Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



Was schaust Du gerade?



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
7River
Beiträge: 1682

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von 7River » Fr 11 Dez, 2020 13:11

roki100 hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 10:36
Also ich schaue mir auch gerne solche Dokus an. Nur bin ich da immer etwas skeptisch. Allzu oft sind’s doch mehr Pseudo-Dokus. Zum Teil gibt es da auch Leute, die nicht über die nötigen Ambitionen verfügen. Oder da geht es mehr ums Geld. Da wird einfach mal was behauptet und fertig. Hauptsache es ist spektakulär.

Ich hab mal eine Doku gesehen, über „Wassermenschen“ im Meer, die mit Walen angeblich in Symbiose zusammenleben würden. Das Beste kam zum Schluss, in Form eines Textes: Alle Personen sind frei erfunden. Die hier gezeigten Welten sind nicht wissenschaftlich belegt. Oder so ähnlich. Der erste Satz war aber identisch. Natürlich in Kleinschrift.

Sicherlich, es ist nicht alles Humbug. Z. B. Bigfoot. Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass es ihn gibt. Man hätte schon längst Spuren von ihm finden müssen, wie etwa Knochen, vor langer Zeit. So ein Wesen taucht nicht einfach so auf. Außerdem bedarf es bei einer tatsächlichen Existenz immer eine bestimmte Anzahl von Lebewesen, um bestehen zu können. Natürlich gibt es Tiere, die besonders alt werden, wie Schildkröten, Krokodile oder auch Störe. Über 100 Jahre.

Es gibt Krokodile, die isoliert in einer Schlucht in der Sahara leben. Eine Art Oase. Dazu gibt es sogar einen fast 100 Jahre alten Film, den irgendein berühmter Entdecker gemacht hat. Die Krokodile, die in dem Film zu sehen sind, die gibt es sogar noch heute. Weil alle dort lebenden Tiere, es gibt nur noch 4 oder 5, gleichgeschlechtlich und die letzten ihrer Art sind.

Man hat auch auf Mittelmeer-Inseln Knochen von Elefanten gefunden. Das belegt, dass das Mittelmeer früher viel niedriger war, so dass Elefanten von Afrika aus dorthin zogen. Dann stieg das Meer an und sie waren dort gefangen.

Ein schönes Beispiel ist auch die Legende vom Monster in Frankreich, das im 16 Jahrhundert Menschen getötet hat. Die Kreatur wird sogar in noch existierenden Büchern aus der Zeit detailliert beschrieben. Es gibt aber keine Monster. Wissenschaftler haben mal in Polizei-Arbeit ein Profil dieses Tieres erstellt. Es war mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Hyäne. Was Ähnliches, was man wissenschaftlich untersuchen konnte, gibt es in der Bibel: Die zehn Plagen. Der Nil färbte sich rot. Eine Alge. Frösche bedeckten das Land, kamen in die Hütten. Nur Kröten tun das. Frosch und Kröte sehen auf den ersten Blick gleich aus. Sind sehr interessante Sachen... Ich halt‘s da mehr mit der Wissenschaft.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » Fr 11 Dez, 2020 13:20

Nur bin ich da immer etwas skeptisch.
Ich auch. Ist doch normal.
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




iasi
Beiträge: 16588

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von iasi » Fr 11 Dez, 2020 13:43

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 13:02
@roki/iasi
Es gibt doch auch seriöse, hervorragende Physiker und Wissenschaftler.
Und was denkst du war Hans-Peter Dürr? ;)

https://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Peter_D%C3%BCrr




iasi
Beiträge: 16588

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von iasi » Fr 11 Dez, 2020 13:52

7River hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 13:11
Also ich schaue mir auch gerne solche Dokus an. Nur bin ich da immer etwas skeptisch. Allzu oft sind’s doch mehr Pseudo-Dokus. Zum Teil gibt es da auch Leute, die nicht über die nötigen Ambitionen verfügen. Oder da geht es mehr ums Geld. Da wird einfach mal was behauptet und fertig. Hauptsache es ist spektakulär.
Dabei steckt doch schon im Doppelspaltexperiment so viel Spektakuläres:



Und das Tolle daran:
Dass ein Teilchen laut Quantentheorie an mehreren Orten gleichzeitig sein soll, passt nicht mit der Relativitätstheorie zusammen.




Darth Schneider
Beiträge: 7007

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Darth Schneider » Fr 11 Dez, 2020 13:57

@roki100
Ich bezog mich auf das was du im Text geschrieben hast, gar nicht auf dieses Video, in deinem Text. Das habe ich gar nicht gesehen.
Aber es gibt schon viel pseudo wissenschaftlichen Quatsch, gerade auf YouTube.
@iasi
Das haben Wissenschaftler schon in den 80gern behauptet, aber belegt und wirklich bewiesen ist das bis heute nicht wirklich, wie so vieles in der Quantenmechanik.
Das sind immer noch Theorien, viele Wissenschaftler denken aber es könnte unter Umständen so sein....
Genau so ist es beim Urknall, belegt nachgewiesen (mit massstabgetreuen Experimenten, wird es schwierig) ;)) und definitiv, ist da gar nichts bewiesen...
Wie denn auch ??
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




iasi
Beiträge: 16588

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von iasi » Fr 11 Dez, 2020 14:42

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 13:57

@iasi
Das haben Wissenschaftler schon in den 80gern behauptet, aber belegt und wirklich bewiesen ist das bis heute nicht wirklich, wie so vieles in der Quantenmechanik.
Das sind immer noch Theorien, viele Wissenschaftler denken aber es könnte unter Umständen so sein....
Genau so ist es beim Urknall, belegt nachgewiesen (mit massstabgetreuen Experimenten, wird es schwierig) ;)) und definitiv, ist da gar nichts bewiesen...
Wie denn auch ??
Gruss Boris
Na ja. Man weiß immerhin, dass die bisherige Schulphysik nicht stimmt - und das ist belegt. Und das weiß man eigentlich schon seit einem Jahrhundert.
Nur weil der Apfel vom Baum fällt, stimmt die Newtonsche Physik eben dennoch nicht.

Urknall? Was verstehst du darunter?
Da sind wir eben schon bei dem, was Dürr beschreibt: Unser Vokabular ist eigentlich unzureichend, um zu erklären, was der "Urknall" ist.

Experimente zur Quantentheorie gibt es übrigens schon viele. Und sogar schon praktische Anwendungen.
Aber da ist es eben wie mit dem fallenden Apfel. Der hatte auch nur scheinbar die Newtonschen Gesetze bestätigt.

Es ist eben so, wie Dürr es sagt: Unser Verstand ist nicht geeignet, sich die Wirklichkeit vorzustellen.




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » Fr 11 Dez, 2020 14:54

iasi hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 14:42
Es ist eben so, wie Dürr es sagt: Unser Verstand ist nicht geeignet, sich die Wirklichkeit vorzustellen.
Da ansonsten der Glaube, die Hoffnung und alle andere damit verknüpfte Eigenschaften, in der Tat, völlig sinnlos wäre...
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Darth Schneider
Beiträge: 7007

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Darth Schneider » Fr 11 Dez, 2020 15:50

Ich denke der Dürr hat recht, nur schon rein auf die Wissenschaften bezogen. Wir Menschen können doch viel zu wenig an der Kruste kratzen um den vollen Durchblick zu haben ;)
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




iasi
Beiträge: 16588

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von iasi » Fr 11 Dez, 2020 16:03

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 15:50
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams
Und selbst das stimmt ja nicht, wie die Quantenphysiker sagen. :)




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » Sa 12 Dez, 2020 04:20

Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » Sa 12 Dez, 2020 06:56

Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




7River
Beiträge: 1682

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von 7River » Sa 12 Dez, 2020 11:28

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




klusterdegenerierung
Beiträge: 19456

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 12 Dez, 2020 13:13

Ich muß sagen ich bin immer wieder begeistert von diesem Film.
Echt cool gemacht und natürlich mit der klasse Musik des Albums.

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 19456

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung » Sa 12 Dez, 2020 16:52

Traurig traurig!

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » So 13 Dez, 2020 02:45

Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » So 13 Dez, 2020 17:54






Statt Bier "...z.B. Milch!" ;)
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » So 13 Dez, 2020 18:04

Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




ruessel
Beiträge: 7085

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von ruessel » So 13 Dez, 2020 18:17

Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




7River
Beiträge: 1682

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von 7River » So 13 Dez, 2020 19:02

Als ich mir den Film angesehen habe, dachte ich zuerst, ich hätte mich verhört. Aber im Trailer ist dieses Wort auch: Sheriffin.

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » So 13 Dez, 2020 21:59

Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




klusterdegenerierung
Beiträge: 19456

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung » So 13 Dez, 2020 22:52

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 19456

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung » So 13 Dez, 2020 22:59

Da kann die Braut einpacken!


"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » Mo 14 Dez, 2020 01:54

Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




ruessel
Beiträge: 7085

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von ruessel » Mo 14 Dez, 2020 16:19


    • Hue Play SyncBox
Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




ruessel
Beiträge: 7085

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von ruessel » Mo 14 Dez, 2020 18:35

Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




ahuba
Beiträge: 38

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von ahuba » Mo 14 Dez, 2020 21:42




klusterdegenerierung
Beiträge: 19456

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 15 Dez, 2020 01:00

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 19456

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 15 Dez, 2020 15:21

"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




roki100
Beiträge: 6336

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von roki100 » Mi 16 Dez, 2020 01:54


Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




ruessel
Beiträge: 7085

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von ruessel » Mi 16 Dez, 2020 05:14

MicroLED ab sofort auch für Privat.....



Erstes Consumer-Modell

Anders als die einzelnen Module von The Wall ist das nun angekündigte 110-Zoll-Consumer-Gerät wie ein klassisches Samsung TV-Gerät konzipiert. Die integrierten Video- und Audio-Funktionen sind, ebenso wie weitere intelligente Features, direkt nach dem Auspacken und Einschalten verfügbar — wobei die Installation und eine persönliche Einweisung bei dem avisierten Preis sicher auch kein Problem wären …
Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




Darth Schneider
Beiträge: 7007

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Darth Schneider » Mi 16 Dez, 2020 18:05

Was zum Teufel ist das jetzt ?
Kennt jemand die Serie ?

Nach dem Trailer nach zu urteilen bin ich mir nicht sicher: Ist das jetzt genial ? Oder der schlechteste Superhereo Trailer den ich jemals gesehen habe ?
Also witzig ist der allemal, in mir aber gar nicht sicher ob das so gewollt ist ;))
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




Darth Schneider
Beiträge: 7007

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Darth Schneider » Do 17 Dez, 2020 06:11

https://www.20min.ch/story/tom-cruise-r ... 1626209936
Was für ein aufgeblasener, arroganter Chef ist das denn ?
Für mich gleich ein Grund endgültig mir keinen Film mit dem „Mr. Face Lifting up to Scientology“ mehr anzuschauen. Sowas muss man nicht unterstützen, denke ich...Die armen Mitarbeiter, die haben doch sicher eine viel nettere Behandlung verdient.
Und seien wir ehrlich, wie wärs mal mit einem neuen Hauptdarsteller für Mission Impossible ? Tom hat die Serie schliesslich nicht erfunden, nur die Rechte, beziehungsweise die Produktion übernommen.
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




7River
Beiträge: 1682

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von 7River » Do 17 Dez, 2020 08:14

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 17 Dez, 2020 06:11
https://www.20min.ch/story/tom-cruise-r ... 1626209936
Was für ein aufgeblasener, arroganter Chef ist das denn ?
Für mich gleich ein Grund endgültig mir keinen Film mit dem „Mr. Face Lifting up to Scientology“ mehr anzuschauen. Sowas muss man nicht unterstützen, denke ich...Die armen Mitarbeiter, die haben doch sicher eine viel nettere Behandlung verdient.
Es gibt nur diese 3 Minuten. Wie es zuvor bei den Dreharbeiten zugegangen ist, geht daraus ja nicht hervor. Es kann vorher ja schon zu ähnlichen Vorkommnissen gekommen sein. Wenn man sich zigmal wiederholen muss, da kann einem schon mal der Kragen platzen. Sicher ist so ein Tonfall ziemlich unhöflich und respektlos gegenüber den Mitarbeitern. Als Außenstehender kennt man die genauen Umstände nicht oder wie sein mentaler Zustand zu dem Zeitpunkt war.

Es kann schon mal zu unschönen Szenen kommen, aber warum hier nicht jemand eingeschritten ist...

„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




Darth Schneider
Beiträge: 7007

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von Darth Schneider » Do 17 Dez, 2020 08:22

Natürlich kann einem mal der Kragen platzen, und los brüllen, aber wir kennen die Umstände ja wirklich nicht.
Trotzdem, ich könnte mir schon vorstellen das so ein Tom, oder der Christian schon ein sehr grosses Ego und zu viele Star Allüren haben könnten.
Und das Ganze wäre ev. gar nicht erst bei der Presse gelandet wenn Tom jetzt grundsätzlich, bei den Mitarbeitern beliebt und so ein netter Chef wäre.
Und sein mentaler Zustand interessiert mich nicht, er verdient schliesslich Millionen an jedem verdammten Drehtag...Seine Mitarbeiter die er fast gefeuert hat, verdienen wahrscheinlich keine 30€ die Stunde...
Da hat man als Chef einfach gut drauf zu sein und keinen Grund zum ausrasten...Für diese Dinge und für die Sicherheit ist der Tom am Set ja auch gar nicht zuständig. Er ist ein Schauspieler, und Film Produzent, und nicht der Corona Sicherheits Chef...
Er mischt sich da in Dinge ein die gar nicht zu seinem Job gehören....Oder ?

Ich würde jetzt nie auf die Idee kommen einen Wutanfall, (versteckt) von meinem Chef mit dem Smartphone aufzunehmen. Warum auch, er hat ja nie einen...;)
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




7River
Beiträge: 1682

Re: Was schaust Du gerade?

Beitrag von 7River » Do 17 Dez, 2020 08:44

Darth Schneider hat geschrieben:
Do 17 Dez, 2020 08:22
Ich würde jetzt nie auf die Idee kommen einen Wutanfall, (versteckt) von meinem Chef mit dem Smartphone aufzunehmen. Warum auch, er hat ja nie einen...;)
Gruss Boris
Du darfst aber nicht vergessen, dass der Wutanfall Deines Chefs in der Klatschpresse keinen Cent wert ist!
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wie unbedeutend...
von Darth Schneider - Sa 8:11
» Was schaust Du gerade?
von ruessel - Sa 6:54
» Neue ARRI Kamera vorgestellt: AMIRA Live - für Broadcast Einsätze
von rdcl - Sa 6:13
» Nikon Z6/Z7 II-Kameras - Neue Firmware, neues Movie Kit und Blackmagic RAW
von Darth Schneider - Sa 4:03
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - mit integriertem ND-Filter und optionalem Sucher
von roki100 - Fr 23:16
» Aufbau VR-Studio / 3D-Visualisierung
von Evlmnkey - Fr 22:58
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von roki100 - Fr 21:39
» Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
von pillepalle - Fr 21:37
» Nikon entwickelt 1 Zoll 4K-Sensor mit 18 -22 Blendenstufen
von pillepalle - Fr 21:07
» Google gibt Virtual Reality auf
von prime - Fr 20:35
» Premiere / Ae Codec 8bps.mov
von Jott - Fr 19:47
» Neue Mittelklasse GPU von AMD - Radeon RX 6700XT
von iasi - Fr 19:13
» Asynchron nach Export
von dienstag_01 - Fr 17:05
» Low Angle View - Das 20. Jahrhundert von unten betrachtet
von 7River - Fr 17:04
» Z6 oder Z6 II für überwiegend FullHD - Frage eines Newbies
von Rohschnitzer21 - Fr 16:41
» Formula 1: Drive to Survive - Staffel 3 | Offizieller Trailer | Netflix
von Funless - Fr 16:29
» Vegas Stream:Neue Live-Streaming Software mit Integration in Vegas Pro
von slashCAM - Fr 15:27
» Lagerung der Akkus, brandgefährlich?
von Mediamind - Fr 15:15
» Anpassung an mobile User
von TomWI - Fr 14:39
» Latenz bei Sennheiser AVX-MKE2
von rush - Fr 13:13
» Media Offline
von oove2 - Fr 13:09
» Verkaufe: IFOOTAGE Mini Crane M1 III, Kamera Kran, Jib, komplett mit Tasche
von panalone - Fr 12:35
» Sony PXW400 parallel auf beide SxS aufnehmen
von acrossthewire - Fr 12:12
» DJI FPV: Neue FPV-Drohne mit OcuSync 3.0 ist bis zu 140 km/h schnell
von didah - Fr 11:56
» Nikon NX-Studio: Kostenlose Bild- und Videobearbeitungssoftware inkl. Metadaten-Support
von Friesenherd - Fr 10:30
» Neue Phantom mit 76,000fps und BSI Sensor
von pillepalle - Fr 8:18
» Schnitt- und Compositing-Trends 2030 - Videoanwendungen im nächsten Jahrzehnt
von Jalue - Fr 6:22
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von Manuell - Do 23:15
» Mikrofon-Adapterring für Camcorder gesucht
von srone - Do 23:09
» PL Mount Adapter / Umbau
von acrossthewire - Do 18:13
» Bemerkenswerter Reallife Test eines Käufers der Skydio 2 Drohne
von carstenkurz - Do 17:51
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Do 16:05
» Rockfield: das Studio auf dem Bauernhof | Doku | ARTE
von jogol - Do 14:31
» Premiere Pro, Zeit-Neuzuordnung geht nicht...
von karl-m - Do 13:47
» BMPCC (original, 4K, 6K) und externe Steuerung?
von rush - Do 13:45
 
neuester Artikel
 
Schnitt- und Compositing-Trends 2030

Welche Entwicklungen darf man bei Schnitt- und Compositing-Anwendungen in den nächsten 10 Jahren erwarten? Ein paar Trends zeichnen sich jedenfalls schon deutlich ab... weiterlesen>>

Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...