Postproduktion allgemein Forum



Sony A7iii Workflow



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
davetune
Beiträge: 3

Sony A7iii Workflow

Beitrag von davetune » Mi 18 Sep, 2019 13:09

Hallo zusammen,

seit einer Woche bin ich stolzer Besitzer einer Sony A7iii mit Tamron 28-75 2.8.

Natürlich habe ich auch sofort ein paar Aufnahmen gemacht. Überwiegend möchte ich Hochzeiten filmen. Ich dachte mir, ich filme immer in 1080p und 50fps (Belichtung 1/100), damit ich anschließend, wenn ich möchte manche Szenen auch verlangsamen kann.

Da geht es aber auch schon los.. Bisher habe ich immer die Verlangsamung in Premiere Pro dadurch gewährleistet, dass ich die Clip Geschwindigkeit geändert habe (60%,50%,etc..)

Meine Sequenzeinstellungen sind 25fps...

Nun habe ich aber ein Video gesehen, in der die Clips vorher mit der Sequenzframerate interpretiert werden. Spiele ich diese dann in meiner Timeline einfach bei 200% Geschwindigkeit ab, damit sie im normalen Tempo sind?

Ich habe Probeaufnahmen gemacht, einmal 50fps Footage in 25fps und einmal 50fps in 50fps Footage.

Irgendwie ist mir das ganze aber nicht flüssig genug ehrlich gesagt. Ich würde gerne wissen, wie so ein Workflow mit 1080p 50fps Material aussehen könnte :)

Material 50fps/ Gerendert in 25fps:
Material 50fps/ Gerendert in 50fps:

Momentan enttäuscht mich die Kamera mehr, als das sie mich begeistert. Aber es gibt so tolle Videos auf Youtube die mit einer A7iii gemacht wurden, da muss es ja schon fast an meinem Unvermögen liegen :) :D

Beispiel:

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Lg David




prime
Beiträge: 915

Re: Sony A7iii Workflow

Beitrag von prime » Mi 18 Sep, 2019 15:38

Das zweite Video ist doch eindeutig flüssiger, wenn man die 720p50 (oder 1080p50) Variante wählt.
Nun habe ich aber ein Video gesehen, in der die Clips vorher mit der Sequenzframerate interpretiert werden. Spiele ich diese dann in meiner Timeline einfach bei 200% Geschwindigkeit ab, damit sie im normalen Tempo sind?
Ja das kommt hin.




davetune
Beiträge: 3

Re: Sony A7iii Workflow

Beitrag von davetune » Mi 18 Sep, 2019 15:43

Ja ist auch flüssiger, aber wie sind denn die Sequenzeinstellungen am Besten und die Exporteinstellung?

Sag ich Sequenz 25fps / Export 25 fps
oder Sequenz 50fps / Export 25 fps
oder Sequenz 50fps / Export 50 fps

Und wenn ich 50fps/50fps nehme, wie mache ich dann Slowmos? Doch über die reduzierte Geschwindigkeit?




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» KI synchronisiert Lippen und Audio in Echtzeit
von ruessel - So 9:31
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von Axel - So 9:22
» Stress mit 60fps auf 24p Timeline
von klusterdegenerierung - So 9:12
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Jörg - So 8:50
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von srone - So 8:21
» ARTE Mi.20:15 Gundermann
von 7River - So 7:35
» Slider zu lang oder zu kurz?
von Darth Schneider - So 7:30
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 1:47
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von cantsin - So 0:40
» Resolve bietet mir selbes update zum 2. mal an?
von Bluboy - So 0:04
» Bettys Diagnose geht weiter
von klusterdegenerierung - Sa 21:42
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von Frank Glencairn - Sa 21:40
» VR Kamera..... Videoclip
von ruessel - Sa 21:02
» ROKR Must-Have Kit. Vitascop
von Darth Schneider - Sa 20:19
» Marble Machine X
von StanleyK2 - Sa 20:12
» Editshare stößt Lightworks ab
von Frank Glencairn - Sa 20:12
» Gerätediebstahl
von Jalue - Sa 19:15
» Neues Weitwinkel: Laowa 14mm f/4 Zero-(D)istortion
von Jörg - Sa 18:25
» Nussknacker hinter Gittern!?
von nicecam - Sa 18:14
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 18:12
» Vintage Objektive SMC Takumar vs Zeiss DDR Jena?
von Ziggy Tomcat - Sa 16:49
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von freezer - Sa 16:43
» Kameraempfehlungen
von Jost - Sa 15:27
» Petition für ProRes RAW in Resolve
von pillepalle - Sa 14:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 12:54
» Loupedeck Live: Steuerpult fürs Streaming und mehr
von slashCAM - Sa 11:45
» Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps
von srone - Sa 11:33
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Sa 11:12
» BIETE GIMBAL ZHIYUN CRANE PLUS inkl. Mini Dual Handle + Koffer
von wkonrad - Sa 11:10
» Großformatvideokamera DIY
von klusterdegenerierung - Sa 10:51
» KINO FLO Ersatzröhren
von srone - Sa 9:04
» [Drehbuch] Wo immer du auch hingehst
von klusterdegenerierung - Sa 8:38
» MC-21 Adapter Canon bzw. Sigma auf L-Mount für die S5
von Hardrain30 - Sa 0:32
» Crane S2 vs Hollywood Steady
von klusterdegenerierung - Fr 23:22
» Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer
von Funless - Fr 19:51
 
neuester Artikel
 
Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

Sony A7S III im Praxistest - Teil2


Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...