Postproduktion allgemein Forum



Problem mit Davinci 16



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
felix24
Beiträge: 97

Problem mit Davinci 16

Beitrag von felix24 » Mi 18 Sep, 2019 18:38

Hallo Forum,

hab von Davinci 15.3 auf Version 16 upgedatet. Seit dem läuft es nicht mehr flüssig. Vorher war alles einwandfrei. Würde gerne zurück gehen, aber wenn ich versuche Version 15.3 zu installieren, meldet das System, dass ich erst die neuere Version deinstallieren muss. Hab ich aber schon getan. Die Meldung kommt trotzdem. Auch zurück gehen über einen alten Systemwiederherstellungspunkt hat nichts gebracht und über Google kann ich auch nichts finden.
Hat jemand eine Idee, wie ich das lösen kann?




Bruno Peter
Beiträge: 4076

Re: Problem mit Davinci 16

Beitrag von Bruno Peter » Mi 18 Sep, 2019 19:01

Was ich in diesem Fall gemacht habe, habe ich hier beschrieben, musst mal mit der Suchfunktion danach suchen,
was Dir passiert ist, ist auch schon anderen passiert hier. Leider weiß ich den Threadtitel nicht mehr, mein Beitrag
ist dort mit Sicherheit noch da...
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




srone
Beiträge: 9064

Re: Problem mit Davinci 16

Beitrag von srone » Mi 18 Sep, 2019 21:25

gewöhn dir an, imagefiles deiner sytemplatte zu machen (einmal die woche zb), egal was kommt (fehlerhafte software updates, trojaner oder crypto-miner), du spielst das komplette festplatten-image zurück und nichts ist passiert, als freeware empfehle ich dir dafür, macrium reflect, denn das macht genau das vorher beschriebene automatisch...;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




felix24
Beiträge: 97

Re: Problem mit Davinci 16

Beitrag von felix24 » Di 24 Sep, 2019 09:53

Hallo Bruno,

hab Deinen Beitrag gefunden und wollte das genauso machen, wie beschrieben. Nur hab ich keine spezielle Software zum löschen solcher Dateien, so dass es mir nicht gelungen ist. Aus der Not hab ich dann Version 16 wieder installiert und siehe da... plötzlich läuft die flüssig.

Dank auch an srone für den Tipp. Im Moment läuft gerade alles wieder stabil... ist wohl der perfekte Zeitpunkt für ein Image ;-)




Bruno Peter
Beiträge: 4076

Re: Problem mit Davinci 16

Beitrag von Bruno Peter » Di 24 Sep, 2019 11:32

felix24 hat geschrieben:
Di 24 Sep, 2019 09:53
Hallo Bruno,

hab Deinen Beitrag gefunden und wollte das genauso machen, wie beschrieben. Nur hab ich keine spezielle Software zum löschen solcher Dateien, so dass es mir nicht gelungen ist. Aus der Not hab ich dann Version 16 wieder installiert und siehe da... plötzlich läuft die flüssig.

Dank auch an srone für den Tipp. Im Moment läuft gerade alles wieder stabil... ist wohl der perfekte Zeitpunkt für ein Image ;-)
Die Software hatte ich auch nicht, habe halt alles kostenlos aus dem Internet runtergeladen.
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Meike 25mm T2.2 = tatsächlich baugleich mit Veydra?!
von fth - So 16:00
» Neuronale Kompression zum Ausprobieren HiFiC- High-Fidelity Generative Image Compression
von -paleface- - So 15:59
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Hardrain30 - So 15:56
» [Drehbuch] Wo immer du auch hingehst
von 3Dvideos - So 15:53
» Online Waveform-Editor ohne Installation - AudioMass
von roki100 - So 15:34
» KI synchronisiert Lippen und Audio in Echtzeit
von srone - So 15:26
» Mit welcher Software wurde das gemacht?
von Hubert412 - So 14:13
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von Funless - So 12:43
» Editshare stößt Lightworks ab
von klusterdegenerierung - So 11:20
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von Jörg - So 11:11
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von jonpais - So 11:02
» Stress mit 60fps auf 24p Timeline
von klusterdegenerierung - So 9:12
» ARTE Mi.20:15 Gundermann
von 7River - So 7:35
» Slider zu lang oder zu kurz?
von Darth Schneider - So 7:30
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 1:47
» Resolve bietet mir selbes update zum 2. mal an?
von Bluboy - So 0:04
» Bettys Diagnose geht weiter
von klusterdegenerierung - Sa 21:42
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von Frank Glencairn - Sa 21:40
» VR Kamera..... Videoclip
von ruessel - Sa 21:02
» ROKR Must-Have Kit. Vitascop
von Darth Schneider - Sa 20:19
» Marble Machine X
von StanleyK2 - Sa 20:12
» Gerätediebstahl
von Jalue - Sa 19:15
» Neues Weitwinkel: Laowa 14mm f/4 Zero-(D)istortion
von Jörg - Sa 18:25
» Nussknacker hinter Gittern!?
von nicecam - Sa 18:14
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 18:12
» Vintage Objektive SMC Takumar vs Zeiss DDR Jena?
von Ziggy Tomcat - Sa 16:49
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von freezer - Sa 16:43
» Kameraempfehlungen
von Jost - Sa 15:27
» Petition für ProRes RAW in Resolve
von pillepalle - Sa 14:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 12:54
» Loupedeck Live: Steuerpult fürs Streaming und mehr
von slashCAM - Sa 11:45
» Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps
von srone - Sa 11:33
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Sa 11:12
» BIETE GIMBAL ZHIYUN CRANE PLUS inkl. Mini Dual Handle + Koffer
von wkonrad - Sa 11:10
» Großformatvideokamera DIY
von klusterdegenerierung - Sa 10:51
 
neuester Artikel
 
Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

Sony A7S III im Praxistest - Teil2


Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...