Gemischt Forum



Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
dustdancer
Beiträge: 1059

Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von dustdancer » Mo 07 Okt, 2019 15:09

Moin beisammen,
wir sind gerade dabei unsere Werbekampagne für unseren Spielfilm zu planen. Dafür würden wir gerne Teile aus dem Trailer als "Live Photo"-Hintergrund für IOS bereit stellen. Gibt es eine Möglichkeit diese kurzen Videos einer breiteren Masse zur Verfügung stellen? Z.B. als Download per QR-Code oder ähnliches? Je einfacher und je weniger Clicks desto besser.
Hat jemand da schon Erfahrung gemacht oder Ahnung?

Einen schönen Tag noch




prime
Beiträge: 677

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von prime » Mo 07 Okt, 2019 15:22

Im QR-Code könnte der Link zu den Bild sein.. das eigentliche Bild ist dafür einfach zu groß. Es sei denn ihr macht riesiege QR-Codes mit sehr sehr großen Payload.




dosaris
Beiträge: 910

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von dosaris » Mo 07 Okt, 2019 15:52

dustdancer hat geschrieben:
Mo 07 Okt, 2019 15:09
Gibt es eine Möglichkeit diese kurzen Videos einer breiteren Masse zur Verfügung stellen? Z.B. als Download per QR-Code oder ähnliches?
hier findest Du ein (kostenfreies) Generator-Prog für QRcode mit Erläuterung, was rein passt:
https://www.heise.de/download/product/p ... 6/download




dustdancer
Beiträge: 1059

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von dustdancer » Mo 07 Okt, 2019 16:30

Muss kein QR-Code sein, Kann auch ein ganz anderer Ansatz sein. Geht einfach darum, dass es möglichst einfach verteilt wird und der Kunde nicht zu oft klicken muss.




cantsin
Beiträge: 6302

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von cantsin » Mo 07 Okt, 2019 16:32

dustdancer hat geschrieben:
Mo 07 Okt, 2019 16:30
Muss kein QR-Code sein, Kann auch ein ganz anderer Ansatz sein. Geht einfach darum, dass es möglichst einfach verteilt wird und der Kunde nicht zu oft klicken muss.
Da würde ich immer noch zu einer WiFi- oder Bluetooth-Lösung greifen, z.B. einen Raspberry Pi-Miniserver, der ein eigenes, frei zugängliches WiFi-Netz aufmacht, über dessen Startseite man sich direkt Fotos ansehen und runterladen kann.

QR-Codes sind in westlichen Ländern zu wenig verbreitet. Kaum jemand hat die dazu nötigen Apps auf seinem Smartphone installiert.




Jott
Beiträge: 16472

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von Jott » Mo 07 Okt, 2019 16:40

iPhones erkennen QR-Codes von selber, da muss man nichts installieren. "Kaum jemand" ist daher ein wenig untertrieben. Und ist das bei Android nicht auch so?




cantsin
Beiträge: 6302

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von cantsin » Mo 07 Okt, 2019 16:49

Jott hat geschrieben:
Mo 07 Okt, 2019 16:40
iPhones erkennen QR-Codes von selber, da muss man nichts installieren. "Kaum jemand" ist daher ein wenig untertrieben. Und ist das bei Android nicht auch so?
Leider nein.

Also, ich korrigiere mich: 20% (iOS-Marktanteil in D) haben die nötige Software installiert, 80% wahrscheinlich nicht. (Und dann ist noch die Frage, wieviele iPhone-Besitzer auch wissen, dass ihre Kamera-App QR-Codes automatisch erkennt und auflöst.)




Jott
Beiträge: 16472

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von Jott » Mo 07 Okt, 2019 17:58

Da er aber, wenn ich's richtig verstanden habe, etwas mit iOS machen will, stellt sich die Frage der Marktanteile nicht.




dustdancer
Beiträge: 1059

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von dustdancer » Mo 07 Okt, 2019 18:43

Es geht erst einmal nur um IOS. Die Frage, die sich mir stellt ist, kann man ein "Live Photo" zum Download ins Netz stellen, dass jemand einfach nur den Link, QR-Code oder was auch immer anklickt und dann ist das Hintergrund anwählbar. Da ich zur Zeit kein IPhone vor mir liegen habe habe ich die Frage halt hier gestellt. Wäre Cool, wenn mir jemand darauf ne Antwort geben könnte. Für die, die nicht wissen, was ein Live Photo ist, es ist quasi ein kleines Video, dass man als Hintergrund laufen lassen kann und das bei Kontakt mit den Screen abgespielt wird.
Immer wieder Lustig, wenn man mit der Fragestellung schon das System vorgibt und es dann viele Antworten gibt, die nichts mit der Frage zu tun haben. Aber trotzdem Danke.




cantsin
Beiträge: 6302

Re: Kann man "Live Photos" per QR-Code, usw. teilen

Beitrag von cantsin » Mo 07 Okt, 2019 18:57

dustdancer hat geschrieben:
Mo 07 Okt, 2019 18:43
Für die, die nicht wissen, was ein Live Photo ist, es ist quasi ein kleines Video, dass man als Hintergrund laufen lassen kann und das bei Kontakt mit den Screen abgespielt wird.
Alles klar. Bin nicht in der Apple-Terminologie zuhause und war deshalb davon ausgegangen, dass das gemeint war, was man ansonsten darunter verstehen würde...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon EOS C500 Mark II - die beste Doku-Kamera? Ergonomie, Stabilisierung, Sensorreadouts und Fazit - Teil 2
von Darth Schneider - Di 13:44
» Drohne mit unglaublicher Kinoqualität | DJI Mavic Pro 2 DLOG 10Bit 4K | Norwegen
von Digital Dre - Di 13:39
» Mehrere Kameras (Clips) automatisch synchronisieren (möglich?)
von Mediamind - Di 13:34
» Bildqualität 4K Gefenstert und Voll 1920
von AndySeeon - Di 13:23
» Welche Sony Vollformat-APSC-Kombo / Zuerst APSC oder Vollformat?
von cantsin - Di 12:15
» Sony A7s Body + Batterygrip + 5 Original-Akkus, 700 EUR
von cantsin - Di 12:15
» 24p zu 23,976
von dienstag_01 - Di 11:29
» Probleme bei der Videowiedergabe in Premiere Pro
von dienstag_01 - Di 11:27
» Großer OLED Fernseher statt Monitor
von ksingle - Di 11:17
» Altes Thema neu aufgelegt: GEMA freie MUsik nicht GEMA frei?
von Fizbi - Di 11:04
» 3D-Ken Burns Effekte mit PyTorch selber ausprobieren
von slashCAM - Di 9:45
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Di 9:40
» Industrial USB-C - Von der schönen Idee zu (k)einer Problemlösung
von Jott - Di 9:33
» GH5(S) - Firmware Update ist da
von ksingle - Di 9:19
» EIN & AUSBUCHUNGSSYSTEM gesucht
von mOrLoC - Di 8:52
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von cantsin - Di 8:12
» (Biete) Sound Devices Mixpre-6 (MarkI)
von BrianK - Di 1:30
» Ken Block’s "Climbkhana" - Part Two - Eine Bergfahrt in China
von Funless - Di 0:53
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:50
» Wofür lebst du?
von hellcow - Mo 22:13
» Sony Vegas und XAVC-Long Import Z190 und Z280
von Marco - Mo 20:12
» GH5: suche conversion LUTs
von Bruno Peter - Mo 17:06
» gebrauchter DJI Ronin (groß) Gimbal für Kameras bis 7KG + Ausleger
von saarimagefilmer - Mo 16:17
» Wie Profis arbeiten!
von Auf Achse - Mo 14:00
» Mercalli Standalone Mac: Videostabilisierung in der Postproduktion für Macs
von lukashtz - Mo 12:13
» MOZA AIR 2 wird noch flexibler: Firmware Update 1.0.2
von ksingle - Mo 12:12
» DJI: Drohnen sind bald per Handy App identifizierbar
von tom - Mo 11:54
» >Der LED Licht Thread<
von Darth Schneider - Mo 11:23
» Camcorder, komische Darstellung von Lichtern.
von Rigoberto - Mo 10:35
» Sequenz in Timeline eingefügt -- reingezoomt?
von Jörg - Mo 9:41
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von Jott - Mo 9:18
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mo 2:19
» DJI Mavic Mini Drohne: 2.7K Video und nur 249g: Führerschein- und registrierfrei
von klusterdegenerierung - So 20:35
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von klusterdegenerierung - So 20:22
» FOTGA A50 Field Moni in 4 Versionen SDI
von klusterdegenerierung - So 19:42
 
neuester Artikel
 
Canon EOS C500 Mark II - die beste Doku-Kamera? Ergonomie, Stabilisierung, Sensorreadouts und Fazit - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Canon C500 MKII Praxis-Tests schauen wir uns vor allem die Ergonomie und das Handling der C500 MKII an - hier gibt es im Vergleich zu anderen Canon EOS C Modellen wichtige Unterschiede. Zusätzlich haben wir uns die elektronische Stabilisierung, diverse Sensorreadouts und den Stromverbrauch der C500 MKII angeschaut. Und schließlich haben wir auch noch ein Fazit zur C500 MKII ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).