Postproduktion allgemein Forum



DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
Ulib
Beiträge: 128

DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht

Beitrag von Ulib » Mo 25 Jun, 2018 11:36

Hallo zusammen,
ich möchte mit Encore CS 5.1 eine DVD brennen, die ich anschließend auf einem externen DVD Player in meinem TV abspielen kann.
Mein Ausgangsmaterial sind mehrere MP4 und auch einige jpg Dateien, die ich in Premiere CS 5.5 problemlos importiert habe, dort ganz normal bearbeitet habe und daraus ein ppj Projekt erstellt habe.

Siehe dazu auch meinen Dateianhang.
Gespeicherte Videodateien.jpg
Dieses Projekt habe ich wie sonst immer üblich (!!!) mit Dynamic Link aus Premiere an Encore übergeben, dort Menü erstellt.
Anschließend wollte ich eine DVD brennen, so wie ich das wie immer -und völlig problemlos !- getan habe.
Der Brennvorgang startet, wird aber nach einiger Zeit abgebrochen mit Fehlermeldung:
ERkennungscode DVD.jpg
Diese Fehlermeldung habe ich so noch nie gesehen.

Ich möchte ausdrücklich betonen, das ich meinen Brenner danach getestet habe.
Mein Brenner funktioniert bei allen anderen "Brennungen" mit Nero korrekt.


Meine Fragen:
1. Warum kann ich mit Encore keine DVD brennen ? liegt das evtl. am Ausgangsmaterial MP4 ?
2. Kann ich ein Premiere Projekt .ppj ohne Encore als DVD brennen ? Womit und wie ?
3. Kann ich ein Premiere Projekt .ppj ohne Encore eventuell als CD brennen ? Womit und wie ?

Wichtig ist: ... die ich anschließend auf einem externen DVD Player in meinem TV abspielen kann.

Danke für Hilfe.
ulib

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Jott
Beiträge: 15136

Re: DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht

Beitrag von Jott » Mo 25 Jun, 2018 12:00

Eine Video-DVD braucht MPEG 2, 720x576 Pixel. Es muss also alles umcodiert werden, aber Encore sollte dazu entsprechende Presets vorhalten.




Ulib
Beiträge: 128

Re: DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht

Beitrag von Ulib » Mo 25 Jun, 2018 13:07

In Encore habe ich doch alles richtig eingestellt. Es muß also an etwas anderem liegen, aber was ?
ulib

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Alf_300
Beiträge: 7680

Re: DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht

Beitrag von Alf_300 » Mo 25 Jun, 2018 13:22

Versuch Ausgabe in ISO Image und brenn das dann mit Nero




gekkonier
Beiträge: 445

Re: DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht

Beitrag von gekkonier » Mo 25 Jun, 2018 15:21

Mach kein Dynamic Link. Rechne einen kompletten Film raus (mpeg2-dvd preset nehmen, gleich in Premiere multiplexen), und zieh das resultierende mpeg2 file in Encore rein. Dann in Encore ein ISO erstellen, und das dann mit z.b. cd-burner-xp oder ähnlichen Tools erst brennen.




Ulib
Beiträge: 128

Re: DVD Erstellung mit Encore funktioniert nicht

Beitrag von Ulib » Di 26 Jun, 2018 16:05

Danke. das muß ich versuchen
ulib




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Einfallslos? Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“ Film-Poster (hochkant)
von rob - Mi 15:13
» Bauchbinde von linken Seite anfliegen lassen anstatt von rechts
von R S K - Mi 15:13
» Hochkant Video: Lena Meyer-Landrut Dont Lie to Me - clever selbstreferentiell und mit perfekter Zielgruppenadressierung
von Frank B. - Mi 15:05
» 70mm Roadshow Fassung von Tarantinos "The Hateful Eight" bald auf Netflix??
von Funless - Mi 14:50
» Schaumstoff Windschutz für Beyer Dinamic Micro wo kaufen
von Bischofsheimer - Mi 13:39
» opencl oder cuda auswählen / Premiere - Mercury PlayBack Engine
von dienstag_01 - Mi 13:19
» Der brillante Monsieur Attal
von 3Dvideos - Mi 12:56
» DJI Osmo Pocket ist verfügbar und bekommt neuen Zeitlupen-Modus (Firmware-Update)
von DAF - Mi 12:45
» Panasonic-, Nikon-, Canon-, Fuji- und Sony-Metadaten-Import für Resolve
von R S K - Mi 12:29
» Kurzes Mic, grosser Windschutz?
von Mediamind - Mi 12:19
» Wie strukturiert man einen Dokumentarfilm?
von handiro - Mi 12:14
» Metadata Tool ( Panasonic G series, Nikon, Canon and Fuji) für Resolve
von bennjoell - Mi 12:07
» Neue iMacs mit bis zu 8 Kernen und AMD Vega-Grafik
von R S K - Mi 11:39
» Verkaufe RodeLink - Funkstrecke
von ksingle - Mi 11:34
» Idealer Run&Gun-Ton für Doku
von rush - Mi 11:23
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von om - Mi 11:22
» Das (vorläufige) Ende von RAW-Video in Prosumer-Kameras?
von dienstag_01 - Mi 11:20
» Ton übersteuert, obwohl Pegel ok
von mikroguenni - Mi 11:20
» Erfahrungen mit der Pocket 4k - der "after RTFM!"- Thread
von AndySeeon - Mi 11:14
» High-End Gitzo Systematic 3 Stativ für Video umrüsten: Modulares Leichtgewicht mit 25kg (!) Traglast
von slashCAM - Mi 10:51
» Crack Light: superflexibles Micro-LED Licht auf Kickstarter
von Alex T - Mi 10:05
» Lichtstarkes 24mm KB äquivalent für die BMPCC 4k
von Moik - Mi 10:01
» Queen – Behind The Rhapsody - nur noch bis 21.03.2019 verfügbar
von Benutzername - Di 23:27
» RED Patent deutet auf interne DCT-RAW Aufzeichnung beim Hydrogen Smartphone
von roki100 - Di 23:07
» Neue MFT-Einsteiger Z CAM E2C, kein Highspeed, aber evtl. RAW für 799 Dollar
von Onkel Danny - Di 22:19
» >Der LED Licht Thread<
von AndySeeon - Di 20:49
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von achtpfund - Di 19:08
» Falsche Cam-Einstellung - Ton nicht da!
von Jalue - Di 17:59
» Follow Focus Sachtler versus Manfrotto
von -paleface- - Di 17:13
» Suchen Coloristen für Produktfilm
von Borke - Di 14:58
» Verschwende ich ggf. Jahre und Möglichkeiten?
von rainermann - Di 13:55
» Objektivempfehlung für BMPCC/BMPCC4K
von Frank Glencairn - Di 12:18
» a6400 oder x-t30?
von Axel - Di 10:23
» Video 8 für AVID wandeln
von Cl1307 - Mo 19:40
» 25fps Clip ruckelt in PowerDirector
von Tolden - Mo 19:24
 
neuester Artikel
 
High-End Gitzo Systematic 3 Stativ für Video umrüsten: Modulares Leichtgewicht mit 25kg (!) Traglast

Gitzo dürfte den meisten vor allem als Premium-Hersteller von hochwertigen Foto-Stativen vertraut sein. Weniger bekannt ist, dass sich die Gitzo Systematic Stative auch mit 75/100mm Halbschalen für Videoköpfe umbauen lassen - wir haben das Gitzo Systematic 3 auf Video umgebaut - hier unsere Eindrücke vom ersten Hands-On mit dem leichten Video-Gitzo mit 25 kg Traglast weiterlesen>>

2,5K Auflösungstest der Canon EOS-M mit Magic Lantern

Mittlerweile läuft Magic Lantern mit der EOS-M hinreichend stabil, um damit 2,5K RAW-Clips zu erstellen. Daher haben wir mal einen ersten Auflösungstest in 2,5K gewagt... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.