Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein Forum



Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8



Besonderheiten, Pro und Contra sowie Fragen zu digitalen (Spiegelreflex-)Kameras mit Videofunktion sowie Cine-Camcordern mit großem Sensor
Antworten
klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » So 07 Jul, 2019 19:07

Dafür hat sie aber keinen nutzlosen Bildschirm, kann 240fps bei guter quali und passt selbst auf meinen Zhiyun 1 und kann mit Sony Akkus betrieben werden die hier zu trilliarden rumliegen, ganz vom albernen BMD Formfaktor abgesehen etc etc.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




roki100
Beiträge: 1950

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von roki100 » So 07 Jul, 2019 19:14

iasi hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:03
klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 18:58


Und der knaller, die kann man schon kaufen!! :-=
das ist wieder wahr - aber eben leider noch ohne Raw.
das andere nicht-RAW sieht doch nicht schlechter als BRAW aus ;)




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » So 07 Jul, 2019 19:19

roki100 hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:14
iasi hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:03


das ist wieder wahr - aber eben leider noch ohne Raw.
das andere nicht-RAW sieht doch nicht schlechter als BRAW aus ;)
ist es aber - 10bit vs 12bit
haben auch Leute wohl schon an Beispielen gezeigt: ProRes HQ vs BRAW




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » So 07 Jul, 2019 19:28

Und wer braucht das bei einem schnöden Interview in SW Kleidung plus Hautton, bleiben immer noch 6 Stops DR über.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Framerate25
Beiträge: 900

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von Framerate25 » So 07 Jul, 2019 19:32

klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:28
Und wer braucht das bei einem schnöden Interview in SW Kleidung plus Hautton, bleiben immer noch 6 Stops DR über.
Das Prinzip von Haben und Brauchen.🙄




roki100
Beiträge: 1950

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von roki100 » So 07 Jul, 2019 19:39

iasi hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:19
roki100 hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:14


das andere nicht-RAW sieht doch nicht schlechter als BRAW aus ;)
ist es aber - 10bit vs 12bit
haben auch Leute wohl schon an Beispielen gezeigt: ProRes HQ vs BRAW
hast Du die BMPCC4K von MM nicht abgeholt und selbst genauer getestet?




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » So 07 Jul, 2019 19:46

roki100 hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:39
iasi hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:19


ist es aber - 10bit vs 12bit
haben auch Leute wohl schon an Beispielen gezeigt: ProRes HQ vs BRAW
hast Du die BMPCC4K von MM nicht abgeholt und selbst genauer getestet?
abgeholt ist sie - nur hab ich sie selbst noch nicht in Händen gehabt

Aber von meiner alten BMCC kann ich sagen, dass ProRes und RAW sich durchaus unterscheiden.




roki100
Beiträge: 1950

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von roki100 » So 07 Jul, 2019 19:59

das von BMCC ist ja auch CDNG.




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » So 07 Jul, 2019 20:00

Wenn das ProRes der E2 schon so unterschiedlich ist wie das ProRes des Shoguns gegenüber des internen h264 der FS700, dann reicht mir das vollends.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




roki100
Beiträge: 1950

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von roki100 » So 07 Jul, 2019 20:07

klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:00
Wenn das ProRes der E2 schon so unterschiedlich ist wie das ProRes des Shoguns gegenüber des internen h264 der FS700, dann reicht mir das vollends.
willst Du die Cam auch kaufen? Oder doch lieber etwas warten?




Funless
Beiträge: 3120

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von Funless » So 07 Jul, 2019 20:12

Wird denn die Original Levi‘s nicht in der Türkei hergestellt? Oder doch mittlerweile in Indonesien? 🤔
MfG
Funless


Gestern war Stromausfall, kein WLAN, kein Internet! Habe mich dann mit meiner Familie unterhalten, scheinen ganz nett zu sein.




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » So 07 Jul, 2019 20:21

roki100 hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:07
klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:00
Wenn das ProRes der E2 schon so unterschiedlich ist wie das ProRes des Shoguns gegenüber des internen h264 der FS700, dann reicht mir das vollends.
willst Du die Cam auch kaufen? Oder doch lieber etwas warten?
Je nach Finanzlage möchte ich sie schon kaufen, aber ungern als Vorbestellung bei der ich nicht weiß wo die 3 Scheine ankommen bzw ich je eine Cam bekomme.
Die soll es ja auch bald in deutschen shops zu kaufen geben, dann bin ich sicherlich dabei und werde wenn sie Raw kann meine FS700 verkaufen.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » So 07 Jul, 2019 20:35

roki100 hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 19:59
das von BMCC ist ja auch CDNG.
ja - aber analoges habe ich eben auch über ProRes HQ vs BRAW gehört

(übrigens: dass die Pocket 4k kein CDNG mehr bietet, schmerzt mich schon)




roki100
Beiträge: 1950

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von roki100 » So 07 Jul, 2019 20:37

Funless hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:12
Wird denn die Original Levi‘s nicht in der Türkei hergestellt? Oder doch mittlerweile in Indonesien? 🤔
vll.irgendwo auch in Asiatische Länder... Heutzutage weiß man sowieso nichts mehr, außer zu kaufen. Ich denke, würden wir genauer wissen, würden einige Menschen wegen schlechtem gewissen sicherlich weniger kaufen.
Zuletzt geändert von roki100 am So 07 Jul, 2019 20:41, insgesamt 3-mal geändert.




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » So 07 Jul, 2019 20:39

klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:00
Wenn das ProRes der E2 schon so unterschiedlich ist wie das ProRes des Shoguns gegenüber des internen h264 der FS700, dann reicht mir das vollends.
gegenüber den 8bit H264 sicherlich

ProRes HQ bietet schließlich 10bit 422, was so schlecht nicht ist.
12/14bit Raw ist aber eben doch noch etwas besser.
Und wie du weißt: Das Bessere ist der Feind des Guten. ;):)




TheGadgetFilms
Beiträge: 827

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von TheGadgetFilms » Mo 08 Jul, 2019 11:06

klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:21
roki100 hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:07


willst Du die Cam auch kaufen? Oder doch lieber etwas warten?
Die soll es ja auch bald in deutschen shops zu kaufen geben, dann bin ich sicherlich dabei und werde wenn sie Raw kann meine FS700 verkaufen.
Allerdings soll das länger dauern, bis ende des Jahres oder so...




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » Mo 08 Jul, 2019 11:50

TheGadgetFilms hat geschrieben:
Mo 08 Jul, 2019 11:06
klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:21


Die soll es ja auch bald in deutschen shops zu kaufen geben, dann bin ich sicherlich dabei und werde wenn sie Raw kann meine FS700 verkaufen.
Allerdings soll das länger dauern, bis ende des Jahres oder so...
"länger dauern" ist relativ

Ende des Jahres wäre im Vergleich zu BMD Pocket 4k nicht lang. :)




TheGadgetFilms
Beiträge: 827

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von TheGadgetFilms » Mo 08 Jul, 2019 11:53

Sorry die ist bei mir komplettt ausgeblendet ;)




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » Mo 08 Jul, 2019 19:14

TheGadgetFilms hat geschrieben:
Mo 08 Jul, 2019 11:06
klusterdegenerierung hat geschrieben:
So 07 Jul, 2019 20:21


Die soll es ja auch bald in deutschen shops zu kaufen geben, dann bin ich sicherlich dabei und werde wenn sie Raw kann meine FS700 verkaufen.
Allerdings soll das länger dauern, bis ende des Jahres oder so...
Ist ja nicht so das man mit 3 Cams nicht drehen kann. ;-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 11 Jul, 2019 09:52

Hier noch mal ein paar finalere Erkentnisse und Sichten auf diese Cam.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 12 Jul, 2019 18:25

Wenn man sich das Testfootage der E2F8 anschaut, muß man schon sagen, die bei ZCam haben Humor.
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Framerate25
Beiträge: 900

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von Framerate25 » Fr 12 Jul, 2019 18:35

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 18:25
Wenn man sich das Testfootage der E2F8 anschaut, muß man schon sagen, die bei ZCam haben Humor.
Was kann man bei der Auflösung in Verbindung des gewählten Objektives erwarten? Dann macht man halt sowas...wenn keine andere Tröte passt... ;)))




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » Fr 12 Jul, 2019 18:54

Passt schon - wenn sie nun noch höhere Frameraten schaffen.

Bei der E2S6 ist das Bild zwar nicht perfekt, aber reicht schon.




Framerate25
Beiträge: 900

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von Framerate25 » Fr 12 Jul, 2019 18:57

iasi hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 18:54
Bei der E2S6 ist das Bild zwar nicht perfekt, aber reicht schon.
Ein Kompromiss? Für Dich?

Du machst mich fertig!




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » Fr 12 Jul, 2019 19:06

Framerate25 hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 18:57
iasi hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 18:54
Bei der E2S6 ist das Bild zwar nicht perfekt, aber reicht schon.
Ein Kompromiss? Für Dich?

Du machst mich fertig!
Es gibt nicht die eierlegende Wollmilchsau. Daher hab ich auch mehrere verschiedene Kameras.

Für die E2S6 sprechen verschiedene Punkte.
Aber: Die Flammen im Hintergrund am Ende des Videos sind ...
Woran es nun genau liegt, muss sich zeigen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 12 Jul, 2019 19:20

Framerate25 hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 18:35
klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 18:25
Wenn man sich das Testfootage der E2F8 anschaut, muß man schon sagen, die bei ZCam haben Humor.
Was kann man bei der Auflösung in Verbindung des gewählten Objektives erwarten? Dann macht man halt sowas...wenn keine andere Tröte passt... ;)))
Und deswegen klebt man Kameramann samt Stativ und Cam für immer auf dem Boden fest und der Dame sagt man noch, wenn du dich bewegst bist du gefeuert, oder was? :-=

Schade das man nicht noch die Wellen stoppen konnte
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




Framerate25
Beiträge: 900

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von Framerate25 » Fr 12 Jul, 2019 19:28

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 19:20
Framerate25 hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 18:35


Was kann man bei der Auflösung in Verbindung des gewählten Objektives erwarten? Dann macht man halt sowas...wenn keine andere Tröte passt... ;)))
Und deswegen klebt man Kameramann samt Stativ und Cam für immer auf dem Boden fest und der Dame sagt man noch, wenn du dich bewegst bist du gefeuert, oder was? :-=

Schade das man nicht noch die Wellen stoppen konnte
Jupp, wäre nen schönes Foto geworden, nicht? ;)




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 13 Jul, 2019 12:51

Man dieses Video triggered meinen Kaufreflex aber enormst, denn endlich sieht man sie auch mal in einem Produktionsalltag und man fühlt förmlich wie toll sich der Formfaktor und die Größe in dieser environment positiv auf das arbeiten auswirken.

Auch die Vergleiche mit den anderen Cams finde ich toll und das arbeiten mit ihr, ich hab richtig Bock auf das Teil, selbst wenn Raw nicht kommen würde. Sie hat übrigens den Red Dot Design Award gewonnen!

"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




iasi
Beiträge: 13179

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von iasi » Sa 13 Jul, 2019 13:04

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Sa 13 Jul, 2019 12:51

Bei 12:10 sagt er, die 0.85 Firmware würde auch RAW unterstützen - warum dazu nichts?




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 13 Jul, 2019 13:25

Bei 11:50 sagt er er hat all seine BMD Cams verkauft. :-)
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 13604

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 13 Jul, 2019 14:12

Hier voll cinematisches Sand greifen. ;-))
"Es reicht nicht keine Ideen zu haben, man muß auch unfähig sein sie umzusetzen!"




roki100
Beiträge: 1950

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von roki100 » Sa 13 Jul, 2019 14:30

ist doch nur Lift etwas hochgedreht.




Darth Schneider
Beiträge: 3397

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von Darth Schneider » Sa 13 Jul, 2019 14:42

Wirklich sehr cineastisch, mit dem richtigen Licht geht das auch mit einem iPhone.
Im anderen Beitrag ziehst du wegen dem ganzen Filmlook Zeugs über mich her und in diesem machst du ja genau das, was du mir geschrieben hast, was ich nicht mehr tun sollte ? Warum denn ?
Dann bist du ja auch nicht besser....U bist genau so eine Plappertante wie ich.
Mit dem kleinen Unterschied, das du mehr Zeit hast zum Filme drehen, ich arbeite halt nebenbei noch 100% als Badmeister.

Mir gehts eigentlich doch gar nicht um Filmlook, das kann wirklich jede moderne, gute Kamera, sondern darum das einige im Forum über die BMD 4K Pocket negativ schreiben obwohl die die Cam ja nicht mal Zuhause haben...
Wenn ich denke es werden meiner Meinung nach Unwahrheiten geschrieben, antworte ich halt darauf.

cineastische Grüsse Boris
Und nix für ungut, wünsche dir ein schönes Wochenende.
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams

Zuletzt geändert von Darth Schneider am Sa 13 Jul, 2019 14:54, insgesamt 1-mal geändert.




markusG
Beiträge: 788

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von markusG » Sa 13 Jul, 2019 14:52

Hier noch ein Spot, der mit der E2 gedreht wurde:



Bei Instagram gab es unter #zcame2 auch irgendwo ein paar BTS Bilder dazu, finde sie aber auf die schnelle nicht :(




roki100
Beiträge: 1950

Re: Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8

Beitrag von roki100 » Sa 13 Jul, 2019 14:52

@Darth Schneider ist heute wiedermal sehr ernst ;)
Mir gehts eigentlich gar nicht um Filmlook, sondern darum das einige im Forum über die 4K Pocket negativ schreiben obwohl die die Cam ja nicht mal Zuhause haben...
Aber wichtig ist doch nur dass die Cam dir gefällt und nicht was die andere sagen. Ich finde die z.B. nicht so toll, na und? Egal, wenn es dir gefällt dann ist doch alles gut.
Wenn ich denke es werden meiner Meinung nach Unwahrheiten geschrieben, antworte ich halt darauf.
ja aber vll. ist einiges nicht so ernst gemeint wie es bei dir rüber kommt?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Filmscanner für Super und normal 8
von cantsin - Mo 9:10
» Wind, Sand und Sterne
von 3Dvideos - Mo 9:09
» Klimastreik? Wir sind dabei…
von speven stielberg - Mo 9:09
» Ein sehr kritischer Blick auf RED MINI Mags
von ruessel - Mo 9:05
» 1. Kameraassistent*in für Kurzfilm in Frankfurt gesucht
von FelixBa - Mo 8:48
» HP 17 Zoll Pavilion Gaming - vernünftiges Budget Videoschnitt-Notebook?
von rudi - Mo 8:47
» Entering Germany - meine Langzeitdoku wird so langsam fertig.
von Frank Glencairn - Mo 8:31
» Videokapitelanzeige (mp4) in Player über Premiere Pro Export?
von Alf302 - Mo 7:28
» KI rendert 3D-Ken Burns Effekte aus einem Einzelbild
von Christian Schmitt - Mo 7:21
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von iasi - Mo 6:37
» Nächste Photokina findet ohne Nikon, Leica und Olympus statt
von TonBild - So 22:59
» Koffer Handgepäck - welcher?
von Jost - So 21:23
» Untertitel / Subtitle in Premiere CS 5.5 einfügen?
von vonlahnstein - So 19:46
» Compound Clips versenden?
von Slaiz - So 19:05
» DVDFab-UHD-Creator ab Version 10.0.8.7 erstellt eigene UHD-Discs
von CyCroN - So 18:29
» Jinni.Tech
von nic - So 18:00
» Ton Aussetzer in Adobe PREMIERE CS 6
von rush - So 16:37
» Blackmagic ATEM Mini: Kompakter billiger Live-Produktionsmischer // IBC 2019
von thos-berlin - So 16:12
» Echt starker Tobak!
von markusG - So 15:16
» Sony: 20 Meter große 16K Micro-LED Wand für 5.7 Millionen Dollar
von slashCAM - So 12:57
» He is shooting a 30 Year Timelapse of New York
von pillepalle - So 11:10
» Was brauch ich für ein Musikvideo
von Darth Schneider - So 6:20
» Canon Legria GX10
von vobe49 - So 6:11
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - So 6:01
» Nikon ProRes RAW Teaser
von rush - So 5:48
» Hier gibt es keine DSGVO :-)
von klusterdegenerierung - Sa 16:23
» Schriftbild mit Premiere erstellen - Buchstaben mit Rückendeckung gesucht
von marty_mc - Sa 14:40
» Kostenlose LUTs für die PCC4k
von freezer - Sa 14:03
» 8K kommt – viel schneller, als Sie denken
von roki100 - Sa 13:23
» Was ist ein Vignettenfilm? Beispiele
von Mantas - Sa 12:52
» INTEL i9-9900k vs AMD Ryzen 9 3900x
von rush - Sa 12:30
» spezielle Gimbalanwendung – Repro
von suchor - Sa 11:55
» Lanparte VMS-01 Schulterpolster mit VCT-14 - Kamerasupport
von rush - Sa 11:54
» Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019
von Drushba - Sa 11:44
» Bitrate bei Fuji X-T3 Verwirrung
von Frank B. - Sa 11:03
 
neuester Artikel
 
HP Pavilion Gaming - Workstation unter 1000 Euro?

Müssen portable Workstations zur 4K-Videobearbeitung wirklich mehrere tausend Euro kosten oder geht es auch günstiger? Wir versuchen zu beleuchten, welche Kompromisse man unter 1.000 Euro wirklich eingehen muss. weiterlesen>>

Die neue 5.9K Sony FX9 im ersten Hands On

Wir hatten bei einem Sony PRE-IBC Event Gelegenheit zu einem ersten Hands On mit der neuen Vollformat Sony FX9, die über einen 5.9 K Sensor (15+ Stops) verfügt und den aus der Sony Alpha Serie bekannten Fast Hybrid Autofokus erhalten hat. Hier alles zum Thema FX9 Sensorauslesung, Formate, Autofokus, Frameraten, elektronischer Vario ND-Filter, 16 Bit RAW-Optionen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).