus) oder VariND dunkler gedreht... Hmm vll. mache ich demnächst beides, um sicher zu gehen das sowas nicht mehr passiert...
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Darth Schneider
Beiträge: 8197

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von Darth Schneider » Di 01 Jun, 2021 04:28

@roki
Ich denke Srone hat damit eigentlich gemeint, wenn du dich ein wenig zur Seite gedreht hättest, den Winkel der Kameraposition nur leicht verändert hättest dann bräuchtest du weder am ND noch an der Blende herum zu drehen und der Effekt verschwindet von selber.
PS:
Ich habe 30 Jahre gebraucht bis ich begriffen habe das die Blende, obwohl das sie mehr oder weniger einfallendes Licht ins Objektiv zum Sensor herein lässt, in Wirklichkeit für den Schärfe Punkt/beziehungsweise für DoF zuständig ist und nicht um das Bild heller oder dunkler zu machen.
Dazu ist der Vario ND, und das ISO...
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




klusterdegenerierung
Beiträge: 20748

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 01 Jun, 2021 08:18

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 01 Jun, 2021 04:28
und nicht um das Bild heller oder dunkler zu machen.
WHAT?
Können wir uns das Bitte als Schild über den Eingang hängen?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Frank Glencairn
Beiträge: 14400

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von Frank Glencairn » Di 01 Jun, 2021 08:24

Sieht nach irgendeiner internen Reflektion aus.
Wenn mehrere Variablen auf genau passendes (Gegen) Licht treffen kann sowas passieren.
Die FS100 hatte das manchmal, allerdings in grün, wegen der grünlichen Sensor Beschichtung.




Darth Schneider
Beiträge: 8197

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von Darth Schneider » Di 01 Jun, 2021 08:34

@ Kluster, oder das Auto damit beschriften, oder der Liebsten auf die Stirn tätowieren, dann sieht man das dauernd ;)

@roki
Könnte das nicht eventuell an dem Teil liegen das du für 400 € gekauft hast und direkt auf den Sensor gesetzt hast ? Dieses OLPF ? Oder wie das heisst ?
Ich würde das ausbauen, die Szene versuchen in möglichst ähnlichem Gegenlicht, bei der selben Uhrzeit wiederholen.
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 8046

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von roki100 » Di 01 Jun, 2021 12:40

Ne am OLPF liegt es nicht. Das habe ich vorher auch mal beobachtet/gehabt und ich dachte es würde an IR-Cut liegen den ich zuvor vorne angeschraubt hatte. Den nutze ich aber nicht mehr. Bei der Aufnahme wie oben im Bild, hatte ich nur Vari ND dran. Jetzt, egal was ich mache, ich bekomme den Ghosting Effekt nicht hin. Wenn ich wenigstens wüsste wie ich es wieder hinbekomme, dann weiß wie ich es wegbekomme :)

Ich vermute mal dass es an VariND liegt / bestimmte Winkel Richtung Sonne... und dann speziell nur mit diese eine Canon EF (17-85mm) Linse :/
Ich habe 30 Jahre gebraucht bis ich begriffen habe das die Blende, obwohl das sie mehr oder weniger einfallendes Licht ins Objektiv zum Sensor herein lässt, in Wirklichkeit für den Schärfe Punkt/beziehungsweise für DoF zuständig ist und nicht um das Bild heller oder dunkler zu machen.
Dazu ist der Vario ND, und das ISO...
Du liebe Güte... ;)) Manche können in der Zeit die Erde zu fuss überqueren.... ;)
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 8046

Re: Ghosting... oder was das?

Beitrag von roki100 » Di 01 Jun, 2021 14:54

okay, es lag am Vari ND.

Ursache; bei den zwei VariND-Scheiben, war ein bisschen Luft dazwischen, aber wirklich nicht mal ein halben Millimeter, also ganz wenig. Wenn ich vorne an den VariND halte und die obere Seite mit Daumen wenig nach unten drücke, dann kommt es zu diesem Effekt:
Bildschirmfoto 2021-06-01 um 14.45.43.png
wenn ich den Drehring mit den beiden Finger (oben und unten) gegen die Kamera drücke, dann ist das weg:
Bildschirmfoto 2021-06-01 um 14.45.23.png
Lösung?
Bildschirmfoto 2021-06-01 um 14.53.09.png
Zur Sicherheit den schraub-Ring ganz abschrauben und darauf achten den gerade/richtig anzuschrauben...dann einfach das Ding ganz feste drehen. Problem gelöst. :)
Bildschirmfoto 2021-06-01 um 15.21.18.png
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» RODE Central nervt!
von wabu - Di 21:26
» Dune - in 2 Tagen $8.4 million
von markusG - Di 21:12
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 21:05
» Rot ist eigentlich nicht meine Farbe
von klusterdegenerierung - Di 20:58
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 20:48
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von klusterdegenerierung - Di 20:35
» Hochformat Videoproduktion
von Jott - Di 20:34
» Bitte um Hilfe bei Kaufberatung bzw. eure Empfehlungen zur Videoaufnahmegerät
von DAF - Di 19:33
» Apple iPhone 13 Pro ist offiziell mit ProRes-Aufnahme auf bis zu 1 TB Speicher
von iasi - Di 18:59
» KI trennt Musik in separate Gesangs- und Begleitmusik-Tonspuren
von Bluboy - Di 18:00
» Z CAM IPMAN Gemini -> Smartphone = Monitor
von Darth Schneider - Di 16:47
» Tilta Mirage Mattebox -- modular und mit motorgesteuertem Vario-ND
von slashCAM - Di 16:36
» JIBARM
von kledano - Di 14:17
» Verkaufe EX-3 mit viel Zubehör
von kledano - Di 13:57
» Zeitraffer Aufnahme von Mondaufgang (timelapse)
von ArchajA - Di 13:32
» Media Festplatte defekt
von Conger890 - Di 13:08
» Aputure stellt helles Nova P600c RGBWW LED Soft Panel mit 600W vor
von slashCAM - Di 11:33
» Haftung für Urheberrechtsverstöße
von Haper - Di 9:45
» Erste Unterwasser Aufnahmen Insel Rab Kroatien 2021
von grasak77 - Di 8:29
» Surf Cinematography With the Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K
von Darth Schneider - Di 5:45
» Tilta Mirage Mattebox
von Darth Schneider - Di 5:21
» Olympus M.Zuiko Digital ED 7-14mm F2.8 PRO -400.- Euro - seriös?
von klusterdegenerierung - Mo 21:39
» Steadicam und DJI RS2 kombiniert
von freezer - Mo 20:58
» Funkstrecke für den Sony MI Shoe, Hilfestellung
von Mediamind - Mo 20:43
» Updates für Maxon One Compositing Tools - ua. Trapcode Suite 17, VFX Suite 2
von Syndikat - Mo 13:17
» DUNE !
von iasi - Mo 13:01
» Netflix eröffnet Büro in Berlin und investiert 500 Millionen Euro in deutsche Produktionen
von markusG - Mo 12:40
» Verkaufe Xeen 16 und 50 mm E-Mount
von FocusPIT - Mo 12:28
» Suche: Cage für orig. BMPCC
von roki100 - Mo 11:14
» ACES in Theorie und Praxis Teil 2: Der ACES Workflow in Blackmagic DaVinci Resolve
von roki100 - Mo 10:53
» Kostenlose Roland AeroCaster Switcher App für iPads mixt 5 kabellose Videpoinputs
von slashCAM - Mo 10:03
» SMPTE ehrt Arri-Alexa-Kamerafamilie mit einer Medaille.
von ruessel - Mo 9:34
» Die letzten Sommertage
von manfred52 - Mo 8:45
» Trauriges Deutschland!
von Bluboy - Mo 7:55
» Gimbal für Tablet???
von Dias - So 22:08
 
neuester Artikel
 
Test: Canon EOS R3 - Hitzelimits


Die Canon EOS R3 ist bei uns eingetroffen und wir konnten bereits erste Tests und soeben den ersten erfolgreichen Praxisdreh durchführen. Hier ganz frisch unsere ersten Erfahrungen mit Canons neuem Flaggschiff-Modell, wo wir uns zunöchst die interne 6K 12 Bit 25p, 50p RAW sowie die 4K 50p All-I Aufnahme mit Hinblick auf das Hitzemanagement der Canon EOS R3 anschauen - mit ersten Überraschungen ... weiterlesen>>

ACES in Resolve

ACES ist für viele nur ein theoretischer Begriff. Wir wollen zeigen, wie man in DaVinci Resolve einen ACES Workflow korrekt einstellen kann... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...