Postproduktion allgemein Forum



falscher Shutterspeed



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
Imme
Beiträge: 3

falscher Shutterspeed

Beitrag von Imme » Do 11 Jan, 2018 21:11

Hallo und Hilfe...

ich habe Material zum Schneiden bekommen, bei dem der Shutterspeed auf 250 eingestellt war. Soweit nicht so schlimm, aber leider wurde unter Neonlicht gedreht und nun läuft ein grüner Balken von unten nach oben durchs Bild. Hängt vermutlich mit der Abklingzeit der Neonröhren zusammen, die nicht mit der Shuttereinstellung korrespondiert.
Kann man das Material irgendwie anders importieren, vorher konvertieren oder irgendwas damit anstellen?




cantsin
Beiträge: 4916

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von cantsin » Do 11 Jan, 2018 21:20

Dieses Plugin kann die Probleme abmildern bzw. den Flicker weitestgehend herausfiltern:
https://digitalanarchy.com/Flicker/main.html




7nic
Beiträge: 1554

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von 7nic » Do 11 Jan, 2018 21:56

cantsin hat geschrieben:
Do 11 Jan, 2018 21:20
Dieses Plugin kann die Probleme abmildern bzw. den Flicker weitestgehend herausfiltern:
https://digitalanarchy.com/Flicker/main.html
Kannte ich gar nicht. Danke für den Tipp.
Nur scheinbar hat ein Ding eine Farbe, nur scheinbar ist es süß oder bitter; in Wirklichkeit gibt es nur Atome im leeren Raum. - Demokrit

Instagram ll neuzeit.tv ll nicolas-geissler.de




Imme
Beiträge: 3

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von Imme » Do 11 Jan, 2018 22:58

danke cantsin, habs geladen, finde aber nicht heraus, wie es funktioniert. Gibt's da ein Tutorial dazu?




klusterdegenerierung
Beiträge: 11252

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von klusterdegenerierung » Do 11 Jan, 2018 23:05

Ist ganz einfach, Du ziehst es auf Deinen Clip und im Effektspanel stehen ein paar Presets zur Auswahl,
wie zb. Slomo oder Licht etc. da sucht man sich einfach mal was aus und probiert es.

Die Stärke oder Art kann man aber auch selber regulieren.
Da muß man mal ein wenig ausprobieren. Manchmal passen auch Presets für eigentlich andere Themen besser.

Ist aber relativ easy, weil man den Effekt mit prerendern schon ganz gut erkennen kann.
Ich hätte sonst auch gesagt das man es mal mit einer 2. um ein frame verschobene und 50% transparentige Ebene versuchen kann.
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




srone
Beiträge: 6925

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von srone » Do 11 Jan, 2018 23:13

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 11 Jan, 2018 23:05
Ich hätte sonst auch gesagt das man es mal mit einer 2. um ein frame verschobene und 50% transparentige Ebene versuchen kann.
damit man dann 2 grüne streifen hat? (siehe eingangspost).

lg

srone
"x-log is the new raw"




klusterdegenerierung
Beiträge: 11252

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 12 Jan, 2018 00:16

:-) ne besser nicht! Nicht aufgepasst!
Ps lange nichts mehr von Dir gehört :-) Wars Du futsch? ;-)
"disliken und nicht abonnieren vergessen"




srone
Beiträge: 6925

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von srone » Fr 12 Jan, 2018 01:11

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 12 Jan, 2018 00:16
:-) ne besser nicht! Nicht aufgepasst!
Ps lange nichts mehr von Dir gehört :-) Wars Du futsch? ;-)
ich weiss jetzt nicht, wie ich "futsch" interpretieren soll, aber auf dauer langweilt einen schon, dass sich ständige im kreise drehen, so gerne man auch helfen will. ;-)

lg

srone
"x-log is the new raw"




Imme
Beiträge: 3

Re: falscher Shutterspeed

Beitrag von Imme » Fr 12 Jan, 2018 10:06

Danke erstmal. Ich werde berichten (oder weiter fragen)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Adobe Pro Video Apps exportieren Apple ProRes 4444 und 422 jetzt auch unter Windows
von kavenzmann - Di 11:44
» Flaschenhals bei Premiere Pro ????
von blueplanet - Di 11:35
» Erste Aufnahmen von der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
von Sammy D - Di 11:25
» Gimbal Kaufberatung Ronin s oder Crane oder was?
von TheGadgetFilms - Di 11:23
» Sony produziert Kinofilm mit Sony A7SII und Vantage Hawk 65 Anamorphoten
von 7nic - Di 11:20
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - Di 11:11
» Darstellung von Warnkleidung durch A7iii und GH5s
von Pianist - Di 10:32
» Fuji X-T3 RAW Bearbeitung Odyssee
von Jörg - Di 10:25
» Nikon Z6 - die beste 4K Vollformat 10 Bit Spiegellose für Video? Hauttöne, LOG vs LUT, AF, inkl. Canon EOS R Vergleich
von funkytown - Di 10:19
» Grafikkarte Premiere Pro CC Version 13
von Jason_muc - Di 10:07
» Erster 8K-Sender NHK BS8K startet mit Austrahlung des 70mm Klassikers 2001
von Darth Schneider - Di 8:39
» Godzilla: King of the Monsters - offizieller Trailer
von Darth Schneider - Di 6:18
» korrupte MXF Datei wiederherstellen.
von FNAG - Di 0:50
» Arbeitsbereiche in Premiere Pro CC 2018 exportieren
von oidvoda - Mo 21:24
» Zeitschrift VIDEO 2/1999 mit Test der DV-Recorder gesucht
von xandix - Mo 21:01
» [BIETE] Feelworld F6 Andycine A6 4k Fieldmonitor HDMI wie smallHD Focus
von rush - Mo 20:56
» Künstliche Intelligenz hilft beim Rotoskopieren - Kognat Rotobot
von Axel - Mo 20:39
» Kamera oder Camcorder zum Filmen auf Reise
von ThoBech - Mo 20:28
» iMovie mp4 Full HD Video asynchron in Windows
von R S K - Mo 20:12
» Viltrox EF-M2 - Würdige Speedbooster-Alternative zum Sparpreis
von Skeptiker - Mo 19:07
» Atomos Ninja V, Seriendefekt am 3,5 mm Input?
von Mediamind - Mo 18:31
» Person des öffentlichen Lebens
von Tee - Mo 18:20
» Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test
von bteam - Mo 17:07
» YouTube Rewind 2018: Was waren die Top-10 Trending YouTube-Videos in 2018?
von slashCAM - Mo 15:45
» Stativ für O-Töne von großen Menschen
von soundofciao - Mo 15:34
» Neues Spitzenmodell Nvidia Titan RTX: 24 GB für 2.700 Euro und 8K Editing in Echtzeit
von RUKfilms - Mo 15:29
» Blackmagic warnt vor gefälschten DaVinci Resolve Studio Dongles
von slashCAM - Mo 13:30
» Wie gut ist der Canon EOS C200 Dual Pixel AF bei komplett offener f2.0 für Lowlight und Action?
von Yournized - Mo 12:32
» 7 Jahre alten Schnittrechner aufrüsten sinnvoll?
von DAF - Mo 12:09
» Gehalt für fest angestellte Mediengestalter?
von caiman - Mo 12:08
» Objektive mit Bildstabilsator für BMPCC4K
von funkytown - Mo 10:42
» Neue L-Mount Alliance: Leica + Panasonic + Sigma kooperieren // Photokina 2018
von dosaris - Mo 9:59
» "Death Kiss" - Der Beginn einer Bronsonploitation Welle?
von Funless - Mo 9:53
» Welche Software statt Final Cut X? Oder bei FCX bleiben?
von rainermann - Mo 9:48
» Welchen Gimbal für Sony RX100 M4
von Sammy D - Mo 8:38
 
neuester Artikel
 
Monster-Flunder - MSI P65 Creator 8RF-451 Notebook im 4K-Schnitt-Performance Test

Wir konnten uns ein besonders potentes Windows Notebook in der Redaktion näher ansehen, das sich zur 4K-Videobearbeitung eignet und trotz seiner Leistungsdaten ziemlich flach und leicht bleibt: Das MSI P65 Creator 8RF-451. weiterlesen>>

Nikon Z6 - die beste 4K Vollformat 10 Bit Spiegellose für Video?

Wir haben uns die Nikon Z6 in der 4K 10 Bit N-LOG-LUT Videopraxis genauer angeschaut und erste Erfahrungen mit der Sensorstabilisierung, der Hauttonwiedergabe (inkl. Farbkorrektur in DaVinci Resolve 12.5), dem Autofokus (Facetracking) dem Handling und der Verarbeitungsqualität gesammelt - inkl. Canon EOS R Vergleich weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Flasher - Material (Official Video)

Fängt ein bißchen lahm an das Musikvideo, aber schaltet nach einigen Sekunden in eine Art Turbomodus, bevor es völlig durchdreht und sich auf der YouTube-Metaebene austobt.