Postproduktion allgemein Forum



Digitalisierung ohne PC(!) ins DV-Format



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
CyCroN
Beiträge: 15

Digitalisierung ohne PC(!) ins DV-Format

Beitrag von CyCroN » Do 16 Mai, 2019 20:22

Hallo zusammen,

manchmal hat man doch eine etwas längere DV-Leitung. :-)
Da hat man zahlreiche Gerätschaften herumliegen, die man schon weggeben wollte, weil die Band-bezogene Kameraaufzeichnung und DV eigentlich schon lange Geschichte ist, aber auf die einfachsten Ideen kommt man nicht. Zwar habe ich einen großen Teil meines SVHS-Archives schon vor Jahren digitalisiert und die DV-Bänder überspielt, es kommen im Moment aber ein paar Nachzügler von Freunden hier rein. Zwar existiert mein Digitalisierungs-PC noch, allerdings ist der etwas in die Jahre gekommen und muckt daher. Und da er meist in einer Ecke steht, sucht man doch nach ner Lösung, ob man die Digitalisierung nicht mit dem neuen PC noch bewältigen kann. DV-Karte vorhanden, dummerweise am neuen PC keinen passenden Steckplatz, die Karte passt also nicht mehr. Noch ne Lösung kaufen für wenige Kassetten? Auch nicht so das wahre. Die USB-Lösungen sind ja hinreichend als unbefriedigend bekannt, jedenfalls wenn man ein wenig Rest-Qualität erhalten mag.

Aaaaaaber - da hatte man doch mal nen Andock-Rekorder HVR-MRC1 für die Sony-Kameras, der direkt auf CF-Karte aufzeichnet. Und den Cradle dazu, der über Firewire angebunden wird.
Also NP-F-Akku dran und an den SVHS-Zuspieler mit DV-Ausgang anschließen. Alle Geräte einschalten, Signalweg Richtung CF-Rekorder schalten und Daumen drücken.

Und siehe da - auf die Idee hätte man mal früher kommen können. Funktioniert natürlich einwandfrei. Und man spart sich doch glatt die ganze Pfriemelei und ist völlig PC-unabhängig. Naja, bis man das Material halt weiter aufbereiten mag ;-)
Einziger Nachteil, ich sehe nicht, was ich gerade aufzeichne, falls der Zuspieler nicht selbst noch einen Kontrollmonitor speist oder ein solcher direkt eingebaut ist.
Soo macht das Digitalisieren doch glatt nochmal Spaß!

Grüße,
Cy




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» deutsche Rap
von klusterdegenerierung - Sa 23:07
» Sony Alpha 7000 - Kommendes Dynamikwunder dank Digital Overlap High Dynamic Range?
von Cinealta 81 - Sa 22:58
» Gibt es noch wirklich witzige Filme?
von Jott - Sa 22:15
» Star Trek: Picard - offizieller Teaser Trailer
von Skeptiker - Sa 21:45
» Neuer MacBook Pro 15 mit 8 CPU Kernen, 5 GHz Turbo und verbesserter Tastatur
von Skeptiker - Sa 19:10
» Welcher Prozessor für Edius 9
von Frank B. - Sa 18:10
» Erstelldatum bei Handbrake behalten
von Schleichmichel - Sa 13:55
» DJI warnt in Zukunft vor Flugzeugen in der Nähe
von beiti - Sa 13:01
» Ultra Low Light ohne Rauschen!
von rob - Sa 12:49
» Eine Winterreise mit dem Postschiff - Reisefilm
von rob - Sa 12:45
» 360° Focus Gears
von ksingle - Sa 12:29
» Manfrotto MVH502AH & Panasonic G81
von Rainer_4564 - Sa 9:48
» DJI Osmo Pocket: Firmware Update bringt Hyperlapse Zeitraffer
von slashCAM - Sa 9:42
» Suchen Crew/Bieten Hilfe
von Framerate25 - Sa 8:50
» Weiterbildung im Bereich Color Grading gesucht
von ksingle - Sa 7:16
» Neu: Fujifilm GFX100 nutzt Mittelformatsensor für 10bit 4K-Video mit IBIS-Stabilisation
von Frank B. - Sa 7:00
» Sennheiser ME 80
von Mike-Molto - Fr 22:20
» Urheberrecht: Gesetzgeberpartei als Gesetzesbrecher
von Alf_300 - Fr 21:32
» Dynamikumfang: RAW vs LOG: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K vs Panasonic GH5S
von Jott - Fr 18:11
» Bis zu 1.000 Euro sparen mit aktuellen Cashbacks von Canon, Nikon und Sony
von bkhwlt - Fr 15:06
» Leasing Partner
von frm - Fr 15:00
» Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
von blueplanet - Fr 14:00
» Blackout, mein neuer Spielfilm
von Jack43 - Fr 13:42
» Neue BMPCC 4ks - kein Firmware Downgrade mehr möglich !
von roki100 - Fr 12:41
» RED EPIC-X
von bitframe - Fr 10:47
» Apple: Neuer LG UltraFine 4K Monitor mit Thunderbolt 3
von slashCAM - Fr 9:33
» Kickstarter-Clip für DR!FT mit BMPCC4k und Leowa24mm
von ksingle - Fr 8:22
» Terminator: Dark Fate - offizieller Teaser Trailer
von roki100 - Fr 0:09
» Unterschied zwischen ProRes 422 und ProRes 422HQ in der Praxis
von Skeptiker - Do 23:52
» Video Editor sucht Projekte
von Spreeni - Do 16:08
» VideoPad Video Editor Übergänge funktionieren nicht
von Butterfly - Do 15:39
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - Do 14:35
» Motorisierter Kamera-Slider "DIY"
von ruessel - Do 13:22
» Superzoom an BMPCC 4K ? ( P4K )
von cantsin - Do 13:00
» Nächster KI-Schritt animiert Standbilder noch realistischer
von Axel - Do 12:44
 
neuester Artikel
 
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1

Wir vergleichen die neue DJI Osmo Action Camera mit der bisherigen Referenz GoPro Hero 7 Black mit Hinblick auf: Verarbeitungsqualität, Display, Videoqualität, Rock Steady vs Hypersmooth Stabilisierung, Bedienung via Smartphone-App, Zeitraffer vs Timewarp, High Rame Rates, Akkulaufzeit, Überhitzung uvm. mit Teils überraschenden Ergebnissen ... weiterlesen>>

Dynamikumfang: RAW vs LOG: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K vs Panasonic GH5S

Diesmal haben wir uns kurz den Dynamikumfang (genauer: Belichtungsspielraum) der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K und der Panasonic GH5S angeschaut. Hierbei vergleichen wir sowohl kameraintern RAW vs LOG in der BMD Pocket Cinema Camera 4K sowie zusätzlich RAW vs LOG zwischen der Panasonic GH5S und der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.