Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



GoT, Letzte Staffel



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Darth Schneider
Beiträge: 4174

GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Darth Schneider » Mo 15 Apr, 2019 20:08

Ich dachte ich starte darüber mal ein Thema, obwohl ich nicht mal ein Fan bin, aber da ja jetzt eh so viele vor der Glotze fiebern und meine Ehefrau schon seit einer Stunde hypert und die Titelmelodie stimmlich, opernmässig neu interpretiert, scheint mir das der richtige Zeitpunkt zu sein.
schärft besser eure Schwertklingen und Dolche...
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Steelfox
Beiträge: 322

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Steelfox » Mo 15 Apr, 2019 20:47

Hab noch keine einzige Episode komplett gesehen. Dafür jedes Making-of' eingesaugt :-)
Ja, die Musik brennt sich förmlig ins Innenohr.
Jetzt anzufangen macht für mich keinen Sinn. Ich hoffe RTL2 fängt bald wieder von vorn an.
Es vergeht ja keinen Tag ohne das es irgendwo eine Meldung von GoT gibt. Hoffe die Fans sind mit dem Ende zufrieden.




Funless
Beiträge: 3402

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Funless » Di 16 Apr, 2019 08:02

Bei RTL II wird die achte Staffel im Oktober zu sehen sein.
MfG
Funless

Federico Fellini hat geschrieben:Kino darf keine Kopie der Wirklichkeit sein.




Darth Schneider
Beiträge: 4174

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Darth Schneider » Di 16 Apr, 2019 08:09

Meine Frau hat einfach für zwei Monate HBO abonniert, dann muss man nicht solange warten.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Funless
Beiträge: 3402

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Funless » Di 16 Apr, 2019 08:44

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 16 Apr, 2019 08:09
Meine Frau hat einfach für zwei Monate HBO abonniert, dann muss man nicht solange warten.
Gruss Boris
Mein Hinweis war auch nicht an deine Frau gemeint, sondern an diejenigen die nicht für zwei Monate HBO abonniert haben. Ich weiß, es ist schwer zu glauben für dich dass nicht jeder Post in diesem Forum an dich gerichtet ist.
MfG
Funless

Federico Fellini hat geschrieben:Kino darf keine Kopie der Wirklichkeit sein.




Darth Schneider
Beiträge: 4174

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Darth Schneider » Di 16 Apr, 2019 09:06

Mama Mia, dem Funnless gehe ich scheinbar auf die Palme.
Ich wollte ja einfach nur ein Tipp geben, und habe gar nicht daran gedacht an wen du deinen Text jetzt adressiert hast, oder an wen nicht.
Das ist doch ein öffentliches Forum. Also ist doch in diesem Sinne fast jeder geschriebene Text doch an Alle Mitglieder im Forum adressiert, nach meinem Verständnis.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Funless
Beiträge: 3402

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Funless » Di 16 Apr, 2019 09:41

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 16 Apr, 2019 09:06
Mama Mia, dem Funnless gehe ich scheinbar auf die Palme.
In der Tat tust du das ein kleines bisschen.

Liegt vielleicht daran, dass ich bei vielen deiner Beiträge den Eindruck habe, dass du erst plapperst um des Plapperns Willen.

Aber da muss ich wohl durch und wenn‘s nicht mehr auszuhalten ist, gibt‘s ja immer noch diese neue Funktion im Forum (gut, so neu ist die mittlerweile auch nicht mehr, aber nützlich definitiv).
MfG
Funless

Federico Fellini hat geschrieben:Kino darf keine Kopie der Wirklichkeit sein.




Darth Schneider
Beiträge: 4174

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Darth Schneider » Di 16 Apr, 2019 09:59

Ok, Wink kapiert, eine Plappertante war ich halt schon immer und SlashCAM ist das einzige Forum wo ich schreibe....
Ich versuche weniger zu plappern, auf Ignor Listen zu landen ist schlecht für mein Ego.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




iasi
Beiträge: 13804

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von iasi » Di 16 Apr, 2019 18:27

Wer nur hören will, was ihm gefällt, ist eh langweilig und uninteressant.
Wer braucht schon Leute, mit die sich nur gegenseitig die E... schaukeln.
Also:
Wer die Ignor-Taste drückt, spricht eh nur mit sich selbst und seinesgleichen.

GoT
Gerade S8E1 gesehen.
Schon ein beachtlicher Produktionsaufwand.
All die alten Bekannten kommen wieder mal ins Bild und dürfen sich in Erinnerung rufen.
Insgesamt ist GoT im Vergleich zu den Anfängen aber doch oberflächlicher und auch banaler geworden. Alle agieren, wie erwartet.
Dafür hat der Schauwert in den letzten Staffeln zugelegt.

Zumindest wird GoT wohl mit Bombast enden - auch gut.




Darth Schneider
Beiträge: 4174

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Darth Schneider » Di 16 Apr, 2019 19:36

Schöne Einstellung die du hast, danke.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Sammy D
Beiträge: 1444

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Sammy D » Mo 29 Apr, 2019 21:39

Habe nun S08E03 gesehen.

Selbst bei maximaler Bildschirmhelligkeit habe ich in den meisten Szenen kaum was erkennen können, so dunkel war das.

Ging es Euch auch so?




Darth Schneider
Beiträge: 4174

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Darth Schneider » Di 30 Apr, 2019 07:04

Viel zu dunkel und neblig, verbunden mit schnellen Schnitten, und unscharfem CGi, man fragt sich, wo ist das viele Produktionsgeld Geld dann hin ?
In die Schatten und hinter dem Nebel und Rauch ?
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Sammy D
Beiträge: 1444

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Sammy D » Di 30 Apr, 2019 07:41

Wahrhaftig die dunkelste Stunde der Menschheit. :p

Es brachte schon die bedrückende und hoffnungslose Stimmung rüber, aber bei solch einem Produktionsaufwand will ich als Zuschauer schon sehen, was auf dem Bildschirm passiert.

Weiterhin, die Drachen wirkten auf mich in manchen Schnitten irgendwie wie Stop-Motion, obwohl sie CGI waren: stakkatoartig.

Na ja, ich mag generell lange Kampfszenen eher weniger; vielleicht hat es mich deswegen ein bisschen gelangweilt.




iasi
Beiträge: 13804

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von iasi » Di 30 Apr, 2019 13:22

so - hab´s nun auch gesehen.

So sehr hatte mich die Dunkelheit nun nicht gestört.
Nach einigen guten Wendungen, wurde das Schwertschwingen gegen den überlegenen Feind dann aber doch etwas eintönig.
Das Ende der Bösen (die leider nur böse waren) war dann doch den vorangegangenen Staffeln mit dem Aufbau der zentralen Gefahr nicht ganz würdig.

Die ganze Episode folgte doch zu sehr einem einfachen Muster.

Nun frage ich mich: Was soll denn nun noch kommen?
Immerhin stehen noch weitere 3 Episoden an.




Sammy D
Beiträge: 1444

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Sammy D » Di 30 Apr, 2019 14:54

iasi hat geschrieben:
Di 30 Apr, 2019 13:22
...

Nun frage ich mich: Was soll denn nun noch kommen?
Immerhin stehen noch weitere 3 Episoden an.
Siehe Titel der Show.




iasi
Beiträge: 13804

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von iasi » Di 30 Apr, 2019 17:01

Sammy D hat geschrieben:
Di 30 Apr, 2019 14:54
iasi hat geschrieben:
Di 30 Apr, 2019 13:22
...

Nun frage ich mich: Was soll denn nun noch kommen?
Immerhin stehen noch weitere 3 Episoden an.
Siehe Titel der Show.
Gerade der Auslöschung und dem totalen Untergang entronnen - was juckt da eigentlich noch der Thron.
Das ist ja als würde John Wayne nach dem Duell mit dem Schurken die nächsten 30 Minuten das günstigste Pferd auf dem Markt suchen, mit dem er dann in den Sonnenuntergang reiten kann.




Alf_300
Beiträge: 8011

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von Alf_300 » Mo 06 Mai, 2019 21:46

Game of auf Zeitreise




iasi
Beiträge: 13804

Re: GoT, Letzte Staffel

Beitrag von iasi » Mo 06 Mai, 2019 22:03

Becher gab´s auch früher.
[Achtung Spoiler]
Aber wir sind ja eh in einer Fantasie-Welt, in der mal eben mit einem Hüpferchen aus dem Nichts und anschließendem Messertrick die in 7 Staffeln hochstilisierte Gefahr beseitigt wird.

Da kämpfen unsere Helden auf Leichenbergen gegen eine erdrückende Übermacht - und werden nicht erdrückt - während der Oberböse bedächtig und langsam in die Falle tappt, die eigentlich gar keine ist.

Eine recht fade Auflösung. Zumal eine Stunde lang "all is lost" zelebriert wurde.

Ach ja - man fragt sich natürlich auch anschließend, wer denn noch um den Thron kämpfen soll, da der Eindruck vermittelt wurde, dass so ziemlich alle Fußsoldaten erschlagen wurden.
Da hatte sich doch vor dem alles entscheidenden Messerstich außer den Helden kein Lebender mehr gezeigt.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» BMPCC 4K und 6k - Auflösung Objektive
von Jörg - Di 11:28
» DJ Shadow ft. De La Soul - Rocket Fuel
von CandyNinjas - Di 11:08
» Alte Festplatten prüfen und wiederverwenden?
von Sammy D - Di 11:06
» Intelligentes HDR für Fernseher durch das neue Dolby Vision IQ Format
von tom - Di 10:49
» Videos fürs Netz - Sportaufnahmen/Brennweite
von Eleanor - Di 10:45
» Vimeo Create: Schnell Clips für Social Media produzieren
von tom - Di 10:45
» Samson Q9U: Broadcast-Mikrophon mit XLR und USB
von slashCAM - Di 10:42
» Final Cut stürzt dauernd ab, wenn ich ältere Projekte bearbeiten will.
von R S K - Di 10:41
» Werden wir immer lauter?
von klusterdegenerierung - Di 10:10
» Panasonic GH5 Speicherkarte 400Mbps
von SixFo - Di 9:41
» Kichikus Welt 2.0
von rob - Di 9:17
» Tierfilmer: Sony HXR-NX70E für 350€ - kaufen?
von eko - Di 9:06
» Wofür lebst du?
von t0mmY - Di 8:18
» HDMI oder Displayport für Hardwarekalibrierten Eizo
von DAF - Di 7:43
» Neuer PC - wenn es doch nur so einfach wäre
von Cinemator - Di 7:19
» Welche CPU für Schnitt, After Effects und Gaming
von Bluboy - Di 2:29
» Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!
von Ldal - Mo 23:49
» [VERKAUFE] Sigma 120-300 2.8 APO DG HSM OS - Canon f/2.8 Telezoom EF
von rush - Mo 22:59
» Depeche Mode: Eine Band und ihre Fans | Konzertfilm | ARTE
von Funless - Mo 22:35
» Sony Alpha A7Sii Set mit viel Zubehör
von Darth Schneider - Mo 21:53
» DaVinci: Warum funktioniert die Alpha Maske nicht?
von JanHe - Mo 21:18
» Graukarte als Belichtungshilfe/Verständnisfrage
von Jan - Mo 19:56
» Lumix S1: Empfehlung für V-Mount mit externem Akku
von wolfgang - Mo 19:32
» Lohnt es sich noch immer Stock Footage zu verkaufen?
von Darth Schneider - Mo 19:32
» EW 500 Boom G4 welche Frequenz wenn Weltweiteinsatz
von Jott - Mo 18:01
» 30fps 60fps Export
von annaru - Mo 17:49
» Der erste Pfannekuchen...
von jogol - Mo 17:38
» Monitore oder Interface lauter stellen?
von klusterdegenerierung - Mo 17:37
» Interessantes Tutorial für After Effects - virtueller Schnee
von CameraRick - Mo 17:14
» Was hörst Du gerade?
von aus Buchstaben - Mo 16:55
» USA GoPro ans Auto montieren
von Darth Schneider - Mo 16:10
» DAS (vs. NAS) - Gehäuse-Empfehlung
von DV_Chris - Mo 15:43
» Wie würdet Ihr diese Interviewaufnahmen nachträglich bearbeiten?
von DWUA y - Mo 14:49
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von andieymi - Mo 14:30
» Suche gutes Transition Pack
von klusterdegenerierung - Mo 14:23
 
neuester Artikel
 
Panasonic HC-X1500 und HC-X2000 - 4K kompakt?

Klein, aber dennoch komplett ausgestattet um auch professionellen Erfordernissen gerecht zu werden. Geht das? Panasonic versucht es mit den neuen 4K-Modellen HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10. weiterlesen>>

DeOldify: Schwarz-Weiß Photos und Videos per KI kolorieren

Ein interessantes Einsatzgebiet für moderne KI/Deep Learning Anwendungen ist die nachträgliche Kolorierung von Schwarz-Weiß Photos. Mussten früher noch mühsam Einzelbilder von Hand koloriert werden, kann heutzutage ein neuronales Netzwerk das relativ zuverlässig erledigen. Das noch junge Open Source Projekt DeOldify macht genau das, in erstaunlich guter Qualität. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
DJ Shadow ft. De La Soul - Rocket Fuel

Was wäre wenn, hier im Quadrat -- und wie schon beim Video zu Nobody speak bricht bei DJ Shadow das Chaos aus...