Gemischt Forum



Nebula 5100 Software und Firmware



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
PrincipeAzzurro
Beiträge: 42

Nebula 5100 Software und Firmware

Beitrag von PrincipeAzzurro » Mo 29 Mär, 2021 11:36

Hallo zusammen,
Wir haben seit 2016 die Nebula 5100 im Einsatz als praktischen Einhand-Gimbal, drei Filme damit gemacht, das Teil war auf 3 Kontinenten unterwegs, meist mit Sony a7sII und 24-70 f4 Zoom, alle fein. Bis jetzt - wir würden es gerne updaten, eine neue Firmware draufspielen und überhaupt mal alle Parameter einstellen. Ich erinnere, dass es dazu eine - ziemlich User-unfreundliche aber gut funktionierende - Software namens SimpleBGC gab. Die läuft aber unter macOS Big Sur nicht - oder zumindest bei uns nicht. Hat jemand von euch einen guten Rat? Machen wir war falsch?

Ganz herzlichen Dank für eure Hilfe,
Dirk
Dirk van den Berg / OutreMer Berlin GmbH (www.outremerfilm.com)




Sammy D
Beiträge: 1993

Re: Nebula 5100 Software und Firmware

Beitrag von Sammy D » Mo 29 Mär, 2021 12:49

So viel ich weiß, ist JAVA nicht mehr in Big Sur vorinstalliert. Welche Version Du für SimpleBGC benötigst, kannst Du auf deren Website erfahren.
Und selbst dann kann es ein ziemliches Gefrickel sein bis eine App mit JAVA auf macOS 11 läuft.

Hast Du keinen alten System-Klon mit High Sierra oder Catalina auf einer Festplatte, von der Du aus starten kannst? Das wäre das einfachste.




PrincipeAzzurro
Beiträge: 42

Re: Nebula 5100 Software und Firmware

Beitrag von PrincipeAzzurro » Mi 31 Mär, 2021 17:08

Alles in Butter.

Problem lag vor allem in der Kombi macOS Big Sur und SimpleBGC. Bei Big Sur ist Java - auf dem SimpleBGC läuft - nicht mehr so einfach installierbar wie vorher.
Dazu kommt das SimpleBGC nicht mit JDK's zurechtkommt, die jünger sind als JDK version 8u141. Das gilt ausnahmlos für alle Gimbal, Drohnen oder ähnliche Systeme (Letus, Helox etc. etc.), die mit SimpleBGC gesteuert werden. Die Info habe ich mir sehr mühsam erarbeitet, eine der Hauptquellen hier: http://letus.net/why-does-my-gui-crash- ... i-windows/ Also - die "neueste Java Version" läuft nicht. Es läuft NUR diese (und die davor).

Die Java-Installation auf Big Sur war überraschender Weise kein Gefrickel, Du brauchst nur einen Account bei Oracle, sonst kommst Du an die alten Java-Versionen im Archiv nicht ran. Installation als solche dauert weniger als 30 Sekunden, und danach…

Danach war die Sache ziemlich einfach; habe die Anleitungen dieses Videos hier befolgt:
und diese vier (4) Original-Profile von FilmPower installiert: https://www.dropbox.com/s/njb5mpqmgunbw ... s.zip?dl=0

Ähnliche Probleme wie ich hatte auch jemand anderer, der hier seinen Weg erzählt: http://forum.basecamelectronics.com/ind ... t-help-/p1

Nebula läuft wieder perfekt.
Ciao…
Dirk van den Berg / OutreMer Berlin GmbH (www.outremerfilm.com)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» MP4 Framerate verlustfrei verdoppeln?
von matze22 - Do 21:18
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.2 Update bringt schnelleren Start und mehr
von Frank Glencairn - Do 21:15
» GH5: C1, C2 C3.... > Was kann ich besser machen?
von roki100 - Do 21:09
» Hollywood-Komponist Hans Zimmer entwirft Fahrgeräusche für BMW
von Frank Glencairn - Do 21:00
» Alternativen zu Video Enhance AI (Topaz Labs)
von mash_gh4 - Do 20:57
» Davinci Resolve 17 Wide Gammut
von Thomas1000 - Do 20:30
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Do 19:16
» Panasonic GH5 MK II versus organischer Sensor
von Darth Schneider - Do 18:20
» Speicherplatz statt GPU-Power: Neue Cryptowährung Chia könnte zu HDD/SSD Knappheit führen
von Jörg - Do 18:20
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von medienonkel - Do 16:21
» exFAT auf Schnitt-Festplatte?
von mash_gh4 - Do 15:56
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Cinemator - Do 15:20
» Ohrwurm Stereo 2022
von carstenkurz - Do 14:33
» Intel relativiert Apples M1 Benchmarks
von mash_gh4 - Do 14:14
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Do 13:31
» Neues Resolve Reference Manual
von andieymi - Do 10:12
» E PZ 18-200 vs 18-105 an FX6
von rush - Do 10:03
» Unterschiedliche Naheinstellgrenze MF / AF bei FX6?
von rush - Do 9:47
» Edius X Update auf 10.20 -- schneller und mit neuer Formatunterstützung
von Jörg - Mi 23:41
» Amazon Video Direct - Streaming-Distribution für Indie Werke
von marty_mc - Mi 20:30
» DSLR zum Filmen von Handpuppe
von Jan - Mi 20:20
» Laowa 1.33x Rear Anamorphic Adapter - IBC 2019
von iasi - Mi 19:30
» Externes Stereo Mikro an Smartphone - geht nicht. Gibt's nicht - außer...
von carstenkurz - Mi 17:12
» Was hörst Du gerade?
von medienonkel - Mi 16:45
» Teltec und BPM fusionieren
von medienonkel - Mi 16:02
» HLG mit der GH5
von SixFo - Mi 12:00
» Fotokoffer/Inlay für Arme. DIY
von Frank Glencairn - Mi 8:53
» AE Schwarze Striche im Bild nach Rändern
von TomStg - Mi 7:34
» Videoclips Panasonic dvx 200
von Borrelloproduction - Mi 6:40
» Die Sammlung wird verkleinert Canon FD Altglas
von srone - Mi 1:26
» CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
von roki100 - Mi 0:47
» Neues L-Mount Zoom Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH verfügbar
von funkytown - Mi 0:44
» Tokina Cinema Zoom 25-75MM T2.9
von roki100 - Mi 0:32
» Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265
von Frank Glencairn - Di 20:03
» THE GREEN KNIGHT Official Trailer 2
von iasi - Di 19:42
 
neuester Artikel
 
Sony A1 - Rolling Shutter und Debayering

Nach Canon mit der R5 versucht nun auch Sony 8K-Video im DSLM-Format interessierten Nutzern schmackhaft zu machen. Wir haben schon mal einen Blick auf die Fähigkeiten des A1-Sensors geworfen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...