Gemischt Forum



Schnäppchenecke



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
Onkel Danny
Beiträge: 474

Schnäppchenecke

Beitrag von Onkel Danny » Mo 08 Feb, 2021 14:40

Hi all,
zur Zeit gibt es bei Serif
wieder 50% auf alle Software Tools.

Falls es jemand erst testen möchte, gibt es per Mail wieder einen Key, der für schlappe 3 Monate gültig ist.
Auch wenn man schon letztes Jahr einen angefordert hat.


Falls ihr noch mehr Schnäppchen jeder Art habt, die hier ins Forum passen,
seid so frei und schreibt sie hier einfach rein.

Ansonsten noch viel Freude beim testen/kaufen.

greetz




rush
Beiträge: 11605

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von rush » Mo 08 Feb, 2021 15:09

Danke für den Hinweis - habe dadurch gesehen das ja bereits Version 1.9.0 für Affinity Photo in der User-Area verfügbar ist und mir das Update mal heruntergeladen.
keep ya head up




roki100
Beiträge: 6788

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von roki100 » Mo 08 Feb, 2021 15:12

Affinity ist das beste was in den letzten Jahren an Software kam. Einfach Top! Man sieht das da top Entwickler arbeiten.... Ich hoffe es kommt etwas für Motion Grafiken bzw. Compositing... :)
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




markusG
Beiträge: 1664

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von markusG » Mi 10 Feb, 2021 08:45

roki100 hat geschrieben:
Mo 08 Feb, 2021 15:12
Ich hoffe es kommt etwas für Motion Grafiken bzw. Compositing... :)
Hast du dir zufällig schon Cavalry angeschaut?

https://www.slashcam.de/news/single/2D- ... 15864.html

Und für Compositing Natron :
https://natrongithub.github.io/

Oder halt Blender als Tausendsassa... Wäre aber tatsächlich super wenn es von Affinity was gäbe, mit dem Persona Modell stell ich mir das sehr spannend vor 🙂




Darth Schneider
Beiträge: 7327

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von Darth Schneider » Mi 10 Feb, 2021 09:53

Fusion Studio...?
Kostet nur einmalig 300 Pipen...
Finde ich jetzt für Compositing wahrscheinlich doch viel besser als Blender und Co, sprich das ganze Gratis Zeugs...
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 6788

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von roki100 » Mi 10 Feb, 2021 10:28

markusG hat geschrieben:
Mi 10 Feb, 2021 08:45
Oder halt Blender als Tausendsassa... Wäre aber tatsächlich super wenn es von Affinity was gäbe, mit dem Persona Modell stell ich mir das sehr spannend vor 🙂

das andere kenne ich alles... Ich erwarte aber von Affinity etwas. :)
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Darth Schneider
Beiträge: 7327

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von Darth Schneider » Mi 10 Feb, 2021 10:32

Was denn ?
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 6788

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von roki100 » Mi 10 Feb, 2021 10:33

Darth Schneider hat geschrieben:
Mi 10 Feb, 2021 09:53
Fusion Studio...?
Kostet nur einmalig 300 Pipen...
Finde ich jetzt für Compositing wahrscheinlich doch viel besser als Blender und Co, sprich das ganze Gratis Zeugs...
Gruss Boris
Fusion Studio ist mit DR inkl. (integriert). Extra Kaufen musst Du nicht.

Ja Fusion ist toll, doch leider ist damit auch nicht alles Möglich oder nicht einfacher - z.B. ein einfaches Follow the Path / move along path usw. Das geht zwar, ist aber nicht so toll.... Für echtes Motion Grafiken ist m.M. Apple Motion besser geeignet.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 6788

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von roki100 » Mi 10 Feb, 2021 10:40

Das hier z.B. habe ich zuerst mit Fusion versucht. Es ist ca. 10x abgestürzt bis ich aufgegeben habe und dann mit Apple Motion.... kein einziger Absturz:



Nicht das ich Fusion nicht mag, ich liebe es... doch leider hat sich seit Übernahme von eyeon, in Stabilität und Geschwindigkeit leider zum negative verändert. :/
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Steelfox
Beiträge: 365

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von Steelfox » Mi 10 Feb, 2021 11:08

Die Sachen, die du unter "BM Zeig deine Kunst" postest, sehen ja wirklich cool aus. Aber wenn ich dann sehe, dass für so eine Typo-Animation gefühlt 8000 Nodes verbunden werden müssen, wo man auch wissen sollte, welche Abhängigkeiten sie zueinander haben, dann vergeht mir ganz schnell wieder die Lust, sowas nachzubauen. Hab früher auch mit Fusion gearbeitet, aber nicht so verschachteltes. Bin inzwischen bei Blender geblieben. Ist zwar hier und da auch nicht immer übersichtlicher, aber es lässt sich so ziemlich alles damit realisieren.
Natron hatte ich damals auch mal getestet, die haben aber immer noch kein 3D-Arbeitsraum, deswegen ist das gleich mal nix. Und als Nicht-Appler, kann ich mir Motion nur von Weitem ansehen.

Das Affinity aber noch an einem Compositing Programm arbeitet, glaube ich jetzt eher nicht. Ist ja doch ein großer Entwicklungsschritt so eine Software. Vielleicht sich mit Natron zusammentun und das weiter ausbauen. Kann mir aber dann vorstellen, das Adobe ein Auge auf Affinity hat, falls sie das ohnehin nicht schon haben. Jedenfalls Top Programme haben die da.




markusG
Beiträge: 1664

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von markusG » Mi 10 Feb, 2021 11:20

Ach ja gibt ja auch noch Hitfilm... Und von Nuke gibt es mWn auch ne kostenlose Variante...




roki100
Beiträge: 6788

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von roki100 » Mi 10 Feb, 2021 13:24

markusG hat geschrieben:
Mi 10 Feb, 2021 11:20
Ach ja gibt ja auch noch Hitfilm... Und von Nuke gibt es mWn auch ne kostenlose Variante...
Sowohl Nuke als auch Fusion ist für Motion Grafiken eigentlich nicht gedacht. Es geht, ja, doch eben komplizierter.... Adobe After Effects, Apple Motion sind da die passendere Werkzeuge.
HitFilm kann man leider vergessen, sehr langsam und ebenso instabil. Der Support ist aber freundlich, das ist alles...echte Hilfe können sie aber nicht leisten. Seit dem ist HitFilm bei mir in Mülleimer.

Ich arbeite auch viel lieber mit Fusion (langsam hin und her, egal...). Doch leider sind so einfache bewegliche Grafiken ehrlich gesagt zu kompliziert. Es fehlt ein paar Nodes/Funktionen, wie bereits oben erwähnt, Beispiel: Partikel folgen Bezier, oder wie im Video oben, Linien folgen Bezier / Zeichnen und löschen usw. usf. das ist nur mit Tricks bzw. manches mit Expressions (Mathematik da bin ich zu behindert ;) ) möglich....

Alles andere, MattePainting, das arbeiten mit FBX/OBJ, da ist Fusion natürlich besser. Viele da draußen bevorzugten Fusion statt Nuke, seit BMD aber eyeon Fusion übernommen hat, hat sich da einiges geändert (zu Nuke oder After Effects gewechselt)... Es gibt auch unabhängige Community (damals noch Profi Nutzer u.a. Entwickler von eyeon dabei) https://www.steakunderwater.com

Wenn man sich Affinity Programme genauer anschaut, damit arbeitet, kann man sich ungefähr vorstellen, wie gut es aussehen würde, wenn die mal so ein Motion Grafik Programm entwickeln würden. :) Die haben da schon tolle Ideen...und dann noch der Preis - kann sich jeder leisten. Apple Motion ist natürlich auch gut (und nicht teuer), doch nicht jeder ist ein mac Nutzer.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




markusG
Beiträge: 1664

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von markusG » Mi 10 Feb, 2021 21:42

roki100 hat geschrieben:
Mi 10 Feb, 2021 13:24
Sowohl Nuke als auch Fusion ist für Motion Grafiken eigentlich nicht gedacht.
Naja du hast ja auch Compositing erwähnt ;) aber Danke für deine Einblicke :) wollte mich eigtl. auch irgendwann mal mit Fusion beschäftigen...Motion kommt für mich eigtl. erstmal nicht in Frage. Dann noch eher Cavalry, das ist noch auf meiner ToTry-Liste.

Wer weiß, am Ende wird Blender alles dominieren B) das ist ja so ein Tausendsassa...ist natürlich das Gegenteil der Philosophie von Serif/Affinity :D




roki100
Beiträge: 6788

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von roki100 » Mi 10 Feb, 2021 22:53

Blender ist doch super (ist alles dabei). Doch nach ca. 2 Monate nicht nutzen, habe ich fast alles wieder vergessen wo was ist .... ;))
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 6788

Re: Schnäppchenecke

Beitrag von roki100 » Sa 13 Feb, 2021 18:23

@markusG
bei Blender 2.92 ist "Geometry Nodes" dabei, das wird Blender (gerade was Motion Grafiken betrifft) umso interessanter machen! :)
Ich weiß, es gibt noch "Animation Nodes" ...
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neuer 24" iMac mit M1-Chip: Schlanker, schneller und bunter
von iasi - Di 22:44
» Sony 14mm f1.8 GM
von rush - Di 22:31
» Epic Games MetaHuman Creator: Realisitsche 3D-Modelle von Menschen per Klick
von -paleface- - Di 22:01
» Junge Generation meidet Fernsehen und Kino
von pillepalle - Di 21:58
» Warum man Camcorder/Kameras nicht einfach als Webcams nutzen kann
von HolyKnight - Di 21:49
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von Beavis27 - Di 21:46
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rush - Di 21:24
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von gekkonier - Di 20:24
» Canon G7XIII jetzt mit Atomos Connect 4K HDMI/USB Streaming Konverter im offziellen Kit
von Jan - Di 20:00
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Di 19:56
» Festplattenboom bei Cryptomining...steigende Preise?
von markusG - Di 18:33
» Ein CORONA UNKOMFORMER Film
von Frank Glencairn - Di 17:29
» Hollyland veröffentlicht Solo-Kit der Lark 150 Audio-Funkstrecke für Vlogger
von medienonkel - Di 17:21
» Mit 30 fps auf 25 fps Timeline umgehen
von cantsin - Di 14:54
» Blackmagic RAW für Nikon Z6 II und Panasonic S1H mit dem Video Assist 12G HDR
von iasi - Di 13:23
» Fujifilm stellt lichtstarkes Fujinon XF 18mm F1.4 R LM WR für 999,- Euro vor
von funkytown - Di 11:32
» MSI Optix MAG342CQ: Gekrümmter 34" Monitor mit 3.440 x 1.440 und 90% DCI-P3
von Frank Glencairn - Di 10:26
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von Frank Glencairn - Di 10:22
» LANC Adapter für nicht LANC fähige Kameras
von prime - Di 9:29
» Biete https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/wooden-camera-uvf-mount-sony-fx9-fs7-fs7-mkii-panasonic-eva1-/17400044
von rideck - Di 9:14
» Sony A6100 Strom via USB
von Tscheckoff - Di 7:17
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von roki100 - Di 2:55
» Ist Canon C200 eine gute Wahl für narratives Filmmalking?
von Tscheckoff - Mo 21:04
» Handbrake > MP4 Videos sind ausgewaschen...
von hexeric - Mo 19:16
» Video ohne Audio
von Bluboy - Mo 19:06
» Wie Atmo-Aufzeichnung bei Interviews vermeiden?
von pillepalle - Mo 17:19
» SRT-Untertitel
von VanessaundMarkus - Mo 16:21
» DIY Trekpak Pelican Case Divider System
von Sammy D - Mo 13:03
» Bildfehler bei Digitalisierung von VHS-C
von MLJ - Mo 12:50
» Wie richtet man einen DaVinci Resolve 17 Project Server ein?
von KunstKnecht - Mo 11:30
» Dynascore Musik-Engine -- KI passt Musikstücke an Videoprojekte an
von slashCAM - Mo 11:30
» Wenn du als Regisseur not amused bist.
von iasi - Mo 10:41
» Verkauf Sony EX 3
von Pianist - Mo 9:48
» Was hörst Du gerade?
von 7River - Mo 9:17
» Sennheiser MD 21 N
von Monty_13 - Mo 8:07
 
neuester Artikel
 
BRAW für Z6 II und S1H

Mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR können geeignete Kameras neuerdings (B)RAW über HDMI aufzeichnen. Wir haben das Zusammenspiel mit Nikons Z6 II sowie mit Panasonics S1H ausprobiert... weiterlesen>>

Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...