Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein Forum



Nikon Z9 wieso kein Hype?



Besonderheiten, Pro und Contra sowie Fragen zu digitalen (Spiegelreflex-)Kameras mit Videofunktion sowie Cine-Camcordern mit großem Sensor
Antworten
Banolo
Beiträge: 116

Re: Nikon Z9 wieso kein Hype?

Beitrag von Banolo » So 02 Okt, 2022 22:18

iasi hat geschrieben:
So 02 Okt, 2022 22:01
Banolo hat geschrieben:
So 02 Okt, 2022 21:42


Weil Sie können anstatt zu müssen glaub ich eher

Canon ist nicht in der Lage sowas umzusetzen

Sony setzt sich auf CF Typ A was total Plam Plam ist und dadurch nie es wirklich RAW intern gibt und Sinn macht
Es ist die alte Geschichte:
Sony, Canon und Panasonic nehmen auf ihre Cine-Cam-Abteilung Rücksicht.

Nikon macht nun endlich das, was man sich schon lange erhofft hatte, und bietet das, was technisch möglich ist.

Canon ist mit der R5C schon erstaunlich weit gegangen und durchaus auf gleichem Level.
Das doch sexy von Nikon. Aber Canon spielt da nicht mit. Der AF geht nicht bei 50FPS sowie das Format der Canon ist nicht zu bearbeiten ohne Proxys. Dieses Tico RAW ist mehr als Attraktiv




Banolo
Beiträge: 116

Re: Nikon Z9 wieso kein Hype?

Beitrag von Banolo » Mo 03 Okt, 2022 00:24



Es sind seit dem Update wie ich raus höre 16 Stops (nicht brauchbar / clean) aber final sind es 12.5 Stops die Perfekt sind




roki100
Beiträge: 12523

Re: Nikon Z9 wieso kein Hype?

Beitrag von roki100 » Mo 03 Okt, 2022 01:17

@iasi, die Z9 scheint die von dir gesuchte perfekte Kamera zu sein (8K 60P TicoRAW und als Bonus auch noch ProResRAW!). Verkauf doch den gesamten Handschuhfach samt Auto und Tamron Linsen und hol dir die Z9^^
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Banolo
Beiträge: 116

Re: Nikon Z9 wieso kein Hype?

Beitrag von Banolo » Mi 12 Okt, 2022 02:51

pillepalle hat geschrieben:
Fr 30 Sep, 2022 08:08
@ Banolo

Die Antwort hast Du Dir zum Teil ja schon selber gegeben. Die meisten Nikon User sind Fotografen. Es stimmt zwar das die immer öfter auch Videofootage mit zu ihren Bildern liefern, aber das ist eher dem allgemeinen Sparzwang geschuldet. So wie viele Redakteure heutzutage nicht nur schreiben, sondern gleich die Bilder zum Artikel mit liefern. Früher waren das mal verschiedene Jobs.

Für das was sie kann ist die Z9 super attraktiv, auch vom Preis, aber es braucht in einem System eben mehr als nur eine gute Kamera. Junge Einsteiger werden selten mit einem 6000,-€ Body anfangen. Da muss Nikon erst noch ein paar interessantere günstigere Kameras nachlegen. Und professionelle Nutzer, schielen eben auch eher zu professionelleren Kameras, wie sie Sony, Canon, oder Blackmagic, bietet. Wer ENG, Corporate Videos, Werbung usw. macht, dem fällt nicht unbedingt eine DSLM als Hauptkamera ein. Da rundet eine gute DSLM bestenfalls das Portfolio nach unten hin ab. In meinen Augen fährt Panasonic mit der Entscheidung die professionellen Videokamerasparte einzustellen auch ein wenig in eine Sackgasse.

Da wo Nikon Marktanteile gewinnen kann, ist im Pressebereich, bei den sog. Content-Kreatoren und im Consumerbereich. Um Videoprofis/Produktionsfirmen anzusprechen, müssten sie erstmal eine professionelle Videokamera herausbringen. Bisher sprechen sie vor allem Fotoprofis an und die interessieren die Fotofeatures eben mehr als die Videospecs.

VG
Hast du eine Webseite Instagram oder sonst was? Hab gesehen, du hast die z9 schon länger

Vllt hast du Lust mir paar Fragen zu beantworten bzgl. Korrekter Anwendungen vor allem bei Exposing und NRAW etc…..




pillepalle
Beiträge: 5999

Re: Nikon Z9 wieso kein Hype?

Beitrag von pillepalle » Mi 12 Okt, 2022 03:02

@ Banolo

Da muss ich Dich leider entäuschen, ich habe keine Z9 :) Bei Raw Aufnahme verlasse ich mich immer auf's Histogramm der Kamera, das sich auch während der Aufnahme per Knopfdruck einblenden oder ausblenden läßt. Ist für mich die einfachste und zuverläßigst Methode. Die Z9 hat aber optional auch Waveforms, soweit ich mich erinnere.

VG
I can't explain and I don't even try.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Aus dem Uncanny Valley mitten ins Herz
von nachtaktiv - Di 4:27
» Sicherheitskopie von SD-Karten unterwegs
von dienstag_01 - Di 1:25
» Verständnisfrage parfokale Objektive.
von andieymi - Di 0:28
» DUNE !
von iasi - Di 0:10
» Bald nur noch Sehschlitze
von Bildlauf - Mo 23:40
» Fuji X-S10 in OVP, Garantie 10/23, Ausl. 5.700
von Jörg - Mo 23:21
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 22:45
» Canon C100 MK II, EFS 18-135mm, 4 Batterien, Orca-Tasche
von KaremAlbash - Mo 22:34
» 4 Kanal Audio an SONY HVR-MRC1
von Commodore Man - Mo 22:18
» Mofage POCO PL nach E/RF/L/Z Mount-Adapter inkl. Drop-In Filter für Vari-ND für 329,- Dollar
von JosefR - Mo 22:14
» TTArtisan C 35mm f/0,95: Super-lichtstarkes, manuelles S35/APS-C Objektiv für 295,- Euro
von cantsin - Mo 19:41
» Aldi Medion-PC für Schnitt tauglich? (Komponenten siehe Text)
von markusG - Mo 19:21
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Mo 19:02
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von cantsin - Mo 18:33
» -SONY FX- Erfahrungsaustausch
von Axel - Mo 18:04
» Wo bekomme ich Adobe Patches?
von antonknoblach - Mo 13:44
» Übersicht: Black Friday Angebote und Cashbacks für Filmer 2022: Kameras, Objektive, Notebooks und mehr
von tom - Mo 12:16
» Spielbergs´ The Fabelmans - Ein Flop?
von 7River - Mo 12:13
» VTFF: Sorge vor Rezession
von -paleface- - Mo 12:07
» Andor | offizieller Trailer | Disney+
von Funless - Mo 8:40
» Telepromter Software für Windows (aber bitte keine App!)
von eitlefilme - Mo 7:55
» Was ist der zuverlässigste Broadcast-Safe-Filter?
von TheBubble - Mo 6:32
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Games
von Map die Karte - Mo 5:30
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte das doch was werden — Für Serien nicht Filme
von Map die Karte - Mo 5:29
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Mo 5:27
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 1:28
» Seit ihr auch enttäuscht von Luminar NEO?
von klusterdegenerierung - Mo 0:28
» Cleanfeed Monitor LineUp Windows / MacOS
von Frank Glencairn - So 23:53
» The Breakfast Club - die 1000ste Bewertung auf IMDb
von Benutzername - So 23:51
» Monitor-Rekorder vs. Laptop zur Sichtung/Speicherung (unterwegs)
von vaio - So 20:09
» Blackmagic Davinci Resolve für iPad - Mehr Details sowie Preise und Verfügbarkeit
von R S K - So 14:14
» Premiere Pro CS (Kaufversion) Vorlage auf viele nicht zusammenhängende Clips zuweisen
von Bluboy - So 10:47
» UPDATE 3: Noch laufende Black Friday Deals von Dedolight, Sennheiser, Asus, Samyang, Lowepro,...
von slashCAM - So 10:45
» Irix Cine 45mm T1.5 -- drittes Vollformat Objektiv angekündigt
von ruessel - So 8:21
» Problem beim Speedbooster-Update [solved]
von nahmo - Sa 21:46
 
neuester Artikel
 
Uncanny Valley überwunden

Kürzlich hat Roope Rainisto ein KI-Dreambooth Modell für "Realistische Fotos" präsentiert. Und dabei ist uns klar geworden, dass wir mittlerweile einen Kipppunkt bei der Erzeugung realistischer Fotos mittels Künstlicher Intelligenz überschritten haben... weiterlesen>>

Black Friday Angebote und Cashbacks für Filmer 2022

Nachdem wir schon viele aktuelle Rabattangebote in unseren News vorgestellt haben, findet ihr hier nun auch alle laufenden Sonderangebote - seien es Black Friday Specials oder Cashbacks -, die für Filmer interessant sind, noch einmal übersichtlich geordnet nach verschiedenen Produktkategorien. weiterlesen>>