Gemischt Forum



Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
GaToR-BN
Beiträge: 131

Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von GaToR-BN » Di 17 Mär, 2020 10:51

Durch die wirtschaftliche Krise durch das Virus, werden zahlreiche kleine und mittelständige Unternehmen Schwierigkeiten haben zu überleben. Zum Beispiel trifft das die Gatronomie und kleine Kultureinrichtungen mit der vollen Härte.

Dazu kam mir der Gedanke, dass man von diesen kleinen Unternehmen eine Art Gutschein für die Zukunft (z.B. 3 Jahre) kaufen könnte, damit jetzt einige wenige Einnahmen hereinkommen. Gleichzeitig zeigt man damit auch Solidarität und Wertschätzung für dieses Unternehmen, was vielleicht in Zeiten der schlechten Nachrichten eine gute Botschaft sein kann.

Jeder von uns kennt sicherlich einen herzlichen und leidenschaftlichen Unterneher der stark betroffen ist und den man gerne in einigen Monaten wieder besuchen möchte.

Beispiele:
Kleine Theater und Kinos, Hotels im Familienbetrieb, gemütliche inhabergeführe Gaststätten, Yogastudios und Seminaranbieter. Natürlich sind auch wir selbst als Kreative betroffen.

Meine Idee ist dazu eine kleine Medienkampange dazu (Website und Infofilm) zu erstellen und Menschen zu motivieren diese Unternehmer zu unterstützen und jetzt zu motivieren.

Für das Projekt selbst kann ich mir folgende Struktur vorstellen:
1. Jeder Unterstützer überlegt für sich welchen Betrag er investieren kann und möchte und wählt die Unternehmen dazu aus.

2. Auf der Website des Projektes ist ein Text den man diesen Unternehmen über die Mail-Adresse der Website (Impressum) per Copy & Past senden kann und der dem Unternehmer anbietet einen Gutschein über einen selbst bestimmten Wert zu kaufen.

3. Reagiert der Unternehmer innerhalb einer Frist, zahlt der Unterstützer diesen Gutschein und hat 3 Jahre Zeit diesen zu nutzen. Natürlich trägt er auch Risiko, dass er diesen Gutschein vielleicht niemals einlösen kann.

4. Reagiert der Unternehmer nicht innerhalb der Frist, bietet man dieses den nächsten Betrieb an.

Aus meiner Sicht eine Möglichkeit sich für die Vergangenheit zu bedanken, Wertschätzung zu zeigen und in der aktuellen Situation mitzuführen. Ein weiterer Aspekt ist, dass die Menschen allgemein positive Impulse brauchen. Etwas tun zu können und zu sehen, dass sich Menschen engagieren und nicht nur Ihrem eigenen Vorteil suchen (Stichwort "Klopapier horten").

Das Risko ist natürlich, wenn es "schlimmer" wird, dass die Unternehmer verpflichtet fühlen den Betrieb offen zu halten und sich so noch mehr verschulden.

Dazu meine Fragen an euch:
- Findet Ihr die Idee beknackt oder es unrealistisch, dass sich Viele beteiligen?
- Welche Probleme seht Ihr hier evtl. für die Unternehmer selbst?
- Welche Ideen habt Ihr vielleicht selbst dazu?
- Wer kann sich vorstellen etwas zu einem solchen Projekte beizutragen (z.B. Unterstützung bei Website, Texte oder sonstigen Medienarbeit, Social Media usw.)?

Gruß, Martin




Bluboy
Beiträge: 606

Re: Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von Bluboy » Di 17 Mär, 2020 11:41

Die Idee ist nicht Schlecht,
allerdings unterstütze ich Gastronomen nicht die 4.4 Euro füe 0.4L Bier nehmen, so wie das in meiner Gegend der Fall ist.




sascha_kvfs
Beiträge: 12

Re: Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von sascha_kvfs » Di 17 Mär, 2020 12:01

Ich finde die Idee auch echt klasse und solidarisch. Wenn ich irgendwie helfen kann, gebt Bescheid. Ich bin fit im Videoschnitt, auch mit Textgestaltung etc. Was Websites betrifft, eher nicht.
Komme aus Nürnberg.




GaToR-BN
Beiträge: 131

Re: Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von GaToR-BN » Mi 18 Mär, 2020 10:53

Wäre spannend, wie die Anbieter das selbst sehen. Das kann ich nicht einschätzen.
Letztendlich ist das ja vom Umsatz nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Ich schreibe mal das kleine Kino hier in Bonn und einen Seminaranbieter.
Freue mich aber auch über weitere Meinungen dazu.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Aurora: (ND-)Filter hinter statt vor dem Super-Weitwinkel Objektiv
von mash_gh4 - Mo 12:54
» 2020: Was ist mit Linux machbar?
von cantsin - Mo 12:52
» Neue Z-Cam
von -paleface- - Mo 12:38
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Cinealta 81 - Mo 12:22
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von markusG - Mo 11:12
» ProRes RAW für die Panasonic S1H verzögert sich- trotzdem Firmware-Update 2.0
von DeeZiD - Mo 10:51
» 8K und Dual Pixel AF in Samsungs neuem ISOCELL GN1 Smartphone-Kamerasensor
von slashCAM - Mo 10:51
» Teleprompter mit Autocue und Voice Control Deutsch
von pillepalle - Mo 10:48
» Eure ersten Gehversuche?
von Frank Glencairn - Mo 10:21
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Mo 9:54
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von ruessel - Mo 9:26
» THE FAKE ARRI TRINITY
von roki100 - Mo 9:00
» Monitor für Kamera
von Jörg - Mo 8:24
» unreal engine
von roki100 - Mo 8:10
» Günstige gebrauchte Einsteiger-DSLR oder Camcorder für Live-Video gesucht
von markusG - Mo 0:00
» Neue Dell Precision 5000er und 7000er mobile Workstations: kompakter und leistungsstärker
von Kamerafreund - So 22:41
» "Die Nacht kennt kein Ufer" Spielfilm-Projekt ohne Budget, ohne Crew
von 3Dvideos - So 21:40
» Was schaust Du gerade?
von dienstag_01 - So 21:32
» Playback-Cache verliert BEIM ABSPIELEN seine Daten
von Salcanon - So 18:31
» Metabones Nikon G - BMPCC Speed Booster 0.58x
von Ledge - So 16:29
» Z Camera E1-mini Erfahrung ?
von mash_gh4 - So 16:23
» Pocket 4K Talentcell Akku
von Peter Friesen - So 15:50
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von nedag - So 14:23
» postproktion, software, programm, unterwegs, motorrad, schnell
von klusterdegenerierung - So 12:36
» Media offline, suche Lösung!
von klusterdegenerierung - So 11:22
» Suche Smallrig 1743 - 15mm Rod Clip Arri Rosette
von rush - So 10:56
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 10:49
» Panasonic Lumix S1 -- spiegellose Vollformat-Kameras offiziell angekündigt mit 4K/60p // Photokina 2018
von alibaba - So 9:18
» Einstellungen: GH5 mit PortKeys BM5 5.2 - Hilfe!
von amezzo - So 3:39
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von cantsin - So 1:16
» G9 Sucher und 120fps?
von roki100 - Sa 21:25
» UFC / Boxing
von roki100 - Sa 20:57
» AMD XFX Radeon RX 5600 XT Grafikkarte - Durchschnittliche Mittelklasse
von Kamerafreund - Sa 20:44
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von dienstag_01 - Sa 19:12
» Untertitel erstellen in FCPX
von Axel - Sa 14:03
 
neuester Artikel
 
AMD XFX Radeon RX 5600 XT Grafikkarte - Durchschnittliche Mittelklasse

Gegenüber Nvidia konnte AMD oft mit günstigeren Angeboten bei vergleichbarer Leistung auf sich aufmerksam machen. Doch gilt das auch für die neue Radeon RX 5600 XT? weiterlesen>>

Canon EOS C300 Mark III in der Praxis

Im zweiten Teil unseres Canon EOS C300 Mark III Praxis-Tests schauen wir uns den Dual Pixel AF, RAW vs MXF, die Dual Gain Funktion und die Ergonomie genauer an. Und abschließend gibts natürlich auch unser Fazit: Hat die Canon EOS C300 Mark III das Zeig zur neuen S35 Referenz im Doku-Bereich ? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.