Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Benutzername
Beiträge: 1989

wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Benutzername » Fr 11 Aug, 2017 09:51

hätte ich den trailer hier jetzt gepostet. echt ätzend, was wir uns da alles anhören müssen. müssen die immer so fluchen? hin und wieder ist nun mal leider gang und gäbe, aber was die da abliefern ist zu viel des "guten". na ja, dann dürft ihr mal raten, welchen trailer ich gemeint habe. er ist auf jeden fall seeeeehr witzig.

geht euch das gefluche in den filmen auch auf den keks, oder habt ihr euch damit abgefunden? ich habe mich nicht damit abgefunden.
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




Frank Glencairn
Beiträge: 6519

Re: wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 11 Aug, 2017 10:26

Deadwood ist nicht zu toppen




Benutzername
Beiträge: 1989

Re: wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Benutzername » Fr 11 Aug, 2017 10:49

schlimm!!!!!!!
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




Frank Glencairn
Beiträge: 6519

Re: wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 11 Aug, 2017 10:52

Mimimimi! Was ist denn da schlimm dran?

Die fluchen halt - na und? Warst du auf ner Klosterschule?




Sammy D
Beiträge: 697

Re: wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Sammy D » Fr 11 Aug, 2017 11:09

Mr. Wu ist doch beispielhaft dafuer, dass mit nur einem Wort und dessen Intonation ganze Gespraeche fuehren kann. Das ist hohe Kunst!




Benutzername
Beiträge: 1989

Re: wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Benutzername » Fr 11 Aug, 2017 11:19

jeder flucht mal, ist nun mal so. aber das die medien uns das in so einem ausmaß unter die nase reiben müssen, verstehe ich nicht. es geht doch auch ohne, oder zumindest nicht in so einem ausmaß.
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




Frank Glencairn
Beiträge: 6519

Re: wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Frank Glencairn » Fr 11 Aug, 2017 11:26




Benutzername
Beiträge: 1989

Re: wenn die in dem trailer nicht so viel fluchen würden,

Beitrag von Benutzername » Fr 11 Aug, 2017 11:36

danke für den link, aber hast du vielleicht eine zusammenfassung davon? ;) einfach mal in deinen worten wiedergeben, falls es dir nichts ausmacht. hab nicht die zeit zum lesen. danke.
Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Update 2017.3 für Sony Catalyst Programme
von K.-D. Schmidt - So 18:24
» Die neuen iMac Pro sind da und kosten von 5.499 bis 15.339 Euro
von DV_Chris - So 18:16
» Städte Werbung mal anders!
von Jott - So 18:12
» Camcorder /DSLR - Empfehlung für speziellen Anwendungsfall
von Auf Achse - So 17:37
» 100cm Slider von Slidekamera
von klusterdegenerierung - So 17:33
» Steuerliche Frage zu Verkauf von gebrauchtem Equipment
von Jott - So 17:31
» Welches Licht-Set
von Tscheckoff - So 16:59
» Sony FDR-AX 100 LCD Monitor funktioniert nicht mehr
von TVReportage - So 16:58
» 4/3 Rumors - the new GH5s
von Abercrombie - So 16:33
» Wer kann das Umsetzen? A7s Footage
von domain - So 16:17
» Edelkrone SliderONE PRO: der mobile Motion Control Slider mit App
von Gysenberg - So 16:01
» Sony A6300 oder Panasonic G81?
von rush - So 15:21
» Schnitt-MAC für Dokus & Co
von Jott - So 14:44
» Auflösungscharts hier bei SlashCAM
von Bruno Peter - So 14:44
» Premiere stürzt beim Rendern von Titles ab.
von Grake - So 14:25
» Wie hat Euch Star Wars Episode 8 - Die letzten Jedi gefallen?
von -paleface- - So 14:10
» 10Bit Workflow Windows OpenGL
von CameraRick - So 13:56
» Als die Japaner ihre eigenen Synthesizer endeckten
von klusterdegenerierung - So 12:24
» Mac Pro / Late 2013 / 3Ghz Xeon / 8 Core / 64GB Ram / 1TB SSD / 2 x AMD Firepro D700 6GB / OVP
von dnalor - So 10:10
» Media offline in Resolve, warum?
von klusterdegenerierung - So 9:20
» Lokführer Job in 4K :) 6 Schöne Videos...
von nachtaktiv - Sa 20:12
» Frankreich Trip 2017
von klusterdegenerierung - Sa 19:27
» 7" Feld-Monitore im Vergleich - TARION X7s, Neewer NW74K (Feelworld FW759) & Bestview S7
von kabauterman - Sa 18:05
» LED fuer Zuhause
von Sammy D - Sa 17:00
» Canon EF 180mm f/3.5L Macro USM
von karma8a - Sa 15:50
» Warum BBC Natur-Dokus so spektakulär aussehen
von Jominator - Sa 15:45
» Kichikus Welt 2.0
von kichiku - Sa 12:20
» Welches WW-Zoom für C100 II
von ShakyMUC - Sa 10:25
» Kombi Monitor-Leuchte?
von Frank B. - Fr 19:05
» JVC GY HM 650 ... noch aktuell?
von pixelschubser2006 - Fr 17:57
» Rollei ifootage Shark Slider s1 bundle
von benedika - Fr 17:09
» Wie GH5 Footage zu Davinci bringen?
von TheMaschineOne - Fr 16:12
» Blackmagic DaVinci Resolve 14.2 Update
von Jörg - Fr 16:11
» PANASONIC AU-EVA1: Handling, Vergleich zur Canon C200, Rigging, Sucher vs Monitor, Fazit uvm. Teil 2
von Drushba - Fr 15:54
» Apple Final Cut Pro 10.4 verfügbar mit neuen Grading-Tools, HDR Support u.a.
von Jott - Fr 14:33
 
neuester Artikel
 
Final Cut Pro X 10.4: Neue Farbräder und -kurven, Canon RAW, HDR, 360 VR Video uvm.

Mit seinem Dot 4 Release (FCPX 10.4) hat Apple wichtige neue Funktionen in
Final Cut Pro X integriert: Wir haben uns die neuen Farbräder und Kurven, die Canon C200 RAW Verarbeitung, HDR und 360 VR Workflows genauer angeschaut: weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
A Very Loose History Of Skateboard Shapes - Part 1

Spritzig animierter Rückblick auf die Geschichte der Skateboards mit einer unerwarteten und kontrapunktierenden Musikwahl.