Gemischt Forum



Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
GaToR-BN
Beiträge: 159

Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von GaToR-BN » Di 17 Mär, 2020 10:51

Durch die wirtschaftliche Krise durch das Virus, werden zahlreiche kleine und mittelständige Unternehmen Schwierigkeiten haben zu überleben. Zum Beispiel trifft das die Gatronomie und kleine Kultureinrichtungen mit der vollen Härte.

Dazu kam mir der Gedanke, dass man von diesen kleinen Unternehmen eine Art Gutschein für die Zukunft (z.B. 3 Jahre) kaufen könnte, damit jetzt einige wenige Einnahmen hereinkommen. Gleichzeitig zeigt man damit auch Solidarität und Wertschätzung für dieses Unternehmen, was vielleicht in Zeiten der schlechten Nachrichten eine gute Botschaft sein kann.

Jeder von uns kennt sicherlich einen herzlichen und leidenschaftlichen Unterneher der stark betroffen ist und den man gerne in einigen Monaten wieder besuchen möchte.

Beispiele:
Kleine Theater und Kinos, Hotels im Familienbetrieb, gemütliche inhabergeführe Gaststätten, Yogastudios und Seminaranbieter. Natürlich sind auch wir selbst als Kreative betroffen.

Meine Idee ist dazu eine kleine Medienkampange dazu (Website und Infofilm) zu erstellen und Menschen zu motivieren diese Unternehmer zu unterstützen und jetzt zu motivieren.

Für das Projekt selbst kann ich mir folgende Struktur vorstellen:
1. Jeder Unterstützer überlegt für sich welchen Betrag er investieren kann und möchte und wählt die Unternehmen dazu aus.

2. Auf der Website des Projektes ist ein Text den man diesen Unternehmen über die Mail-Adresse der Website (Impressum) per Copy & Past senden kann und der dem Unternehmer anbietet einen Gutschein über einen selbst bestimmten Wert zu kaufen.

3. Reagiert der Unternehmer innerhalb einer Frist, zahlt der Unterstützer diesen Gutschein und hat 3 Jahre Zeit diesen zu nutzen. Natürlich trägt er auch Risiko, dass er diesen Gutschein vielleicht niemals einlösen kann.

4. Reagiert der Unternehmer nicht innerhalb der Frist, bietet man dieses den nächsten Betrieb an.

Aus meiner Sicht eine Möglichkeit sich für die Vergangenheit zu bedanken, Wertschätzung zu zeigen und in der aktuellen Situation mitzuführen. Ein weiterer Aspekt ist, dass die Menschen allgemein positive Impulse brauchen. Etwas tun zu können und zu sehen, dass sich Menschen engagieren und nicht nur Ihrem eigenen Vorteil suchen (Stichwort "Klopapier horten").

Das Risko ist natürlich, wenn es "schlimmer" wird, dass die Unternehmer verpflichtet fühlen den Betrieb offen zu halten und sich so noch mehr verschulden.

Dazu meine Fragen an euch:
- Findet Ihr die Idee beknackt oder es unrealistisch, dass sich Viele beteiligen?
- Welche Probleme seht Ihr hier evtl. für die Unternehmer selbst?
- Welche Ideen habt Ihr vielleicht selbst dazu?
- Wer kann sich vorstellen etwas zu einem solchen Projekte beizutragen (z.B. Unterstützung bei Website, Texte oder sonstigen Medienarbeit, Social Media usw.)?

Gruß, Martin




Bluboy
Beiträge: 1282

Re: Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von Bluboy » Di 17 Mär, 2020 11:41

Die Idee ist nicht Schlecht,
allerdings unterstütze ich Gastronomen nicht die 4.4 Euro füe 0.4L Bier nehmen, so wie das in meiner Gegend der Fall ist.




sascha_kvfs
Beiträge: 20

Re: Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von sascha_kvfs » Di 17 Mär, 2020 12:01

Ich finde die Idee auch echt klasse und solidarisch. Wenn ich irgendwie helfen kann, gebt Bescheid. Ich bin fit im Videoschnitt, auch mit Textgestaltung etc. Was Websites betrifft, eher nicht.
Komme aus Nürnberg.




GaToR-BN
Beiträge: 159

Re: Eure Meinung: "Aktion Wertschätzung 2020" für kleine Unternehmen in der Coronakrise

Beitrag von GaToR-BN » Mi 18 Mär, 2020 10:53

Wäre spannend, wie die Anbieter das selbst sehen. Das kann ich nicht einschätzen.
Letztendlich ist das ja vom Umsatz nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Ich schreibe mal das kleine Kino hier in Bonn und einen Seminaranbieter.
Freue mich aber auch über weitere Meinungen dazu.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Gerücht: Nächstes Jahr MacBook Pro 16" mit 12-Kern M1X?
von motiongroup - Mi 16:27
» Sigma: Drei neue 24, 35 und 65mm Vollformat-Objektive der I-Serie für DSLMs
von mediadesign - Mi 16:09
» Video "smoother" gestalten
von benniAT - Mi 15:44
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 Public Beta 3 bringt Verbesserungen
von klusterdegenerierung - Mi 15:26
» Premiere nutzt nur einen Teil der Perfomance und ist überlastet.
von srone - Mi 14:46
» Objektiv- und Displayschutz Osmo Pocket
von nicecam - Mi 14:32
» Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
von iasi - Mi 14:28
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von Jan Onderwater - Mi 14:26
» Mavic 2 Pro: kein Bild...???
von carstenkurz - Mi 13:55
» Neuer Apple Mac Mini für Videoschnitt empfehlenswert?
von cantsin - Mi 11:12
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von ruessel - Mi 10:11
» Was schaust Du gerade?
von ruessel - Mi 5:39
» Apple iPhone 12 Pro Max - Qualität der 10bit 4K Videofunktion inkl. Dynamik und Rolling Shutter
von pillepalle - Mi 4:37
» Synchro Scan / Clear Scan gesucht
von arf - Mi 1:07
» Fujifilm X-S10 mit IBIS und 10bit extern vorgestellt für unter 1000 Euro
von Jörg - Mi 0:26
» Sigmas Mirrorless Lineup
von srone - Mi 0:06
» Kaufberatung Objektiv
von cantsin - Di 22:56
» instagram zickt beim video upload.
von nachtaktiv - Di 22:43
» Texte unleserlich bei Bewegungen
von TheCrow - Di 21:57
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.1 Beta 2
von srone - Di 21:47
» Ghosting - Nocticron
von Bildlauf - Di 21:34
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von rkunstmann - Di 20:28
» Ich brauche mal Hilfe.
von klusterdegenerierung - Di 17:00
» Rechtsform - Wir wollen eine Firmierung
von klusterdegenerierung - Di 16:44
» Kein rendern wegen Fusion?
von klusterdegenerierung - Di 15:29
» Konvertierung avi => iPad Pro: miese Bildqualität
von freezer - Di 13:28
» Gier nach Weitwinkel
von ruessel - Di 12:43
» Sony FX9 Sichtfiles mit Timecode?
von Jott - Di 12:33
» Magnetic-Mount Filter für Irix Cine-Objektive erschienen
von teichomad - Di 12:02
» Clip läuft verzögert an
von kocam - Di 11:28
» TV spielt MP4 nicht ab
von kaptainlu - Di 11:15
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von Frank Glencairn - Di 11:14
» Vazen 65mm T2 1.8x Anamorphot für MFT verfügbar
von ruessel - Di 10:38
» Weit(winkel) Objektiv für Sony Alpha6400
von prime - Di 7:28
» AdobePremiere - Clipgröße ändern in Maske
von Jörg - Di 0:01
 
neuester Artikel
 
Apple iPhone 12 Pro Max Videoqualität

Das neue iPhone 12 Pro Max von Apple will ein weiteres mal mit verbesserter Videoqualität aufwarten - unter anderem durch 10 Bit Aufzeichnung mit besonders hoher Dynamik... weiterlesen>>

MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...