Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein Forum



Z CAM E2-S6G Global shutter S35



Besonderheiten, Pro und Contra sowie Fragen zu digitalen (Spiegelreflex-)Kameras mit Videofunktion sowie Cine-Camcordern mit großem Sensor
Antworten
iasi
Beiträge: 15476

Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von iasi » Mo 03 Aug, 2020 21:11

Na da schau her.
Aber:
Kinson Loo: will be a lot more expensive than F6.




markusG
Beiträge: 1242

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von markusG » Mo 03 Aug, 2020 22:24

interessant - hast du ne Quelle? :)




iasi
Beiträge: 15476

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von iasi » Mo 03 Aug, 2020 22:44

markusG hat geschrieben:
Mo 03 Aug, 2020 22:24
interessant - hast du ne Quelle? :)
https://www.facebook.com/groups/zcame2/ ... highlights




markusG
Beiträge: 1242

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von markusG » Mo 03 Aug, 2020 23:02

Danke :)
da bin ich ja mal gespannt, da nähert man sich ja der Komodo...

Derzeit liegt die F6 bei nefal.tv (war das billigste was ich gefunden habe) bei 3900€, die F8 bei 5500€ (netto)...meine Glaskugel schätzt die GS dann eher bei der F8...alles darüber fände ich ziemlich selbstbewusst^^




iasi
Beiträge: 15476

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von iasi » Di 04 Aug, 2020 08:20

Vor allem muss sich auch zeigen, ob und wie ZCam die Probleme, die Global shutter so mit sich bringt, bewältigt hat.

BM hatte schließlich schon vor Jahren eine BMCC mit GS im Angebot.

Red hat bei der Komodo wohl das DR-Problem in den Griff bekommen. Leider herrscht gerade mal wieder Funktstille bei Red. Typisch: Erst groß herumschreien und dann verstummen.




roki100
Beiträge: 4711

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von roki100 » Mi 05 Aug, 2020 14:30

iasi hat geschrieben:
Di 04 Aug, 2020 08:20
BM hatte schließlich schon vor Jahren eine BMCC mit GS im Angebot.
Mit Blackmagic Production Camera (BMPC4K) hat es dann aber doch geklappt?




iasi
Beiträge: 15476

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von iasi » Mi 05 Aug, 2020 17:17

roki100 hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 14:30
iasi hat geschrieben:
Di 04 Aug, 2020 08:20
BM hatte schließlich schon vor Jahren eine BMCC mit GS im Angebot.
Mit Blackmagic Production Camera (BMPC4K) hat es dann aber doch geklappt?
Was hat geklappt?




roki100
Beiträge: 4711

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von roki100 » Mi 05 Aug, 2020 17:22

iasi hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:17
roki100 hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 14:30


Mit Blackmagic Production Camera (BMPC4K) hat es dann aber doch geklappt?
Was hat geklappt?
Na GS. Ich habe dich so verstanden, dass BMD damals BMCC mit GS anbieten wollten und es hat nicht geklappt.... GS kam dann mit BMPC4k:

Die Blackmagic Production Camera 4K ist eine ultrahochaufgelöste 4K-Digitalfilmkamera für Fernsehproduktionen in Ultra HD. Sie ist mit einem großen Super-35-Sensor, einem professionellen Global Shutter und einem kompatiblen Anschluss für EF- und PL-Objektive ausgestattet.

https://www.blackmagicdesign.com/de/med ... 0160705-01


Bild
Zuletzt geändert von roki100 am Mi 05 Aug, 2020 17:34, insgesamt 2-mal geändert.




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 05 Aug, 2020 17:31

roki100 hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:22
ist eine ultrahochaufgelöste 4K-Digitalfilmkamera für Fernsehproduktionen in Ultra HD.
Joh, an das ultra 4K Bild von 2013 kann ich mich noch gut erinnern, voll ultra.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von roki100 » Mi 05 Aug, 2020 17:41

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:31
roki100 hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:22
ist eine ultrahochaufgelöste 4K-Digitalfilmkamera für Fernsehproduktionen in Ultra HD.
Joh, an das ultra 4K Bild von 2013 kann ich mich noch gut erinnern, voll ultra.
nicht besser oder schlechter als das "Ultra 4K Bild" von (z.B.) 2020 Sony A7SIII...oder?

Also 4K hin und her, aber DR soll bei der BMPC4K nicht so toll sein.




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 05 Aug, 2020 17:47

Bei der is alles nicht so doll, da sehen die 12Bit aus wie meine 8. und DR ist wie in der alten Pocket auch nicht soo mega.
Aber eine TV Cam ist das nicht, da vertust Du Dich mit der Studio.

http://videocameralive.com/category/blackmagic/
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von roki100 » Mi 05 Aug, 2020 17:55

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:47
Bei der is alles nicht so doll, da sehen die 12Bit aus wie meine 8. und DR ist wie in der alten Pocket auch nicht soo mega.
Aber eine TV Cam ist das nicht, da vertust Du Dich mit der Studio.

http://videocameralive.com/category/blackmagic/
OG BMPCC: DR 13 Stops.
BMPC4K: DR 12 Stops.

Studio Camera habe ich gar nicht angesprochen - die Kamera hat kein GS, sondern nur die Blackmagic Production Camera 4K.




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 05 Aug, 2020 19:12

roki100 hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:55
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:47
Bei der is alles nicht so doll, da sehen die 12Bit aus wie meine 8. und DR ist wie in der alten Pocket auch nicht soo mega.
Aber eine TV Cam ist das nicht, da vertust Du Dich mit der Studio.

http://videocameralive.com/category/blackmagic/
OG BMPCC: DR 13 Stops.
BMPC4K: DR 12 Stops.

Studio Camera habe ich gar nicht angesprochen - die Kamera hat kein GS, sondern nur die Blackmagic Production Camera 4K.
Jaha, auf dem Papier.
roki100 hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 17:22
Die Blackmagic Production Camera 4K ist eine ultrahochaufgelöste 4K-Digitalfilmkamera für Fernsehproduktionen in Ultra HD.
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 4711

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von roki100 » Mi 05 Aug, 2020 19:36

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 05 Aug, 2020 19:12
Jaha, auf dem Papier.
Auf dem Papier hat der Fairchild Sensor sogar mehr:

Mathematically, though, there is only one way to measure DR from a sensor.
Both the Fairchild sensor in the original Pocket (CIS1910F) and the 4.6K Fairchild sensor (LTN4625A) are listed on their specs pages as having greater than 88dB. 88dB is over 14.5 stops of dynamic range (88 / 6.02 = 14.62).

Blackmagic list the original Pocket (and the Micro) at 13 stops, but list the 4.6K sensor at 15 stops.

Now, you could say that the 4.6K sensor has more DR in general, as it does push the noise into smaller pixels, given the same viewing area. However, if you were to take an HD crop of the 4.6K sensor and compare it to the Pocket, the DR may be the same. (I haven't tested or seen a comparison myself, though).

Mathematically, the sensor in it can do 14.6 stops.

The math is taking the 20log(10) of the Full Well Capacity (30,000 electrons) divided by the Read Noise (1.2 electrons).

So, for the sensor in the OG Pocket, it would be 20log(10)(30,000/1.2) which does work out to be about 88dB or 14.6 stops.

The Sony IMX294 sensor in that 2nd link I posted is listed as having a full well capacity at 400ISO of 63700e with about 7.41e read noise. At 2400ISO the read noise drops to 1.75e and then the full well also drops to about 14800. Looking at the math:

@400ISO=> 20log(10)(63700/7.41) = 78.7 dB or about 13.1 stops.
@2400ISO=> 20log(10)(14800/1.75) = 78.5 dB or about 13.0 stops.

So, I do think that there is going to be less dynamic range. That being said, the increase in resolution may make it so that the apparent dynamic range is greater.

https://forum.blackmagicdesign.com/view ... 00#p403935




micha2305
Beiträge: 292

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von micha2305 » So 09 Aug, 2020 10:54

iasi hat geschrieben:
Di 04 Aug, 2020 08:20


BM hatte schließlich schon vor Jahren eine BMCC mit GS im Angebot.

Welche war das ?




roki100
Beiträge: 4711

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von roki100 » So 09 Aug, 2020 11:01

micha2305 hat geschrieben:
So 09 Aug, 2020 10:54
iasi hat geschrieben:
Di 04 Aug, 2020 08:20


BM hatte schließlich schon vor Jahren eine BMCC mit GS im Angebot.

Welche war das ?
es gibt keine BMCC mit GS. Nur BMPC4K (also die Production Camera) ist mit GS ausgestattet.




klusterdegenerierung
Beiträge: 17650

Re: Z CAM E2-S6G Global shutter S35

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 03 Sep, 2020 23:08

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Blackmagic Design stellt Ursa Mini Pro 12K mit interner 12K (!) BRAW Videoaufnahme vor
von Frank Glencairn - Fr 12:19
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Mediamind - Fr 12:05
» Samsung 980 PRO PCIe 4.0 NVMe SSD mit bis zu 5.000 MB/s Schreibgeschwindigkeit
von rush - Fr 12:04
» Qualität im Quell- und Programmmonitor abweichend
von Jörg - Fr 11:59
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von pillepalle - Fr 11:36
» Corona-Pandemie beschleunigt das Ende der klassischen Fotografie
von cantsin - Fr 11:04
» GH5 VLog - Erfahrungen
von -paleface- - Fr 10:50
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von ToLo - Fr 10:18
» Erstes Hands On mit der Canon EOS C70: 16+ DR, 10 Bit Log, ND-Filter, XLR-Audio, Kompakt-Gehäuse uvm ...
von funkytown - Fr 9:42
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von ruessel - Fr 8:53
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von motiongroup - Fr 8:34
» Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer
von motiongroup - Fr 8:09
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von iasi - Fr 8:07
» Zwei neue Flexscan Monitore mit USB-C von Eizo: EV2795 und EV2495
von norbi - Do 22:57
» Benötige 4K 60fps
von Tscheckoff - Do 22:15
» Panasonic GH6 mit 8K Video und neuem AF-System? - Panasonic bestätigt neues GH Model
von Funless - Do 21:16
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von 7River - Do 20:59
» S5 - Erfahrungen etc.
von JosefR - Do 19:35
» Kaufberatung für Videoschnitt-Laptop (Premiere Pro): Spezifikationen
von Jost - Do 18:46
» Arri Signature Zooms
von iasi - Do 18:41
» Focus Peaking in der Post?
von Bluboy - Do 17:55
» Metalinse macht aus flachem Glas perfektes 180°-Fisheye
von slashCAM - Do 15:54
» Kinotechnik XXL Führung
von ruessel - Do 15:23
» 4K TV als Schnittmonitor
von nailujluj - Do 14:25
» Aufstiegsgenehmigung auch wenn ich auf einem privaten Grundstück starte?
von Jott - Do 14:23
» Passion für Lost Places
von nicecam - Do 13:57
» WDR Online-Hörtest für den Dialog
von ruessel - Do 12:47
» Apple: iPad Air mit A14 Bionic CPU: Noch mehr Leistung für Echtzeit 10 Bit H.265 4:2:2 Editing?
von R S K - Do 12:25
» Super 8 vs. digital: Where Did You Learn to Dance
von ruessel - Do 8:55
» BMD Hyperdeck Studio Mini - lauter Lüfter - gelöst
von Sammy D - Mi 23:09
» Canon EOS R6 im Praxistest - die bessere Alternative für 4K 10 Bit LOG 50p? - Teil1
von Franky3000 - Mi 22:41
» Osmo Pocket Verlängerungsstab - Will nicht mit mir spielen :-(
von nicecam - Mi 22:04
» Wie REC 2100 HLG nach REC 709 Farbraum umwandeln?
von victorjaschke - Mi 21:31
» Was schaust Du gerade?
von 7River - Mi 17:20
» KI synchronisiert Lippenbewegungen mit Audio in Echtzeit
von slashCAM - Mi 14:45
 
neuester Artikel
 
Hands On mit der Canon EOS C70


Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On inkl. erster Probeaufnahmen mit der neuen Canon EOS C70. Hier unsere Eindrücke zum neuen Einstiegsmodell in die Cinema EOS Linie, das mit einem völlig neuem Formfaktor aufwartet und tatsächlich viel mehr Pro ist, als man auf den ersten Blick meinen könnte. weiterlesen>>

Canon EOS R6 im Praxistest

Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 - allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...