Gemischt Forum



Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
Benutzername
Beiträge: 2429

Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von Benutzername » Fr 23 Aug, 2019 22:16

Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




motiongroup
Beiträge: 3250

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von motiongroup » Sa 24 Aug, 2019 00:04

Das ist nicht die Zielgruppe, die gehört nun Erkan und Abdula... die Leasingrodeln sind doch schon lange ein NoGo ... a liabe Montage..




dosaris
Beiträge: 1322

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von dosaris » Sa 24 Aug, 2019 08:48

ist denn schon wieder der 1. April?
(mein Kalender geht wohl nach)




K.-D. Schmidt
Beiträge: 738

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von K.-D. Schmidt » Sa 24 Aug, 2019 09:06

... a liabe Montage..
Gut zu erkennen am nicht symmetrischen Kühlergrill.




Frank Glencairn
Beiträge: 11942

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 24 Aug, 2019 09:20

Was ist denn das für ne seltsame Webseite?
Soll das irgendwie lustig sein?




ksingle
Beiträge: 1326

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von ksingle » Sa 24 Aug, 2019 09:34

So ein sinnloses Zeug müllt dieses Forum leider nur unnötig zu.




domain
Beiträge: 11026

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von domain » Sa 24 Aug, 2019 09:37

Aber was Reales hat BMW auf der Concorso d’Eleganza Villa d’Este schon vorgestellt, kommt in 2020

Bild


Retro rulez.




rush
Beiträge: 10761

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von rush » Sa 24 Aug, 2019 09:49

Erinnert ein wenig an den Postillon - nur das letzterer auch wirklich witzige Sachen bringt.

Schon das eher lieblos gemachte Foto passt nicht zum Text in dem steht das der Karren zwei Spuren benötigt - er aber nur in die Breite gestretcht wurde bei weiterhin einer Fahrspur...

Was soll uns dieser Thread sagen?
"Gemischt" ist scheinbar auch ein breit gestreckter Forenbereich ;)
keep ya head up




Frank Glencairn
Beiträge: 11942

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von Frank Glencairn » Sa 24 Aug, 2019 10:42

domain hat geschrieben:
Sa 24 Aug, 2019 09:37
Aber was Reales hat BMW auf der Concorso d’Eleganza Villa d’Este schon vorgestellt, kommt in 2020

Bild


Retro rulez.
Now we're taking

alledings war bei BMW früher mehr Lametta

Bild




vaio
Beiträge: 645

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von vaio » Sa 24 Aug, 2019 15:21

ksingle hat geschrieben:
Sa 24 Aug, 2019 09:34
So ein sinnloses Zeug müllt dieses Forum leider nur unnötig zu.
Nein, es sind die (gelangweilten) Nutzer. Vielleicht sind Zeittarife für die Internetnutzung eine Lösung?
Zurück in die Zukunft




domain
Beiträge: 11026

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von domain » Sa 24 Aug, 2019 16:35

Stimmt schon, früher wars in Slashcam deutlich bunter und lustiger. Nur Cluster stemmt sich permanent gegen die Verödung. Normal ist: wenn so ziemlich alles durchgekaut ist, dann wirds halt schwierig für jedes Forum.
Das trifft sogar auf die Redaktion selbst zu, die gelegentlich ein Ratespiel zwischen praktisch ununterscheidbaren Bildqualitäten einer Kameraserie veranstaltet, um die Stimmung zu heben.
Am besten gefallen mir Franks Beiträge, die neben fachlich bedeutsamen Tips auch mit Campingbildern, interessanten Rauchutensilien, mit Steaks auf dem Grill unter gleichzeitigem Abnehmen von 40Kg in weniger als einem Jahr aufwarten können.




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von Frank B. » Sa 24 Aug, 2019 16:40

domain hat geschrieben:
Sa 24 Aug, 2019 16:35
Stimmt schon, früher wars in Slashcam deutlich bunter und lustiger.
Liegt daran, dass früher nicht jedes Nebengespräch gleich ins OT verschoben wurde.




domain
Beiträge: 11026

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von domain » Sa 24 Aug, 2019 16:49

Ja stimmt, ist mir in letzter Zeit auch schon unangenehm aufgefallen.
Offenbar soll die Reinheit der Professionalität gewahrt werden.




rudi
Administrator
Administrator
Beiträge: 1251

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von rudi » So 25 Aug, 2019 00:06

domain hat geschrieben:
Sa 24 Aug, 2019 16:49
Ja stimmt, ist mir in letzter Zeit auch schon unangenehm aufgefallen.
Offenbar soll die Reinheit der Professionalität gewahrt werden.
Nein, aber meistens dauert es bei vielen "Nebengesprächen" nicht lange, und dann fallen alle übereinander her, was wiederum fast immer OT erzwingt.
Bei uns gibt es verschiedene Mods, und jeder handhabt das verschieden. Es gibt da auch keine Leitlinie oder so, was man thematisch toleriert. Ich persönlich finde jetzt gerade dieses Thema nicht sonderlich gut bei uns aufgehoben und denke auch nicht, dass es slashCAM bunter macht. Aber unter Gemischt stört es jetzt auch nicht sonderlich. Und andere sehen das anders. Und dies ist ja ein Forum von Menschen für Menschen und (noch ;) nicht für Bots...




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von Frank B. » So 25 Aug, 2019 00:50

rudi hat geschrieben:
So 25 Aug, 2019 00:06
Und dies ist ja ein Forum von Menschen für Menschen und (noch ;) nicht für Bots...
So sollte es sein.




Darth Schneider
Beiträge: 5497

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von Darth Schneider » So 25 Aug, 2019 08:35

Man könnte jetzt ja einen sanften Übergang machen zum Thema:
Zielgruppe und eigene Motivation..
Das Wort Zielgruppe ist schliesslich auch im Titel des Treats enthalten.

Für wen drehen wir eigentlich, und mit welchem persönlichem Ziel ?
Jetzt mal Abgesehen vom finanziellen Aspekt ???

Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




motiongroup
Beiträge: 3250

Re: Für Zielgruppe „Ar***l*cher über 45“: BMW präsentiert zweispurigen SUV

Beitrag von motiongroup » So 25 Aug, 2019 09:09

Bild

Dazu brauchen die bei Daimler gar keine Fakeblätter... Erkan wird's freuen und der nächste Uberfahrer wird sich so ne Jodeldose mit MW Kennzeichen bei der BAWAG finanzieren lassen.... in jedem Fall muss er Vollbarträger sein.. 🤭




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Atomos Connect: HDMI nach USB Konverter fürs Streaming
von Bergspetzl - Di 15:08
» Steve Huff: "Fotografie wird zum Wegwerfartikel"
von andieymi - Di 15:07
» Win(7) Software um einen Ton 24/7 Aufzunehmen und in X Minuten Blöcke speichern?
von freezer - Di 14:39
» Erfahrungen mit Kiloview Encodern?
von elephantastic - Di 14:26
» Weitere Prores RAW Parameter in Assimilate Scratch einstellbar
von R S K - Di 14:09
» Dropbox bekommt Kollaborationsfunktionen für Video
von slashCAM - Di 13:09
» An Impossible Project 2020 – trailer
von ruessel - Di 12:28
» Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming
von Tom Tom - Di 11:53
» Erfahrungen mit Viltrox-Objektiven an Fuji X?
von cantsin - Di 11:26
» Authoring Programm für PP 2020
von pkirschke - Di 11:00
» Cine-Optik speziell für S35: Meike Prime 35mm T2.1
von freezer - Di 10:48
» Festplatten-Gehäuse mit Lüfter?
von cantsin - Di 10:48
» Tiffen Black Pro Mist vs Schneider Hollywood Blackmagic
von sascha_kvfs - Di 9:41
» Probleme mit Sennheiser ew 100 G3
von rush - Di 7:18
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von iasi - Mo 20:48
» Spielfilme vor und nach Corona?
von Frank Glencairn - Mo 20:14
» BR Menü unter PP 2020
von TomStg - Mo 19:22
» Neuer Schnittrechner: Adobe Premiere und 4K Clips
von Jost - Mo 18:21
» AJA bringt neue Modelle und Firmware-Updates
von slashCAM - Mo 16:45
» Passion für Lost Places
von DWUA y - Mo 15:58
» Vom Mini DV Camcorder auf PC
von MLJ - Mo 14:39
» ARRI ergänzt Signature Large Format Objektiv-Serie um vier Zooms mit konstanter T2.8
von andieymi - Mo 13:28
» Workflow Überblendung in Premiere nach Wechsel von Vegas
von Jörg - Mo 10:51
» 70D startet nur ohne SD Karte
von fantasiename - Mo 7:51
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von DAF - Mo 6:42
» Was hörst Du gerade?
von Benutzername - So 23:56
» Kamera für Livestream bis 1000€/1500€
von Tscheckoff - So 23:04
» Portraitfilme - Oldtimer und ihre Fahrer
von rush - So 20:13
» Was schaust Du gerade?
von Konsument - So 19:35
» Laowa 14mm f/4 FF RL Zero-D - leichtes Ultraweitwinkel-Objektiv
von iasi - So 19:09
» Benötigte Lichtmenge für Slow-Motion Aufnahme mit 2000 FPS
von beiti - So 18:36
» KI generiert virtuelle Kamerafahrten aus Photos
von Franky3000 - So 17:11
» BIETE Atomos Ninja Flame Recorder Set mit 480Gb SSD
von wkonrad - So 16:14
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - So 15:09
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von Jalue - So 14:32
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...