Gemischt Forum



SIRUI Traveler 7C oder Rollei C6i?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 19270

SIRUI Traveler 7C oder Rollei C6i?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 25 Nov, 2020 01:41

Welches würdet Ihr als Fotostativ präferieren, hat jemand Erfahrung?
Danke! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




pillepalle
Beiträge: 3325

Re: SIRUI Traveler 7C oder Rollei C6i?

Beitrag von pillepalle » Mi 25 Nov, 2020 07:48

Ich würde zwischen den beiden eher zum Sirui tendieren. Eigentlich in allem besser, aber 30,-€ teurer. Die Stative mögen 12 bzw. 14kg tragen, die Kugelköpfe aber wohl eher nicht. Die Köpfe sind in meinen Augen auch die größte Schwachstelle der Stative. Ein gutes Stativ nutzt man in der Regel 20+ Jahre. Ist eigentlich nicht ein Artikel bei dem ich persönlich sparen würde.

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...




klusterdegenerierung
Beiträge: 19270

Re: SIRUI Traveler 7C oder Rollei C6i?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 25 Nov, 2020 09:05

Ich habe mir ein Wiesner Review angesehen, der ja Rollei Fanboy ist und sein Assi Sirui und er meinte selbst das C5i würde für eine DSLR reichen und ausreichend stabil sein.
Features benötige ich nicht.

Das Rollei hat noch relativ dicke Beine, das Sirui nicht so und taumelt laut Rezenssionen schon merklich.
Hingegen soll das Rollei bei max Höhe sehr verwindungs und verwacklungsarm sein, was man auch auf den Videos sieht.

Bei den Köpfen mein der Wiesner, das er sie seit Jahren hart ran nimmt und damit noch alles in Ordnung sei.
Ich würde mich auch für die stabilere Alu Variante entscheiden.

Ich habe nun Jahrzehnte professionelle schwere Manfrottos Stockwerk hoch und runter getragen und bin es leid.
Damals wurden sie angeschafft weil ich noch mit 9x12 Fachkamera durch die Lande gedogen bin, aber nun sind es nicht mehr als kleine 2KG cams. :-)

Das Sirui hatte mich wegen der Beiverschlüsse und das sozusagen rausflutschen der Beine fasziniert. :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Umwandeln eines Projekts in DCP (Digital Cinema Package)
von mash_gh4 - Sa 21:53
» >Der LED Licht Thread<
von ahuba - Sa 21:51
» Panasonic S5 + Speedbooster?
von cantsin - Sa 21:26
» Panasonic S1 als Webcam nutzen
von prime - Sa 20:33
» Fragen zum guten Ton
von Pianist - Sa 20:07
» Videokameras für kleine Profibühne
von Soares - Sa 19:48
» Alle Z CAM E2 erhalten ProRes 4:2:2 Recording mit 0.98.0 Firmware Update
von Syndikat - Sa 19:33
» Nikons Transformation von der DSLR zu DSLM zu träge
von cantsin - Sa 19:33
» Was schaust Du gerade?
von elephantastic - Sa 19:24
» Was hörst Du gerade?
von 7River - Sa 18:47
» Wider einmal FPS, aber diesmal anders.
von Phkor - Sa 18:30
» Was isst Du gerade? (Kochrezepte)
von didah - Sa 18:12
» Blackmagic Desktop Video 12.0 - jetzt auch für M1-Macs
von DeeZiD - Sa 16:54
» Gimbal zieht in Smartphone ein... Vivo X60 angekündigt
von rush - Sa 15:16
» Sony EI das selbe wie ETTR?
von klusterdegenerierung - Sa 12:31
» Wireless Lavalier Microphone an der ax53
von canadianarrow - Sa 11:40
» Von der Sony FS5II zur FX6 wechseln?
von klusterdegenerierung - Sa 11:24
» Raubvögel & Co. - Die Show
von 7River - Sa 11:18
» The one never seen - Neue Alpha Kamera am 26.01.2021
von klusterdegenerierung - Sa 11:05
» !!BIETE!! Ronin SC Pro Combo
von klusterdegenerierung - Sa 11:04
» !!BIETE!! ATOMOS SHOGUN 7
von klusterdegenerierung - Sa 11:00
» Camcorder bis ca. 500 Euro
von photo3112 - Sa 10:21
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Sa 10:02
» Wie gut ist Canons Speedbooster EF-EOS R 0.71x an der EOS C70?
von Huitzilopochtli - Sa 10:01
» Neue Monitore von LG: Thunderbolt 4, 98% DCI-P3 und bis zu 180Hz
von slashCAM - Sa 9:48
» Reden aus größerer Entfernung aufnehmen
von Darth Schneider - Sa 9:05
» Computer, Zubehör und Software ab sofort im Anschaffungsjahr steuerlich absetzbar
von pillepalle - Sa 8:42
» Wie nennt man diese Funktion?
von klusterdegenerierung - Sa 1:23
» FCPX Manche Videos beim Import ausgegraut
von Jott - Fr 21:35
» Frage zu YRGB Color Managed
von mash_gh4 - Fr 21:03
» Atem Mini Pro kleines Problemchen
von videofreund23 - Fr 20:12
» Neue Vereinbarung: TV-Dokumentarfilmer erhalten höhere Honorare
von anamorphic - Fr 19:09
» Kaufberatung Grafikkarte
von markusG - Fr 19:04
» DJI Ronin SC2: Micro USB auf USB-C Adapter funktioniert nicht
von rush - Fr 18:37
» Titel "Herausschlagen" weißer Hintergrund geht nicht
von R S K - Fr 16:46
 
neuester Artikel
 
Mobile CPU- und GPUs 2021

Wir versuchen uns an einem knappen CES 2021 Überblick, was man von der Technik in den kommenden Laptops der nächsten Monate erwarten darf und nehmen die neuen Mobil-CPUs von AMD Ryzen 5000U/5000H(X) und Intel- TigerLake H35/H45 sowie Nvidias Mobile GPU Ampere RTX3000 unter die Lupe. weiterlesen>>

Canon EOS C70 und EF-EOS R 0.71x

Mit dem hauseigenen "Speedbooster" der auf den Namen Bayonettadapter EF-EOS R 0.71x hört, hat Canon eine sehr spannende Erweiterung für die EOS C70 im Programm: Schließlich lassen sich mit dem 0,71-fach Canon Focal Reducer EF-Vollformatoptiken unter Beibehaltung des Vollformat-Bildwinkels am S35-Sensor der C70 betreiben. Wie gut dies funktioniert, haben wir in unserem Praxistest geklärt (inkl. Videoclip) weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...