Gemischt Forum



Was hast Du zuletzt gekauft?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
dienstag_01
Beiträge: 11870

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von dienstag_01 » Di 20 Sep, 2022 18:59

ruessel hat geschrieben:
Di 20 Sep, 2022 18:58
Gibt es die auch in schick? ;-)
HALLO?!




ruessel
Beiträge: 8839

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ruessel » Di 20 Sep, 2022 19:04

Gruss vom Ruessel




Bluboy
Beiträge: 3083

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Bluboy » Di 20 Sep, 2022 19:06

ruessel hat geschrieben:
Di 20 Sep, 2022 19:04
Diese Dinger haben schechte Kritiken, ich vermute auch die wurden von einer Käserei erfunden




dienstag_01
Beiträge: 11870

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von dienstag_01 » Di 20 Sep, 2022 19:29

Da ist der Sandalon schon aus anderem Holz geschnitzt ;)




7River
Beiträge: 2668

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von 7River » Di 20 Sep, 2022 20:13

Schuhgröße 48 und Aufwärts passen da nicht rein…
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




Frank Glencairn
Beiträge: 16978

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Frank Glencairn » Di 20 Sep, 2022 21:36

Bluboy hat geschrieben:
Di 20 Sep, 2022 18:27
Ich habs Heute probiert - 19 Grad und Compuerarbeit = kalte Füße
Workstation so hinstellen, daß sie auf die Füße bläst :-)
Bluboy hat geschrieben:
Di 20 Sep, 2022 19:06


Diese Dinger haben schechte Kritiken, ich vermute auch die wurden von einer Käserei erfunden
Meins ist super.

Ich bin gerade am überlegen, ob ich mir ein paar von diesen Heizfolien hole

https://quick-tec.com/infrarot-heizfolien/heizfolien/




Bluboy
Beiträge: 3083

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Bluboy » Di 20 Sep, 2022 22:17

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 20 Sep, 2022 21:36
Bluboy hat geschrieben:
Di 20 Sep, 2022 18:27
Ich habs Heute probiert - 19 Grad und Compuerarbeit = kalte Füße
Workstation so hinstellen, daß sie auf die Füße bläst :-)
Bluboy hat geschrieben:
Di 20 Sep, 2022 19:06


Diese Dinger haben schechte Kritiken, ich vermute auch die wurden von einer Käserei erfunden
Meins ist super.

Ich bin gerade am überlegen, ob ich mir ein paar von diesen Heizfolien hole

https://quick-tec.com/infrarot-heizfolien/heizfolien/
Der Grünenwitz pur: Wir kaufen teures Gas, machen billigen Strom draus, damit man Heizfolien nutzen kann




Mediamind
Beiträge: 1717

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Mediamind » Mi 21 Sep, 2022 07:04

Einmal den hier:



und dann noch




Bluboy
Beiträge: 3083

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Bluboy » Mi 21 Sep, 2022 07:56

Gemütlicher Arbneitsplatz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




ruessel
Beiträge: 8839

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ruessel » Mi 21 Sep, 2022 07:57

Seit gestern ca.10 Uhr habe ich die BT Templogger (11 Euro, siehe vorherige Seite, 4 Stück) in Betrieb. Echt einfach in Betrieb zu nehmen, ca. 50m Reichweite....... Jetzt Außentemp 5.1 Grad, mein von der Wärmepumpe (auf 21 Grad eingestellt) entfernteste Raum (Badezimmer, einen Türspalt auf) 18.2 Grad. Bin echt zufrieden mit den letzten Anschaffungen.


DSC_3043.JPG

Ist vielleicht auch ein kleines nützliches Teil für die Kameratasche! Akkus Kontrolle!
Gruss vom Ruessel

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




ruessel
Beiträge: 8839

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ruessel » Mi 21 Sep, 2022 10:38

DSC_3044.jpg

Ich kannte das Zeugs noch nicht, "Armaflex ACE", Rolle mit 10m, 50mm breiter Klebestreifen, 3mm dick. Rolle im Lederwarengeschäft (Online) für 11 EUR inkl. Porto gekauft. Wird gerne von Bastler im Mobilinnenausbau benutzt - stark Wärmedämmend. Klebt wie Teufel und lässt sich nach andrücken kaum noch entfernen.

Ich könnte mir vorstellen damit Kamera-Akkus vor Frost zu schützen oder ähnl., einfach bekleben, lässt sich gut mit Teppichmesser oder Schere in Form bringen. Fühlt sich nach weichen Kunstleder an. Gibt es auch als einzelne Platten im Handel. Auch weitere Varianten mit noch etwas bessere Dämmungswerten - aber deutlich teurer.
Ich beklebe damit meine Flüßig/Gasleitungen damit, obwohl schon von Werk aus Wärmeisoliert. Ist ein erheblicher Unterschied vorher/nachher, ohne Armaflex Handwarm, nach umwickeln einer Schicht = kalt.

Gruss vom Ruessel

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von ruessel am Mi 21 Sep, 2022 10:45, insgesamt 1-mal geändert.




pillepalle
Beiträge: 5802

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von pillepalle » Mi 21 Sep, 2022 10:45

Mediamind hat geschrieben:
Mi 21 Sep, 2022 07:04
Einmal den hier:


Berichte mal wie er sich schlägt. Hab' mit den kleineren Modellen schon geliebäugelt, statt in ein V-Mount Akku System zu investieren. Damit könnte man eigentlich so ziemlich alles unterwegs betreiben, nicht nur LED-Leuchten.

VG
I can't explain and I don't even try.




klusterdegenerierung
Beiträge: 23870

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 01 Okt, 2022 13:18

Jetzt nur noch schön die Fingerübungen und rechte linke Gehirnhälfte Trennung nicht vergessen. ;-)

https://www.arturia.com/products/hybrid ... al/details
"Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz!"




Frank Glencairn
Beiträge: 16978

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 01 Okt, 2022 13:34

ruessel hat geschrieben:
Mi 21 Sep, 2022 10:38


Ich könnte mir vorstellen damit Kamera-Akkus vor Frost zu schützen...
Ich hab für solche Fälle gedämmte "Akku-Wintermäntelchen" die ne Tasche für die alten US-Army Heat Packs haben.
Die Heat Packs sind quasi mit Eisenstaub gefüllte Stoffbeutel.


Opera Snapshot_2022-10-01_035022_www.serviceofsupply.com.png

Ihr könnt euch ja vorstellen welche Freude man mit Army-günen Beuteln (auch noch mit militärischem Aufdruck), gefüllt mit einem dubiosen schwarzen Pulver am Flughafen hat :D

Hab ich auch nur einmal gemacht.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




ruessel
Beiträge: 8839

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von ruessel » Sa 01 Okt, 2022 14:31

Ich finde das Armaflexzeugs recht gut, habe weitere Rollen gekauft für meine zweite Heizungsanlage (unter 300,- im Angebot) auf Klimasplitanlagetechnologie. Hier werden die Leitungen länger als 3 Meter, leider. Länger als 7 Meter soll wohl kritisch werden, dann könnte die Vorfüllung mit dem R32 Gas kritisch werden und nicht mehr für ganz kalte Tagen ausreichen.

Heize nun seit 2 Wochen sehr erfolgreich mit der 5 kWh Wärmepumpe, kein Gas verbraucht (doch - Dusche knapp 2 kWh Gas). Aber noch die kältesten Monate Januar + Februar abwarten - dann könnte ich mir vorstellen meinen Stadtwerkegasvertrag zu kündigen und reiner Stromfresser zu werden. Übrigens, gestern war ein sonniger Tag, meine 6 kleinen PV Module haben die Heizung + den Hausstromverbrauch Tagsüber leisten können. (mit Akku zu 100% - also auch Nachts)

Was mich aber störte war der Look der Anlage, sieht verdammt nach Arztpraxis aus. Habe Natursteine im Baumarkt gefunden, auf 3mm abgesägt und auf selbstklebendes Fiberglas geklebt. Das auf ein Brett, eine Chromleiste und zwei Abstandsdübel, fertig. Ist zwar geschmacksache, passt aber gut zu meinen eher spießigen Möbeln aus Italien.

DSC_3040.jpg
Gruss vom Ruessel

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




freezer
Beiträge: 2873

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von freezer » Sa 01 Okt, 2022 16:15

Eine gebrauchte PCC6K Pro mit Batteriegriff, Viewfinder und Sigma 18-35.
Dazu ein Tilta Advanced Cage, Tilta Nucleus Nano und AxonCine AXC-BM3DF G2 Modul in Kombination mit dem DJI RS 3D Focus als Autofokussystem.
LAUFBILDkommission
Robert Niessner - Graz - Austria
Blackmagic Cinema Blog
www.laufbildkommission.wordpress.com




Frank Glencairn
Beiträge: 16978

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 01 Okt, 2022 16:24

Da bin ich ja mal auf deine Erfahrungen gespannt. Ich hab das DJI Infrarot System ja schon ne Weile im Einsatz, geht halt nur auf dem Gimbal.
Ich hoffe ja immer noch auf die Standalone Lidar Version, die man dann mit dem DJI Monitor/Focus Wheel an jeder Kamera nutzen kann - aber das Axon wär schon mal ne Zwischenlösung.

Ich meine das geht ja schon zu einem gewissen Grad mit ein Bisschen Workaround, aber halt noch nicht ganz so wie ich es gerne hätte.






j.t.jefferson
Beiträge: 908

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von j.t.jefferson » Sa 01 Okt, 2022 16:33

gestern kam die DJI Transmission mit Monitor an....muss das Ding noch auspacken XD




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Cloud Pod und Cloud Store Mini 8TB - Netzspeicher einfach für Alle
von Frank Glencairn - Sa 17:27
» Neue Intel Raptor Lake CPUs kommen mit bis zu 34 Kernen und 6 GHz
von freezer - Sa 16:49
» Blackmagic DaVinci Resolve 18.0.4 bringt Blackmagic RAW 2.7
von Bruno Peter - Sa 16:35
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von j.t.jefferson - Sa 16:33
» Kompaktkamera für Video und Fotos
von dienstag_01 - Sa 15:10
» TTartisan 23mm 1.4 Fuji-X OVP
von thsbln - Sa 15:02
» Sony stellt FX30 vor - Cinema Line goes Super35
von roki100 - Sa 14:44
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 14:02
» FX6 Skins
von klusterdegenerierung - Sa 13:17
» Deepfake: Bruce Willis digitaler Zwilling tritt in Werbeclips auf
von Frank Glencairn - Sa 13:10
» Andor | offizieller Trailer | Disney+
von klusterdegenerierung - Sa 11:33
» The Crow — Rupert Sanders
von Map die Karte - Sa 11:12
» Magix stürzt ab bei Export
von Martin95 - Sa 11:07
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Sa 11:01
» Panasonic S5 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - Sa 0:42
» Intel ARC A770 Desktop-Grafikkarte ab 12.Oktober für ca. 400 Euro im Handel
von MK - Fr 22:49
» BRAW für Z CAM E2-Serie + Unterstützung in Resolve
von Rick SSon - Fr 22:35
» Resolve 18.0.4. ist da
von klusterdegenerierung - Fr 21:24
» Nikon Z9 wieso kein Hype?
von iasi - Fr 20:55
» Filmen Tipps für Anfänger - Einfach und schnell umzusetzen
von klusterdegenerierung - Fr 20:05
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 20:02
» Asterix & Obelix im Reich der Mitte (Astérix & Obélix: L'Empire du Milieu) — GC
von Jott - Fr 17:52
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von Clemens Schiesko - Fr 17:01
» Rodenstock Digital Vario ND EXTENDED 82mm für 30 Eur?!
von roki100 - Fr 15:59
» Apple iPhone 14 Pro - Sensor-Qualität in 4K 10 Bit ProRes inkl. Dynamik und Rolling Shutter
von slashCAM - Fr 15:02
» Nach der Bild- die Videorevolution: Neue KI "Make-a-Video" generiert Videos nach Text
von slashCAM - Fr 14:03
» Alternativen zur Fritzbox mit mehr als 1GbE LAN
von JohnKlein94 - Fr 13:49
» Resolve- Renderfiles dunkler als in der Vorschau - warum?
von AndySeeon - Fr 13:30
» Whisper: Neue kostenlose KI verwandelt Sprache in Text und übersetzt automatisch in alle Sprachen
von R S K - Fr 12:36
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von Banolo - Fr 10:19
» Windows 7 und Pinnacle Studio 9 SE
von Rene123 - Fr 10:09
» Ich und meine C70
von vladi - Fr 6:30
» Laowa 58mm f/2.8 2X Ultra-Macro APO Objektiv vorgestellt
von roki100 - Fr 0:14
» Tascam DR-10L, Digitaler Audiorecorder mit Lavalier-Mikrofon
von raybanner - Do 23:04
» Verständnisfrage Text zoomen
von TomStg - Do 22:12
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone 14 Pro Sensor Test

Das neue iPhone 14 Pro wirbt unter anderem mit noch cinematischeren Aufzeichnungsmöglichkeiten. Dies wird natürlich primär durch nachträgliche, digitale Eingriffe in das Bild erzielt. Doch auch der neue Sensor selbst bietet erweiterte Möglichkeiten... weiterlesen>>

Sony FX30 Test

Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Vorab Hands-On mit der neuen Sony FX30 mit 20.1 MP APS-C Sensor. Die Sony FX30 stellt mit einer UVP. von 2.299 Euro den günstigsten Einstieg in die Cinema Line von Sony dar - verfügt jedoch über nahezu alle Funktionen der Vollformat-Schwester FX3. Hier unsere ersten Aufnahmen und Erfahrungen mit der neuen S35-Sony FX30
weiterlesen>>