Gemischt Forum



Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 01 Jun, 2020 19:38

TheBubble hat geschrieben:
Mo 01 Jun, 2020 19:23
Ist viellelicht irgendeine Antivirus-/Internetsequiity-Suite o.ä. installiert? Wird ein Proxy verwenet? Oder ist ein VPN eingerichtet? Wurde etwas am Router/Firewall verändert?
Nix von dem. Wie ich oben schon sagte, nix installiert, nix geändert, keine Updates, auch keine automatischen.
TheBubble hat geschrieben:
Mo 01 Jun, 2020 19:23

Wer ist der Internetprovider, bietet er echtes IPv6?
1 & 1, Fritzbox sagt IPv6-Unterstützung aktiv - ob das echtes ist, kann ich nicht sagen, dazu versteh ich zu wenig davon.

Andere Geräte funktionieren mit allen Seiten über WLAN - eigentlich auch mein Computer mit allen anderen Websites, nur halt Spiegel und mein Blog ned.




freezer
Beiträge: 2141

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von freezer » Mo 01 Jun, 2020 19:46

Versuch mal unter:
vivaldi://settings/content/siteDetails?site=https%3A%2F%2Fwww.spiegel.de

die Berechtigungen zurückzusetzen und die Daten zu löschen.

Dein Blog:
vivaldi://settings/content/siteDetails?site=https%3A%2F%2Ffrankglencairn.wordpress.com
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1310

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von tom » Mo 01 Jun, 2020 21:24

Noch eine kleine Idee: stimmt Deine Systemzeit/Datum? Wenn sich die zufällig verstellt hat (z.B. wegen nem BIOS Batterieproblem), dann macht das alle Zertifikate ungültig vom Datum her.

Thomas
slashCAM




freezer
Beiträge: 2141

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von freezer » Mo 01 Jun, 2020 21:33

tom hat geschrieben:
Mo 01 Jun, 2020 21:24
Noch eine kleine Idee: stimmt Deine Systemzeit/Datum? Wenn sich die zufällig verstellt hat (z.B. wegen nem BIOS Batterieproblem), dann macht das alle Zertifikate ungültig vom Datum her.

Thomas
Tom, das hatte ich vorher schon vorgeschlagen und das scheint nicht der Fall zu sein.

@ Frank
Für Deinen Blog wäre die Domain unter vivaldi://net-internals/#hsts
wordpress.com
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




mash_gh4
Beiträge: 3580

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von mash_gh4 » Mo 01 Jun, 2020 21:41

Frank Glencairn hat geschrieben:
Mo 01 Jun, 2020 18:57
Fast....

Also Heise und alles was da dran hängt geht wieder einwandfrei - Spiegel und mein Blog leider ned.
Die Query findet da auch nix, auch bei verschiedenster Schreibweise nicht.

Scheint irgenwie ein anderes Problem zu sein - auf den Blog und den Spiegel komm ich ja drauf, aber halt nur unformatierter Text auf Weiß, während ich auf Heise gar nicht gekommen bin.
das könnte schon die selbe poblematik sein...

wie man deinen sreenshot entnehmen kann, betrifft es im fall des spiegels offenbar bei dir vor allem die domain: "cdn.prod.www.spiegel.de"

schaut jedenfalls nach einer ziemlich nervigen geschichte aus. :(




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1310

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von tom » Di 02 Jun, 2020 10:50

Vielleicht hat´s was hiermit zu tun?
Abgelaufenes Root-Zertifikat sorgt für Ärger
slashCAM




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1310

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von tom » Di 02 Jun, 2020 11:24

tom hat geschrieben:
Di 02 Jun, 2020 10:50
Vielleicht hat´s was hiermit zu tun?
Abgelaufenes Root-Zertifikat sorgt für Ärger
Hab gerade nachgeschaut, das Zertifikat von cdn.prod.www.spiegel.de ist tatsächlich von Sectigo (siehe Screenshot):
Sectigo.jpg
slashCAM

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




handiro
Beiträge: 3254

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von handiro » Di 02 Jun, 2020 11:27

Seit heute morgen kriege ich das:

Allerdings gibts oben rechts ein kleines X und schon gehts weiter...ohne viel Werbung :-)
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Di 02 Jun, 2020 21:30

tom hat geschrieben:
Di 02 Jun, 2020 11:24
tom hat geschrieben:
Di 02 Jun, 2020 10:50
Vielleicht hat´s was hiermit zu tun?
Abgelaufenes Root-Zertifikat sorgt für Ärger
Hab gerade nachgeschaut, das Zertifikat von cdn.prod.www.spiegel.de ist tatsächlich von Sectigo (siehe Screenshot):

Sectigo.jpg
Danke Tom, das isses. Heise hat's auch gerade gebracht - bin offensichtlich nicht der einzige.
freezer hat geschrieben:
Mo 01 Jun, 2020 21:33

@ Frank
Für Deinen Blog wäre die Domain unter vivaldi://net-internals/#hsts
wordpress.com

Danke Robert, hat leider nix gebracht - liegt doch wohl an dem abgelaufenen Zertifikat.




dosaris
Beiträge: 1320

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von dosaris » Di 02 Jun, 2020 23:30

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 02 Jun, 2020 21:30
...hat leider nix gebracht - liegt doch wohl an dem abgelaufenen Zertifikat.
aber die Uhr in dem betroffenen Rechner geht richtig?




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 03 Jun, 2020 07:41

dosaris hat geschrieben:
Di 02 Jun, 2020 23:30
Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 02 Jun, 2020 21:30
...hat leider nix gebracht - liegt doch wohl an dem abgelaufenen Zertifikat.
aber die Uhr in dem betroffenen Rechner geht richtig?
Ja, Uhr und Datum sind in Ordnung




MrMeeseeks
Beiträge: 1023

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von MrMeeseeks » Mi 03 Jun, 2020 10:42

Onkel Danny hat geschrieben:
So 31 Mai, 2020 10:25
Also bei der Überschrift dachte ich erst, OMG wieder so eine Kluster...

Haha das dachte ich auch. Wenn schon die Überschrift wie eine halbe Google-Suche klingt steckt meist nur einer dahinter.




TheBubble
Beiträge: 1494

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von TheBubble » Fr 05 Jun, 2020 20:50

Frank Glencairn hat geschrieben:
Mo 01 Jun, 2020 19:38
Andere Geräte funktionieren mit allen Seiten über WLAN - eigentlich auch mein Computer mit allen anderen Websites, nur halt Spiegel und mein Blog ned.
Konnte das Problem gelöst werden? Lag es wirklich nur an den Zertifikaten?




klusterdegenerierung
Beiträge: 17648

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 05 Jun, 2020 21:12

Stern hatte Frank gebanned. ;-))
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Bluboy
Beiträge: 1041

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Bluboy » Fr 05 Jun, 2020 21:25

Mein uralt FireFox v.47 hat Probleme mit der ARD Mediathek ;-))




klusterdegenerierung
Beiträge: 17648

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 05 Jun, 2020 21:59

Bluboy hat geschrieben:
Fr 05 Jun, 2020 21:25
Mein uralt FireFox v.47 hat Probleme mit der ARD Mediathek ;-))
Wo kann ich die Version runterladen? ;-)))
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 4731

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von roki100 » Fr 05 Jun, 2020 22:03

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 05 Jun, 2020 21:59
Bluboy hat geschrieben:
Fr 05 Jun, 2020 21:25
Mein uralt FireFox v.47 hat Probleme mit der ARD Mediathek ;-))
Wo kann ich die Version runterladen? ;-)))
nur bei mir kaufen. Bezahlen kannst Du auch mit 2 Canon EF(s) Objektive. ;)




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 06 Jun, 2020 07:07

TheBubble hat geschrieben:
Fr 05 Jun, 2020 20:50
Frank Glencairn hat geschrieben:
Mo 01 Jun, 2020 19:38
Andere Geräte funktionieren mit allen Seiten über WLAN - eigentlich auch mein Computer mit allen anderen Websites, nur halt Spiegel und mein Blog ned.
Konnte das Problem gelöst werden? Lag es wirklich nur an den Zertifikaten?
Nicht wirklich - ich hab ja weder auf die Zertifikate Einfluss, noch drauf wie Vivaldi damit umgeht. Für Spiegel und meinen Blog nehm ich halt momentan Firefox, alles andere geht ja. Ansonsten hoffe ich, das sich das Problem demnächst mit einem Update erledigt.




dosaris
Beiträge: 1320

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von dosaris » Sa 06 Jun, 2020 13:23

Frank Glencairn hat geschrieben:
Sa 06 Jun, 2020 07:07
TheBubble hat geschrieben:
Fr 05 Jun, 2020 20:50

Konnte das Problem gelöst werden? Lag es wirklich nur an den Zertifikaten?
Nicht wirklich - ich hab ja weder auf die Zertifikate Einfluss, noch drauf wie Vivaldi damit umgeht....
wahrscheinlich wirst Du dann das nächst größere Kaliber auffahren müssen:

- welche PlugIns sind installiert? ggf deaktivieren
- scripting-, Cookies-, Addblocker- und Tracking-Sperren deaktivieren.
Wenn's danach geht vorsichting einzelne Sperren wieder aktivieren bis es ausrastet. Danach den letzten Schritt zurücknehmen.

Dummerweise ist dies immer Server-spezifisch.
Der nächste Server wird allergisch auf andere Sperre-Konfigurationen reagieren.
Zuletzt geändert von dosaris am Sa 06 Jun, 2020 14:12, insgesamt 1-mal geändert.




mash_gh4
Beiträge: 3580

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von mash_gh4 » Sa 06 Jun, 2020 14:12

dosaris hat geschrieben:
Sa 06 Jun, 2020 13:23
wahrscheinlich wirst Du dann das nächst größere Kaliber auffahren müssen:
mittlerweile gibt's wirklich genug vernünftige einigermaßen verständliche beschreibungen für die ursachen dieses problems.

https://www.golem.de/news/sectigo-abgel ... 48840.html
https://www.heise.de/news/AddTrust-Prob ... 71717.html
https://blog.notebooksbilliger.de/rebel ... en-dienst/

es gibt also wirklich keinen grund, sich hier in irgendwelche spekulationen
oder unzureichende erklärungen zu flüchten.




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 03 Aug, 2020 11:48

Jetzt bin ich schlauer.
Vivaldi (and all other browsers except Firefox) uses your system rootstore to determine if certificates are trustworthy. Do install system updates, they add root certificates to your system rootstore.




Bluboy
Beiträge: 1041

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Bluboy » Mo 03 Aug, 2020 13:42

Seit Gestern gab ich wieder einige Mekdung - Zertifukat stimmt nicht
eine Andere Seiz zeigt keine Grafiken und Buttons funktionieren nicht..
Stört mich aber nicht, - Bookmarks gelöscht
ARD Mediathek geht auch nicht mehr. ebenfallas gelöscht

Müßte Firefox updaten :-)))




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 03 Aug, 2020 14:27

Hat leider nix geholfen, alle Updates aufzuspielen - immer noch das selbe.
Die Zertifikate auf Wordpress und Spiegel werden jetzt zwar als "valid" angezeigt, aber weiterhin nur reiner Text, andere Seiten haben immer noch das Zertifikat Problem.

Seit ner Weile zickt auch slashcam in Vivaldi - es wird zwar grundsätzlich alles richtig angezeigt, aber wenn ich auf irgendwas klicke dauert es ewig bis irgendwas passiert. In Firefox funzt weiterhin alles - in allen anderen Browsern nicht.




freezer
Beiträge: 2141

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von freezer » Mo 03 Aug, 2020 17:05

Frank Glencairn hat geschrieben:
Mo 03 Aug, 2020 14:27
Hat leider nix geholfen, alle Updates aufzuspielen - immer noch das selbe.
Die Zertifikate auf Wordpress und Spiegel werden jetzt zwar als "valid" angezeigt, aber weiterhin nur reiner Text, andere Seiten haben immer noch das Zertifikat Problem.

Seit ner Weile zickt auch slashcam in Vivaldi - es wird zwar grundsätzlich alles richtig angezeigt, aber wenn ich auf irgendwas klicke dauert es ewig bis irgendwas passiert. In Firefox funzt weiterhin alles - in allen anderen Browsern nicht.
Ich versteh's nicht - Du hast so wie ich Win 7 & Vivaldi. Bei mir geht damit Dein Blog und andere Wordpress-Seiten sowie Spiegel und Slashcam einwandfrei.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Bluboy
Beiträge: 1041

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Bluboy » Mo 03 Aug, 2020 17:51

Der Langeweile wegen hab ich auch mal Vivaldi installiert und kann keine Probleme festellen




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 03 Aug, 2020 19:53

freezer hat geschrieben:
Mo 03 Aug, 2020 17:05

Ich versteh's nicht - Du hast so wie ich Win 7 & Vivaldi. Bei mir geht damit Dein Blog und andere Wordpress-Seiten sowie Spiegel und Slashcam einwandfrei.
Ich versteh's auch nicht. Irgendwas is faul.




roki100
Beiträge: 4731

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von roki100 » Mo 03 Aug, 2020 20:18

Frank Glencairn hat geschrieben:
Mo 03 Aug, 2020 19:53
freezer hat geschrieben:
Mo 03 Aug, 2020 17:05

Ich versteh's nicht - Du hast so wie ich Win 7 & Vivaldi. Bei mir geht damit Dein Blog und andere Wordpress-Seiten sowie Spiegel und Slashcam einwandfrei.
Ich versteh's auch nicht. Irgendwas is faul.
Wahrscheinlich ist dein PC gehackt...und von Verfassungsschutz besonders beobachtet weil Du zu viel Verschwörungstheorie verbreitest. ;)

Versuch doch mit andere DNS (feste IP Adresse eintragen und DNS-Adresse eingeben) 8.8.8.8




klusterdegenerierung
Beiträge: 17648

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 03 Aug, 2020 20:30

Oder falsche Cam in Benutzung. ;-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 03 Aug, 2020 21:19

roki100 hat geschrieben:
Mo 03 Aug, 2020 20:18

Versuch doch mit andere DNS (feste IP Adresse eintragen und DNS-Adresse eingeben) 8.8.8.8
Macht leider keinen Unterschied.




Bluboy
Beiträge: 1041

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Bluboy » Mo 03 Aug, 2020 22:20

Toll wärs nun wenn Du eine Reserve-Festplatte hättest und auf dieser eine Neuinstallation (win 7 SP1 Ohne Updates) vornehmen könntest.
denn im Zweifelsfall hast Du Dir einen indirekten Anreiz zum Umstieg auf Win10 eingefangen.

No update- Reg
======
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\WindowsUpdate]
"DisableWindowsUpdateAccess"=dword:00000001

=====
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 17648

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 03 Aug, 2020 22:55

Bevor Frank auf Win10 umsteigt, fliest der Rhein duch die Donau! ;-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Frank Glencairn
Beiträge: 11935

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 03 Aug, 2020 23:05

..wobei nur eine der Workstations noch auf Win7 läuft (weil Gründe), und der Webrechner auf 8.1




freezer
Beiträge: 2141

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von freezer » Mo 03 Aug, 2020 23:32

Versuch mal folgendes:
Installiere das Update für die Root-Certificates neu:
https://support.microsoft.com/en-us/hel ... tificate-p

Ein weiteren Versuch wert:
https://answers.microsoft.com/en-us/win ... d01204c923

Läuft bei Dir irgendeine Sicherheitssoftware außer der Microsoft eigenen Tools?
Oder war mal was drauf aber wieder deinstalliert (Sophos/ESET/Bitdefender/Kaspersky etc)?

Und noch eine Idee:
Kannst mal probeweise einen anderen User anlegen und schauen ob es dort klappt? Vielleicht hat Dein Userprofil eine Inkonsistenz.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Bluboy
Beiträge: 1041

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von Bluboy » Di 04 Aug, 2020 21:54

Es gibt auch noch die Möglichkeit - Win 8.1 Disk einlegen und Reparatur auswählen

Für den Fall dass in letzter Zeit Programme installiert oder de-installiert wurden




freezer
Beiträge: 2141

Re: Sind bei euch auch einige Websites "kaputt"?

Beitrag von freezer » Do 06 Aug, 2020 20:29

Frank, konntest Du die Vorschläge von mir schon probieren?
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von cantsin - So 0:07
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 0:06
» Vom Mini DV Camcorder auf PC
von srone - So 0:00
» GH5 VLog - Erfahrungen
von roki100 - Sa 23:39
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von rdcl - Sa 22:37
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von rush - Sa 20:23
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Rick SSon - Sa 19:41
» Minisforum H31G - Kleinster Mini-PC mit GPU
von mash_gh4 - Sa 18:20
» EDIUS X Canopus HQX Codec nicht mehr in After Effects CS6 verfügbar?
von Bluboy - Sa 17:32
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 17:17
» F-Stop vs. T-Stop
von cantsin - Sa 16:07
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von carstenkurz - Sa 15:42
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 16.2.7 bringt Unterstützung für neue Nvidia RTX 3080, RTX 3090 und RTX 3070 GPUs
von Gerald73 - Sa 14:06
» 70D startet nur ohne SD Karte
von ruessel - Sa 12:18
» Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
von rdcl - Sa 11:46
» Multipin-Kabel
von carstenkurz - Sa 10:55
» BIETE Atomos Power Station & Travel Case
von wkonrad - Sa 10:46
» BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD
von wkonrad - Sa 10:27
» Biete: Canon EOS RP
von RedWineMogul - Sa 10:09
» Corona-Pandemie beschleunigt das Ende der klassischen Fotografie
von markusG - Sa 0:16
» Edis X Pro und Plugins
von frm - Fr 22:55
» Kaufberatung für Videoschnitt-Laptop (Premiere Pro): Spezifikationen
von Jost - Fr 22:21
» Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
von Franky3000 - Fr 20:43
» Kaufempfehlung für Anfängerkameras
von Paula93 - Fr 18:50
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von Valentino - Fr 17:08
» broncolor F160: fokussierbares Bi-Color LED-Licht
von pillepalle - Fr 16:58
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von Konsument - Fr 16:23
» Blackmagic Design stellt Ursa Mini Pro 12K mit interner 12K (!) BRAW Videoaufnahme vor
von roki100 - Fr 16:16
» Samsung 980 PRO PCIe 4.0 NVMe SSD mit bis zu 5.000 MB/s Schreibgeschwindigkeit
von balkanesel - Fr 12:39
» Qualität im Quell- und Programmmonitor abweichend
von Jogen - Fr 12:31
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von ToLo - Fr 10:18
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von ruessel - Fr 8:53
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von motiongroup - Fr 8:34
» Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer
von motiongroup - Fr 8:09
» Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495
von norbi - Do 22:57
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...