Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
ruessel
Beiträge: 5073

1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von ruessel » Mo 14 Mai, 2018 17:33

Teil 1


Teil 2


Teil3


Auf diese traurigen Aussichten erstmal eine Optimum 10.
Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu

Zuletzt geändert von ruessel am Mo 14 Mai, 2018 19:03, insgesamt 2-mal geändert.




srone
Beiträge: 6880

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von srone » Mo 14 Mai, 2018 17:36

kennt jemand die schriftart des titels, bzw deren namen?

lg

srone
"x-log is the new raw"




TomWI
Beiträge: 212

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von TomWI » Mo 14 Mai, 2018 19:28

@ruessel
GROSSARTIG!

@srone
Ich tippe mal auf handgezeichnet. Bei den heutigen digitalen Foundries wirst du die Schrift kaum finden. Anfang der Siebziger dürften Anreibebuchstaben von Letraset oder Mecanorma State of the Art gewesen sein.

Nachtrag: Gerade noch mal bei myfonts geschaut. Einige der Mecanorma Schriften scheinen es ins Digitale rübergeschafft zu haben, die CONTEST geht grob in die Richtung der gesuchten Schrift, besteht aber nur aus Versalien.

https://www.myfonts.com/fonts/itfmecanorma/contest/




srone
Beiträge: 6880

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von srone » Mo 14 Mai, 2018 20:23

TomWI hat geschrieben:
Mo 14 Mai, 2018 19:28
@ruessel
GROSSARTIG!

@srone
Ich tippe mal auf handgezeichnet. Bei den heutigen digitalen Foundries wirst du die Schrift kaum finden. Anfang der Siebziger dürften Anreibebuchstaben von Letraset oder Mecanorma State of the Art gewesen sein.

Nachtrag: Gerade noch mal bei myfonts geschaut. Einige der Mecanorma Schriften scheinen es ins Digitale rübergeschafft zu haben, die CONTEST geht grob in die Richtung der gesuchten Schrift, besteht aber nur aus Versalien.

https://www.myfonts.com/fonts/itfmecanorma/contest/
danke dir, aber eben nur grob und zu wild, die obige ist weit geradliniger und strenger...

lg

srone
"x-log is the new raw"




K.-D. Schmidt
Beiträge: 648

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von K.-D. Schmidt » Mo 14 Mai, 2018 21:50

Ich erinnere mich noch grob an die Kaugummibildchen aus den 1950er Jahren. Da sah die Welt im Jahr 2000 noch utopischer aus.




Frank Glencairn
Beiträge: 7731

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von Frank Glencairn » Mo 14 Mai, 2018 23:41

K.-D. Schmidt hat geschrieben:
Mo 14 Mai, 2018 21:50
Ich erinnere mich noch grob an die Kaugummibildchen aus den 1950er Jahren. Da sah die Welt im Jahr 2000 noch utopischer aus.
Ja, so etwa - selbst die Zukunft war früher besser :-)
19665658_1447581385321156_8861543946906055535_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




ruessel
Beiträge: 5073

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von ruessel » Mo 21 Mai, 2018 17:39

1967 Thema: Wie sieht das Leben im Jahr 2000 aus?

Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




BlondBlau
Beiträge: 3

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von BlondBlau » Di 22 Mai, 2018 13:41

Tolle Videos Danke!




ruessel
Beiträge: 5073

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von ruessel » Di 22 Mai, 2018 13:55

Gruss vom Ruessel

Mein Video-BLOG: www.fxsupport.de
Etwas für die Ohren: www.ohrwurmaudio.eu




domain
Beiträge: 10632

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von domain » Di 22 Mai, 2018 17:36

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
Es kommt immer anders als man denkt und das gilt wohl auch für einen Teil der Voraussagen von Harald Lesch, z.B. dass u.a. die Einwohner Spaniens und Süditaliens wegen zu großer Hitze und Wassermangel in nördlichere Gefilde abwandern werden.
Aber eines kann man schon jetzt feststellen, nämlich dass die Menschenrechte und die internationale Flüchtlingskonvention immer mehr an Bedeutung verlieren werden. Kann man schon jetzt ganz gut an Victor Orbàns Verhalten beobachten: egoistisches Einigeln in die nationale "Burg".
Insgesamt hatte die 68-er Generation wohl das beste Leben in der bisherigen Menschheitsgeschichte, daher wohl auch der Retrotrend.




Alf_300
Beiträge: 7382

Re: 1972: Vorschau auf die Welt im Jahr 2000!

Beitrag von Alf_300 » Mi 23 Mai, 2018 01:31

George Orwell hat's 1949 mit 1984 ganz gut getroffen




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Milchbubi neuer James Bond?
von Frank B. - Mi 21:47
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Sammy D - Mi 21:22
» Neue Sony Alpha 7 (R) III Firmware 2.0 macht Probleme
von Roland Schulz - Mi 20:43
» Focus pumpen rausrechnen
von Blackbox - Mi 20:33
» GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
von Roland Schulz - Mi 20:09
» Neu: Fujifilm X-T3 zeichnet 4K/60fps intern mit 10bit auf // Photokina 2018
von Jan - Mi 20:01
» YouTube down - User wählen verzweifelt Notrufnummer
von Rick SSon - Mi 19:40
» DOF / Tiefenschärfe
von Skeptiker - Mi 19:06
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.
von iasi - Mi 19:02
» Zoom F4/8 3D Ambi - Nach UHD Bild nun auch HD Sound ??
von Blackbox - Mi 19:01
» Kopter oder Drohne gesucht - soll 400g tragen können, sonst nichts
von rush - Mi 17:43
» Adobe Premiere Rush CC -- neue App für den mobilen Videoschnitt erhältlich
von R S K - Mi 16:53
» Audionamix Instant Dialogue Cleaner: säubert Sprachaufnahmen von Hintergrundlärm
von TK1971 - Mi 16:01
» Verkaufe Sennheiser MKE 400
von Jörg - Mi 15:54
» Bis dass der Tod uns scheidet - Unser Kurzfilm
von srone - Mi 14:44
» Biete: Mikrofon Sennheiser MKE 440 + Windschutz MZH 440
von Jörg - Mi 13:54
» Probleme mit Beamer
von mario.simon - Mi 12:57
» Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
von slashCAM - Mi 12:45
» Live Bild per Beamer
von carstenkurz - Mi 12:21
» Zukunft der Jaunt VR-Kamera ungewiss: Extended Reality statt (cinematischer) VR
von slashCAM - Mi 10:54
» GH5 & Atomos Ninja V
von Sammy D - Mi 10:45
» Codecs: Eilig TV-taugliches Material verschicken.
von Jost - Mi 10:44
» Magix VDL 16 Fehlermeldung, alles weg
von wabu - Mi 10:22
» Interview Schnitt
von dosaris - Mi 9:25
» Hohenschönhausen
von manfred52 - Mi 9:11
» Software gegen Verwackeln
von wabu - Di 20:18
» Nikon-Objektiv an Kamera mit PL-Mount
von pillepalle - Di 18:44
» Deinterlacing Plugin/Programm
von matze22 - Di 18:44
» Bmpcc4k SSD Halter
von MrMeeseeks - Di 17:51
» PeerTube: eine freie P2P-Alternative zu YouTube
von slashCAM - Di 14:36
» Smartphone als externer Monitor für Sony a7s
von Jommnn - Di 12:59
» GH5 Fehlermeldung bei Backupaufzeichnung 4K 400 mbps?
von TheGadgetFilms - Di 12:30
» Neues von den Robotern
von cantsin - Di 12:14
» Günstige Unterwasserkamera 4K 24 fps
von Surfy - Di 11:37
» Suche Sony-Funkmikrofon ECM-W1M
von medialex - Di 10:50
 
neuester Artikel
 
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K in der Praxis: Hauttöne, Focal Reducer, Vergleich zur GH5S uvm.

In unserem ersten Praxistest mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K geht es um Hauttöne, allgemeines Handling, RAW-Recording, das Arbeiten mit Focal Reducern, Akkulaufzeiten und auch einen von vielen gewünschten Vergleich zur Panasonic GH5S (inkl. Atomos Ninja V Monitor-Recorder) können wir anbieten weiterlesen>>

Apple iPhone Xs - Bildqualität beim Filmen in 4K

Spitzen-Smartphones haben den Ruf eine ähnliche Filmqualität zu liefern, wie "echte" 4K-Kameras. Das wollten wir uns mit dem nagelneuen iPhone Xs einmal näher ansehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)

Ein Mix aus typischen SciFi-Bildern und -Bausteinen fügt sich hier zu einem erzählenden Musikvideo zusammen, eine Art CGI / Echtbild-Anime -- Hintergrundinfos zur Produktion hier.