Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



Brien Foerster



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
roki100
Beiträge: 4448

Brien Foerster

Beitrag von roki100 » Do 11 Jul, 2019 23:44

Brien Foerster besucht Orte und Filmt dabei die Hinterlassenschaft aus früheren Hochkulturen. Auf jeden Fall interessant was man da alles zu sehen bekommt.






Jott
Beiträge: 18073

Re: Brien Foerster

Beitrag von Jott » Fr 12 Jul, 2019 11:06

In jungen Studentenjahren bin ich auch mal diesen Lieblingslocations von Erich von Däniken hinterher gereist. Damals gab's allerdings nur Fotos, kein wackeliges Gimbaltrampeln! :-)




Steelfox
Beiträge: 349

Re: Brien Foerster

Beitrag von Steelfox » Fr 12 Jul, 2019 14:56

Sehr interessante Bilder. Ich sehe mir sowas gern an. Gibt auch unmengen TV-Dokus darüber, wo jeder "Experte" seine eigene Forscher-Meinung vertritt. Erstaunlicherweise sieht man in den Dokus nur die Bauten bzw. Relikte, über deren Zweck man sich mehrheitlich einig ist. Gibt auch uraltes Zeug, was in den Archiven der Museen vor sich hin gammelt, nur weil keiner was damit anfangen kann, z.B dieser öminöse Keil aus einer dezenten Alulegierung aus einer Zeit (Radio-Carbon-Methode) wo noch keine Legierungen hergestellt wurden.
Anderes Beispiel: Göbekli Tepe. Da gehen die Meinungen sowas von weit auseinander.

Warte noch auf die Ergebnisse, von dem vor nicht allzu langer Zeit entdeckten Raum neben Tutanchamuns Grabkammer.




Funless
Beiträge: 3936

Re: Brien Foerster

Beitrag von Funless » Fr 12 Jul, 2019 15:15

Steelfox hat geschrieben:
Fr 12 Jul, 2019 14:56
Warte noch auf die Ergebnisse, von dem vor nicht allzu langer Zeit entdeckten Raum neben Tutanchamuns Grabkammer.
Du bist ja witzig, das weiß man doch schon längst.
MfG
Funless

Joker hat geschrieben:You're not speaking anything any human could understand! I don't even know if this was a question or declarative statement.




Steelfox
Beiträge: 349

Re: Brien Foerster

Beitrag von Steelfox » Fr 12 Jul, 2019 19:59

"The Amazing...Incredulous...Unbelievable...Story
:-)

Och hör mich uff, mit solche ollen Lappen. Als 13jähriger fand ich die cool. Genau wie die alten Hammer-Filme oder z.B. "Der Untergang des Hauses Usher" "Lebendig begraben" etc. da hab ich mich fast nass gemacht, als Stift, lol.
Außerdem passt das nicht ganz. Imhotep hatte mit dem Tut... ja nix zu tun. Davon mal abgesehen, ist seine Abstammung bis heute ungeklärt ebenso wie seine Ruhestätte. Über den gibts auch diverse Mythen. Schon der Name: "Ich komme in Frieden".




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Günstig Objektive mieten
von klusterdegenerierung - So 1:47
» MAD MAX The Wizard Trailer
von klusterdegenerierung - So 0:59
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von klusterdegenerierung - Sa 23:58
» Bildbesprechungen und Gedanken zu Licht
von klusterdegenerierung - Sa 22:53
» Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
von andieymi - Sa 20:40
» Nikons Webcam Utility für spiegellose und DSLR Kameras ist da
von Jost - Sa 20:11
» Video Material Mini Dv trotz Drop Out archevieren
von kellyamk - Sa 19:44
» bebop Micro Akkus jetzt auch mit 200 Wh Leistung erhältlich
von klusterdegenerierung - Sa 18:39
» Ohrwurm 2020
von Jost - Sa 16:54
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Sa 16:24
» HDMI Transmitter für 120€
von Sammy D - Sa 15:13
» Tips für Intercom-Funke?
von dosaris - Sa 13:28
» Die Rolling Shutter Werte der Canon EOS R5
von MarcusG - Sa 12:56
» Welcher Adapter bei SONY CX900 für ext. Mikro?
von Tscheckoff - Sa 10:20
» Onlineseminar - Hands-on Sony VENICE (Deutsch)
von ruessel - Sa 9:59
» Helles preiswertes Smartphone?
von klusterdegenerierung - Sa 9:43
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von Tscheckoff - Sa 7:20
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von iasi - Sa 0:44
» MOONWALK Sony A7SIII
von nachtaktiv - Fr 22:10
» Festgerammter Step-down-Ring
von Sammy D - Fr 21:38
» Fs5 Mark2 keine Firmware verfügbar?
von SixFo - Fr 21:09
» Manhattan: Sights People Sounds
von 7River - Fr 20:57
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von Noah - Fr 20:00
» Habt ihr mich schon vermisst?
von roki100 - Fr 19:52
» Sigma 85mm F1.4 DG DN | Art Objektiv vorgestellt für L-Mount und Sony E
von rush - Fr 19:45
» Neue Kamera und keinen Plan Sony A7 III
von musikseele - Fr 19:35
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Bruno Peter - Fr 19:18
» Für Panasonic-S1H (RAW) Filmer: AtomOS Firmware 10.52 für Atomos Ninja V ist offiziell
von slashCAM - Fr 14:54
» PP2020 - h.264 Export
von Als-Digital - Fr 12:05
» Canon R5 und R6: hitzebedingte Aufnahmelimits bestätigt
von cantsin - Fr 11:43
» >Der LED Licht Thread<
von klusterdegenerierung - Fr 11:37
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von freierwind - Fr 10:58
» Ronin SC & Nucleus Nano
von klusterdegenerierung - Fr 8:56
» Suche Vorlage für Einverständniserklärung / Rechteabtretung für Film
von Bluboy - Fr 8:53
» Camcorder für Livestream von Fußballspielen gesucht
von Frank Glencairn - Fr 7:57
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 Rolling Shutter

Es gibt aktuell bei uns viel zu testen und wir fangen einfach mal häppchenweise an: Hier das Rolling Shutter Verhalten der neuen Canon EOS R5, das bereits Interessantes über den neuen 8K-Sensor verrät. weiterlesen>>

Dreherfahrungen mit der Sony A7S II

Zwar dreht sich bei slashCAM vieles um die Filmtechnik, doch noch spannender ist ja eigentlich, was man damit anstellen kann. Diesmal sprechen wir mit Alessandro Rovere, dessen Film From North to South aktuell im Rahmen einer Ausstellung zu sehen ist -- über das Drehen mit der Sony Alpha 7S II, über Drohnenaufnahmen, Software-Abomodelle, Sound Design, und vieles mehr. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...