Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips Forum



DIE ANSTALT vom 16.05.2017



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
nachtaktiv
Beiträge: 2632

DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von nachtaktiv » Do 18 Mai, 2017 21:30

gibts eigentlich schon werkverträge für kameramänner? nein? kommt bestimmt noch.




ZacFilm
Beiträge: 146

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von ZacFilm » Do 18 Mai, 2017 22:10

Man muss sich nicht wundern, soballd es einem selber noch gut geht, ist Solidarität ein Fremdwort...
Und dabei geht es uns hier in DE doch noch ganz gut...




nachtaktiv
Beiträge: 2632

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von nachtaktiv » Do 18 Mai, 2017 22:35

"die sklaverei ist nie abgeschafft worden. sie wurde nur auf alle hautfarben ausgedehnt." soll bukowski mal gesagt haben.




klusterdegenerierung
Beiträge: 9375

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 18 Mai, 2017 23:14

Ich finde die Serie hat mit ihren beiden neuen Hauptprotagonisten arg an qualität verloren.
Kein Vergleich mehr zu früher. Für mich eher langweilig und mainstreamig geworden.




nachtaktiv
Beiträge: 2632

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von nachtaktiv » Fr 19 Mai, 2017 00:14

siehst du, da scheiden sich die geister. die sendung wird mit der neuen besetzung gefeiert wie nie zuvor. ich fand priol unerträglich und pelzig echt zu altbacken. die neuen jungs bringen richtig frischen wind rein und kübeln mal so richtig salz in wunden. das alte team war irgendwie noch so ... "altbacken"... ob anstalt oder scheibenwischer ... das war austauschbar. wobei ich die leistung der alten nicht schmälern will. auch sie haben großartiges geleistet.




Axel
Beiträge: 11661

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von Axel » Fr 19 Mai, 2017 08:34

Habe nur drei Folgen gesehen, u.a. die letzte vom 16., und habe das Gefühl, dass dies die beste deutsche Satiresendung ist. Es geht nicht um bräsige Politiker-Pappköpfe. Ich kann "die Merkel" oder "der Trump" nicht mehr hören. Es geht auch nicht um allzumenschliche Schwächen, auf denen andere Komiker lahm herumreiten. Es geht um Politik, um Zusammenhänge. Diese werden szenisch seziert, in einer Weise, dass viele besser durchblicken. Das Modell der Kinderwippe, auf der Deutschland mit seinen Handelsbilanzüberschüssen immer oben hockt und die anderen Europäer (unten) mit Waren und Schuldscheinen zuscheißt, fand ich ziemlich anschaulich. Nimm nur mal die prollige heute-show zum Vergleich. Absehbare, rüde Witzchen, oft im Niveau nicht besser als im Karneval.
Na und? Im Fernsehen wird ja auch alles wiederholt ...




Peppermintpost
Beiträge: 2290

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von Peppermintpost » Fr 19 Mai, 2017 14:26

da kann ich mich Axel nur anschliessen. den meisten menschen sind die zusammenhänge einfach nicht klar und daran zu arbeiten finde ich auch wichtiger als den letzten tweet von trump in allen medien zu verheitzen. die nächste trump meldung die ich lesen möchte ist das er entweder aus dem amt getrieben wurde oder das der krieg mit nord korea jetzt los geht. aber bis dahin finde ich sowas wie es die anstalt macht deutlich sinnvoller.
-------------------------------------------------------
leave the gun take the cannoli
-------------------------------------------------------
www.movie-grinder.com




nachtaktiv
Beiträge: 2632

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von nachtaktiv » Fr 19 Mai, 2017 14:29

Axel hat geschrieben:
Fr 19 Mai, 2017 08:34
Habe nur drei Folgen gesehen, u.a. die letzte vom 16., und habe das Gefühl, dass dies die beste deutsche Satiresendung ist. Es geht nicht um bräsige Politiker-Pappköpfe. Ich kann "die Merkel" oder "der Trump" nicht mehr hören. Es geht auch nicht um allzumenschliche Schwächen, auf denen andere Komiker lahm herumreiten. Es geht um Politik, um Zusammenhänge. Diese werden szenisch seziert, in einer Weise, dass viele besser durchblicken. Das Modell der Kinderwippe, auf der Deutschland mit seinen Handelsbilanzüberschüssen immer oben hockt und die anderen Europäer (unten) mit Waren und Schuldscheinen zuscheißt, fand ich ziemlich anschaulich. Nimm nur mal die prollige heute-show zum Vergleich. Absehbare, rüde Witzchen, oft im Niveau nicht besser als im Karneval.
besser hätt ichs nicht beschreiben können, axel. die anstalt ist bestes bildungsfernsehen mit ansteckungspotential, um die leute zu politisieren. die heute show empfinde ich eher als eine art "tv total" des ÖR.

auf jeden komme ich mit radio + die anstalt schon alleine voll auf meine kosten, hinsichtlich der rundfunkbeiträge.

viele folgen fliegen auch auf youtube noch rum. kannst du dir gern mal raus suchen. sternstunde war z.b. damals, als joffe von der ZEIT mit ner einstweiligen verfügung die folge zeitweise aus der mediathek verschwinden ließ, weil ihm die kritik bzgl. der verquickung deutscher presse mit US-thinktanks und co. zu ungemütlich wurde:




RedWineMogul
Beiträge: 34

Re: DIE ANSTALT vom 16.05.2017

Beitrag von RedWineMogul » Fr 19 Mai, 2017 14:59

Leider hat die Anstalt eine viel zu geringe Reichweite. Sie ist quasi das Feigenblatt der Pluralität der Medien. Meinung wird über das Massenbombardement der MSM gemacht. Oft auch mit Nachrichten aus dubiosen Quellen, ganz nach Wunsch dieser Thinktanks.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» c100 mkii und Fokus mit dem Sigma 18-35mm 1.8
von KaremAlbash - Di 1:04
» Besser Rendern mit neuer Grafikkarte?!?!
von dienstag_01 - Di 0:50
» Musikvideo: YouTube komprimiert AudioFile zu sehr
von Alf_300 - Di 0:28
» Wie bekomme ich nur den Schleier raus?
von Alf_300 - Di 0:24
» RED Monstro
von klusterdegenerierung - Mo 22:29
» Warum nicht mal ein paar Synthesizer kaufen?
von klusterdegenerierung - Mo 22:25
» Tja... Hobby ist am Ende
von sanftmut - Mo 22:25
» Samsung NX1 Systemkamera - Zustand: wie neu!
von nmdkdesign - Mo 20:52
» Welches Licht-Set
von hellcow - Mo 20:46
» Sony a7R III - Sammelthread (Sony a7R III vs. II - Unboxing & erste Eindrücke)
von kabauterman - Mo 20:38
» MAREY - The Story of the Broken Cake [Director`s Cut]
von klusterdegenerierung - Mo 20:13
» Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität
von r.p.television - Mo 18:08
» Philips: 32" QHD HDR Monitor mit 99% AdobeRGB und USB-C für 500 Euro
von mash_gh4 - Mo 17:35
» Alte Panasonic hvx200 auf sdi und mit Webpresenter livestreamen
von nopod - Mo 17:09
» Kaufberatung Camcorder
von ShakyMUC - Mo 16:31
» das hätte man vorher wissen müssen
von MLJ - Mo 16:30
» Audioeffekte mit der gleichen Funktion
von MLJ - Mo 16:18
» Kostenlos und online: Premiere Pro und After Effects CC Workflows (Adobe Live)
von slashCAM - Mo 15:30
» Panasonic GH5 Firmware Update 2.2: User-Button am Objektiv belegen u.a.
von slashCAM - Mo 13:57
» Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps?
von Roland Schulz - Mo 13:06
» Kostenaufstellung für Aufträge
von wolfgang - Mo 13:04
» GH5: Touch-Focus - aber wie?
von ksingle - Mo 12:48
» Reisen & Technik
von Jott - Mo 12:39
» GH5 - neue Firmware 2.2
von VideoUndFotoFan - Mo 12:36
» Videotutorial: Smirnoff Werbung - Lichter für Portrait, Props und Hintergrund beim One-Shot
von slashCAM - Mo 12:11
» Aputure LS C300d Erfahrungen?
von Frank B. - Mo 12:01
» Frage zu Intel ME Sicherheitsupdate
von Roland Schulz - Mo 10:59
» Sony RX100 RX 100 Mark IV / 4 - mit 5 Akkus & DC-Coupler
von kabauterman - Mo 10:26
» was ist vom berliner tatort zu halten
von klusterdegenerierung - Mo 9:09
» Kostenlose Software zum Zusammenschneiden von 2 Aufnahmen?
von mash_gh4 - Mo 9:05
» Ist mein Setup für VHS digitalisieren in Ordnung?
von blueplanet - Mo 7:07
» Mikrofon
von kmw - Mo 5:49
» Unscharf Maskieren - Bug oder Feature?
von blickfeld - Mo 2:41
» Jello (Wobble) Effekt erzeugen
von deanner - Mo 1:06
» Netflix DARK: Erste deutsche Netflix Originals Series auf Alexa 65 gedreht
von Alf_300 - Mo 1:01
 
neuester Artikel
 
Sony RX0: (K)eine 4K-Action-Cam - dafür ultra-kompakt, S-LOG und viel HD-Qualität

Nach der GoPro Hero6 mit ihren sehr guten Action-Cam Qualitäten kam gleich die Sony RX0 an die Reihe und hier heisst es erstmal umdenken: Keine interne 4k Aufnahme, kein Bildstabilisator - dafür Fokus (by Button!), HFR, Miniaturisierung und fast das komplette Sony Alpha Menü inkl. S-Log2. weiterlesen>>

Sony FDR-AX700 - HDR in 8 Bit mit 30fps?

Sonys Einzoll-Sensoren finden sich mittlerweile in vielen 4K-fähigen Kompaktkameras und dürfen nun auch einmal wieder in einem waschechten Camcorder ihr Können zeigen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Happiness

Als Rat Race wird unsere moderne Gesellschaft mit Großstadtwahnsinn, Konkurrenzdruck und Überarbeitung gern auf Englisch bezeichnet -- hier wörtlich genommen und dargestellt, mit treffenden und nur leicht überspitzten Beobachtungen.