Video DSLR & Großsensor Kameras Allgemein Forum



Suche kleinsten und leichtesten Monitor



Besonderheiten, Pro und Contra sowie Fragen zu digitalen (Spiegelreflex-)Kameras mit Videofunktion sowie Cine-Camcordern mit großem Sensor
Antworten
-paleface-
Beiträge: 1946

Suche kleinsten und leichtesten Monitor

Beitrag von -paleface- » Do 24 Aug, 2017 21:42

Hallo,
ich suche den kleinsten und leichtesten Field Monitor.
ABER mit SDI In.

HDMI finde ich den von SmallHD mit 106gramm... aber was gibt es da mit SDI in der Richtung?

Schön wäre es auch wenn er nicht gleich über 1000€ kostet!

Bye
www.mse-film.de | Kurzfilme & Videoclips

www.daszeichen.de | Filmproduktion & Postproduktion




Tscheckoff
Beiträge: 735

Re: Suche kleinsten und leichtesten Monitor

Beitrag von Tscheckoff » Mi 13 Sep, 2017 08:53

Hmm. Vielleicht der recht neue "Feelworld S450-M" - Der hat SDI und HDMI bei 240g und 4.5" (mit 1280er Auflösung).
http://feelworld.cn/ShowInfo.aspx?id=49 ... 800-S450-M
Leider sind die kleineren Monitor-Modelle fast alle ohne SDI. Außer die EVF Geräte - Den Cineroid EVF4RVW mit Retina Display und SDI / HDMI z.B.
(Es gibt aber auch den günstigeren Cineroid EVF4CSE nur mit SDI und mit weniger Features - Bzw. mit dem etwas schlechteren Display.)

Bei den Cineroid EVF Modellen kannst du auch den Diopter-Aufsatz entfernen.
Dann sollte auch das Gewicht annehmbarer werden.
Bzw. die EVF4 Modelle gibts hier und da auch gebraucht etwas günstiger. ^^

P.s.: Ich finde es schon extrem, dass der neue Focus nur 106 Gramm hat.
Ist schon ZIEMLICH wenig - Wusste ich zuerst gar nicht und musste nach den 106 Gramm + SmallHD suchen ^^.

LG
Falls sich wer für zu lange Technik-Videos interessiert ^^:
https://www.youtube.com/user/AustrianGeek




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Pinnacle Studio 21.5 - Es gibt bessere Programme
von 3Dvideos - Fr 22:39
» Tamron kündigt 28-75mm RXD f/2.8 Vollformat E-MOUNT Objektiv an
von 20k - Fr 22:22
» Suche EVF oder 4"-5" Monitor mit HDMI Eingang
von DAF - Fr 19:38
» Kaufberatung Camcorder oder DSLR für Totalanfänger
von gNNY - Fr 18:41
» Die 30 Min-Aufnahmebegrenzung bei Nicht-Camcordern fällt langsam aber sicher
von chackl - Fr 15:09
» FCPX - MXF delivery Guidelines
von Ldal - Fr 12:55
» Was bekomme ich noch fürs MacBook Pro?
von klusterdegenerierung - Fr 11:55
» Wo bekomme ich Bolex D 16 her?
von palermojules - Fr 11:28
» Mikro-Drohne im japanischen Klassenzimmer
von suchor - Fr 10:31
» Tanz der Moleküle 2017
von Frank B. - Fr 10:26
» Video-Funkstrecke - Komplettpaket
von ksingle - Fr 9:52
» Samsung Curved 49" Monitor CJ890: Ultrabreit aber mit besserer Alternative
von TonBild - Do 23:07
» [Ebay] Aputure LS 1/2W LED Leuchten, Nanguang CN-8F LED, Benro C373FBV4H Video-Kit, Manfrotto MT190X3 + 128RC Video-Kit
von Tscheckoff - Do 23:02
» Ratgeber : Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 1: CPU, GPU und die Kern-Frage -- AMD oder Intel?
von srone - Do 22:26
» GH5 nach update von 1.0 zu 2.2 kein mov 4K 10 bit mehr?
von blueplanet - Do 19:41
» Vergleich: Phantom 4 PRO / Phantom 4 PRO V2.0
von ksingle - Do 18:57
» 50fps .mov files von 5DMKIV lassen sich nicht importieren
von haltdieklappe - Do 16:59
» Verkaufe Polly Slider
von bitframe - Do 16:50
» Predator (2018)
von 7River - Do 15:51
» WIN 10 und Adobe CS 6
von TomStg - Do 14:16
» Shotcut: Freie Filter
von 3Dvideos - Do 14:05
» Kameramann/Frau für Hamburg gesucht
von groover - Do 13:51
» „Rambo V“ kommt im Herbst 2019
von 7River - Do 9:14
» Videotutorial: Die Kunst des Filmschnitts: Oscargewinner Paul Hirsch (Star Wars, Mission Impossible etc.)
von slashCAM - Do 8:48
» Tangent Wave2 - Günstiges All-In-One Grading Panel mit OLED-Displays unter 1.000 Euro
von bubffm - Mi 22:11
» Weitwinkel für frontale Aufnahmen?
von wabu - Mi 18:10
» Mastodon - Clandestiny
von slashCAM - Mi 17:40
» JTZ DP30 und GH5 - wie wechsle ich den Kameraakku?
von schroedingerskatze - Mi 17:33
» Unser Projekt
von 1manarmy - Mi 17:31
» FUJIFILM X-T2 Firmware-Update Ver.4.0.0 u.a. mit interner F-Log Aufzeichnung
von slashCAM - Mi 16:40
» Neue Photos der DJI Phantom 5 samt Wechselobjektiven
von muellerbild - Mi 14:58
» Verkauft !!!, Lumix G VARIO 100-300 mm/F 4,0-5,6 II
von DLW - Mi 14:12
» Sehenswerte Doku in der ARD-Mediathek: Eskimo Limon
von handiro - Mi 11:35
» Netflix, Amazon und Co sollen mindesten 30% europäische Filme zeigen
von wolfgang - Mi 9:36
» Untypischer Vergleich :D
von CreaTobi - Mi 8:41
 
neuester Artikel
 
Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 2: Workstation-Plattformen HEDT und Threadripper

Profis nutzen zur Videobearbeitung Workstation Plattformen wie Intels HEDT oder AMDs Threadripper. Worin liegen die Unterschiede gegenüber typischen Desktop-PCs? weiterlesen>>

Mystery-Thriller: INGENIUM -- Debüt von Steffen Hacker

Steffen Hacker dürfte nicht nur über hackermovies vielen slashCAM-Lesern ein Begriff sein. Gerade hat er den offiziellen Trailer zu seinem Debutfilm "Ingenium" veröffentlicht, einem stark im Genrefilm angesiedelten Mystery-Thriller, an dem er fünf Jahre lang gearbeitet hat -- wir haben viel interessantes über die Produktion erfahren, die zwischen No-Budget und Heavy-Labor VFX pendelt. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
HIGH DIVER

In welches Genre diese wilde Doku-Musikclip-Werbe-Mlange am ehesten gehört, läßt sich schwer sagen -- vielleicht vor allem ins Fach für VHS-Nostalgie.