Postproduktion allgemein Forum



Interview Schnitt



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
handiro
Beiträge: 3068

Interview Schnitt

Beitrag von handiro » Di 16 Okt, 2018 19:12

In letzter Zeit sehe ich öfter Interviews in denen mit nur einer Kamera gefilmt und trotzdem hart geschnitten wird um "ähs" oder ganze Sätze rauszuschneiden. Dabei gibts ja unangenehme Sprünge falls sich Hände bewegen oder der Kopf. Aber neuerdings gibts da eine Methode /Plugin mit dem das für meinen Geschmack erträglich wird. Man sieht den edit aber es knallt nicht so.
Hat mal einer nen Tip für mich was das sein könnte? ( bin noch auf dem alten FCP). Alle mir bekannten üblichen transitions sehen
sch**e aus. Im Moment behelfe ich mir mit Gegenschnitten aber das macht mich auch nicht froh, weil sie ja sehr kurz sein müssen.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




dienstag_01
Beiträge: 9400

Re: Interview Schnitt

Beitrag von dienstag_01 » Di 16 Okt, 2018 19:16

Vielleicht meinst du Morph Cuts.




pillepalle
Beiträge: 733

Re: Interview Schnitt

Beitrag von pillepalle » Di 16 Okt, 2018 19:21

Separate Plugins gibt's schon, habe aber leider keine Erfahrung damit in FCP. Z.B.:

https://www.motionvfx.com/mplugs-97.html

Der Morph Cut in Premiere funktioniert super. Kann mich gerade nicht erinnern ob es so was auch in Resolve gibt (kann sein das es da smooth cut hieß).

VG

Ps: Sehe gerade das Du mit einer alten FCP Version arbeitest... vielleicht findet sich da auch was für.
Zuletzt geändert von pillepalle am Di 16 Okt, 2018 19:23, insgesamt 1-mal geändert.




handiro
Beiträge: 3068

Re: Interview Schnitt

Beitrag von handiro » Di 16 Okt, 2018 19:22

Ja das kanns sein...heisst in fcpx "flow" ...wirds wohl im alten nicht geben oder? adobe hamwer nich....

DANKE für die flotten Antworten! Slashcam @ its best :-)

Ahh jetzt hab ich es in dem link gesehen: Treffer! Da werd ich wohl nicht drumrum kommen...
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




handiro
Beiträge: 3068

Re: Interview Schnitt

Beitrag von handiro » Di 16 Okt, 2018 19:35

Kennt jemand die?

http://www.chv-plugins.com/cms/Buy_Onli ... or=1010075

Sieht so aus als könnte ich im alten fcp bleiben....
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




dienstag_01
Beiträge: 9400

Re: Interview Schnitt

Beitrag von dienstag_01 » Di 16 Okt, 2018 19:52

Ich würde es erstmal mit einer Mini-Blende versuchen. Direkt cool sind diese Morphs auch nicht.




pillepalle
Beiträge: 733

Re: Interview Schnitt

Beitrag von pillepalle » Di 16 Okt, 2018 19:55

Die Morphs sind nicht cool weil man sie nicht sieht :) Ich war ehrlich gesagt ziemlich überrascht wie gut das funktionierte und die Schnitte sind wirklich unsichtbar. Funktioniert nicht immer, aber, sehr oft.

VG




handiro
Beiträge: 3068

Re: Interview Schnitt

Beitrag von handiro » Di 16 Okt, 2018 19:59

JA die Beispiele auf dem link von Dir @pillepalle sind genau das was ich meine und die sind völlig ok für mich und was ich brauche.
Früher sah ich öfter einen weissen flash dazwischen, das war nicht so cool :-) Mittlerweile benutzen das morph oder flow viele und es ist die beste Lösung für mich.
Good-Cheap-Fast....Pick Any 2




pillepalle
Beiträge: 733

Re: Interview Schnitt

Beitrag von pillepalle » Di 16 Okt, 2018 20:03

In DaVinci Resolve gibt es den Smooth Cut der das auch macht. Nicht gant so gut wie der in Premiere aber dafür umsonst.

VG




Mr.BBling
Beiträge: 107

Re: Interview Schnitt

Beitrag von Mr.BBling » Mi 17 Okt, 2018 08:48

Wie wäre es mit dem altbewährten Weißblitz? Einfach ne Weißblende für 3 Frames drüber.

BG, Paul
Der Unterschied zwischen Existieren und Leben liegt im Gebrauch der Freizeit!




dosaris
Beiträge: 766

Re: Interview Schnitt

Beitrag von dosaris » Mi 17 Okt, 2018 09:25

Mr.BBling hat geschrieben:
Mi 17 Okt, 2018 08:48
Wie wäre es mit dem altbewährten Weißblitz? Einfach ne Weißblende für 3 Frames drüber.
oder - very old fashioned- ein schnelles cross-fade 4...6 Frames lang.
Geht oft erstaunlich gut, wenn der Hintergrund statisch ist (Stativ)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Künstler: Simon Ubsdell und Apple Motion
von roki100 - Mo 1:03
» Erfahrung mit Funkadaptern bei Reportageeinsatz ?
von carstenkurz - So 23:43
» 10 Bit 420 vs 8Bit 422
von Seba Peh - So 22:46
» GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
von sedimagic - So 22:35
» Zehn kostenlose DaVinci Resolve Titel-Templates
von Jörg - So 22:17
» BM Pocket 4k - Lie­fer­ter­min un­be­kannt
von Darth Schneider - So 21:53
» Suche passende Musik für Naturaufnahmen...
von roki100 - So 21:36
» 4k Filmmaterial Schneiden mit Adobe Pro CS6
von dienstag_01 - So 20:55
» Videoschnittrechner gesucht
von Frank Glencairn - So 20:19
» Voking scharf! Saturn verkauft Chinalinsen unter neuem Label
von Frank B. - So 20:15
» Sony A7III Video ruckelt
von dosaris - So 17:27
» MFT Objektive // Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von freezer - So 17:10
» Kamerawagen (Track)
von Framerate25 - So 14:01
» Verkaufe Sony PDW700 / 680 XDCAM HD422 mit Canon WW
von camerastilo - So 12:43
» Welche Fernsehzeitung ist die beste?
von speven stielberg - So 12:19
» LiveCap: Echtzeit-Motion Capturing per Webcam // Siggraph 2019
von balkanesel - So 11:32
» Aftereffects Slideshow Hilfe
von Auf Achse - So 10:40
» EIZO EV2456 oder NEC EA245WMi ?
von Jörg - So 10:26
» Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?
von Kamerafreund - So 8:21
» BMPCC immer noch unschlagbar?
von roki100 - So 4:03
» Lenovo mit neuen leistungsstarken mobilen ThinkPad P Workstations
von Karin75 - Sa 23:17
» Race Drohne, GoPro und gute Nerven
von Framerate25 - Sa 18:34
» AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner
von Kamerafreund - Sa 18:18
» Neuer Höhenrekord Quadrokopter 12.5 km
von Frank Glencairn - Sa 16:21
» Suche Schülerpraktikum in Hamburg (Videoediting)
von kxo - Sa 14:00
» Zuverlässige 4k Kamera für Interviews + Vortragsmitschnitte
von leobaby - Sa 11:23
» Welche Kamera?
von Jott - Sa 7:13
» Optik der Sony hvr s270
von newser1411 - Fr 23:00
» Stephen Kings Doctor Sleep - offizieller Teaser Trailer
von Funless - Fr 22:23
» Akkulaufzeiten eurer Pocket 4K - mit Original LP-E6 (oder Kopien)
von cantsin - Fr 16:43
» [Biete] Panasonic AG-90, Display defekt
von langermann - Fr 16:29
» Blackmagic Pocket BMPCC - SD-Karten
von roki100 - Fr 16:28
» Panasonic stellt 6K DSLM FullFrame Kamera vor
von pillepalle - Fr 15:59
» GH5 - Flimmern auf Tierfellen
von Bildlauf - Fr 15:37
» Da Vinci Resolve 16.03 (Beta) zeigt zu geringe Graphikkartenspeicher an
von cantsin - Fr 15:34
 
neuester Artikel
 
AMD Radeon VII - der DaVinci Resolve Afterburner

Mit der AMD Radeon VII ist AMD im Februar eine echte Überraschung geglückt. Als leicht abgespeckte Profikarte für den Gaming- und Content-Creator Markt gibt es unerwartet viel Leistung zum Kampfpreis von 700 Euro... weiterlesen>>

Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

Wir haben den Autofokus im Videobetrieb der aktuellen Sony Alpha 6400 gegen die Referenz im Autofokusbereich, das Canon Dual Pixel AF System in Form der EOS C200, antreten lassen und uns die Frage gestellt: Wer verfügt über das derzeit beste Autofokussystem im S35 Sensorbereich? Sony mit seinem Hybrid AF oder Platzhirsch Canon mit seinem Dual Pixel AF? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.