Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Funless
Beiträge: 4366

Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von Funless » Fr 26 Feb, 2021 11:09

Mit einem Produktionsbudget von geschätzten 70-90 Mio. USD durfte Zack Snyder für Netflix mit quasi freier künstlerischer Hand seinen Horror/Action Crossover Spektakel Army Of The Dead realisieren der ab dem 21 Mai 2021 auf Netflix verfügbar sein wird. Nun hat Netflix einen Teaser Trailer veröffentlicht.



... und auch gleich mit deutscher Synchro ...

MfG
Funless

Leonidas hat geschrieben:THIS!! IS!! SPARTA!!




7River
Beiträge: 1745

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von 7River » Fr 26 Feb, 2021 11:44

Matthias Schweighöfer ist mit von der Partie?

Sieht aber vielversprechend aus. Danke für den Hinweis.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




acrossthewire
Beiträge: 735

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von acrossthewire » Fr 26 Feb, 2021 13:27

Gleich in der ersten Sequenz Dreck auf dem Sensor?
Be Yourself. Everyone else is already taken
Oscar Wilde




iasi
Beiträge: 16917

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von iasi » So 28 Feb, 2021 11:36

So packend der Justice League ist, so fade finde ich diesen Trailer.




Valentino
Beiträge: 4773

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von Valentino » So 28 Feb, 2021 21:16

Erster Gedanke: Der hundertste Action-Zombiefilm trifft auf "Hangover" Locations, gemischt mit den Massen-Szenen aus "Word-War Z", da ist man deutlich Besseres von ihm gewohnt.

Mein zweiter Gedanke: Macht der Schweighöfer gerade eine Praktikum in Hollywood ;-)

Auch wenn Zack das Drehbuch schon vor 20 Jahren in der Schublade hatte, wirkt der Trailer so als ob er die Zombie Serien der letzten 10 Jahre nicht ganz so mitbekommen hat.
Gerade im Walking Dead Universum spielen die Zombies meist nur eine Nebenrollen. Die Storys würden auch mit irgendwelchen Aliens oder wild gewordenen Tieren funktionieren, es muss zu Beginn nur irgendwie die Welt untergegangen sein ;-)
Das mit den Aliens und Zoombies haben die Russen letztes Jahr mit der Mini-Serie "The Blackout" ganz gut hinbekommen.
Ein kleiner Geheimtipp ist meiner Meinung nach noch "Daybreak"und auch das Walking Dead Spin/Side-Off "World Beyond" lohnt sich zu schauen.

Mein absoluter Favorit ist aber "Fear the Walking Dead", da scheint seit ein paar Staffeln auch immer mal wieder ein junger Deutscher Kameramann als DoP tätigt zu sein.




Funless
Beiträge: 4366

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von Funless » Di 13 Apr, 2021 22:26

Jetzt hat Netflix den offiziellen Trailer veröffentlicht ...





Also mir gefällt‘s, ist vorgemerkt.
MfG
Funless

Leonidas hat geschrieben:THIS!! IS!! SPARTA!!




motiongroup
Beiträge: 3595

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von motiongroup » Mi 14 Apr, 2021 06:15

ich war schon mit WWZ am Limit bei den Zombies nee ich denke wir werden keine Freunde




Frank Glencairn
Beiträge: 13147

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 14 Apr, 2021 06:48

Ich mag ja eigentlich keine Zombie Filme, aber das sieht nach gutem alten Popcorn Kino aus, und jede Menge Eye Candy.
http://frankglencairn.wordpress.com/

Finger weg von der PocketPro Boris!




motiongroup
Beiträge: 3595

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von motiongroup » Mi 14 Apr, 2021 07:10

das allerdings, dass wird Popcornkino




lensoperator
Beiträge: 55

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von lensoperator » Mi 14 Apr, 2021 09:48

Sind die Zombies "The Whisperer" 2.0?




rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1292

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von rob » Mi 14 Apr, 2021 13:08

Danke für den Hinweis - ist vorgemerkt - Las Vegas als Location passt perfekt ;)

Viele Grüße

Rob




pillepalle
Beiträge: 3801

Re: Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser

Beitrag von pillepalle » Mi 14 Apr, 2021 13:16

Und neben all den Zombies haben sie auch noch mal Kenny Rogers zum Leben erweckt :)

VG
Eigene Gedanken müsste man haben...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Handbrake > MP4 Videos sind ausgewaschen...
von dienstag_01 - So 23:14
» RØDE Connect: Kostenloses Podcast- und Streaming-Tool für bis zu vier NT-USB Mini Mikros
von funkytown - So 22:22
» Fujifilm stellt lichtstarkes Fujinon XF 18mm F1.4 R LM WR für 999,- Euro vor
von funkytown - So 22:13
» LG UltraFine OLED Pro 32" 4K Monitor mit 99% DCI-P3 und AdobeRGB
von Axel - So 19:24
» Resolve 17 delete optimized media
von Jörg - So 18:41
» Wenn du als Regisseur not amused bist.
von iasi - So 18:40
» Wie richtet man einen DaVinci Resolve 17 Project Server ein?
von Frank Glencairn - So 18:33
» Überlegt Ihr schon vor der Reise, wie Ihr die Filme gestalten werdet?
von cantsin - So 16:47
» ASUS PRIME Z390-P schaltet nicht zum Windows Auto-Start durch
von Bruno Peter - So 16:24
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - So 16:05
» Frank's Slider
von Frank Glencairn - So 15:48
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von Frank Glencairn - So 15:19
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von cantsin - So 15:12
» S1 mit neuer Firmware: Probleme mit dem AF mit Sigma Optiken
von funkytown - So 15:09
» Suche Kameramann & FCPX Cutter Köln.
von Thomas100 - So 15:02
» Simon Says: Audio-Transkription per KI jetzt auch in Adobe Premiere Pro
von slashCAM - So 15:00
» DeckLink in MacPro2019
von tillsen - So 14:57
» Wie mache ich einen Lowbudget-Produktclip interessant ohne das Setting zu verlassen?
von WildberryFilm - So 13:42
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Darth Schneider - So 12:57
» ARRI unterstützt B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle
von TonBild - So 11:02
» Bildfehler bei Digitalisierung von VHS-C
von DonHS - So 10:09
» Gudsen Moza Moin: Neue Gimbal-Actioncam mit 2.45" Touchscreen
von Bruno Peter - So 7:52
» Nvidia bringt neue Profi-Grafikkarten für Workstations: RTX A5000 und RTX A4000
von nachtaktiv - So 1:04
» Portables Streaming-Setup Part Deux
von Sammy D - Sa 17:20
» BMPCC 6K Pro - Akkukompatibilität ❗
von Darth Schneider - Sa 8:33
» MSI Prestige PS341WU 34" 5120x2160 für Schnitt?
von hellcow - Sa 1:36
» Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis
von Gore - Fr 17:43
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Frank Glencairn - Fr 13:21
» Panasonic NV-MX500 geht nicht an
von MLJ - Fr 13:03
» Preiswerter Einsteiger Kran Walimex oder Dörr!
von pillepalle - Fr 12:33
» Lebensdauer Sony PXW X200
von MarSch - Fr 10:04
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Fr 8:24
» Verwendung Videoszene durch TV Sender
von K.-D. Schmidt - Fr 7:48
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von Jörg - Fr 6:50
» Flying the Tordrillos, FPV style (Shendrones, RED Commodo, Gopro 9)
von StanleyK2 - Do 20:45
 
neuester Artikel
 
Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...