Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



Titanic 2 - The Return of Jack (2020 Movie Trailer)



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
Benutzername
Beiträge: 2455

Titanic 2 - The Return of Jack (2020 Movie Trailer)

Beitrag von Benutzername » Fr 15 Nov, 2019 19:17

Ihr seht mich vielleicht, ´nen toten Rottweiler Gassi führen, im Park, ohne Kopf, aber mit Nietenhalsband, wie ich ihn anschreie, weil das Mistvieh nicht zu bellen aufhören will.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Drohnenregeln ab 2021: wer Kameradrohnen fliegen möchte, muss sich registrieren
von Jalue - So 13:57
» gebrauchte C200, Betriebsstunden
von Berliner67 - So 12:08
» Zoom H5 und Spotify- Welch Aufnahmequalität
von pillepalle - So 11:32
» Gopro Direktvertrieb - Fluch oder Segen?
von Jan - Sa 21:24
» Blackmagic Fusion. Zeig deine Kunst! :)
von roki100 - Sa 21:22
» Soap Dreh in Corona Zeiten
von roki100 - Sa 20:44
» Nikon beendet nach über 70 Jahren die Kameraproduktion in Japan
von Jan - Sa 20:38
» Die K+K-Frage - Kirchen auf/Kinos zu
von nicecam - Sa 20:23
» Toneh ist jetzt Teil des Urban Dictionaries. Glückwunsch!
von Ziggy Tomcat - Sa 19:48
» Gerücht: günstigere Mittelformat-Kamera Fujifilm GFX100S in der Startlöchern?
von r.p.television - Sa 18:35
» Fragen zu diesem Effekt...
von Riki1979 - Sa 17:27
» Verständnisfrage 360° Panorama
von klusterdegenerierung - Sa 13:35
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von pillepalle - Sa 13:35
» Sony stellt MicroLED Wand für virtuelle Filmsets wie bei "The Mandalorian" vor
von slashCAM - Sa 12:51
» Eages - Adler & Co.
von 7River - Sa 11:33
» Camcorder bis ca. 500 Euro
von HeiHei - Sa 9:37
» Abspieldauer von Dateien bestimmen (Mac)
von TomWI - Fr 21:15
» Zeilenabstand in Motion
von legria - Fr 19:16
» Otto Walkes - Die verflixte Rechenaufgabe (Playmobil-Version)
von klusterdegenerierung - Fr 18:34
» Sony A7S II 6 Akkus Rig Batteriegriff Zubehör A7SII
von hummersf - Fr 14:20
» Wir drehen einen Kurzfilm - Von der Idee bis zum fertigen Film
von Kilo81 - Fr 13:25
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von rush - Fr 13:23
» Canon EOS C70 - Dynamik wie bei Vollformat-Sensoren?
von Drushba - Fr 11:45
» Umfrage: Welche neue Kamera findest Du am interessantesten?
von slashCAM - Fr 11:33
» S1, Gh5, GH5s Backsidemonitor und EVF aus, wenn HDMI Out und Tethering benutz wird
von Mediamind - Fr 10:58
» Canon EOS R6 im Praxistest - die bessere Alternative für 4K 10 Bit LOG 50p? - Teil1
von web038 - Fr 10:27
» Blackmagic DaVinci Speed Editor: Kompakte Tastatur für Resolve inklusive Studio Lizenz für 299 Euro!
von Frank Glencairn - Fr 8:26
» S8-Spule/ Berechnung der Filmlänge
von KlausNeunaber - Fr 7:25
» KI erfindet Bilder nach Textbeschreibung - DALL-E
von KallePeng - Fr 0:10
» Meike 35mm T2.1 vorgestellt -- zweite Cine-Festbrennweite für Vollformat
von iasi - Do 22:49
» mein Naturfilmreview 2020
von gunman - Do 22:44
» „Herr der Ringe“ auf Ultra HD Blu-ray: Streit um die Bildqualität
von Frank Glencairn - Do 20:33
» Photoshop nutzt GPU nicht?
von klusterdegenerierung - Do 20:25
» Neue Monitore von Asus: ProArt PA278CV, TUF VG289Q1A und ROG XG27AQ
von slashCAM - Do 18:18
» Freue mich über Kritik zu meinem Immobilienvideo
von klusterdegenerierung - Do 18:06
 
neuester Artikel
 
Canon EOS C70 und EF-EOS R 0.71x

Mit dem hauseigenen Speedbooster der auf den Namen Bayonettadapter EF-EOS R 0.71x hört, hat Canon eine sehr spannende Erweiterung für die EOS C70 im Programm: Schließlich lassen sich mit dem 0,71-fach Canon Focal Reducer EF-Vollformatoptiken unter Beibehaltung des Vollformat-Bildwinkels am S35-Sensor der C70 betreiben. Wie gut dies funktioniert, haben wir in unserem Praxistest geklärt (inkl. Videoclip) weiterlesen>>

Horror/Mystery Kurzfilm Blinder Himmel -- (fast) alles aus einer Hand

In unserer Behind-the-Scenes Reihe nehmen wir diesmal die Enstehung eines Low-Budget Horror/Mystery Kurzfilms unter die Lupe. Wie "Blinder Himmel" quasi im Alleingang entstand, welche Technik verwendet wurde, wie der Dreh mit der lokalen Feuerwehr ablief und vieles mehr erzählt Markus Baumeister. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...