Gemischt Forum



Rot ist eigentlich nicht meine Farbe



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 08 Apr, 2019 23:47

Aber diese beiden Videos und dessen Musik haben es mir echt angetan und mutieren zu meinen großen Favoriten.
Vielleicht gefällt es dem ein oder anderem auch?


"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Framerate25
Beiträge: 1400

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Framerate25 » Di 09 Apr, 2019 08:47

Rot ist definitiv schon ne Ansage.

Ich hab mal Sequenzen für ein Video eines Bluesmusikers editieren müssen. Die Clips sind in einer alten Rockabilly-bar gedreht worden. Da war alles rot, die Wände, das Interieur und das Licht.
Nur der Musiker in Schwarz mit schwarzer Gitarre.

Das war schon im Rohmaterial der Horror - freiwillig mach ich sowas nur noch wenn jemand mit nem Revolver hinter mir steht. :)))
Grüßle
FR25 👩‍🎨




Frank Glencairn
Beiträge: 12320

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Frank Glencairn » Di 09 Apr, 2019 09:39

Solange man nicht in der Post versucht mit Gewalt das Rot raus zu drehen, und das Ganze zu neutralisieren - warum nicht?
Kann doch ein ganz interessanter Look sein.




Framerate25
Beiträge: 1400

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Framerate25 » Di 09 Apr, 2019 15:43

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 09 Apr, 2019 09:39
Solange man nicht in der Post versucht mit Gewalt das Rot raus zu drehen, und das Ganze zu neutralisieren - warum nicht?
Kann doch ein ganz interessanter Look sein.
Ums gewaltvolle Rausdrehen von Rot ging’s weniger. Der Auftraggeber bestand auf mehr Kontrast in den Details.
Und da wird’s beim ultimativen „weichmacherfarbstoff“ eben etwas dünn.

Das war ne elende Bastelei bis der Look grade war.
Aber genau deswegen ziehe ich meinen Hut vor jenen welche sich mit so einer excellenten Produktion raustrauen, wie oben gezeigt.
Grüßle
FR25 👩‍🎨




Darth Schneider
Beiträge: 5901

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Darth Schneider » Di 09 Apr, 2019 16:40

Mir gefallen beide Videos, und nein Rot ist eigentlich auch nicht meine Farbe. Aber die Songs sind sehr gut und die Videos künstlerisch und technisch sehr schön gemacht.
Es unterhaltet und mir gefällt die Ästhetik und der Look der Videos sehr, gerade das erste Video wirkt unglaublich cool und sexy mit all dem Rot.
Die Farbe wird irgendwie zum Hauptdarsteller.

An Kluster
Ich finde es toll das du immer wieder solche Videos postsest, immer wieder tolle Musik und Videos, Danke, meinerseits.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 09 Apr, 2019 19:05

Danke Boris, das ist echt lieb das Du das schreibst! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 24 Apr, 2019 00:10

Wunderbar!

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 31 Mai, 2019 22:56

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 08 Jul, 2019 19:37

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 24 Aug, 2019 01:38

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Alf302
Beiträge: 234

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Alf302 » Sa 24 Aug, 2019 03:49

Black is Beautiful




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 31 Aug, 2019 12:30

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » So 15 Sep, 2019 23:00

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 03 Okt, 2019 00:31

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 05 Okt, 2019 15:41

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » So 06 Okt, 2019 23:36

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 15 Okt, 2019 00:10

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 28 Nov, 2019 21:35

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 24 Feb, 2020 23:30

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » So 01 Mär, 2020 00:57

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » So 01 Mär, 2020 01:02

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 05 Mai, 2020 00:58

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 16 Mai, 2020 00:02

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Videoheld81
Beiträge: 11

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Videoheld81 » So 28 Jun, 2020 12:27

Die Videos und Künstler der Colours show gefallen mir immer sehr gut. Es ist ein einfaches aber effektives Konzept, die unterschiedlichen Farben fallen zwar auf aber letztendlich stehen die Künstler im Vordergrund - top




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 20 Jul, 2020 00:48

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




vobe49
Beiträge: 671

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von vobe49 » Mo 20 Jul, 2020 06:56

Ich habe mal gelesen, dass die meisten Bild-Sensoren Probleme mit der Farbe rot haben.
Für mich ist es immer ein ziemlicher Horror, ein Bühnenprogramm oder eine Veranstaltung aufzuzeichnen, bei dem wechselndes Farblicht eingesetzt wird und Rot dominiert. Die Augenblicke, in denen die Farbe Rot dominiert, sehen dabei nie wirklich gut aus. Wie meistert ihr solche Aufnahmesituationen ?

Wunderschöne Musik im Übrigen !




dosaris
Beiträge: 1348

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von dosaris » Mo 20 Jul, 2020 09:27

vobe49 hat geschrieben:
Mo 20 Jul, 2020 06:56
... die Farbe Rot dominiert, sehen dabei nie wirklich gut aus. Wie meistert ihr solche Aufnahmesituationen ?
gab's hier vor kurzem in einem Parallel-thread:

eigenlich sieht jede geclipte Farbe nicht wirklich gut aus.
Auch abgeschnittenes Blaulicht (Einsatzfahrzeuge nachts) bewirkt keinen großen Jubel .

Ursache:
die Histogrammanzeige der Cams basiert i.A. auf dem Mittelwert der 3 Grundfarben.
Dann kann mit ETTR bei der stark dominierenden Grundfarbe schon clippen auftreten obwohl der
Mittelwert aller 3 Farben (und somit die Histogramm-Anzeige) noch unverdächtig ist.
Da hilft dann nur unterbelichten, ich nehme hier ca 1 Blende unter ETTR, je nach Motiv.
Resultierende schlechte Zeichnung in den Tiefen sieht iA noch besser aus als
ausgefressene/überstrahlte Lichter
(ja, ich habe div Vorbehalte gegen ETTR)

Hängt aber von der Cam-Baureihe ab, sogar vom Firmware-Release.
Dies muss jeder für seine cam anfangs einmal austesten und danach bewerten.

Mit V-log sollte das Problem iA weniger evident sein.




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 30 Jul, 2020 01:52

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 29 Okt, 2020 18:45

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Lord Nick
Beiträge: 90

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Lord Nick » Do 29 Okt, 2020 19:45

Rot ist eine unglaublich starke Farbe, gerade bei Musik.
Vor zwei monaten habe ich auch ein hier passendes Musikvideo gedreht, dass ich euch nicht vorenthalten möchte. Und dabei ist das ganze sogar technisch garnicht soo aufwendig gewesen, uns diente nur eine 12x12 Softbox von oben als Lichtquelle.



Gedreht in zwei Nächten auf einer FS700, extern aufgezeichnet auf den Odyssey 7q+. Fast alles Handheld mit Easyrig, Linse war eine Leica Summicron 90mm (wenn ich mich recht erinnere)
Empfehlung: In 4k gucken, denn das hd wurde bei youtube leider doch ordentlich zermatscht.




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 29 Okt, 2020 19:49

Spitze!
Ist toll geworden und der Song ist super und erinnert mich an Berlin Szene ala Moderat.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




rudi
Administrator
Administrator
Beiträge: 1292

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von rudi » Di 10 Nov, 2020 14:08

Jetzt kann ich nicht anders, weil es mir gerade wieder über den Weg gelaufen ist. Muss einfach hierhin:

Natürlich rot, aber auch musikalisch definitiv bemerkenswert. Fast´n´Fresh...




klusterdegenerierung
Beiträge: 18394

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 10 Nov, 2020 14:33

Spitze Rudi, erinnern mich etwas an:

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




rudi
Administrator
Administrator
Beiträge: 1292

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von rudi » Di 17 Nov, 2020 18:22

Dann muss das wohl auch noch ;)




Darth Schneider
Beiträge: 5901

Re: Rot ist eigentlich nicht meine Farbe

Beitrag von Darth Schneider » Di 17 Nov, 2020 18:32

„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» KI ersetzt den Himmel in Videos und macht den Tag zur Nacht
von slashCAM - So 11:21
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von Jott - So 11:19
» Zeitdauer aller existierenden Filmclips von Projekt addieren (mit Prelude möglich?)
von Asjaman - So 11:05
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - So 10:28
» Blender 2.91 online
von motiongroup - So 9:55
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 9:45
» "Komm und sieh" - auf BD
von Darth Schneider - So 6:06
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 1:47
» Osmo Pocket - Präzise Steuerung in der Mimo App
von suchor - Sa 19:31
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von nicecam - Sa 18:53
» Streaming-Hardware, was jetzt kaufen?
von prime - Sa 17:55
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von klusterdegenerierung - Sa 16:55
» RØDE Vlogger Kits für Smartphone-Filmemacher
von Sammy D - Sa 16:43
» Brand in ChipFabrik: Keine HighEnd Audio Geräte mehr?
von ruessel - Sa 15:07
» instagram zickt beim video upload.
von Cinemator - Sa 14:12
» Arte: Dokumentarfilm über Islam
von roki100 - Sa 14:01
» 1080 HDMI to 2K SDI ?
von prime - Sa 13:18
» ND Filter Look
von Jörg - Sa 12:58
» Vorher gefilmte leere Szene von Szene mit Handlung abziehen?
von MichaelQuack - Sa 12:39
» Standarddauer für Standbilder verlängern
von Jott - Sa 12:07
» Photokina 2022 auch abgesagt - ohne weiteren Termin
von ruessel - Sa 11:05
» Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Angebote für Filmer 2020
von Axel - Sa 9:24
» HD Schnittlaptop bis 500 Euro
von 3Dvideos - Sa 9:24
» Corona Luftreiniger, Maskenreiniger DIY
von Darth Schneider - Sa 4:57
» Star Trek: Discovery - 3.Staffel
von iasi - Fr 21:57
» Wie wichtig ist Quicksync?
von TheBubble - Fr 21:56
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Fr 20:58
» Klassische VJ-Kamera (Sony) oder Blackmagic Pocket Cinema Camera 4k?
von Darth Schneider - Fr 20:24
» Pixco Speed Booster für Minolta MD Objektiv auf Fujifilm X in OVP.
von srone - Fr 17:40
» Actioncam und Proberaummitschnitt: Video und Audio asynchron
von carstenkurz - Fr 14:28
» 10 Bit HDR Dolby Vision Videofiles von iPhone 12 auf Mac/PC übertragen
von Jott - Fr 13:42
» FiLMiC Pro jetzt auch mit 10-Bit-Dolby Vision HDR auf 12er iPhones
von scrooge - Fr 12:24
» Neue Firmware für DJI RS 2 und RSC 2 Gimbals bringt Unterstützung für neue Kameras
von slashCAM - Fr 10:15
» Samuel L. Jackson: "Enslaved - Auf den Spuren des Sklavenhandels"
von Darth Schneider - Fr 5:40
» Günstige gute cam für foto/video
von roki100 - Fr 1:02
 
neuester Artikel
 
MacBook Pro 13

Wir erkunden weiter das neue Apple MacBook Pro 13 mit Apple-Silicon in der größeren Ausbauvariante mit 16GB geteiltem Speicher. Diesmal schauen wir uns die Schnittperformance von Videomaterial in Auflösungen zwischen 4K-12K in FCP, DaVinci Resolve und Premiere Pro an. Hier unsere aktuelle Macbook Pro M1 Bestandsaufnahme mit teilweise überraschenden Ergebnissen... weiterlesen>>

Aktuelle Black Friday, Cyber Monday und andere Rabatt-Deals

Jetzt ist wieder die Zeit der Schnäppchen in Tradition des amerikanischen "Black Fridays" gestartet, die auch schon Wochen davor und danach um das eigentliche Datum - dieses Mal der 27.11.2020 - andauert. Deswegen haben wir - wie schon wie die letzten Jahre - wieder unsere Übersicht attraktiver "Black Friday" bzw "Cyber Monday" Deals plus aktuelle andere Rabatt- bzw. Cashback-Aktionen für Euch zusammengestellt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...