Postproduktion allgemein Forum



TBC von Electronic Design



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
Herbie
Beiträge: 141

TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Mi 03 Mär, 2021 19:17

Hallo zusammen,

wer kennt denn noch dieses Gerät ? Ich verwende ihn gerade zum Digitalisieren.

Es gibt u.a. am Gerät einen Button "Subcarrier". Wofür wird der verwendet und wie ist da die Default Einstellung ?

Danke im Voraus für eine kurze Info.
Gruß
Herbie

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




SHIELD Agency
Beiträge: 25

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von SHIELD Agency » Mi 03 Mär, 2021 19:52

Den letzten TBC hab ich 2000 verkauft. :) Heute kann man den versteigern. ;-)

Wenn ein externes Blackburst-Signal an der "Referenz-IN" Buchse angeschlossen wurde, um als externe Timing-Quelle zu fungieren (um den TBC mit dem Rest einer Studioausrüstung zu synchronisieren), kann der TBC per Knopfdruck auf "Subcarrier" zwischen dem externen Studio-Timing und seinem eigenen internen Timing umgeschaltet werden.

Default sollte das nicht aktiv sein - also keine LED bei der Taste leuchten.
S.H.I.E.L.D. Agency e.U.
Service Hotline - International Editor - Lasting Distribution




Herbie
Beiträge: 141

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Mi 03 Mär, 2021 21:09

Danke für Deine Antwort.

Ich habe da aus Versehen drauf gedrückt, aber dann hätte ich Subcarrier nur um einen Wert verstellt. Wahrsch. stand es vorher auf 30, bin mir aber nicht ganz sicher.

Man konnte ja an drei versch. Buttons Einstellungen vornehmen. Wenn man z. B. bei Color Shift die Einstellungen veränderte und dann auf eine andere Funktion wie z. B. Subcarrier umschaltete, so ist die LED bei Color Shift zwar erloschen, aber die vorher gemachten Einstellungen blieben dort erhalten.
Deshalb meine Frage nach den Default Einst. bei Subcarrier.
Gruß
Herbie




ruessel
Beiträge: 7158

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von ruessel » Do 04 Mär, 2021 02:30

Hallo Herr Hirsch. ;-) (Entwickler vom TBC aus München)
Habe in den 90er Werbung auf Videomessen mit dem TBC gemacht..... lang lang ist es her.
Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




MK
Beiträge: 1452

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von MK » Do 04 Mär, 2021 07:44

SHIELD Agency hat geschrieben:
Mi 03 Mär, 2021 19:52
Wenn ein externes Blackburst-Signal an der "Referenz-IN" Buchse angeschlossen wurde, um als externe Timing-Quelle zu fungieren (um den TBC mit dem Rest einer Studioausrüstung zu synchronisieren), kann der TBC per Knopfdruck auf "Subcarrier" zwischen dem externen Studio-Timing und seinem eigenen internen Timing umgeschaltet werden.
Eigentlich schaltet man auf den externen Takt wenn man bei Input Reference auf "extern" drückt...

Hole Dir halt per Druck auf Default die Standardeinstellungen des Geräts zurück... durch langes Drücken auf Mem 1 bis 3 kannst Du die aktuellen Einstellungen speichern und dann wieder zurückstellen nachdem Du nachgeschaut hast was die Standardeinstellung ist.




Herbie
Beiträge: 141

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Do 04 Mär, 2021 11:45

MK hat geschrieben:
Do 04 Mär, 2021 07:44
Hole Dir halt per Druck auf Default die Standardeinstellungen des Geräts zurück...
das würde mir schon reichen, denn ich habe keine pers. Einstellungen gespeichert.

Wie komme ich denn zurück auf die Standardeinstellungen ?
Gruß
Herbie




MK
Beiträge: 1452

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von MK » Do 04 Mär, 2021 12:09

Herbie hat geschrieben:
Do 04 Mär, 2021 11:45
Wie komme ich denn zurück auf die Standardeinstellungen ?
Einfach im Feld "Settings" die Taste "Default" drücken.




Herbie
Beiträge: 141

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Do 04 Mär, 2021 12:16

Danke.
Gruß
Herbie




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Neue Photos von DJI Pro-Kamerasystem geleakt: Ein Body für Zenmuse Kameras?
von Frank Glencairn - Do 18:34
» Epic Games MetaHuman Creator: Realisitsche 3D-Modelle von Menschen per Klick
von rdcl - Do 18:32
» Neuer 24" iMac mit M1-Chip: Schlanker, schneller und bunter
von Frank Glencairn - Do 18:30
» Free Education Edition of Mistika
von mash_gh4 - Do 17:20
» The Sound Summit 2020
von pillepalle - Do 17:10
» Neu: Litepanels Gemini 1x1 Hard RGBWW LED Panel - lichtstärkstes 1x1 LED-Panel seiner Klasse
von slashCAM - Do 17:00
» KÖLN: Senior Motion Designer:in und Senior Video Editor:in / Cutter:in in Festanstellung gesucht
von HirschenKoeln - Do 16:50
» Rode Smartlav+ > (Zoom GH5) > Lumix GH4, GH5 + Android Tests
von mash_gh4 - Do 15:51
» Adobe April Update ist da
von TomStg - Do 15:33
» Vier weitere Brennweiten für die ZEISS Supreme Prime Radiance Cine-Objektivreihe
von iasi - Do 15:22
» Externer Monitor an DJI Mini 2 - stabile Lösung
von carstenkurz - Do 15:09
» Sony Firmware-Updates 2021 - FX6, FX9 bekommen 4Kp120 RAW-Ausgabe, XDCAM-Camcorder besseren HDR-Workflow
von slashCAM - Do 15:08
» Video ohne Audio
von mash_gh4 - Do 14:53
» Neue Apple iPad Pros mit M1, Thunderbolt 4 und Mini-LED Display mit Local Dimming Zonen
von markusG - Do 14:28
» Überlegt Ihr schon vor der Reise, wie Ihr die Filme gestalten werdet?
von vobe49 - Do 14:19
» Firmwareupdate für Sony FX6
von markusG - Do 14:13
» Panasonic Camcorder Probleme
von MLJ - Do 13:56
» Erfahrung Sony FX6?
von klusterdegenerierung - Do 11:28
» Unterschiedliche Naheinstellgrenze MF / AF bei FX6?
von Tscheckoff - Do 11:16
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 10:43
» Sony FE 14 Millimeter F1.8 GM -- kompaktes Ultraweitwinkelobjektiv angekündigt
von slashCAM - Do 10:36
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Do 10:24
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von dnalor - Do 10:22
» Zoom/Teams Sync
von Tscheckoff - Do 8:40
» Movavi Video Editor 14 (Plus) mit Auto-Editing Funktion
von Frank Glencairn - Do 6:43
» Deutscher Kamerapreis ehrt Sophie Maintigneux
von ruessel - Do 5:02
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von patfish - Mi 22:52
» Sony DCR-PC1E C:32:11
von TomStg - Mi 17:58
» Warum man Camcorder/Kameras nicht einfach als Webcams nutzen kann
von mash_gh4 - Mi 17:58
» Resolve 17 delete optimized media
von Jasper - Mi 17:12
» Ein CORONA UNKOMFORMER Film
von Darth Schneider - Mi 16:39
» Sony 14mm f1.8 GM
von rush - Mi 11:51
» Handbrake > MP4 Videos sind ausgewaschen...
von Frank Glencairn - Mi 10:32
» DJI Zenmuse X5 als Standalone-Kamera?
von blueplanet - Mi 10:14
» Junge Generation meidet Fernsehen und Kino
von TomStg - Mi 10:08
 
neuester Artikel
 
BRAW für Z6 II und S1H

Mit dem Blackmagic Video Assist 12G HDR können geeignete Kameras neuerdings (B)RAW über HDMI aufzeichnen. Wir haben das Zusammenspiel mit Nikons Z6 II sowie mit Panasonics S1H ausprobiert... weiterlesen>>

Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...