Gemischt Forum



Hobbyfilmer verzweifelt



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
TheGadgetFilms
Beiträge: 956

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von TheGadgetFilms » Mi 21 Aug, 2019 13:01

Ja ich weiß was du meinst, aber das sollte doch nur höchstens ein Mal passieren, gerade unter Kollegen oder Freunden.




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von Frank B. » Mi 21 Aug, 2019 13:38

Naja, wenns so oft passiert, ist es eben mit großer Wahrscheinlichkeit nicht bloß Vergessen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 16385

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 21 Aug, 2019 16:00

Frank B. hat geschrieben:
Mi 21 Aug, 2019 12:54
Ist nicht böswillig. Nur kommt es möglicherweise manchmal so an.
Boah Frank ich komme aus dem Schenkelklopfen nicht mehr raus! :-))
Warum diskutierst Du hier denn mit, Du machst das doch nur als Hobby, oder?

Ah vergessen, weil es ja nicht nur ein weltliches Thema ist.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




TheGadgetFilms
Beiträge: 956

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von TheGadgetFilms » Do 22 Aug, 2019 11:37

Doch, ist es leider. Und es sind oft erwachsene Menschen. Aber erwachsen sein ist ja nicht gleichzusetzen mit intelligent sein.




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von Frank B. » Do 22 Aug, 2019 12:30

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 21 Aug, 2019 16:00
Frank B. hat geschrieben:
Mi 21 Aug, 2019 12:54
Ist nicht böswillig. Nur kommt es möglicherweise manchmal so an.
Boah Frank ich komme aus dem Schenkelklopfen nicht mehr raus! :-))
Warum diskutierst Du hier denn mit, Du machst das doch nur als Hobby, oder?

Ah vergessen, weil es ja nicht nur ein weltliches Thema ist.
Und worin liegt jetzt genau der Grund für deinen Schenkelklopfbedarf?

Darin, dass ich als Hobbyfilmer etwas beitrage (Threadüberschrift) oder in meiner Vergesslichkeit, die ich nicht gern als Böswilligkeit verstanden haben möchte?

Ich hatte vor etwas mehr als anderthalb Jahren nen relativ glimpflich verlaufenen Schlaganfall und muss seit dem auch einige Medikamente nehmen. Ich weiß nicht genau, was jetzt davon die Ursache für meine zunehmende Vergesslichkeit ist, aber mir ist es schon peinlich, wenn ich Absprachen vermassele und du kannst sicher sein, dass ich das nicht absichtlich und böswillig mache. Vergessen ist aber auch ein Schutzmechanismus, der die Psyche vor Reizüberflutung schützen will, je nach Höhe der Reizschwelle. Vergessen kann daher nicht böswillig sein.

Das "Vergessen" von dem hier mehr gesprochen wird ist kein Vergessen. Es wird uns vielleicht so gesagt, aber es ist im Grunde ein Ignorieren von notwendigen Rückkopplungen, wenn jemand eine andere Lösung gefunden hat als mit vorher einbezogenen Gegenübern besprochen. Es ist die Scheu vor Konflikten und vor der Mühe, die es macht, sich mit Leuten auseinander zu setzen, die nicht mehr gebraucht werden. Es ist der Weg des geringsten Widerstandes, den man geht, wenn es irgendwie vertretbar ist. Es handelt sich also mehrheitlich nicht um Vergessen im eigentlichen Sinn sondern um Ignoranz.

Ja, ich denke auch sehr gern über soziale und geistliche Themen nach. Video und Foto sind für mich nur ein Mittel zum Zweck, mich mit diesen Dingen auseinander zu setzen. Technik ist Werkzeug, der Wekstoff oder das Werkstück ist was ganz anderes.
Deshalb springe ich bei Werkstückthemen meist etwas schneller an als bei Werkzeugthemen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 16385

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 22 Aug, 2019 12:46

Das kann ich Dir wohl sagen Frank, weil Du gleich solche Threads kaperst und sie mit einem "flavour" behaftest, den er ursprünglich nicht hatte und es irgendwann sowieso wieder in ein Glaubensfrage endet was nicht immer angezeigt ist.

Ich habe mich darüberlustig gemacht, weil es naiv ist daran zu glauben das es sich bei dieser Geschichte um ein Versehen oder Angst handelt dem anderen gegenüber zutreten. Zumindest ght es bei dem wie ich es verstanden habe um eine klare eingestielte Handlung.

Kunden oder solche die es werden sollen, wollen max nicht mehr "belästigt" werden und ich nehme diesen Begriff, weil es sich für unsereins so anfühlt, der sich täglich ein Bein ausreißt und pro Kunde aggiert.

Das ich das Hobby angesprochen habe ist darin begründet, das es von der Warte eher emotional gesehen wird und nicht soviel mit gewerblichen Kundenumgang zutun hat, da könnte ich auch eher auf die Idee kommen das sich einer gerade nicht traut etc.

Hier aber geht es um eine neue Form der antikommunikation, die schleichend überhand nimmt.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Frank B.
Beiträge: 9318

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von Frank B. » Do 22 Aug, 2019 12:52

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 22 Aug, 2019 12:46


Ich habe mich darüberlustig gemacht, weil es naiv ist daran zu glauben das es sich bei dieser Geschichte um ein Versehen oder Angst handelt dem anderen gegenüber zutreten. Zumindest ght es bei dem wie ich es verstanden habe um eine klare eingestielte Handlung.

Na, mehr wollte ich ja auch nicht sagen. Die Angst würde ich aber hin und wieder in Erwägung ziehen. Kommt bisschen auf die Position der beiden Gegenüber an. Es ist in jedem Fall kein wirkliches Vergessen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 16385

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 22 Aug, 2019 14:36

Das denke ich auch. :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




nachtaktiv
Beiträge: 2880

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von nachtaktiv » Do 12 Sep, 2019 00:25

Update:

Sein aus meinem Material + seinem Camcorder zusammenschnippeltes Zeug is nun als offizielles Video oben. Und ich habe mal wieder was gelernt.

- 25p Material noch weiter zu verlangsamen, damit schönes Geruckel raus kommt, scheint voll okay.
- Superkurze Schnitte, wo man kaum weiß, was los is, geht auch klar.
- 360p rausgerendert? kein Problem. Der 2005er Youtube Standart fällt bestimmt nicht auf.

Ich werde mal einen Nachtspaziergang machen, nachdem ich mir die Fußnägel wieder runter gebogen habe.
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




klusterdegenerierung
Beiträge: 16385

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 12 Sep, 2019 08:42

Hatten wir den denn jetzt schon irgendwo schon gesehen oder belibt das intern?
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




nachtaktiv
Beiträge: 2880

Re: Hobbyfilmer verzweifelt

Beitrag von nachtaktiv » Do 12 Sep, 2019 17:42

bleibt intern.
Die Ignore Funktion ist ein Segen <3




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von iasi - Fr 12:08
» Leichte Zoomobjektive für Sony E-Mount FullFrame
von Jott - Fr 11:55
» So präsentiert man Heute Games!
von klusterdegenerierung - Fr 11:49
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von freezer - Fr 11:48
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Fr 11:41
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von dienstag_01 - Fr 11:29
» Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar
von slashCAM - Fr 10:48
» Sony DCR-SR35 HDD Hybrid - ein paar weiterführende Fragen
von Marketing - Fr 10:46
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von Jott - Fr 10:05
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von ruessel - Fr 8:56
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von Jost - Fr 8:27
» Pinnacle 510 USB
von Sammy D - Fr 8:09
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von micha2305 - Fr 8:04
» Kurzer Blick auf die Canon EOS R5 und R6 - Zurück in die Herzen der Filmer?
von iasi - Fr 6:58
» Blackmagic ATEM Live Production Update
von Frank Glencairn - Do 21:57
» Das wars dann mit Micro2 Slider!
von klusterdegenerierung - Do 20:51
» Billig 8K vs highend 2K
von dosaris - Do 20:13
» "Der Mann am Himmel" - Teaser
von -paleface- - Do 19:07
» DIY - Mikrofonkapsel umbauen......
von nicecam - Do 16:42
» Neues Zoomobjektiv Sony FE 12-24 Millimeter F2.8 GM vorgestellt
von SonyTony - Do 15:00
» Lenovo Campus IdeaPad 5-15ARE
von mariposa - Do 14:15
» 14 Uhr 9.Juli REIMAGINE - A Canon Premiere
von Drushba - Do 13:49
» Atomos Ninja V, externer 4K Rekorder, SSD, 499 €
von Graf_von_Lyden - Do 13:00
» Neuer Videocodec VVC ist fertig: 50% effizienter als H.265
von prime - Do 11:37
» Neues 5“ 1700 nit Display LH5H von Portkeys für 299$
von Rick SSon - Do 10:52
» Keine Angst mehr vor Sensor Dreck?
von klusterdegenerierung - Do 10:51
» Blackmagic Europatour 2020: kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve online statt vor Ort
von DV_Chris - Do 10:45
» Passion für Lost Places
von klusterdegenerierung - Do 10:22
» Sonys 4,8K-FullFrame-Sensor IMX521 wirft Kamera-Schatten voraus…
von rush - Do 8:38
» Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren
von motiongroup - Do 8:05
» Sardon - Horror Kurzfilm
von hellcow - Do 1:16
» Zoom H8 Handy Recorder vorgestellt mit bis zu 10 XLR-Mikrofon-Eingängen
von inei - Mi 23:47
» .MP4 Dateien nach Import in CS4 Extended nur noch in der Ton-Spur vorhanden!
von Jörg - Mi 22:05
» >Der LED Licht Thread<
von Darth Schneider - Mi 18:07
» Wie ein Video viral einschlägt…
von -paleface- - Mi 16:19
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 und R6 für Filmer?

Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen... weiterlesen>>

Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?

Häufig werden die Bezeichnungen Richtmikrofon und Richtrohrmikrofon synonym verwendet. Was allerdings schnell zu Verwirrung führen kann. Zu den Richtmikrofonen gehören viel mehr Mikrofontypen, die teilweise auch andere Richtcharakteristiken mitbringen und damit auch anders eingesetzt werden ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...