Postproduktion allgemein Forum



Keine Audiospur im Schnittfenster



Fragen rund um die Nachbearbeitung, Videoschnitt, Export, etc. (div. Software)
Antworten
Bertiger
Beiträge: 11

Keine Audiospur im Schnittfenster

Beitrag von Bertiger » Do 21 Sep, 2017 19:49

Hallo zusammen,

ich habe in Premiere Pro zufällig eingestellt, dass nur die Videodatei aus dem Quellmonitor in das Schnittfenster übernommen wird, und habe dies erst nach einiger Zeit bemerkt.
Gibt es eine Möglichkeit, die Audiospur hinzuzufügen, ohne, dass ich sämtliche Abschnitte neu suchen und einfügen muss?

Vielen Dank für eure Hilfe




Bertiger
Beiträge: 11

Re: Keine Audiospur im Schnittfenster

Beitrag von Bertiger » Do 21 Sep, 2017 19:50

Ach, ich nutze Premiere Pro cc 2015




Asjaman
Beiträge: 110

Re: Keine Audiospur im Schnittfenster

Beitrag von Asjaman » Fr 22 Sep, 2017 10:27

Bertiger hat geschrieben:
Do 21 Sep, 2017 19:49
Hallo zusammen,

ich habe in Premiere Pro zufällig eingestellt, dass nur die Videodatei aus dem Quellmonitor in das Schnittfenster übernommen wird, und habe dies erst nach einiger Zeit bemerkt.
Gibt es eine Möglichkeit, die Audiospur hinzuzufügen, ohne, dass ich sämtliche Abschnitte neu suchen und einfügen muss?

Vielen Dank für eure Hilfe
Wenn du das Video in der Timeline schon zerhackt bzw. editiert hast, wirst du um das einzelne Hinzufügen der jeweiligen Audioparts wohl nicht herumkommen.
Jedenfalls geht das so: Cursor in der Timeline auf Beginn des angewählten Videosegmentes, Taste F (Match Frame) drücken, dann die gewünschte Audiospur anwählen (Quellpatching) und aus dem Quellmonitor mit Taste [Punkt] das Audio in die Timeline einfügen.




Jörg
Beiträge: 5707

Re: Keine Audiospur im Schnittfenster

Beitrag von Jörg » Fr 22 Sep, 2017 10:44

Ergänzung dazu:
clip auf timeline markieren-->Taste F-> rechte Maustaste auf den clip -> Durch clip ersetzen aus Quellmonitor frameabgleich.
Audio einfügen
So klappt es auch bei mehrfach unterteilten, langen clips.




Bertiger
Beiträge: 11

Re: Keine Audiospur im Schnittfenster

Beitrag von Bertiger » Fr 22 Sep, 2017 23:13

Hi,

ich hab es leider nicht ganz hinbekommen, die Clips waren irgendwie immer unterschiedlich lang.
Aber ich hab trotzdem die passenden Stellen ohne langes Suchen gefunden, und konnte diese fix einfügen.

Danke euch für eure Hilfe!




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Fujifilm: APS-C Flaggschiff X-H1 mit 5-Achsen-IBIS, F-Log und DCI 4K Aufnahme vorgestellt
von cantsin - Sa 20:08
» Projektor Kauf
von Skeptiker - Sa 19:55
» Günstige FUJINON MKX 18-55mm T2.9 und MKX 50-135mm T2.9 mit X-Mount und Kamera-Kontakten
von prandi - Sa 19:42
» Sony A7R II (ILCE-7RM2) neuwertig
von Heiner Kunk - Sa 19:41
» PommES - 99FIRE-FILMS-AWARD 2018
von sanftmut - Sa 19:16
» Zhiyun Crane 2 bei Amazon für 562,19€!
von sanftmut - Sa 19:09
» Zhiyun Crane 2 Gimbal mit Sony HDR-CX900E kombinieren?
von Majestic - Sa 18:35
» Frage zur Framerate
von carstenkurz - Sa 18:33
» Best Practice für Audio bei FCPX und DCP Erzeugung
von carstenkurz - Sa 18:09
» Nochmal dieses h265...
von Marco - Sa 17:52
» READY PLAYER ONE - Official Trailer 1
von Funless - Sa 17:44
» 4K Schnitt iMac Pro welche Daten wohin?
von otmar - Sa 17:32
» DaVinci Rersolve ext. Monitor
von mash_gh4 - Sa 16:42
» DJI Spark Combo
von hock jürgen - Sa 16:05
» upsampling von 8bit auf 10bit erkennen - wie?
von mash_gh4 - Sa 15:50
» Neue Kameras von Panasonic -- spiegellose LUMIX GX9 (sowie kompakte TZ202)
von LIVEPIXEL - Sa 14:53
» Premiere CC // FPS Erkennung
von dani2018 - Sa 14:37
» Tips für Fernseher-Kauf und Peripherie
von Funless - Sa 12:44
» DXO über die Entwicklung der Smartphone-Kamera in den letzten Jahren
von stip - Sa 11:40
» EDIUS 9.1 HEVC10 Benutzer, Update Intel VGA Treiber
von Roland Schulz - Sa 9:37
» Kinomusik mit AudioJungle?
von MK - Sa 0:32
» Variabler ND Filter für Video
von Frank B. - Fr 21:58
» Schulterstativ No Name
von iflybleifrei - Fr 19:21
» 3-Kanal Diversity Drahtlos-Mikrofonanlage Lavalier & Interview
von ShakyMUC - Fr 18:59
» F&V K 4000 LED 3-er Set Studioleuchten Videoleuchte Flächenleuchte
von ShakyMUC - Fr 18:58
» 4x Videoleuchte Fotoleuchte Flächenleuchte Studioleuchte
von ShakyMUC - Fr 18:57
» FOTON Cykron - Schulterstativ Körperstativ Schulterstütze
von ShakyMUC - Fr 18:56
» Minolta Color Meter 2 - Lichttemperaturmesser für Video & Foto
von ShakyMUC - Fr 18:55
» Kameratragegestell Gimbaltragegestell Sys. ähnl. EasyRig o. Flycam
von ShakyMUC - Fr 18:54
» Komplettes Gimbal-System Einhand und Zweihand / Upright & Underslung / Remote uva.
von ShakyMUC - Fr 18:52
» Tungsten Videoscheinwerfer Video-Spotlights Fotoleuchten Videoleuchten
von ShakyMUC - Fr 18:49
» 3 Stück Kopflicht, Reportagelicht, Kameralicht
von ShakyMUC - Fr 18:48
» Projektsicherung/Projektmanager
von Xcam - Fr 18:25
» [BIETE] DJI RONIN groß. Wenig benutzt
von Wurzelkaries - Fr 18:22
» Ich möchte ein Glied eurer Hand
von -paleface- - Fr 18:12
 
neuester Artikel
 
Erstes Hands On Fujifilm XH-1 -- Hauttöne F-LOG & ETERNA, Bedienung, 4K 8 Bit @ 200 Mbit/s uvm.

Wir hatten Gelegenheit zu einem ersten Hands-On mit der neuen Fujifilm XH-1 und haben uns F-Log und die neue ETERNA Filmsimulation, 4K mit 200 Mbit/s, die Ergonomie, Belichtungstools, speziell das Zusammenspiel mit Fuji-Zoom-Optiken im Videobetrieb u.v.m. angeschaut. weiterlesen>>

Deichbullen - von YouTube zu Netflix

Mit einer selbst finanzierten Web-Serie über Umwege bei Netflix zu landen, davon können die meisten Indie-Filmer nur träumen, doch Michael Söth hat es mit "Deichbullen" geschafft -- wie, hat er uns in einem Interview erzählt. Außerdem: die Herangehensweise beim improvisierten Drehen, die Angst der Sender, Tücken des Crowdfundings, das GH5-Setup kurzgefaßt und mehr. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
The Clay in Stop-Motion Animation at Aardman Studios

Bei Colour matching denkt man im Filmbereich automatisch Grading-Software oder Negativentwicklung -- aber bei den Aardman Studios verwendet man dafür eine alte Kaugummimaschine. Nämlich um den perfekten Farbton der für Figuren wie Wallace & Gromit verwendeten Knetmasse hinzubekommen...