Postproduktion allgemein Forum



TBC von Electronic Design



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
Herbie
Beiträge: 141

TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Mi 03 Mär, 2021 19:17

Hallo zusammen,

wer kennt denn noch dieses Gerät ? Ich verwende ihn gerade zum Digitalisieren.

Es gibt u.a. am Gerät einen Button "Subcarrier". Wofür wird der verwendet und wie ist da die Default Einstellung ?

Danke im Voraus für eine kurze Info.
Gruß
Herbie

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




SHIELD Agency
Beiträge: 24

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von SHIELD Agency » Mi 03 Mär, 2021 19:52

Den letzten TBC hab ich 2000 verkauft. :) Heute kann man den versteigern. ;-)

Wenn ein externes Blackburst-Signal an der "Referenz-IN" Buchse angeschlossen wurde, um als externe Timing-Quelle zu fungieren (um den TBC mit dem Rest einer Studioausrüstung zu synchronisieren), kann der TBC per Knopfdruck auf "Subcarrier" zwischen dem externen Studio-Timing und seinem eigenen internen Timing umgeschaltet werden.

Default sollte das nicht aktiv sein - also keine LED bei der Taste leuchten.
S.H.I.E.L.D. Agency e.U.
Service Hotline - International Editor - Lasting Distribution




Herbie
Beiträge: 141

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Mi 03 Mär, 2021 21:09

Danke für Deine Antwort.

Ich habe da aus Versehen drauf gedrückt, aber dann hätte ich Subcarrier nur um einen Wert verstellt. Wahrsch. stand es vorher auf 30, bin mir aber nicht ganz sicher.

Man konnte ja an drei versch. Buttons Einstellungen vornehmen. Wenn man z. B. bei Color Shift die Einstellungen veränderte und dann auf eine andere Funktion wie z. B. Subcarrier umschaltete, so ist die LED bei Color Shift zwar erloschen, aber die vorher gemachten Einstellungen blieben dort erhalten.
Deshalb meine Frage nach den Default Einst. bei Subcarrier.
Gruß
Herbie




ruessel
Beiträge: 7151

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von ruessel » Do 04 Mär, 2021 02:30

Hallo Herr Hirsch. ;-) (Entwickler vom TBC aus München)
Habe in den 90er Werbung auf Videomessen mit dem TBC gemacht..... lang lang ist es her.
Gruss vom Ruessel

Ohrenschmaus: www.ohrwurmaudio.eu




MK
Beiträge: 1452

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von MK » Do 04 Mär, 2021 07:44

SHIELD Agency hat geschrieben:
Mi 03 Mär, 2021 19:52
Wenn ein externes Blackburst-Signal an der "Referenz-IN" Buchse angeschlossen wurde, um als externe Timing-Quelle zu fungieren (um den TBC mit dem Rest einer Studioausrüstung zu synchronisieren), kann der TBC per Knopfdruck auf "Subcarrier" zwischen dem externen Studio-Timing und seinem eigenen internen Timing umgeschaltet werden.
Eigentlich schaltet man auf den externen Takt wenn man bei Input Reference auf "extern" drückt...

Hole Dir halt per Druck auf Default die Standardeinstellungen des Geräts zurück... durch langes Drücken auf Mem 1 bis 3 kannst Du die aktuellen Einstellungen speichern und dann wieder zurückstellen nachdem Du nachgeschaut hast was die Standardeinstellung ist.




Herbie
Beiträge: 141

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Do 04 Mär, 2021 11:45

MK hat geschrieben:
Do 04 Mär, 2021 07:44
Hole Dir halt per Druck auf Default die Standardeinstellungen des Geräts zurück...
das würde mir schon reichen, denn ich habe keine pers. Einstellungen gespeichert.

Wie komme ich denn zurück auf die Standardeinstellungen ?
Gruß
Herbie




MK
Beiträge: 1452

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von MK » Do 04 Mär, 2021 12:09

Herbie hat geschrieben:
Do 04 Mär, 2021 11:45
Wie komme ich denn zurück auf die Standardeinstellungen ?
Einfach im Feld "Settings" die Taste "Default" drücken.




Herbie
Beiträge: 141

Re: TBC von Electronic Design

Beitrag von Herbie » Do 04 Mär, 2021 12:16

Danke.
Gruß
Herbie




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» ARRI unterstützt B-Mount als universelle 24-V-Akkuschnittstelle
von Frank Glencairn - Fr 20:55
» Nvidia bringt neue Profi-Grafikkarten für Workstations: RTX A5000 und RTX A4000
von Frank Glencairn - Fr 20:25
» Die besten DSLMs für Video: Sony, Canon, Panasonic, Nikon, Blackmagic, Fujifilm - welche Kamera wofür?
von funkytown - Fr 19:10
» Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis
von Gore - Fr 17:43
» DJI Air 2s Drohne: Großes Upgrade der Mavic Air 2 mit 1
von Orbiter1 - Fr 16:42
» Gudsen Moza Moin: Neue Gimbal-Actioncam mit 2.45" Touchscreen
von slashCAM - Fr 15:45
» Wie richtet man einen DaVinci Resolve 17 Project Server ein?
von JRfilms - Fr 13:44
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Frank Glencairn - Fr 13:21
» Panasonic NV-MX500 geht nicht an
von MLJ - Fr 13:03
» Preiswerter Einsteiger Kran Walimex oder Dörr!
von pillepalle - Fr 12:33
» dji mavic air 2s
von carstenkurz - Fr 11:12
» Lebensdauer Sony PXW X200
von MarSch - Fr 10:04
» BMPCC 6K Pro - Akkukompatibilität ❗
von Sammy D - Fr 10:04
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Fr 8:24
» Verwendung Videoszene durch TV Sender
von K.-D. Schmidt - Fr 7:48
» DeckLink in MacPro2019
von Frank Glencairn - Fr 7:09
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von Jörg - Fr 6:50
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Do 20:47
» Flying the Tordrillos, FPV style (Shendrones, RED Commodo, Gopro 9)
von StanleyK2 - Do 20:45
» Frischer Video Editor sucht Projekte / Festanstellung
von Gore - Do 20:40
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - Do 19:47
» !!BIETE!! DJI Mavic Air 2 Fly More Combo
von klusterdegenerierung - Do 17:15
» Emfehlung Videofunkstrecke
von pillepalle - Do 16:22
» Drei neue Canon RF-Objektive sowie R3 Ankündigung
von TomWI - Do 15:54
» Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
von Pianist - Do 15:06
» Neu: Core SWX Akkuplatte für Sony FX6
von slashCAM - Do 14:33
» Video digitalisieren in eigene Rubrik?
von MLJ - Do 14:18
» videoeinstellung bei der lumix dmc fz2000eg
von MLJ - Do 13:52
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Do 11:21
» PP - Clip anordnen/ausrichten
von Jörg - Do 10:14
» Verschenke 7 Zoll DVB-T Moni
von klusterdegenerierung - Do 10:01
» AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung
von medienonkel - Do 8:55
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von Axel - Do 8:54
» Dynascore - dynamischer Musik Generator
von Frank Glencairn - Do 8:02
» Was Sie schon immer über den FCPXML-Resolve Roundtrip wissen wollten ...
von Axel - Do 7:07
 
neuester Artikel
 
Die besten DSLMs für Video

Noch nie gab es so viele hochperformante Video-DSLMs wie aktuell - es fällt nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier unser großer Überblick über die unserer Meinung nach besten Video DSLMs 2021 und wofür sich welche Kamera am besten eignet. Mit übersichtlichen Infos zu jeder Kamera ... weiterlesen>>

L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...